Hamster humpelt

Diskutiere Hamster humpelt im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; hallo, mein Goldi 1,5 Jahre kam grad ausm Bettchen. Sie muss die nacht gestürzt sein, da sie vorne links die pfote firsthoch hält und sich nicht...
Josephine78

Josephine78

Registriert seit
23.08.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
hallo,

mein Goldi 1,5 Jahre kam grad ausm Bettchen. Sie muss die nacht gestürzt sein, da sie vorne links die pfote
hoch hält und sich nicht drauf abstützen kann.
die pfote ist nicht dick, die kleine frisst auch noch und sieht so sehr gut aus.
hab nun das laufrad raus und die röhre zum podest, von dem sie immer springt, damit sie unten bleibt.

die nächste tierklinik ist 30 autominuten entfernt. kann der TA da überhaupt bei den kleinen pfoten was machen?
 
28.03.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hamster humpelt . Dort wird jeder fündig!
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo!
Vielleicht rufst du erstmal nur bei der Tierklinik an und schilderst das Problem, ich denke sie werden dir schon am Telefon sagen können, ob du kommen sollst und ob sie etwas machen würden. An der Pfote selbst können sie aber meist nichts machen. Sie können dir ein Schmerzmittel mitgeben. Allerdings kann es dann auch passieren, dass der Hamster die Pfote nicht ausreichend schont. Das kommt dann darauf an, was dein Hamster genau hat, ob es nur verstaucht oder sogar gebrochen ist, das müsste dann untersucht werden.
Es ist gut, dass du schon den Käfig entsprechend gesichert hast, so wird es nicht schlimmer werden.
 
Josephine78

Josephine78

Registriert seit
23.08.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
also die klinik das das gleiche, man kann nicht viel machen. bei schmerzmittel schon sie sich nicht.
so wie ich es gemacht habe mit laufrad raus und so sei schon sehr gut.

dann muss ich halt beoachten....immer an den feiertagen und wochenenden :(
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Ja, das ist typisch, dass sowas immer zu den ungünstigsten Zeiten passiert:( Notfalls kannst ja Samstags noch zum Tierarzt, wenn es sich verschlimmern sollte. Vielleicht ist es ja nur verstaucht und ist bis dahin schon besser:)
 
Josephine78

Josephine78

Registriert seit
23.08.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
meine TA ist nur Mo bis Fr in der Praxis. hab nun das doppelte an streu rein...bis zum anschlag. die dumme nuss ist dennoch das gitter hoch geklettert und hat sich fallen lassen. dann lag se aufm rücken und konnte ich nicht so schnell umdrehen. manmanman. die sind immer so lebensmüde.
 
Josephine78

Josephine78

Registriert seit
23.08.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
der kleinen gehts schon besser. scheint eher nur umgeknickt zu sein. mal sehen, wie es heute aussieht. arme maus hatte jetzt 2 tage kein laufrad...
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Schön, dass es ihr schon besser geht :) Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass die Pfote schnell wieder gesund wird!
 
Josephine78

Josephine78

Registriert seit
23.08.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
leider humpelte sie wieder und dann mit dem anderen Fuß, dass ich heute zur TA bin. Sie hat eine Gebährmutterentzündung :shock:
 
W

Wuschelmonsterchen

Registriert seit
06.12.2011
Beiträge
2.553
Reaktionen
0
Ohje :( Aber kommt das Humpeln von der Entzündung?:eusa_eh:
 
Josephine78

Josephine78

Registriert seit
23.08.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
ja, da sie schmerzen hätte und heute ist das humpel auch extrem. sie holte eben auch nur futter und ist wieder schlafen gegangen. scheint dolle weh zu tun.
wäre auch ansteckend. sie bekommt nun antibiotika.
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Ich wünsche deiner kleinen auf jeden Fall ne gute Besserung:(
 
Josephine78

Josephine78

Registriert seit
23.08.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
dankeschön. hoffe das antibiotikum hilft schnell.
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Wenn es so offensichtlich ist dass sie Schmerzen hat, könnte man vielleicht vom Tierarzt noch Metakam oder so bekommen. Das ist ein oft verwendetes Schmerzmittel, das kennst du vielleicht auch.

Ich drück hier mal alle Daumen und Zehen, dass es auch besser wird!
 
Josephine78

Josephine78

Registriert seit
23.08.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
also Schmerzen hat sie wohl keine. Man könnte es operieren, aber das habe ich abgelehnt. da es nach einer Woche nicht besser geworden ist hat mir Ta ein anderen antibiotikum gegeben. soll jetzt nochmal 1-2 wochen geben und beobachten.
solang sie frisst sei alles iO. und fressen tut se nach wie vor sehr gut.
ist halt auch schon nen omichen
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Leider ist Fressen nicht immer ein Hinweis darauf, dass es dem Hamster gut geht. Viele Tiere fressen trotz Schmerzen weiter. Eine Gebärmutterentzündung verläuft eigentlich nicht schmerzfrei:?. Ich hoffe, dass es mit dem neuen Antibiotikum schnell besser wird:). Wenn sie weit fortgeschritten ist, ist eine OP aber leider oft die einzige Möglichkeit, die Entzündung loszuwerden, bei einem alten Hamster ist das dann eine schwere Entscheidung. Ich drücke daher wirklich ganz fest die Daumen, dass das neue AB anschlägt!
 
Josephine78

Josephine78

Registriert seit
23.08.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
also das neue Ab kann ich schon mal besser einflösen, das ist nicht so flüssig wie das erste. sie ist aber auch ne lieber und beisst nicht :D
vorgestern humpelte sie noch, gestern lief sie im laufrad. ich hoffe das es voran geht.
 
Josephine78

Josephine78

Registriert seit
23.08.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
o, sie humpelt noch leicht, aber ist sonst fit und es kommt auch kein ausfluss mehr raus. :clap:
 
Josephine78

Josephine78

Registriert seit
23.08.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
die kleine Maus musste heute eingeschläfert werden. Sie hat die Entzündung nicht überstanden. :(
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Das tut mir sehr leid:( Dabei hörte es sich ja Anfang des Monats noch so an, als würde es ihr besser gehen:( Mach´s gut, kleiner Hamster!
 
Thema:

Hamster humpelt

Hamster humpelt - Ähnliche Themen

  • Katze hat Hamster erwischt

    Katze hat Hamster erwischt: Hey... Vor etwa 30min. bin ich nachhause gekommen und habe meine Katze mit meinem Hamster im Mund etndeckt... Ich habe mein Kater sofort...
  • Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote

    Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote: Heyy, ich habe vor einiger Zeit mal bemerkt, dass sich bei meinem Hamster an der Pfote ein kleines Geschwür bildete, bin damit sofort zum Tierarzt...
  • Kopfschiefhaltung Zwerghamster

    Kopfschiefhaltung Zwerghamster: Hi. Ich bin am verzweifeln.. Mein zwerghamster hatte eine tiefere Verletzung da er sich am Käfig verletzt hatte. Deshalb war ich beim Tierarzt...
  • Hamster mit Milbenbefall

    Hamster mit Milbenbefall: Hallo! Mein Goldhamster, ungefähr 4-5 Monate alt, hat Milben. Nach unzähligen Recherchen bin ich noch genauso schlau wie vorher - ich kann die Art...
  • Hamster hat eine geschwollene Pfote, humpelt und sie steht leicht nach außen.

    Hamster hat eine geschwollene Pfote, humpelt und sie steht leicht nach außen.: Hallo ihr Lieben, ich bzw wir machen uns gerade tierische Sorgen um unseren Goldhamster Krümelchen=( Sie war in ihrem Käfig über Nacht und heute...
  • Hamster hat eine geschwollene Pfote, humpelt und sie steht leicht nach außen. - Ähnliche Themen

  • Katze hat Hamster erwischt

    Katze hat Hamster erwischt: Hey... Vor etwa 30min. bin ich nachhause gekommen und habe meine Katze mit meinem Hamster im Mund etndeckt... Ich habe mein Kater sofort...
  • Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote

    Hamster hat Geschwür an der Vorderpfote: Heyy, ich habe vor einiger Zeit mal bemerkt, dass sich bei meinem Hamster an der Pfote ein kleines Geschwür bildete, bin damit sofort zum Tierarzt...
  • Kopfschiefhaltung Zwerghamster

    Kopfschiefhaltung Zwerghamster: Hi. Ich bin am verzweifeln.. Mein zwerghamster hatte eine tiefere Verletzung da er sich am Käfig verletzt hatte. Deshalb war ich beim Tierarzt...
  • Hamster mit Milbenbefall

    Hamster mit Milbenbefall: Hallo! Mein Goldhamster, ungefähr 4-5 Monate alt, hat Milben. Nach unzähligen Recherchen bin ich noch genauso schlau wie vorher - ich kann die Art...
  • Hamster hat eine geschwollene Pfote, humpelt und sie steht leicht nach außen.

    Hamster hat eine geschwollene Pfote, humpelt und sie steht leicht nach außen.: Hallo ihr Lieben, ich bzw wir machen uns gerade tierische Sorgen um unseren Goldhamster Krümelchen=( Sie war in ihrem Käfig über Nacht und heute...