Metacam - Nebenwirkung unsauber?

Diskutiere Metacam - Nebenwirkung unsauber? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, unser Kater hatte einen Autounfall. Ein Bein ist gebrochen und der Kiefer war ausgerengt. Nachdem der TA ihn wieder zusammengeflickt und...
kaho674

kaho674

Registriert seit
31.03.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,
unser Kater hatte einen Autounfall. Ein Bein ist gebrochen und der Kiefer war ausgerengt. Nachdem der TA ihn wieder zusammengeflickt und zurechtgerückt hatte, konnten wir ihn nach 2 Tagen wieder mit nach Hause nehmen. Wir haben ihm ein Zimmer eingerichtet. Dort ging er gleich als erstes mal auf's Klo. Er hatte ja eine Infusion erhalten und musste wahrscheinlich schon die ganze Zeit.

Am nächsten Tag ging es los. Wir hatten Metacam gegen
die Schmerzen mitbekommen und sollten ihn jeden Tag damit versorgen. Gleich nach der ersten Einnahme hat er sich in die Hose gemacht, war völlig apathisch und hat sich kaum gerührt. Wir dachten, das ist ja klar, das Trauma, der Unfall usw. und gaben weiter jeden Tag das Mittel. Er ging bis jetzt nicht 1x auf's Klo sondern läuft praktisch nur noch aus. Auserdem trank er stundenlang. Da der ganze Kiefer geschwollen ist, ist das mühsam und er kann schwer Wasser aufnehmen. Also schlabbert er und schlabbert. Die ganze Katze ist ein Chaos. Vorne klatsch nass und hinten vollgepisst. Wir waschen ihn mehrmals täglich vorsichtig mit einem Lappen ein wenig ab, aber der Gestank ist natürlich der Hammer.

Auf der Suche nach der Ursache kam mir heute der Verdacht, Metacam könnte Schuld sein. Als Nebenwirkung steht da Nierenversagen und mir wurde klar, dass er bis exakt zur ersten Einnahme ja auf's Klo gegangen war.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Sollen wir Metacam einfach absetzen? Bis wir den TA fragen können, vergehen noch 2 Tage. In der Anleitung steht, wenn Nebenwirkungen auftreten, soll das Medikament abgesetzt werden. Wir haben aber kein alternatives Mittel zur Hand. Es ist ja Feiertag und WE. Hat jemand ne Idee, was wir sonst gegen die Schmerzen geben könnten? Wir haben noch Aspirin im Haus... ?!
 
31.03.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Warp-One

Warp-One

Registriert seit
16.03.2013
Beiträge
953
Reaktionen
0
Ich würd mal in ner Tierklinok anrufen die haben da auch immer nen Bereitschaftsdienst
 
kaho674

kaho674

Registriert seit
31.03.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,
ja, das ist ne gute Idee. Machen wir.

Versucht, niemand da... :(
 
Zuletzt bearbeitet:
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Könnte bei dem Unfall eventuell die Blase verletzt worden sein? Das hat uns der TA damals bei einem gefundenen Kater gesagt, der aus dem Fenster gefallen war. Das kann man wohl auf einem Röntgenbild nicht sehen.
 
kaho674

kaho674

Registriert seit
31.03.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,
das hatten die in der Tierklinik eigentlich ausgeschlossen. Innen ist nix verletzt. Zum Glück.
 
miezenfan

miezenfan

Registriert seit
16.08.2012
Beiträge
636
Reaktionen
0
Habt ihr inzwischen Hilfe bekommen?
Bitte auf gar keinen Fall Aspirin geben, ist für Katzen gefährlich!
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Nebenwirkungen bei Metacam sind normalerweise extreme Müdigkeit und größerer Hunger, aber keine Unsauberkeit :eusa_think:. Bitte nicht eigenhändig Schmerzmittel absetzen. Habt ihr mittlerweile einen Notdienst erreicht?
 
M

MiMaMümmelchen

Registriert seit
28.12.2011
Beiträge
38
Reaktionen
0
Mein Kater bekommt seit Donnerstag Metacam. Grund: akute Zahnfleischentzündung (blutrot, sodass er nichts mehr essen kann/möchte) und Blut im Urin und Durchfall und veränderte Leber...
Das Metacam hat sie mir mitgegeben, mit der Erklärung, dass er wieder Fressen kann und wegen seiner (vermuteten) Blasenentzündung (noch zusätzlich zum Antibiotika). Ich gebe es jedoch seit gestern (SO) nicht mehr, da sein Urin und Stuhlgang flüssig blutig geworden ist - von Tag zu Tag schlimmer. Es ist heute schon wieder besser.
Ich hatte Metacam schonmal für meine Katze und habe damals auch eine Veränderung des urinierens beobachtet. Hab es aber auf die Krankheit geschoben..

Ich bin leider nicht so überzeugt von Metacam, auch wenn es nach Honig riecht und die Katzen es gerne auflecken....
 
kaho674

kaho674

Registriert seit
31.03.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Wir haben heute den Notdienst per Telefon erreicht. Sie meint, dass die Inkontinenz wahrscheinlich nicht von Metacam kommt. Allerdings hat sie Bedenken, da der Kater praktisch ununterbrochen säuft. Das könnte auf Nierenprobleme hinweisen. Deswegen sollten wir das Mittel lieber absetzen und morgen vorbeikommen. Metacam ist nun seit etwa 30 Stunden abgesetzt und sofort trinkt der Kater viel weniger. Allerdings hat er natürlich jetzt auch Schmerzen, der Ärmste. Er bewegt sich viel vorsichtiger. So hart das klingt, aber für eine Heilung ist das eigentlich besser, als wenn er wie vorher ständig im Zimmer rumturnt mit seinem Beinbruch. Vielleicht weiß die Natur es einfach besser?
Wir haben jetzt eine Windel gebastelt, was er ganz gut mitmacht. Er ist nun sozusagen trocken gelegt. Wir hoffen das beste.
 
G

GingerCat

Registriert seit
04.04.2012
Beiträge
70
Reaktionen
0
Ich habe meinen Katzen auch schon mehrmals Metacam geben müssen, auch über einen längeren Zeitraum, sie hatten zum Glück keine Nebenwirkungen. Ich hatte mir aber damals auch Gedanken darüber gemacht weil man liest ja viel schlechtes darüber, aber es ging alles gut.

Wie geht es dem Katerchen inzwischen?? Welche Medikamente bekommt er jetzt?

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Sorry ich hatte überlesen, ihr habt erst morgen einen Termin...
Melde dich doch wie es dem Kleinen geht, ich drück die Daumen, aber so ganz ohne Schmerzmittel wird der TA ihn bei diesen Verletzungen sicher nicht lassen.

LG GingerCat
 
Thema:

Metacam - Nebenwirkung unsauber?

Metacam - Nebenwirkung unsauber? - Ähnliche Themen

  • Leukoseimfung - Nebenwirkung?

    Leukoseimfung - Nebenwirkung?: Hallo Zusammen, ich habe am 27.09. meine fast 11 Jährige Katze zum ersten mal gegen Leukose impfen lassen. Dies war die 2.Impfung am 27.09. Beim...
  • FORL- meine katzen verträgt das Metacam nicht-wie kann ich helfen?

    FORL- meine katzen verträgt das Metacam nicht-wie kann ich helfen?: Hallo! ich suche eine Alternative für meinen Kater(13), der das Metacam *schmerzmittel und gegen entzündungen* nicht verträgt. dem armen alten...
  • Erfahrungen mit Metacam bei Arthrose

    Erfahrungen mit Metacam bei Arthrose: Hallo, hat jemand von Euch Erfahrungen mit Metacam? Bei meinem Kater (8 1/2 Jahre) wurde gestern festgestellt dass er Arthrose im linken Knie...
  • Metacam - soll ich es ihm geben oder nicht?

    Metacam - soll ich es ihm geben oder nicht?: Hallo ihr Lieben, war heute mit Mika beim Tierarzt, weil er oft Schmerzen hat, wenn man ihn streichelt oder unter den Vorderbeinen anfasst...
  • Verstopfung durch Antibiotika oder Metacam?

    Verstopfung durch Antibiotika oder Metacam?: Hallo Zusammen, irgendwie bin ich leicht verunsichert, am Donnerstag musste ich mit meiner Mietze in die Tierklinik da sie von einer anderen...
  • Verstopfung durch Antibiotika oder Metacam? - Ähnliche Themen

  • Leukoseimfung - Nebenwirkung?

    Leukoseimfung - Nebenwirkung?: Hallo Zusammen, ich habe am 27.09. meine fast 11 Jährige Katze zum ersten mal gegen Leukose impfen lassen. Dies war die 2.Impfung am 27.09. Beim...
  • FORL- meine katzen verträgt das Metacam nicht-wie kann ich helfen?

    FORL- meine katzen verträgt das Metacam nicht-wie kann ich helfen?: Hallo! ich suche eine Alternative für meinen Kater(13), der das Metacam *schmerzmittel und gegen entzündungen* nicht verträgt. dem armen alten...
  • Erfahrungen mit Metacam bei Arthrose

    Erfahrungen mit Metacam bei Arthrose: Hallo, hat jemand von Euch Erfahrungen mit Metacam? Bei meinem Kater (8 1/2 Jahre) wurde gestern festgestellt dass er Arthrose im linken Knie...
  • Metacam - soll ich es ihm geben oder nicht?

    Metacam - soll ich es ihm geben oder nicht?: Hallo ihr Lieben, war heute mit Mika beim Tierarzt, weil er oft Schmerzen hat, wenn man ihn streichelt oder unter den Vorderbeinen anfasst...
  • Verstopfung durch Antibiotika oder Metacam?

    Verstopfung durch Antibiotika oder Metacam?: Hallo Zusammen, irgendwie bin ich leicht verunsichert, am Donnerstag musste ich mit meiner Mietze in die Tierklinik da sie von einer anderen...