Zuviel Lachsöl! Schlimme Folgen?

Diskutiere Zuviel Lachsöl! Schlimme Folgen? im Frettchen Ernährung Forum im Bereich Frettchen Forum; Hallo liebe Leute! Also, mein dicker hier hat sehr mit seinem Fellwechsel zu kämpfen (bei ihr hingegen merkt man gar nichts...)... und zur...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
MediCora

MediCora

Registriert seit
03.02.2013
Beiträge
222
Reaktionen
0
Hallo liebe Leute!

Also, mein dicker hier hat sehr mit seinem Fellwechsel zu kämpfen (bei ihr hingegen merkt man gar nichts...)... und zur Unterstützung gebe ich seit ner Woche Lachsöl. Das Zeug LIEBEN sie, wenn ich das Fläschchen schon aus dem Kühlschrank hole rennen
sie mich fast nieder. Ich mache nun seit ner Woche den Fehler, das ich die Mengenangabe nicht richtig eingehalten habe, ich dachte dann während sie genüßlich lecken, ja ein Schuss geht noch. Soweit so gut. Reaktionen: Kein Durchfall, normales Verhalten, wie immer eben. Doch heute stellte ich bei Barnaba (Rüde) fest, dass sein Bauchfell einen orangenen Stich bekommen hat. Ist das durch das Vitamin A? Ich hab dann hinten beim Fläschchen gelesen man sollte maximal 2,5 ml zufüttern (unter 5 kg) und ich hab ihnen jetzt jeden Tag locker das doppelte verabreicht :silence:

Muss ich mir nun Sorgen machen wegen einer Vitamin A/Vitamin D Vergiftung?

Der Orangestich ist auch nur in einem gewissen Lichteinfall zu sehen. Nicht weiter dramatisch aber mir kam dann gleich die Idee das die Ursache das Lachsöl ist.

Freue mich über Antworten!!!!
 
02.04.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ernährungsratgeber für Frettch von Kim geschaut? Sie hat dort geschrieben, worauf bei der Auswahl und Pflege zu achten ist. Sie gibt zahlreiche Tipps rund um Behausung, Ernährung, Gesundheit und Erziehung, und erläutert, wie die Wohnung Frettchen-freundlich gestaltet wird. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Kasary

Kasary

Registriert seit
24.08.2009
Beiträge
1.949
Reaktionen
0
Hallo MediCora,
ich glaube nicht, das es sich um eine "Vergiftung" handelt. Aber das heißt natürlich nicht, dass zuviel Lachsöl deshalb unbedenklich ist. Ich kenn mich aber zu schlecht mit den Inhaltstoffen aus um dir mehr zu sagen. Solange sich dein Tier unauffällig verhält und es sich nur um verfärbtes Fell handelt, würde ich mir keine Sorgen machen. Für die Zukunft weißt du ja dann, wie das mit der Dosierung ist. ;)
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
4.139
Reaktionen
2
ömm 2,5g pro Malzeit oder wie wird das genau gerechnet?? Ich füttere ja auch Lachsöl zu zb bei ungeliebterem Futter oder eben wenn ich Teilbarfe daher muss ich mich hier mal einhängen
 
MediCora

MediCora

Registriert seit
03.02.2013
Beiträge
222
Reaktionen
0
Huhuuuu! Mensch da antwortet mir mal einer zum Thema Frettchen und ich übersehe es *ggg* Danke Kasary, ich hab auch schon Hilfe in meinem Frettchen-Forum bekommen.

@FLumina: Mir wurde es so erklärt, das Lachsöl von der Marke Grau enthält ja zudem noch Vitamin-A. Und dieses kann über längeren Zeitraum wenn man immer zu hoch dosiert zu Vergiftungen führen. Vitamin A wird nur langsam abgebaut. Mir wurde geraten auf ein Öl umzusteigen ohne Zusätze. Ich füttere nun nach längerer Pause einen halben Teelöffel pro Frett pro Woche. Das reicht. Und wenn die Flasche aufgebraucht ist kaufe ich eins ohne Zusätze dann kann man das bedenkenlos öfter geben und es ist auch nicht tragisch wenn man einen zweiten Teelöffel gibt weils ja soooo schmeckt :) :p Das einzige was hier passieren kann, dass sie mit Durchfall reagieren.

2,5 ml müsste hinkommen. (halbes Teelöfferl)

Liebe Grüße :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
4.139
Reaktionen
2
Ömm ich seh grad ich bin hier im Frettchen Unterforum. ich füttere das Lachsöl meinen Katzen da darf man wohl auch mehr geben. Vitamin a is gefärlich jap daher geb ich auch wenig bis gar keine Leber extra
 
MediCora

MediCora

Registriert seit
03.02.2013
Beiträge
222
Reaktionen
0
Ja Leber füttere ich eigentlich auch kaum. Es ging eigentlich bloß um den Fellwechsel ich wollte sie mit dem Öl bissl unterstützen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zuviel Lachsöl! Schlimme Folgen?