Meerschweinchen ALLEINE halten

Diskutiere Meerschweinchen ALLEINE halten im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Huhu :D Erstmal vorab: nein, ich halte meine Schweinis nicht alleine. ;) Aber mich beschäftigt schon seit einer gewissen Weile eine Frage... und...
Crocuta

Crocuta

Dabei seit
19.02.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Huhu :D
Erstmal vorab: nein, ich halte meine Schweinis nicht alleine. ;) Aber mich beschäftigt schon seit einer gewissen Weile eine Frage... und zwar (ich erkläre mal kurz meine Situation) :
Ich habe schon mein ganzes Leben Meerschweinchen, also bin sozusagen mit ihnen aufgewachsen. Früher waren es sicherlich fast 20. Dann vor ein paar Jahren hatte ich dann nur noch 3 Schweinchen (Böckchen, 2 Weibchen). Das Böckchen war schon älter und ist dann nach ein paar Jahren gestorben. Also hatte ich nur noch die 2 Weibchen. :? Dann nach ungefähr einem halben Jahr, ist das eine anscheinend erfroren... (hatte sie im Gartenhäuschen) Ich bin mir aber nicht ganz sicher, da ich einfach nur ein plattes Schweinchen sah... :( So, das andere (Struby) war dann
ungefähr eine Woche alleine, bis ich mir dann noch ein Kleines (Cosmo) dazu holte. Dann, nach 1-2~ Jahren verstarb Struby. Cosmo war dann ungefähr ein halbes Jahr alleine, trauerte anscheinend auch nicht. Sie war und ist bis heute kerngesund, war nie krank, handzahm und ist ein richtiges Prachtschweinchen. :mrgreen: Nun ja, aufjedenfall haben wir uns dann doch entschieden noch ein Kleines dazu zunehmen, damit sie sich nicht all zu viel langweilt wenn ich mal nicht da bin. So, ab zum Züchter und ein Kleines dazu genommen. Alles perfekt. Ungefähr ein halbes Jahr später hockte die Kleine aufeinmal nur noch da. Sie konnte kaum ihr Köpfchen heben, hat ganz viel abgenommen... dann sind wir zum TA, der meinte das vllt die Zähne zu lang seien und wir zu einem Tierarzt sollen, der auf Schweinchen spezialisiert ist. Sind dann natürlich sofort am nächsten Tag dorthin, und der hat dann festgestellt das sie Krebs also einen Tumor hat der ihr Herz weg drückt. :( Hab sie dann einschläfern lassen, da er meinte er könnte ihr höchstens eine Spritze geben, die sie noch ein paar Tage hinhalten würde... aber wenn sie sich nur quält... nein, das wollte ich ihr nicht an tun. So, Cosmo dann wieder alleine. Dann ist mir aufgefallen, das sie dann auch an Gewicht verlor. :shock: Diesmal sah man ihr wirklich an, das sie trauerte. Hab mich dann natürlich direkt auf die Suche nach einer neuen Freundin für Cosmo gemacht. Haben dann ein paar Schweinchen zu ihr gesetzt, doch sie verstand sich nur mit einem. Und zwar die kleine Luna :D so... aber jetzt zur eigentlichen Frage...
Ich möchte ja nicht IMMER Meerschweinchen halten, aber das Doofe ist ja, das ja immer ein Schweinchen vor dem andrem stirbt, und das andere dann halt dem entsprechend trauert. Und ich möchte wirklich nicht mit ansehen, wie sie dann langsam durch Trauer eingehen. Was soll ich tun? Wollte ja eigentlich ein etwas Älteres Schweinchen zu Cosmo nehmen, aber mit denen verträgt sie sich nicht wirklich... sie ist eben ein richtiges Mama-Schweinchen. Meint ihr, ich sollte mir vielleicht noch ein Kleines anschaffen, damit Luna im Notfall noch einen Partner hat, der gleichalt ist? Oder halt nicht grad Jahre älter ist?
Danke schon im Voraus :)

LG
 
06.04.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Meerschweinchen ALLEINE halten . Dort wird jeder fündig!
Tompina

Tompina

Moderator
Dabei seit
03.09.2009
Beiträge
6.069
Reaktionen
114
Hallo,

am Besten du holst dir zu deinen zwei Mädels noch einen kastrierten Bock dazu.
Dann hast du zumindest eine "Mini-Optimalgruppe". ;)

Drei Mädels ohne Bock wäre keine gute Idee und deine "Mama-Dame" freut sich sicher über einen Herrn im Hause. :D

Wie genau hast du denn die Tiere vergesellschaftet und wie kommst du darauf, dass sie sich nicht verstanden haben?
Wie alt waren die dazu gesetzten Tiere und welche Geschlechter hatten sie?
Wie groß ist dein Gehege? (für eine Dreiergruppe solltest du schon 2qm GRUNDfläche, also ohne Etagen, rechnen)

Meerschweinchen sind Gruppentiere und extrem sozial, weshalb eine gescheiterte VG meistens auf Platzmangel oder eine schlechte Kombi (altersmäßig, geschlechtertechnisch) zurückzuführen ist. Bei deiner Konstellation würde ich sagen, schaff dir einen adulten Kastraten an, der Ahnung von Mädels hat und hol der kleinen Luna noch ein gleichaltriges Mädel, dann geht sie den "Großen" nicht so auf den Wecker.

Gerade, wenn man eine 3er oder 4er Gruppe hat ist man auch bei Tod eines Tieres (außer es ist der Kastrat und die Mädels drehen dann durch...) nicht gleich unter "Zugzwang" wie man es bei Paarhaltung automatisch ist. Außerdem fühlen sich Meeris wohler je größer die Gruppe ist. ;)
 
L

Luromue

Dabei seit
06.04.2013
Beiträge
82
Reaktionen
0
Es ist gut, das du dir darüber Gedanken machst, manche Halten ihre kleinen immer alleine, es wäre schon gut, wenn du die noch ein drittes holst, wenn die drei sich zu dritt gut verstehen, hast du garnichts mehr zu verlieren!!
viel Glück !! :023:
 
Ronnie2002

Ronnie2002

Dabei seit
21.02.2012
Beiträge
1.267
Reaktionen
1
Huhu, wenn du mal mit der Schweinehaltung aufhören willst kannst du vlt. zu deinem übrigen schwein auch ein "Leihschwein" aus Tierheim oder Notstation dazusetzten, das wieder zurückgenommen wird wenn dein Schweinchen stirbt :)
 
Maische

Maische

Dabei seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
@Ronnie: Sie will ja immer welche haben ;)

Ich würde auch noch 1-2 Meeries dazusetzen, je nachdem wie viel Platz du hast, kannst du ja auch wieder eine große Gruppe drauß machen. :)
Wieso hast du damit eigentlich aufgehört? :)

Lieben Gruß
 
Crocuta

Crocuta

Dabei seit
19.02.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Erst mal ein riesiges Dankeschön für die Antworten! :D

@ Maische: nein nein, das war schon richtig > Ich möchte nicht immer welche haben. Aber jeder kann sich mal verlesen :D Hab im Moment ja welche, aber da ich in ein paar Jahren vielleicht nicht mehr so viel Zeit haben werde aufgrund Studium Job etc, möchte ich mir nicht immer wieder neue dazu kaufen, um die ich mich dann später garnicht kümmern könnte...

@Tompina: Also ich hatte meine Große mit zu einer Frau genommen die lauter kleine Schweinchen hatte (3 Monate alt). Und wir haben dann alle Weibchen probiert, jedoch hatte meine nach den zwei andren geschnappt außer halt nach Luna (Bei ihr hatte sie die Öhrchen und den Po abgeschlabbert^^) . Und die Verkäuferin meinte auch, das Cosmo bei den anderen die "Nackenhaare" aufgestellt hatte, was kein gutes Zeichen sein sollte. Auch wenn mir das ein wenig Neu ist, das Schweinchen ihre Nackenhaare aufstellen können. Aber man lernt immer dazu. ^^
NOCH leben sie in einem Käfig (laufen aber die meiste Zeit in der Wohnung/ auf der Terrasse rum oder lassen sich auf meinem Schoß verwöhnen). Im Sommer sind sie normalerweise dann im Gartenhäuschen und auf der Wiese. :D Bin aber schon dabei, ein größeres Gehege für die Schweinis zu bauen, möchte sie nämlich gerne in meinem Zimmer behalten. Nur muss das noch ein wenig warten, da ich grad dabei bin mein Zimmer zu renovieren und erstmal alles genau planen muss. Aber ja, bin dabei. ;)

@Ronnie: Das klingt garnicht mal sooo schlecht... nur ich frag mich wo ich so ein Tier hier in der Nähe herkriege, ohne das die mir vielleicht den Vogel zeigen... >.< Und ich glaube, in der Lage sein das Tier danach wieder herzugeben... is auch nicht so leicht. Aber trotzdem danke für den Tipp :D
 
Maische

Maische

Dabei seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Off-Topic
Oh durch das großgeschriebene IMMER habe ich das "nicht" überlesen. ich nehme alles zurück. Sorryyyy....:lol:
 
Crocuta

Crocuta

Dabei seit
19.02.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Off-Topic
Kein Problem, kann jedem mal passieren :D
 
Chrissii89

Chrissii89

Dabei seit
07.05.2011
Beiträge
1.012
Reaktionen
0
Hälst du sie denn immernoch im Gartenhäuschen? Denn wenn das eine damals angeblich erfroren ist, dann bist du evtl selber mit dran Schuld. Schweine, die in Außenhaltung leben brauchen einen isolierten Stall und sollten mindestens zu 4 gehalten werden, damit sie sich wärmen können.
 
Crocuta

Crocuta

Dabei seit
19.02.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Nein, seitdem leben sie im Haus
 
Thema:

Meerschweinchen ALLEINE halten

Meerschweinchen ALLEINE halten - Ähnliche Themen

  • 2 weibliche Meerschweinchen alleine halten?

    2 weibliche Meerschweinchen alleine halten?: Huhu Ich versuchs mal auch wenn es ja leider Aktuell im Meerschweinchenforum eher "tot" ist. Also wir haben seit 2 Woche ca. 2 weibliche...
  • Kann man Meerschweinchen alleine halten???

    Kann man Meerschweinchen alleine halten???: Meine Loulou ist jetzt 2 jahre alt und ihr Partner(Flecky)ist vor zwei Wochen gestorben.Jedes neue Meerschweinchen wird nun brutalst...
  • Meerschweinchen allein halten?

    Meerschweinchen allein halten?: Hallo, ich habe zwar 2 Meerschweinchen aber was mich schon immer interessiert hat ist ob man ein Meerschweinchen auch alleine halten darf. Weil...
  • Ein Meerschweinchen alleine?!

    Ein Meerschweinchen alleine?!: Hallo ihr da draußen! Ich hatte bereits 2 Meerschweinchen meine Schwester auch und mein Bruder 1. Wir hatten noch 2 Meerschweinche doch als das...
  • Meerschweinchen jetzt alleine :(

    Meerschweinchen jetzt alleine :(: Hallo, Letzte Nacht hat mein Weibchen geworfen ... Ich habe zwei Meerschweinchen in Januar übernommen und mir wurde ein Schwangeres Tier...
  • Ähnliche Themen
  • 2 weibliche Meerschweinchen alleine halten?

    2 weibliche Meerschweinchen alleine halten?: Huhu Ich versuchs mal auch wenn es ja leider Aktuell im Meerschweinchenforum eher "tot" ist. Also wir haben seit 2 Woche ca. 2 weibliche...
  • Kann man Meerschweinchen alleine halten???

    Kann man Meerschweinchen alleine halten???: Meine Loulou ist jetzt 2 jahre alt und ihr Partner(Flecky)ist vor zwei Wochen gestorben.Jedes neue Meerschweinchen wird nun brutalst...
  • Meerschweinchen allein halten?

    Meerschweinchen allein halten?: Hallo, ich habe zwar 2 Meerschweinchen aber was mich schon immer interessiert hat ist ob man ein Meerschweinchen auch alleine halten darf. Weil...
  • Ein Meerschweinchen alleine?!

    Ein Meerschweinchen alleine?!: Hallo ihr da draußen! Ich hatte bereits 2 Meerschweinchen meine Schwester auch und mein Bruder 1. Wir hatten noch 2 Meerschweinche doch als das...
  • Meerschweinchen jetzt alleine :(

    Meerschweinchen jetzt alleine :(: Hallo, Letzte Nacht hat mein Weibchen geworfen ... Ich habe zwei Meerschweinchen in Januar übernommen und mir wurde ein Schwangeres Tier...