Tierversuche für Zigaretten

Diskutiere Tierversuche für Zigaretten im Tierhilfe Forum Forum im Bereich Tier Ecke; Hallo an alle, ich habe heute erfahren, dass für Zigaretten Tierversuche gemacht werden und war absolut geschockt! Wenn jemand rauchen möchte und...
Sumo88

Sumo88

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
4.055
Reaktionen
0
Hallo an alle,
ich habe heute erfahren, dass für Zigaretten Tierversuche gemacht werden und war absolut geschockt! Wenn jemand rauchen möchte und sich selber damit schadet ist das
das eine- aber unschuldige Tiere da mit rein zu ziehen das geht ja mal gar nicht! Es gibt wohl nur eine Marke, die das ohne Tierversuche macht.

Ich selber rauche ja nicht, aber mein Freund. Hab ihm gleich gesagt, er soll mal "Tierversuche Zigaretten" bei google Bilder eingeben und bei jedem Glimmstängel an die Bilder denken. Er hat sofort gesagt er steigt um.

Vielleicht regt das ja den ein oder anderen Raucher hier auch dazu an umzusteigen oder aufzuhören. Ich würde es mir wünschen!
 
08.04.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
J

Jana1999

Registriert seit
10.03.2013
Beiträge
37
Reaktionen
0
Ich hab es mir mal aus Neugier angeschaut und ich muss sagen das einfach grässlich ist das es Leute gibt die rauchen :evil:
 
Sumo88

Sumo88

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
4.055
Reaktionen
0
ch persönlich mag es auch nciht. Prinzipiell ist es aber ja jedem persönlich überlassen und drum war cih da immer tolerant, ahb mich auch schonmal mit nem Raucher rausgestellt, um weiter zu ratschen, auch wenn cih das irgendwie lästig und unangenehm find.

Aber Tiere können das nunmal nicht selber entscheiden und sollten da rausgehalten werden find cih. Dass Rauchen schädlich ist weiß jeder, das braucht man ja wohl nicht zusätzlich an tieren testen!! Die können sich kaum wehren und müssen UNSEREN Scheiß mitmachen. Reicht doch schon, dass der Mensch dumm genug ist sich selber kaputt zumachen [VERSTECK](die Raucher mögen mir meine Wortwahl verzeihen, ist aber nciht nur auf sie bezogen, da gibt es ja noch mehr was uns kaputt macht und fast jeder hat eine dieser "ungesunden Sünden")[/VERSTECK] aber da dann eben noch Tiere mitreinzuziehen, da geht mir echt die Hutschnur hoch! :evil:
 
Ronnie2002

Ronnie2002

Registriert seit
21.02.2012
Beiträge
354
Reaktionen
0
ich glaub es gibt sogar vier Marken tierversuchsfreie Zigaretten, z.B. American Spirit oder Manitu (ich glaub eins hies noch Pueblo, aber mehr fällt mir nicht mehr rein ;-) ) Meine Scwhester ist, weil ich sie drauf aufmerksam gemacht habe, auf Tierversuchsfreie umgestiegen :)
 
Sumo88

Sumo88

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
4.055
Reaktionen
0
American Spirit ist nicht mehr Tierversuchsfrei
 
Lunatyca

Lunatyca

Registriert seit
06.05.2009
Beiträge
254
Reaktionen
0
Richtig,Tierversuchsfrei sind Pueblo,Yuma Organic,Manitou und Pepe.
American Spirit wurde von Camel (?) aufgekauft und ist seitdem nicht mehr TV frei.

Vielleicht mögt ihr hier mal schauen?

Allein wenn ich schon sehe,was bei der Tiernahrung u.aso 'abgeht' wird mir schlecht,oder beim Katzenstreu...wieso muss man da TV machen? :|
 
C

Catnip

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
2.501
Reaktionen
0
Vielen Dank für das drauf aufmerksam machen. Ich muss zugeben, dass ich von Tierversuchen für Zigaretten auch nie gehört hab. Vielleicht war mir das schon ausreichend genug, dass es eh schädlich ist.
Ich werd das meinem Freund auch auf jeden Fall zeigen. Er sagt, er würde ja auch gern ganz aufhören und als so tierlieber Mensch wird ihm das dann sicher einfacher fallen.
 
Sumo88

Sumo88

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
4.055
Reaktionen
0
Laut dem Link sind nur noch Yuma Organic und Manitou tierversuchsfrei.

Aber das muss blueberryfairy's Freund ja net wissen :mrgreen:
 
Michse89

Michse89

Registriert seit
14.01.2009
Beiträge
2.460
Reaktionen
16
einfach grässlich ist das es Leute gibt die rauchen :evil:
Na hoffentlich verwendest du keine Schminkartikel, Medikamente und Badeshampoos die an Tieren getestet werden. Aber sicherlich nicht...:roll:

was du jetzt hier jedoch Leute angiftest die Rauchen, verstehe ich nicht. Muss doch jeder selbst wissen was er seiner Gesundheit antut.
Ich habe ehrlich nicht gewusst das auch sowas an Tieren getestet wird... aufhören werde ich nicht.
Aber die genannten Marken habe ich auch noch nie gesehen
 
Warp-One

Warp-One

Registriert seit
16.03.2013
Beiträge
528
Reaktionen
0
Ähm wie muss ich mir Tierversuche bei Tierfutter vorstellen? werden die Versuchstiere da zu tode gefüttert?
 
Sumo88

Sumo88

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
4.055
Reaktionen
0
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Ich drück ihm die Daumen! Er soll immer nur dran denken, "nur heute" nicht zu rauchen :mrgreen:

Das mit den Tierversuchen für Tierfutter schockt mich auch, hab allerdings zwei Listen gefunden, mit tierversuchsfreiem Tierfutter (waren verlinkt) und bin erleichtert, dass die von mir verfütterten Sorten da dabei sind.

Für den ders interessiert:
http://www.iamsgrausam.de/notest_ja.php
http://www.futterriese.de/index.php

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ah ok, hm wie war das, "Das Wohl vieler ist wichtiger als das Wohl weniger oder eines Einzelnen" (Zitat von Spock aus Star Trek 2, Der Zorn des Khan)
Blöd, dass das dem einzelnen, den es trifft nix hilft. Vor allem da sich die Tiere da auch nicht Freiwillig dafür melden....
 
Warp-One

Warp-One

Registriert seit
16.03.2013
Beiträge
528
Reaktionen
0
nee ich fütter wohl ein Tierversuchsfutter und ein Kein Tierversuchsfutter

Blöd, dass das dem einzelnen, den es trifft nix hilft. Vor allem da sich die Tiere da auch nicht Freiwillig dafür melden....
ja nur mal unter uns wenn wir auf alles was mit Tierversuchen irgendwo in Zusammenhang steht verzichten würden dann dürften wir wohl fast kein Waschmittel, kein Parfüm, kein was weiss ich mehr benutzen
 
C

Catnip

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
2.501
Reaktionen
0
Danke, ich richte es aus! *und schonmal auf eine lange Zeit der schlechten Laune einstell..*

Gerade bei Lebensmitteln (und Zigaretten..) versteh ich nicht, wieso nicht einfach freiwillig Menschen das testen. Die können doch viel besser beurteilen, z.B. auch Geschmack und Geruch.
 
Sumo88

Sumo88

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
4.055
Reaktionen
0
Also ich versuche so gut es geht auf Produkte, die mit tierversuchen getestet wurden zu verzichten. Hab auch schon den Laden verlassen, ohne das gewünschte Produkt zu kaufen, weil cih das eben nciht wusste, ob das getestet wird oder nicht und den ein oder anderen verblüfften Verkäufer zurückgelassen. Für mich gehört das einfach zu nem verantwortungsbewussten Leben dazu. Schau dir mal die Bilder an von Versuchslabors und versuch dann noch, dein Parfum,... zu genießen! Ich bekomm die Bilder dann nimmer ausm Kopf!

Hab auch nciht alle Futtermarken gefunden, die ich verfütter, weder auf der Negativ-, noch auf der Positivliste. Werde die Tage mal an die Hersteller schreiben. Ich finds schon schlimm genug, dass andere Tiere für meine Katzen sterben müssen, damit sie was zu fressen haben, da müssen nicht noch zusätzlich welche gequält werden.

Gerade bei Genussmitteln find cih es besonders schlimm, dass Tiere dafür leiden müssen! Die brauchen wir ja ncihtmal!

Dass sich Menschen zur Verfügung stellen geht ja schlecht, wenn die net wissen, ob die Leute dann nciht tot umfallen etc. weil die irgendwas potentiell giftiges irgendwo mit reingepantscht haben...
 
C

Catnip

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
2.501
Reaktionen
0
Richtig, das kenn ich auch. Ich hab zwar auch nicht alles im Kopf, was zu den Versuchs-Produkten gehört oder nicht, aber das was ich häufiger brauch. Und da achte ich auch drauf, dass ich mich nicht von ach so gut duftenden Shampoos verunsichern lasse. Parfüm benutz ich eh so gutwie nie, da kann ich auch ganz drauf verzichten. Ebenso wie solche speziellen Cremes und so weiter, da fang ich einfach nicht mit an und werd mir dann auch nicht noch mehr merken müssen.

Magst du dann mal berichten, was die jeweiligen Hersteller (welche denn?) antworten?

Stimmt schon, dass es dann viele Todes- und Krankheitsfälle geben würde.
Es gab da mal einige Berichte in TV und Zeitschriften, in denen es um das Thema menschliche Versuchstiere ging. Gerade bei Zigaretten gäbe es genügend (!) Leute, die sich über kostenlose Zigaretten freuen und zu den ersten gehören wollen würden, die neue Geschmacksrichtungen etc ausprobieren dürften. Vielen ist es auch anscheinend egal, wie gefährlich das ist, sie würden ja eh sterben und das mit den Zigarettentests dann eben mit "Spaß" oder wie die das formuliert hatten. Jung und alt, krank und gesund.
Ich selbst kenn auch einige, die sich melden würden :cool:
 
Sumo88

Sumo88

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
4.055
Reaktionen
0
Also ich hab jetzt mal Saturn Petfood GmbH (Lux und Cachet), Animonda Petfood GmbH (Animonda Carny) und Matina GmbH (Smilla) angeschrieben. Bin gespannt, ob und was die antworten.

Grau, Macs und Bozita standen ja auf der tierversuchsfreien Liste.

Da die mir beim Rossman neulich gesagt hat, wie Leid es ihr täte, dass sie keinerlei Informationen darüber haben, welche der Kosmetik-Produkte tiervrsuchsfrei sind und welche nciht, hab ich ihnen netterweise ne Liste ausgedruckt (die 10 Seiten lang ist und mit Bildern ;)), auf der das draufsteht. Sogar, welche Artikel davon vegan sind, falls mal jemand fragt. Sehr aufmerksam von mir, gell? bin gespannt, wie sie darauf reagieren :mrgreen:
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
10.178
Reaktionen
21
Gibt es für die Tierversuche mit Zigaretten auch eine einzige seriöse Quelle? Ich hab jetzt gegoogelt und nur Peta, irgendwas mit Vegan und ansonsten freie Blogger gefunden. Nichts fundamentiertes, keinen seriösen Zeitungsartikel, nix... (nein, nicht von dem Link bei der Süddeutschen täuschen lassen, das ist auch ein Blogger...).

Was "Tierversuche" bei Tierfutter angeht - da achte ich tatsächlich nicht drauf. Ich will nämlich nicht, daß meine Tiere die Versuchstiere sind. Vielleicht kurzsichtig und egoistisch gedacht, aber Fakt.
 
Thema:

Tierversuche für Zigaretten

Tierversuche für Zigaretten - Ähnliche Themen

  • Das Aus für Kosmetik-Tierversuche ist endlich da!

    Das Aus für Kosmetik-Tierversuche ist endlich da!: hallo Ihr Lieben, soeben lese ich auf der Seite von "Ärzte gegen Tierversuche", daß am 11. März das Verkaufsverbot für Kosmetik, die mit...
  • Mahnwache gegen Tierversuche in Essen

    Mahnwache gegen Tierversuche in Essen: Hallo! Am 16.12.2012 veranstalten wir in der Essener Innenstadt eine Mahnwache gegen Tierversuche. Wir freuen uns über jeden der mitmachen möchte!
  • Warum gibt es überhaupt Tierversuche, und was können wir dagegen tun ?

    Warum gibt es überhaupt Tierversuche, und was können wir dagegen tun ?: Hallo Die armen Tiere tun mir so unendlich leid. Nur damit die Menschen es besser haben, werden Tierversuche gemacht! Ich könnte echt heulen...
  • Süßigkeitenhersteller Mars unterstüzt Tierversuche

    Süßigkeitenhersteller Mars unterstüzt Tierversuche: An alle die es noch nicht wissen Hallo, ich habe neulich was gelesen was mich geschockt hat.Die Marken Mars,Milky Way,M&Ms und viele...
  • "Ärzte gegen Tierversuche" again

    "Ärzte gegen Tierversuche" again: EU-Chemikalienverordnung REACH: 45 Tage Hoffnung für die Tiere Zunächst sah es nach einer Niederlage für die vielen...
  • "Ärzte gegen Tierversuche" again - Ähnliche Themen

  • Das Aus für Kosmetik-Tierversuche ist endlich da!

    Das Aus für Kosmetik-Tierversuche ist endlich da!: hallo Ihr Lieben, soeben lese ich auf der Seite von "Ärzte gegen Tierversuche", daß am 11. März das Verkaufsverbot für Kosmetik, die mit...
  • Mahnwache gegen Tierversuche in Essen

    Mahnwache gegen Tierversuche in Essen: Hallo! Am 16.12.2012 veranstalten wir in der Essener Innenstadt eine Mahnwache gegen Tierversuche. Wir freuen uns über jeden der mitmachen möchte!
  • Warum gibt es überhaupt Tierversuche, und was können wir dagegen tun ?

    Warum gibt es überhaupt Tierversuche, und was können wir dagegen tun ?: Hallo Die armen Tiere tun mir so unendlich leid. Nur damit die Menschen es besser haben, werden Tierversuche gemacht! Ich könnte echt heulen...
  • Süßigkeitenhersteller Mars unterstüzt Tierversuche

    Süßigkeitenhersteller Mars unterstüzt Tierversuche: An alle die es noch nicht wissen Hallo, ich habe neulich was gelesen was mich geschockt hat.Die Marken Mars,Milky Way,M&Ms und viele...
  • "Ärzte gegen Tierversuche" again

    "Ärzte gegen Tierversuche" again: EU-Chemikalienverordnung REACH: 45 Tage Hoffnung für die Tiere Zunächst sah es nach einer Niederlage für die vielen...