Meine Achatschnecken :)

Diskutiere Meine Achatschnecken :) im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo , Zur Zeit wohnen bei mir : 4 x Achatina Achatina 3 x Archatina marginata Suturalis 1 x Archatina marginata Ovum Ich wollte gerne mit euch...
L

Leberkääs

Registriert seit
28.03.2013
Beiträge
50
Reaktionen
0
Hallo ,
Zur Zeit wohnen bei mir :
4 x Achatina Achatina
3 x Archatina marginata Suturalis
1 x Archatina marginata Ovum

Ich wollte gerne mit euch ein bischen meine Freude über diese "kleinen" hübschen Genossen teilen.
:p
Die 4 A.Achatina sind noch relativ klein mit ihren schlappen 4-5 cm. :)

Die Sutus sind mittlerweile schon an die 5 cm groß.Doch eine macht mir ein bischen Sorgen...allemeine Schnecken haben ein Makkeloses Gehäuse bis auf sie.Bei ihr ist eines morgens der komplette Wachstumsrand sowie mehre CM ihres Häuschens abgebrochen...Bis jetz ist es noch nicht nachgewchsen...Wir hoffen!

Die Ovum ist mein größter Schatz. Sie ist mit ihren 7 cm die größte von mir und sucht einen Adulten Partner zum Glücklich werden.
Also,wenn ihr eine abzugen habt ---> Sagtmir einfach bescheid.

Soooo nach langen gequatsche endlich Bilder:
 

Anhänge

13.04.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Ratgeber für Wirbellose von Wolfgang geworfen? Er hat einen umfassenden Ratgeber zur artgerechten Haltung verfasst, welcher dir vielleicht weiterhilft?
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.581
Reaktionen
21
Ich hab ja auch mal über die Nachgedacht, die bekommen mir aber zu viel Nachwuchs :uups: Bisher konnte mir auch keiner sagen, wie oft die Nachwuchs bekommen, überall steht nur wieviele das auf einmal werden können... Bei den Achatina waren das glaub ich 500 Eier oder verwechsle ich das grade?

Leben die alle zusammen?
 
ade1999

ade1999

Registriert seit
18.06.2012
Beiträge
350
Reaktionen
0
WOW *_* Die sind ja toll:mrgreen: Und so monströs:lol: Meine Mutter fänd die glaub ich auch nicht schlecht:eusa_think::D
Wie hältst du die denn? Brauchen die arg viel Pflege?
 
L

Leberkääs

Registriert seit
28.03.2013
Beiträge
50
Reaktionen
0
Also 500 Eier legen meistens die Fulicas,...Die Anfängerschneckies sozu sagen :D
Die werden wahrscheinlich 5-10 Stück legen.
Wie oft sie legen hängt davon ab,wie sehr sie geflegt werden. :)
Also,sehr warm und gute bedingungen bedeutet meist jeden Monat.Etwas kälter und wenig Futterangebot kann schon 3 Monate dauern.

Nein,sie leben nicht alle zusammen.Bei mir hat jede Art ihr eigenes Terrarium,da sie alleunterschiedlich gehalten werden müssen.
"Die sind monströöööööööös" Oh ja,ihr könnt mal eine eurer Hand zu einer Faust ballen.SO groß wird ca. die Ovum werden. :)

Die Pflege...Ich denke das sieht jeder anders.Jeden Tag frisches Futter und 1mal die Woche nach Eiern suchen und groß reine machen finde ich nicht viel.
LIebe Grüße
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.581
Reaktionen
21
Stimmt, die Fulica war das.

Ist schon ne Weile her, dass ich mich informiert habe. Gibts eig. inzwischen ne Lektüre zu den Tierchen?

Wie machst du das mit den Eier? Einfrieren oder kochen?

Kann man denen das selbe Füttern wie Meerschweinchen? Also Gurke, Paprika, Salat, im Sommer Löwenzahn/Wiese? Hätte ich ja alles hier, eben durch die Meerschweine. :lol: Ist immer schön, wenn die Tiere sich in der Richtung einig sind ^^

Wie groß hälst du sie denn?
 
L

Leberkääs

Registriert seit
28.03.2013
Beiträge
50
Reaktionen
0
Ja,das kannst du ihnen gut geben :)
Musst nur bei dem Gras aufpassen,das du dir keine Ameisen ins Terrarium holst :evil: Diese doooofen Viecher!
Also,ich froste meine Eier.Aber da ich im moment nur subadulte Schnecken halte,hatte ich dieses Problem schon lange nicht mehr.
Es ist in letzter Zeit sehr umstritten,ob man sie frosten oder kochen sollte.Ich bin der meinung,das frosten bei Eiern den gleichen Effekt bringt.

Ja,Lektüren gibt es in letzter Zeit auch immer mehr. :) Zum Beispiel bei Amazon oder Ebay (weiß ich aber nicht genau) gibt es schon mehrere.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.277
Reaktionen
7
Prächtige Tierchen :)
Ich denke, man darf keine Links zu anderen Foren posten?


Also 500 Eier legen meistens die Fulicas,...Die Anfängerschneckies sozu sagen :D
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sie eher vorwiegend um die 300 Eier legen ;) Coco hatte aber bei ihrem ersten Gelege 505 Eier. Sonst sind es bei mir halt um die 200-300.


Die werden wahrscheinlich 5-10 Stück legen.
Wie oft sie legen hängt davon ab,wie sehr sie geflegt werden. :)
Also,sehr warm und gute bedingungen bedeutet meist jeden Monat.Etwas kälter und wenig Futterangebot kann schon 3 Monate dauern.
Ich mache die Eiersuche einmal wöchentlich und finde dabei oft was. Meistens so alle 2 Wochen. Gestern habe ich eine kleine Gelege (waren bestimmt nur um die 100) rausgefischt, heute sind 2 weitere Schnecken im Humus... :roll: Also einmal pro Woche nach Eier suchen reicht auf jeden Fall, außer man weiß natürlich wie in meinem Fall, wo sie sind und kann gezielt rausfischen. (meine Arme werden in einem 100x50x50 mit 13 cm hohem Humus merklich schwer... *seufz*)


Die Pflege...Ich denke das sieht jeder anders.Jeden Tag frisches Futter und 1mal die Woche nach Eiern suchen und groß reine machen finde ich nicht viel.
LIebe Grüße
Ich habe schon von Leute mitbekommen, die meinen, ihre Schnecken würden viel Arbeit machen.
Ich persönlich sehe das aber auch nicht so, die Kaninchen machen wohl mehr Arbeit :wink:


Das, was man den Kaninchen geben kann, gebe ich auch meinen Schnecken. Zusätzlich einmal pro Woche Gammarus (tierisches Eiweiß)
Die Eier friere ich auch immer ein, gekocht habe ich noch nie. Wüsste nicht, was dagegen spricht.

Was die Fulicas betrifft, ich habe heute eine White Jade in einer ZH gesehen. Die Gehäuse sah ein wenig miserabel aus und noch dazu war es allein. Die angegebenen Haltungsberichten (mind. 80% LF, 25°C, etc.) stimmen zwar, aber trotzdem... :roll:

LG
 
L

Leberkääs

Registriert seit
28.03.2013
Beiträge
50
Reaktionen
0
haben meist um die 400 gelegt. :)
Aber ich glaube die lagen mit allem ein wenig über den Durchschnitt... :D

Kauft bloß keine Tiere in Zoohandlungen...
Die wissen meist nichts über die Tiere und sie werden völlig falsch gehalten! EInem gekauften Tier folgen zehn neue...
Traurig aber wahr.Also ihr helft leider keinemTier,wenn ihr es aus der Zoohandlung holt.
 
L

Leberkääs

Registriert seit
28.03.2013
Beiträge
50
Reaktionen
0
Ich wollte dir damit nichts unterstellen :D
Ich wollte lediglich die anderen davor warnen. :)
Liebe Grüße
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.715
Reaktionen
47
Hi,

Ich als absolute Schneckenliebhaberin gerate bei solchen Prachtbrocken richtig ins Schwärmen. Das ist mal ne Hausnummer! Allerdings habe ich auch hohen Respekt vor denen, die solche Riesen erfolgreich halten, ich hätte nicht die Möglichkeiten dazu. Meine Größten sind die Pomacea diffusa.
 
L

Leberkääs

Registriert seit
28.03.2013
Beiträge
50
Reaktionen
0
ch habe immernoch sehr viel Platz :lol:
Meine Ovum zieht demnächst mit 2 neuen in ein neues Terra :)
Das ist dann schon 80x50x50 (b,h,t) groß...
Liebe Grüße
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.277
Reaktionen
7
Hi,

Ich als absolute Schneckenliebhaberin gerate bei solchen Prachtbrocken richtig ins Schwärmen. Das ist mal ne Hausnummer! Allerdings habe ich auch hohen Respekt vor denen, die solche Riesen erfolgreich halten, ich hätte nicht die Möglichkeiten dazu. Meine Größten sind die Pomacea diffusa.
So schwer finde ich das nicht :mrgreen: Zumindest meine sind absolut pflegeleicht. :wink:
Sie leben zurzeit in einem 60x30x30 (mit 4 je 8-13 cm auf Dauer zu eng.. und viel einrichten kann man auch nicht :?). Habe aber zurzeit eine 100x50x50 Terra im Auge, der würde allerdings 120€ kosten. Mal schauen, was sich machen lässt :) Mehr Schnecken geht bei mir nicht, mein Vater würde mich umbringen. ^^
 
L

Leberkääs

Registriert seit
28.03.2013
Beiträge
50
Reaktionen
0
Bei mir ziehen immer mehr ein... :uups:
Also noch gehts...Aber ich glaube zu viele darf ich mir jetzt auch nicht mehr holen....
 
Nienna88

Nienna88

Registriert seit
25.01.2013
Beiträge
1.207
Reaktionen
0
Schöne Tiere :)
die scheinen ja echt riesig zu werden :shock:
Hast du ein Bild von deiner Ovum wenn sie sich mal aus dem Häuschen traut? Würde mich mal interessieren ;)
 
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
4.898
Reaktionen
16
Wunderschöne Tiere! *schmacht* Kann leider nur Achatina achatina albino anbieten, aber deine Sutus sind ja ein Traum! Wie alt sind sie denn, wenn ich fragen darf? :)
 
L

Leberkääs

Registriert seit
28.03.2013
Beiträge
50
Reaktionen
0
sind mittlerweile schon älter und vorallem größer :)
Die...weiß ich nicht genau... :( Ich habe sie von einer kuriosen Halterin bekommen...

A.Achatina Albino finde ich wahnsinnig schön!!!

Ja von der Ovum habe ich auch ein APfel-ess-Bild. :)

Hier:9.1.13 034.JPG
 
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
4.898
Reaktionen
16
Ah :) Also ich bitte weiterhin fleißig um Bilder! :)
 
F

Freie_Woelfin

Registriert seit
23.12.2011
Beiträge
43
Reaktionen
0
Hey
Das is ja schön hier auch Achatina verrücke zu finden :D
Bei mir wohnen zur Zeit 9 Achatina Fulica Babys von höchstens 2cm Gehäusegröße :) die kleinen habens mir echt angetan :D

Deine Ovum is echt verdammt hübsch!!! :)
Grüße Eddi
 
Thema:

Meine Achatschnecken :)

Meine Achatschnecken :) - Ähnliche Themen

  • junge Achatschnecke mit weißem Häuschen, keine Albino

    junge Achatschnecke mit weißem Häuschen, keine Albino: Hallo Schneckenfreunde ^^ Ich habe 4 Jungschnecken, eine hat ein schönes, dunkles und nussbraunes Haus, die anderen 3 haben sehr helle Häuser...
  • Achatschnecke übergewichtig?

    Achatschnecke übergewichtig?: Hallo, ich habe 2 große Achatschnecken, die nur noch draußen schlafen. Sie ziehen nur noch ihre Fühler ein und sich selbst leicht zurück. Kann...
  • Achatschnecken Aquarium

    Achatschnecken Aquarium: Hallo Leute. Ich habe seit ein paar Monaten Achatschnecken (achatina fulica), um genau zu sein 20 Stück. Am Anfang waren sie ja noch Babys und da...
  • Fortpflanzung isolierter Schnecke

    Fortpflanzung isolierter Schnecke: Hallo zusammen. :) Ich habe nun schon viel gesucht, aber auf meine Frage bisher nirgends eine Antwort gefunden. Und zwar ist ja allgemein...
  • Stabschrecken und Achatschnecken zusammen halten?

    Stabschrecken und Achatschnecken zusammen halten?: Hallo ich habe mal wieder ein Frage, und zwar ... Kann ich Stabschrecken und Achatschnecken zusammen in einem Terrarium halten? Also von beiden...
  • Stabschrecken und Achatschnecken zusammen halten? - Ähnliche Themen

  • junge Achatschnecke mit weißem Häuschen, keine Albino

    junge Achatschnecke mit weißem Häuschen, keine Albino: Hallo Schneckenfreunde ^^ Ich habe 4 Jungschnecken, eine hat ein schönes, dunkles und nussbraunes Haus, die anderen 3 haben sehr helle Häuser...
  • Achatschnecke übergewichtig?

    Achatschnecke übergewichtig?: Hallo, ich habe 2 große Achatschnecken, die nur noch draußen schlafen. Sie ziehen nur noch ihre Fühler ein und sich selbst leicht zurück. Kann...
  • Achatschnecken Aquarium

    Achatschnecken Aquarium: Hallo Leute. Ich habe seit ein paar Monaten Achatschnecken (achatina fulica), um genau zu sein 20 Stück. Am Anfang waren sie ja noch Babys und da...
  • Fortpflanzung isolierter Schnecke

    Fortpflanzung isolierter Schnecke: Hallo zusammen. :) Ich habe nun schon viel gesucht, aber auf meine Frage bisher nirgends eine Antwort gefunden. Und zwar ist ja allgemein...
  • Stabschrecken und Achatschnecken zusammen halten?

    Stabschrecken und Achatschnecken zusammen halten?: Hallo ich habe mal wieder ein Frage, und zwar ... Kann ich Stabschrecken und Achatschnecken zusammen in einem Terrarium halten? Also von beiden...