Hiiiiiiiilfe Katze kotet im ganzen Haus nur nicht auf Katzenklo

Diskutiere Hiiiiiiiilfe Katze kotet im ganzen Haus nur nicht auf Katzenklo im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Wir haben uns Anfang April eine Katze ca. 1,5 Jahre alt im Tierheim geholt. Zu Anfang hatte Sie ein ganz schlimmen Durchfall durch Parasiten, da...
K

Katze61

Registriert seit
22.04.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Wir haben uns Anfang April eine Katze ca. 1,5 Jahre alt im Tierheim geholt. Zu Anfang hatte Sie ein ganz schlimmen Durchfall durch Parasiten, da konnte ich
ja noch verstehen das es überall hin ging. Mittlerweile ist de Durchfall dur Medikament von TA besser. Katze ist Freigänger zum Pinkeln geht sie zum Katzenklo, koten überall hin nur nicht zum Katzenklo, haben schon zwei Katzenklo mit Deckel und ohne. Aber es ist nicht zu machen, Katze setzt sich bewusst in dei Ecke zum Koten. Haben auch schon Bachblüten ausprobiert. Wenn es nicht besser wird muss ich die Katze leider wieder ins Tierheim bringen, was ich eigentlich nicht möchte:shock:.
 
22.04.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.215
Reaktionen
156
Ich würde in die Ecke wo die Katze kotet jetzt ein komplett neues Katzenklo stellen, was etwas anders sein sollte, als die beiden die sie schon hat, möglichst ein offenes oder wenn mit Haube dann aber ohne Klappe.

Es kann sein, dass sie den schlimmen Durchfall mit dem Katzenklo verknüpft und es deswegen meidet. Probiert die Katze zu beobachten und wenn sie ihr Geschäft außerhalb vom Katzenklo verrichten will, dann nicht schimpfen, sondern vorsichtig hochnehmen und ins Katzenklo setzen und die Katze ganz viel loben, wenn sie dort ihr Geschäft verrichtet.
 
K

Katze61

Registriert seit
22.04.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Das heißt dann im ganzen Haus Katzrnklos aufstellen, heute haben wir sie beobachtet wie sie im Garten war und dann ins Haus gekommen ist und unter die Eckbank gekotet hat. Sie war mit diesem schlimmen Durchfall nie auf dem Katzenklo. Inzwischen meckert mein Mann schon wegen dieser ganzen Koterei
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Inzwischen meckert mein Mann schon wegen dieser ganzen Koterei
Das kann ich verstehen, aber dadurch wird es leider nicht besser - der Katze macht das bestimmt auch keinen Spaß ihr eigenes Revier zu "beschmutzen". Ich würde auch zumindest ein drittes Klo aufstellen und das vielleicht mal alternativ mit ungedüngter Blumenerde befüllen. Manche Freigänger nutzen dann eher das Klo als mit handelsüblicher Katzenstreu.

Wie reagiert ihr denn, wenn ihr sie erwischt?

Was genau ist denn beim TA untersucht worden und wegen was genau wurde behandelt?
 
K

Katze61

Registriert seit
22.04.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Wenn sie von draussen reinkommt um zu koten dann hilft bestimmt auch kein katzenklo mit Blumenerde, wenn ich sie erwische dann schimpfe ich nicht und irgenwie ist der Katze ihr schlechtes Geweissen anzusehen.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Wenn sie von draussen reinkommt um zu koten dann hilft bestimmt auch kein katzenklo mit Blumenerde
Und woher weißt du, dass das nicht hilft :eusa_eh:?

Ich wiederhole meine Frage übrigens gerne: Was genau ist denn beim TA untersucht worden und wegen was genau wurde behandelt?
Vielleicht ist es noch gar nicht richtig ausgestanden und eventuell liegt auch Simpat richtig - dann würde nämlich ein drittes Katzenklo sehr wohl helfen. Wenn ihr da aber jetzt völlig dicht macht und meint, die Katze würde euch ärgern wollen, dann können wir euch und vor allem ihr leider nicht helfen.
 
K

Katze61

Registriert seit
22.04.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Katze hatte Giardien hat vom TA Tabletten und Diätfutter bekommen, und wo soll ich diener Meinung nach das Katzenklo mit der Bluemerde hinstellen, weil koten tut sie ja überall das eine Kaztenklo steht in der Dusche und sie hat immer in die Dusche gemacht neben Katzenklo.
 
lucian

lucian

Registriert seit
18.06.2010
Beiträge
7.817
Reaktionen
3
Als Karli bei mir einzog hatte sie ein Pinkelproblem dank Dauerrolligkeit, was auch nach der Kastra anhielt (Karli zog erst einige Woche nach ihrer Kastra bei mir ein).

Übergangsweise hatte ich daher 9 Klos ine einer 33 qm Wohnung stehen. Schön ist anders, die Alternative war aber eben Pinkeln ins Bett etc.

Das Klo ist doch nur ein Übergangslösung. Eure Katze muss wahrscheinlich erst mal lernen, dass ins Klo zu machen nicht unanagenehm ist, da müssen provisorische Klos (müssen ja nicht mal richtige sein) nun mal her. Das heißt ja nicht, dass die dauerhaft bleiben.

Stell überall Klos auf, können auch alte Schuhkartons sein. Pro Raum mindestens eins, ruhig auch mehr und immer wieder reinsetzen und loben.

Blumenerde kann funktionieren, weil sie natürlicher für Katzen ist. Nur weil sie draußen nicht macht, hat das noch nichts zu heißen. Es gibt einige Katzen, die ihr Geschäft trotz ungehinderten Freigang lieber innerhalb der sicheren vier Wände verrichten.

Probier es einfach mal aus, mehr als nicht funktionieren kann es nicht. Aber wenn du es nicht probierst, kann es auch nicht funktionieren.
 
Sumo88

Sumo88

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
8.261
Reaktionen
0
Ich hatte hier auch ein Unsauberkeitsproblem aufgrund von Unsicherheit. Hatte auf 2 Zimmern auch 9 Klos stehen, 5 sind geblieben und wenn ich Bachblüten gebe, ist das Problem auch erledigt.

Velleicht hattet ihr nciht die richtigen Bachblüten? Oder es liegt doch ausschließlich an den Klos? Kann mich da Lucian nur anschließen...
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Katze hatte Giardien hat vom TA Tabletten und Diätfutter bekommen, und wo soll ich diener Meinung nach das Katzenklo mit der Bluemerde hinstellen, weil koten tut sie ja überall das eine Kaztenklo steht in der Dusche und sie hat immer in die Dusche gemacht neben Katzenklo.
Ich kenne deine Wohnung nicht und kann dir leider nicht sagen, wo die idealen Stellen für weitere KaKlos sind. Vielleicht hilft dir aber bei der Standortwahl ja eine Erklärung zu den natürlichen Bedürfnissen von Katzen dabei etwas weiter: Freigänger oder wildlebende Katzen suchen sich keine Höhle, um ihr Geschäft zu erledigen, sondern bevorzugen etwas geschützte Plätze, die nach allen Seiten einen Fluchtweg bieten und gut überschaubar sind, z.B. unter einem flachen nicht sehr dichten Busch. Wenn man das bei der Auswahl der Standorte in der Wohnung berücksichtigt und keine "Fallen" aufbaut, indem man schlimmstenfalls Haubenklos mit Klappen in der hintersten Ecke unter der Kellertreppe unterbringt, kann man viele Probleme schon im Vorfeld vermeiden.
Die Blumenerde ist auch nicht zwingend nötig, es war nur ein Vorschlag um das Problem eventuell zu lösen. Vielleicht könnte auch ein anderes Katzenstreu funktionieren. Die Katze kann es dir leider nicht mitteilen, also muss man ausprobieren oder man gibt direkt auf - andere Möglichkeiten habt ihr nicht. Die perfekte Lösung auf Anhieb auf dem Silbertablett kann dir keiner bieten.
 
Junikind

Junikind

Registriert seit
27.05.2011
Beiträge
1.217
Reaktionen
0
Hallo erstmal, ich kann einen Unmut verstehen, aber um deiner Katze zu helfen mußt du leider ausprobieren was sie mag.

Wichtig wäre vielleicht auch die Stellen wo sie hingekotet hat richtig gut sauber zu machen, in der Dusche ist das ja kein Problem, aber bei Tepich oder so ist das schon schwieriger. Mit Wodka läßt sich der Geruch gut entfernen. Es darf eben nicht mehr danach riechen für die Katze, nicht das sie denkt, da ist ihr Klo?!
Vielleicht bietest du auch mal verschiedenes Streu an, es kann sein das sie das Streu einfach nciht mag, das hatte ich auch mal...
Mehrere "Behelfsklos" würde ich auf jedenfall aufstellen, und wenn du sie dabei erwischt wie sie wo hinmacht, nehmen und komentarlos ins Klo setzen. Macht sie dort fertig...Loben.
Schimpfen hilft nicht... aber positive Bestärkung schon!
 
Thema:

Hiiiiiiiilfe Katze kotet im ganzen Haus nur nicht auf Katzenklo

Hiiiiiiiilfe Katze kotet im ganzen Haus nur nicht auf Katzenklo - Ähnliche Themen

  • Katze sperrt mich auf den Balkon!

    Katze sperrt mich auf den Balkon!: Hallo zusammen. Ich habe seit 3 Wochen ein geschwisterpärchen Bengalen bei mir einziehen lassen. sie sind 7 Monate und beide kastriert und...
  • Katze uriniert u.kotet ins Schlafzimmer

    Katze uriniert u.kotet ins Schlafzimmer: Hallo liebe Tierfreunde :) Ich bin etwas verzweifelt... meine Katze Loona ist 16 Jahre alt und insgesamt merkt man ihr das Alter schon an, jedoch...
  • Katze zurückgegeben, vermisse sie sehr..

    Katze zurückgegeben, vermisse sie sehr..: Hallo Leute, hab vor 5 Monaten eine Katze aus Tierheim genommen. Es wurde uns Probezeit gegeben, um zu entscheiden, ob es auch klappt. Nun hat es...
  • Katze und Kater vergesellschaften

    Katze und Kater vergesellschaften: Hallo 🙂 Ich habe eine Frage die mir etwas auf der Seele brennt und wollte mir Ratschläge und Erfahrungstipps holen. Es geht um unsere Katze und...
  • Katze mit "Tick" an neue Katze gewöhnen?

    Katze mit "Tick" an neue Katze gewöhnen?: ....also der Titel für das Thema ist mir jetzt sehr schwer gefallen, sorry.... ich versuch es kurz zu machen: (hat nicht geklappt, tut mir Leid...
  • Katze mit "Tick" an neue Katze gewöhnen? - Ähnliche Themen

  • Katze sperrt mich auf den Balkon!

    Katze sperrt mich auf den Balkon!: Hallo zusammen. Ich habe seit 3 Wochen ein geschwisterpärchen Bengalen bei mir einziehen lassen. sie sind 7 Monate und beide kastriert und...
  • Katze uriniert u.kotet ins Schlafzimmer

    Katze uriniert u.kotet ins Schlafzimmer: Hallo liebe Tierfreunde :) Ich bin etwas verzweifelt... meine Katze Loona ist 16 Jahre alt und insgesamt merkt man ihr das Alter schon an, jedoch...
  • Katze zurückgegeben, vermisse sie sehr..

    Katze zurückgegeben, vermisse sie sehr..: Hallo Leute, hab vor 5 Monaten eine Katze aus Tierheim genommen. Es wurde uns Probezeit gegeben, um zu entscheiden, ob es auch klappt. Nun hat es...
  • Katze und Kater vergesellschaften

    Katze und Kater vergesellschaften: Hallo 🙂 Ich habe eine Frage die mir etwas auf der Seele brennt und wollte mir Ratschläge und Erfahrungstipps holen. Es geht um unsere Katze und...
  • Katze mit "Tick" an neue Katze gewöhnen?

    Katze mit "Tick" an neue Katze gewöhnen?: ....also der Titel für das Thema ist mir jetzt sehr schwer gefallen, sorry.... ich versuch es kurz zu machen: (hat nicht geklappt, tut mir Leid...