Wie kann ich meinen Käfig gut vergrößern?

Diskutiere Wie kann ich meinen Käfig gut vergrößern? im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Ich hab einen Rattenkäfig will ihn aber firstvergrößern. Er ist 80 cm hoch, 50 cm lang und 50 tief. Was lässt sich machen? Danke wegen den...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Philippbella

Philippbella

Registriert seit
23.04.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ich hab einen Rattenkäfig will ihn aber
vergrößern.

Er ist 80 cm hoch, 50 cm lang und 50 tief.

Was lässt sich machen?

Danke wegen den Antworten. ;)
 
23.04.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
MediCora

MediCora

Registriert seit
03.02.2013
Beiträge
312
Reaktionen
0
Am besten wäre es du baust ihnen einen Schrank um! Wäre (glaube ich ) einfacher als dranbauen
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Ich würde sagen, da währe ein Bild auf alle Fälle gut:D

Was mir jetzt so spontan einfallen würde, währe ein dauerhafter Auslauf, dann steht auf jeden Fall mehr Fläche zur Verfügung, den die Mäuschen sicher jeden cm ausnutzen werden.
Wie währe denn zb ein Mäusetisch?
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Philippbella, magst Du vielleicht einfach mal Fotos von Deinen sämtlichen verfügbaren Käfigen und dem Aqua einstellen? Am besten mit den Maßen dabei....
Und dann hattest Du ja schon die Idee eines Schrankumbaus - vielleicht auch noch ein Foto von dem Schrank, der dafür in Frage käme (ebenfalls mitsamt Maßen?)
Das hilft bei der Vorstellung und bei der weiteren Planung ungemein - sonst muss man so ins Blaue planen und hat gar keine Ahnung, wovon man so spricht ;)

LG ,seven

edit: @Ente: Einen Mäusetisch würde ich eher für erfahrenere Mäusehalter empfehlen, denn da muss man seine Mausels schon genau kennen - wir hätten für unsere Mäuse z. B. nie einen Mäusetisch bauen können, da waren solche Springmäuse bei, die uns locker überall ausgebüchst wären, wenn wir nicht mindestens 50cm hohe Begrenzungen gemacht hätten - und dann kann man auch genauso gut einen Schrank umbauen mit sicheren Türen ;) Mäusetische sind meiner Meinung nach noch lange nicht für alle Mäuse geeignet, auch wenn sie natürlich eine schöne Idee sind...
 
Philippbella

Philippbella

Registriert seit
23.04.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ich hab grade meine Mutter gefragt wo die anderen Käfige sind un sie meinte sie hat sie an eine Zoohandlung verkauft... Ich hab hier nur noch einen kleinen Hamsterkäfig... Naja ich mach erstmal Fotos. ;)
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
edit: @Ente: Einen Mäusetisch würde ich eher für erfahrenere Mäusehalter empfehlen, denn da muss man seine Mausels schon genau kennen - wir hätten für unsere Mäuse z. B. nie einen Mäusetisch bauen können, da waren solche Springmäuse bei, die uns locker überall ausgebüchst wären, wenn wir nicht mindestens 50cm hohe Begrenzungen gemacht hätten - und dann kann man auch genauso gut einen Schrank umbauen mit sicheren Türen ;) Mäusetische sind meiner Meinung nach noch lange nicht für alle Mäuse geeignet, auch wenn sie natürlich eine schöne Idee sind...

Gut, dann nehme ich meinen Vorschlag zurück;)
Bei meiner Bande klappt das mit dem Tisch nämlich super, es ist hier noch nie jemand gefallen oder abgehauen. Habe das dann natürlich als gut gemeinten Tipp interpretiert, aber ich hatte auch noch keine Springer. Da bin ich ein wenig zu arg von meinem eigenen Beispiel ausgegangen:eusa_shhh:
 
MediCora

MediCora

Registriert seit
03.02.2013
Beiträge
312
Reaktionen
0
Ein umgebauter Schrank sieht zudem noch richtig hübsch aus wenn man es gut macht. :)
 
Philippbella

Philippbella

Registriert seit
23.04.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ich kann sie nicht einfügen weil die grafik zu gut ist. ^^

DSC_0383.jpg

26 breit
35 hoch
20 tief
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Dann verkleinere das Bild doch am Besten in Paint.;)
Da musst du bei "Größe ändern" die Pixelanzahl verkleinern, so auf 800 in der Breite.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Sorry, ich war zu spät:uups:
 
Philippbella

Philippbella

Registriert seit
23.04.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
DSC_0387.jpg

94 breit
47 hoch
44 tief

DSC_0388.jpg

47 breit
60 hoch
32 tief

Und, was lässt sich machen? :)
 
Hitomix3

Hitomix3

Registriert seit
04.11.2012
Beiträge
48
Reaktionen
0
Geh lieber in Ikea und schau in die Fundgrube , oder gehe in einen Nahegelegenen Baumarkt und
werf einen Blick in die Restekiste , kostet zwar ein wenig , aber dafür haben sie danach um so
ein größeres Zuhause , sie würden es dir danken :)
 
Philippbella

Philippbella

Registriert seit
23.04.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
nicht schlecht.
Allerdings wohne ich auf Usedom und der nächste Ikea ist in Rostock..

Meine Mutter bringt ich um.. ^^

Mein Käfig seht ihr auch gleich. ;)
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Huiuiui...:? Das pinke Ungetüm nenn ich mal Knast:lol: Ich glaub meine Transportbox ist größer...
Das Ding kannst du höchstens zur Vergesellschftung gebrauchen, für die erste Nacht als Panikbox.

Zu machen ist da sicherlich was, jedoch frage ich mich, ob es sich lohnt;) Denn wenn du schon handwerkelst, kann man doch sicher schon mehr für die Mäusels rausholen, denn ich finde beide Schränkchen von der Höhe und Grundfläche nicht wirklich optimal für Farbmäuse.
Das sind so bewegliche aktive Tiere, denen du im besten Willen keinen Auslauf bieten kannst. Da finde ich, sollten sie in ihrer Bleibe auch genug Platz zur Verfügung haben, um ihren Trieb nach Bewegung nachzugehen.

Habt ihr vielleicht noch andere Schränke, die sich missbrauchen lassen?
 
Philippbella

Philippbella

Registriert seit
23.04.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
DSC_0382.jpg

80 hoch
50 breit
50 tief

Ja nen krass hohen, allerdings Hammer schmal..

Bekomm ich noch ne Antwort.. :( ;)
 
Hitomix3

Hitomix3

Registriert seit
04.11.2012
Beiträge
48
Reaktionen
0
Für mich innen drinnen zu Gittrig... :/
 
MediCora

MediCora

Registriert seit
03.02.2013
Beiträge
312
Reaktionen
0
Ne, also der Käfig ist zu klein. Finde ich! Die Etagen müssten durchgehend sein, und was noch schlimmer ist bei diesem hier, das sind Gittertagen!!! Dabei könnten sich deine kleinen schwer verletzen und deine Einrichtung ist auch sehr rar. Das Laufrad ist zu klein, die Mäuse haben einen langen schwanz, bei diesem Rad würde sich der mit der Zeit stark verkrümmen udn sie würden Schäden davon tragen.

Wenn du diesen Käfig behalten willst, würde ich die Etagen raustun, und 3-4 durchgehende Holzetagen rein (lackiert mit Sabberlack) . Das Geäst kannst du oben immer noch irgendwie anbringen. Wichtiger wäre die 3. oder 4. Etage. Auf jede Etage gehört ein Häuschen, am besten aus Holz, du kannst mehrere Futterschalen unterbringen und bitte ganz wichtig eben ein größeres Laufrad.

Mäuse buddeln ausserdem gerne. Du müsstest viel mehr einstreuen!


EDIT: Ich blick bei deinen Größenangaben nicht wirklich durch. Wie lang ist der Käfig nun? Er sollte 100x50 sein. Bei diesem Käfig nimmt die Maus Anlauf und muss sofort wieder abbremsen. Also, ich würde wirklich nach nem billigen Schrank schauen und diesen umbauen.
 
Philippbella

Philippbella

Registriert seit
23.04.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
Die einstreu haben sie zu einem Berg gemacht. ;)

Würde es nicht auch gut sein wenn ich Zeitungspapier über die Gitter mache und darüber Streu?

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Aber ich glaub da ist die Farbe schlecht...
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Huhu Philippbella!
Erstmal: Bitte ein bisschen Geduld, nicht jeder ist rund um die Uhr online und kann sofort antworten - unter Umständen muss man auch manchmal ein paar Stunden auf eine Antwort warten ;)

Zum zweiten: Ich finde, aus dem ersten Holzschrank (diesem braunrötlichen mit den Maßen 94 breit, 47 hoch, 44 tief) ließe sich durchaus was machen.
Meine Idee wäre dazu: Die Schranktüren "entkernen" - also da irgendwie Gittertüren reinmachen....
Dann kann man das "Dach" vom Schrank, also das obere Brett entfernen - darauf dann ein Brett mit den Maßen 60x90 legen, in dem dann halt alles soweit "ausgehöhlt" wird, dass der Aufsatz von Deinem jetzigen Käfig draufpasst - der hat ja 50x80 Grundfläche, sollte dann auf das Brett passen und auch noch irgendwie fixiert werden....
Joar... und dann hättest Du unten schon mal eine längere Lauffläche, zusätzlich noch knapp 50cm mehr Höhe (ok, ein bisschen weniger, weil die Bodenschale des alten Käfigs wegfiele....) und dann sollte das erstmal passen....

Gegen die Gitteretagen kann man ganz leicht was tun, indem man entweder dünne Holzbretter drauflegt oder Hanfmatten....
Und ja, das Laufrad muss dringend raus, das ist absolut ungesund... Empfehlenswert ist das Rodipet Laufrad (25cm Durchmesser) oder das Wodent Wheel (27cm Durchmesser)...

LG, seven
 
Philippbella

Philippbella

Registriert seit
23.04.2013
Beiträge
25
Reaktionen
0
ok danke. ;)

Könnte ich jetzt erstmal Zeitung reinlegen damit ich ein besseres gewissen hab?
Morgen wirds dann zeit zu basteln... ;)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
13
Zeitung könnte funktionieren - könnte aber auch fix wieder runterrutschen ;)
Vielleicht kannst Du die Zeitung durch die Gitterstäbe "flechten" - das dürfte besser halten....
Und ja, heute neu basteln ist eine sehr hervorragende Idee ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wie kann ich meinen Käfig gut vergrößern?