Teich des Grauens..noch zu retten ??

Diskutiere Teich des Grauens..noch zu retten ?? im Teich Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo, Wir haben einen neuen Garten übernommen.. Die Vorbesitzer hatten wohl vor Jahrzehnten diesen Teich angelegt...in diesem befindet sich...
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Hallo,

Wir haben einen neuen Garten übernommen..

Die Vorbesitzer hatten wohl vor Jahrzehnten diesen Teich angelegt...in diesem befindet sich wirklich nur Wasser ..Fische und eine Seerose...mehr nicht.
Bis jetzt
konnte ich Goldfische entdecken in Hülle und Fülle und in jeglichen Größen und eine Hand voll Frösche.

Die Vorbesitzerin meinte , dass die Fische noch nie gefüttert wurden und sich nur von den Teichtieren..wasserläufer..mückenlarven usw ernähren..

Meine Frage..
Ist dieser Teich noch zu retten? Tierquälerrei? Einfach zu schütten und neue Besitzer für die ca... 80-120 Fische suchen ?? Oder den Teich "so lassen" und mit Wasserpflanzen usw "verschönern" ..denn wie gesagt an Technik ist ohne Strom ncihts möglich :(
 

Anhänge

24.04.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Frank zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
*punk_girl

*punk_girl

Registriert seit
14.03.2013
Beiträge
403
Reaktionen
0
ch kenn mich nicht so gut aus aber ich würde die fische rausfangen in große tonnen und mal schauen ob man den teicht saubermachen kann und wie der grund aussieht vieleicht gibts ja auch sauerstoff anlagen die nicht ans stromnetz angeschlossen werden müssen so in gaßflachen oder so

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

ist der teich eigentlich mit folie ausgelegt
 
tanja_79

tanja_79

Registriert seit
26.07.2009
Beiträge
702
Reaktionen
0
Huhu

bitte lasst den Teich doch bitte vorerst mal so, wenn er mit Amphibien besiedelt ist. Derzeit ist Paarungszeit und sicher dient dieser Teich ab sofort als Kinderstube.

Die Fische können natürlich raus, aber Teich aktuell bitte nicht zuschütten
 
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
3.522
Reaktionen
0
Hallo!

Wie groß (und Tief) ist der Teich den in etwa, kannst du das irgendwie abschätzen? Bei so vielen Goldfischen sollte der Teich bei einem filterlosen Teich schon "sehr groß" sein.

Ansonsten kann ich mich Tanja nur anschließen. Die nächsten Wochen wird es in dem Teich nur so von kleinen Quappen wimmeln, bei einer größeren Säuberungsaktion würden die Tiere, auch bei vorsichtgem arbeiten, größtenteils verenden :? Wäre es möglich die arbeiten am Teich auf den Spätsommer zu verschieben?

Wasserpflanzen sollten auf jeden Fall in den Teich, aber ob dies jetzt schon so sinnvoll ist oder man besser noch bis zur Reinigungaktion warten sollte kann ich nicht sagen :eusa_think:
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Also tief ist der Teich an der tiefsten stelle 2,14 im durschnitt so 150cm ..gibt aber links flache stellen die nur 80 cm sind.

Breit ist er 2,5 m und länge 5 meter.

Zuschütten war das falsche Wort.sorry! der Garten ist um die 3000qm groß und würde den teich auch gern erhalten lassen nur ist mir das mit den Fischen nicht ganz geheuer ?!

Folie ist es nicht aber auch keine Wanne..eher Beton ? der blau angemalt wurde.. unten am Grund ist total der Siff..mindestens 20-30 cm "blätter -mulch zeugs"
 
K

Katzenfreund84

Registriert seit
23.04.2013
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hey,

ich würd mich den Vorrednern anschließen und sagen dass du in Erwägung ziehen solltest, zumindest ein gewissen Anteil der Fische aus dem Teich zu holen, nachdem "Froschkinderzeit" vorüber ist. Ohne Pumpen/Filtersystem/Frischwasserzulauf wirds für die Fische vermutlich irgendwann ungemütlich auch wenns für andere Arten n wertvolles Biotop bilden könnte. Ist halt die Frage was du draus machen möchtest. Eine gewisse Mulchschicht erachte ich in natürlich gehaltenen Teichen als durchaus wertvoll für Flora&Fauna.

Bis dann
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Guten morgen, Also noch mal meine Frage ^^

Können Fische in einem Teich ohne Filter und Pumpsystem gut überleben?

LG
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
659
Reaktionen
0
Können ja, klar. Solltest aber vorallem an die Uferregion Pflanzen machen, evtl etwas Teicherde rein und Wasserpflanzen rein. dann sieht das ganze schonmal"natürlicher" aus. natürlich könntest du auch in eine Filteranlage investieren, was den teich zu einem richtigen Blickfangen machen wird ;D auch für die Tiere ist das nicht schlecht!
 
katharina89

katharina89

Registriert seit
08.07.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Filteranlage ist nciht - denn kein Strom auf dem Grundstück
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
5.845
Reaktionen
146
Wäre dann nicht ein Pflanzenfilter möglich?
Hab zwar keine konkrete Ahnung davon, aber ich weiß, dass mein Onkel seinen Schwimmteich komplett techniklos nur durch Pflanzenfilter etc. sauber bzw. klar hält.
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.662
Reaktionen
38
Hi,

Ohne Strom ist das natürlich doof. Aber auch das sollte bei einem Teich dieser Größe funktionieren. Dazu muss man aber viel lebendiges Grünzeug einbringen, Starkzehrer wie Seerosen und Hornkraut (ggf. auch Wasserlinse, das fressen die Fische gern!) und Schattenmacher wie Schilf, und v.a. vorher im Herbst eine Generalreinigung machen, mit Grund absaugen (das wird höllisch stinken!) und Totmaterial entfernen.

Was ich noch empfehlen möchte, ist ein Oxydator. Der steht am Grund des Teichs und wird bei Bedarf mit Oxydatorlösung (Wasserstoffperoxyd) gefüllt, das sich in Sauerstoff + Wasser auflöst. So entsteht am Grund kein Faulschlamm, und v.a. im Winter ist auch bei zugefrorener Wasseroberfläche eine Ersticken der doch recht vielen Fische unwahrscheinlich. Wir haben an unserem Oxydator eine Wäscheleine befestigt, sodass wir ihn ohne Gepansche rausholen können.
 
Thema:

Teich des Grauens..noch zu retten ??

Teich des Grauens..noch zu retten ?? - Ähnliche Themen

  • Teich Winterfest machen

    Teich Winterfest machen: Hallo es kommt ja bald die kalte Jahres Zeit.. Und da es mein erster Winter wird mit einem Teich und Fische habe ich da noch Fragen. Pumpen...
  • Goldfisch hat prallen Bauch.

    Goldfisch hat prallen Bauch.: Hallo liebe Community, Die Suchfunktion hat leider bei mir keine wirklichen Ergebnisse geliefert, weshalb ich mich nun direkt an die Teichfreunde...
  • Medifin

    Medifin: Hallo hat jemand Erfahrung mit medifin? Wie oft darf ich das benutzen ? Bei 4 Tagen Behandlung soll ich da am ersten Tag das medfin rein tun und...
  • Kann mir jemand sagen, um welchen Fisch es sich hier Handelt?

    Kann mir jemand sagen, um welchen Fisch es sich hier Handelt?: Schönen guten Tag, dies hier wird nun mein erster Beitrag in einem Forum ever:D Ich bin seid nun einem Jahr stolzer Besitzer einer...
  • Graue ablagerung im teich

    Graue ablagerung im teich: Wir haben das problem das die komplette teichfolie sowie die pflanzen so weiß/grau aussehen kann uns jemand sagen woran das liegen könnte ein paar...
  • Graue ablagerung im teich - Ähnliche Themen

  • Teich Winterfest machen

    Teich Winterfest machen: Hallo es kommt ja bald die kalte Jahres Zeit.. Und da es mein erster Winter wird mit einem Teich und Fische habe ich da noch Fragen. Pumpen...
  • Goldfisch hat prallen Bauch.

    Goldfisch hat prallen Bauch.: Hallo liebe Community, Die Suchfunktion hat leider bei mir keine wirklichen Ergebnisse geliefert, weshalb ich mich nun direkt an die Teichfreunde...
  • Medifin

    Medifin: Hallo hat jemand Erfahrung mit medifin? Wie oft darf ich das benutzen ? Bei 4 Tagen Behandlung soll ich da am ersten Tag das medfin rein tun und...
  • Kann mir jemand sagen, um welchen Fisch es sich hier Handelt?

    Kann mir jemand sagen, um welchen Fisch es sich hier Handelt?: Schönen guten Tag, dies hier wird nun mein erster Beitrag in einem Forum ever:D Ich bin seid nun einem Jahr stolzer Besitzer einer...
  • Graue ablagerung im teich

    Graue ablagerung im teich: Wir haben das problem das die komplette teichfolie sowie die pflanzen so weiß/grau aussehen kann uns jemand sagen woran das liegen könnte ein paar...