Gloster Corona Henne (beetle)

Diskutiere Gloster Corona Henne (beetle) im Kanarienvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo Vogelfreunde, habe seit 1 Woche eine Corona Henne(Beetle) Sie ist first1 Jahr alt und putzmunter. Sie will aber keinen Freiflug. Und wie ist...
A

abbazia11

Registriert seit
02.10.2012
Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo Vogelfreunde,
habe seit 1 Woche eine Corona Henne(Beetle)
Sie ist
1 Jahr alt und putzmunter.
Sie will aber keinen Freiflug.
Und wie ist das mit anderen KanarienVögeln zusammen?
Muss bei den Gloster Corona irgendetwas besonderes beachtet werden?
KÖNNTE PAAR Informationen gebrauchen.
Vielen Dank
 
28.04.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in dem Ratgeber von Thomas Haupt geschaut? Dort steht viel Interessantes zur Auswahl und Kauf, zur richtigen Haltung und Pflege, zur ausgewogenen Ernährung, zur abwechslungsreichen Gestaltung des Vogelheims sowie zur sinnvollen Beschäftigung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
Filou Sima

Filou Sima

Registriert seit
26.12.2012
Beiträge
29
Reaktionen
0
Glostern sind relativ ruhige vögel. Ich halte meine mit rot-und gelbmosaik Kanarien zsm.
Also dürfte es kein Problem mit anderen Kanarienvögeln geben.
Vllt. möchte sie kein Freiflug weil sie erst eine Woche bei dir ist? Sie muss sich bestimmt erstmal eingewöhen.
Ansonsten: weiter beobachten und berichten :)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Es könnte natürlich auch daran liegen das sie alleine gehalten wird. ( also bitte schleunigst einen Artgenossen suchen.) Ich würde ein weiters weibchen empfehlen da du ansonsten schnell nachwuchs bekommst. Glostern sind mit den Nestern nicht sehr wählerisch. Wir hatten mal ein paar das, als wir das nest herausgenommen haben im futternapf gebrütet haben ;D
 
Thema:

Gloster Corona Henne (beetle)

Gloster Corona Henne (beetle) - Ähnliche Themen

  • Henne tot im Käfig aufgefunden ...

    Henne tot im Käfig aufgefunden ...: Hallo liebe Vogelfreunde , Und zwar habe ich heute meine kanarienhenne tot aufgefunden . Sie lebte zusammen mit einem Hahn , der mir jetzt auch...
  • neue Voliere, Henne ist zickig

    neue Voliere, Henne ist zickig: Meine mutter hat sich 2 kanarien besorgt von einem freund, die waren laut ihm 6 monate alt, nach 5 tagen haben wir ihnen eine Voliere besorgt. Die...
  • Henne während Aufzucht weggeflogen

    Henne während Aufzucht weggeflogen: Hallo liebe Freunde! Meine Henne ist leider während der Aufzuchtphase weggeflogen! Mein Hahn ist jetzt alleine mit den armen 4 Küken in der...
  • Zu viel für die Henne?

    Zu viel für die Henne?: Hallo Leute, Leider mussten wir grade feststellen, dass unsere Kanarienhenne tot auf dem Boden des Käfigs liegt. Vorhin war noch alles recht gut...
  • Henne legt wieder Eier?

    Henne legt wieder Eier?: Hallo erstmal, Ich habe ein e Frage/ein Problem. Am 18 April hat meine Henne ihr erstes Ei (überhaupt) gelegt. Am 21 April hatte sie 4 Eier gelegt...
  • Henne legt wieder Eier? - Ähnliche Themen

  • Henne tot im Käfig aufgefunden ...

    Henne tot im Käfig aufgefunden ...: Hallo liebe Vogelfreunde , Und zwar habe ich heute meine kanarienhenne tot aufgefunden . Sie lebte zusammen mit einem Hahn , der mir jetzt auch...
  • neue Voliere, Henne ist zickig

    neue Voliere, Henne ist zickig: Meine mutter hat sich 2 kanarien besorgt von einem freund, die waren laut ihm 6 monate alt, nach 5 tagen haben wir ihnen eine Voliere besorgt. Die...
  • Henne während Aufzucht weggeflogen

    Henne während Aufzucht weggeflogen: Hallo liebe Freunde! Meine Henne ist leider während der Aufzuchtphase weggeflogen! Mein Hahn ist jetzt alleine mit den armen 4 Küken in der...
  • Zu viel für die Henne?

    Zu viel für die Henne?: Hallo Leute, Leider mussten wir grade feststellen, dass unsere Kanarienhenne tot auf dem Boden des Käfigs liegt. Vorhin war noch alles recht gut...
  • Henne legt wieder Eier?

    Henne legt wieder Eier?: Hallo erstmal, Ich habe ein e Frage/ein Problem. Am 18 April hat meine Henne ihr erstes Ei (überhaupt) gelegt. Am 21 April hatte sie 4 Eier gelegt...