Allein bleiben trainieren aber wie?

Diskutiere Allein bleiben trainieren aber wie? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Also erstmal, ich weis natürlich wie man so etwas trainieren kann allerdings ist das Problem etwas komplizierter... Fangen wir mal so an...mein...
Chefo

Chefo

Registriert seit
24.04.2013
Beiträge
98
Reaktionen
0
Also erstmal, ich weis natürlich wie man so etwas trainieren kann allerdings ist das Problem etwas komplizierter...

Fangen wir mal so an...mein Chef ist jetzt 9 Monate, ganz am Anfang als er noch klein war (10 - 16 Wochen) habe ich mit ihm bereits angefangen das allein bleiben zu üben. Allerdings hatten wir damals noch unsere Mix Hündin Donna in Pflege und sie wurden zusammen allein gelassen (Donna musste es damals auch lernen). Die beiden wurden in die Küche "gesperrt" da diese
als einzigstes gefließt ist und mein kleiner Chef zu dem Zeitpunkt noch weit entfernt war vom Stubenrein sein. Aber natürlich habe ich beiden Spielzeug und Kauleckerlis zur Beschäftigung hingelgt und eine Kamera aufgestellt um das Verhalten zu beobachten. Sie haben sich recht schnell und gut daran gewöhnt doch bereits kurz darauf wurde unsere Donna vermittelt (zum Glück an eine sehr nette Familie mit Garten und allem drum und dran). Ab da muss ich ehrlich zugeben habe ich das allein bleiben mit Chef nicht mehr wirklich intensiv geübt (eigentlich gar nicht). Mein Freund und ich konnten unsere Arbeitsschichten immer gut aufeinander abstimmen und wir hatten auch nie das Bedürfniss Chef allein Zuhause zu lassen da es total einfach ist mit ihm raus zu gehen (zieht nicht, bellt nicht). Dann hat die Firma in der wir beide gearbeitet haben Insolvenz angemeldet und wir haben unsere Jobs verloren. Nun möchten wir natürlich wieder arbeiten gehen allerdings kann es jetzt vorkommen das wir Chef mal für ein paar Stunden allein lassen müssen, und er fängt schon an zu jammern und zu bellen wenn ich nur in ein anderes Zimmer gehe und die Tür zu machen.

Jetzt kommt aber erst das eigentliche Problem...unsere Nachbarin die genau nebendran wohnt (und übrigens selber einen Hund hat) regt sich total auf sobald mein Chef nur einen kleinen Ton von sich gibt und hat sich deshalb auch schon beim Vermieter beschwert. Nun weis ich nicht wie ich ihm das allein bleiben beibringen soll ohne das Die nebenan wieder rumzickt.
 
28.04.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Allein bleiben trainieren aber wie? . Dort wird jeder fündig!
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Mithilfe der Suchfunktion wirst du sicher schnell schlauer.

Btw: Hunde, denen das allein bleiben anständig beigebracht wird, geben keinen Ton von sich...
 
F

Flori85

Registriert seit
15.02.2013
Beiträge
7
Reaktionen
0
Mithilfe der Suchfunktion wirst du sicher schnell schlauer.

Btw: Hunde, denen das allein bleiben anständig beigebracht wird, geben keinen Ton von sich...
Stimmt genau! Und solch ein Hund muss auch nicht in ein bestimmtes Zimmer gesperrt werden! Im absoluten Notfall würde ich eher zu einer PetTEc Box greifen, aber daran muss ein Hund langsam gewöhnt werden!
 
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Also ich persönlich finde die Küche ja schon besser als eine Box :eusa_think:
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hallo Chefo!
Ich würde vor dem Training mit der Nachbarin sprechen das du am Problem arbeitest. So hast du vielleicht weniger Druck und Stress der sich auch auf deinen Hund überträgt.

LG
 
Chefo

Chefo

Registriert seit
24.04.2013
Beiträge
98
Reaktionen
0
@Flori85

Ich werde meinen Hund garantiert nicht in eine Box einsperren wie ein Kanienchen oder eine Maus. Ich schätze mal eine Küche mit 40 m² ist groß genug außerdem habe ich in meinem Beitrag geschrieben das ich das machen musste weil er damals mit 10 Wochen noch nicht stubenrein war, mitlerweile ist er aber 9 Monate alt und sauber.

@Schattenseele

Ich habe natürlich schon versucht mit der Nachbarin zu reden aber das kann man bei dieser Person total vergessen. Was will man auch erwarten von jemandem der selber einen Hund hat aber sich dann über einen anderen beschwert der wenns hoch kommt einmal im Monat bellt. Chef ist wirklich ein total ruhiger Hund, man könnte meinen wir haben gar keinen so brav ist er :p
 
Thema:

Allein bleiben trainieren aber wie?

Allein bleiben trainieren aber wie? - Ähnliche Themen

  • Alleine bleiben lernen

    Alleine bleiben lernen: Hallo alle miteinander Wir üben gerade das alleine bleiben mit Lotte (5Monate, seit fast 3 Wochen bei uns) vorgestern hat 1x15 und 1x25Minuten...
  • Alleine bleiben, die magische Haustür

    Alleine bleiben, die magische Haustür: Hallo liebe Leute, das ist mein erster Beitrag da ich nach viel lesen in diversen Foren einfach mal meinen ganz individuellen Fall erzählen möchte...
  • Hund kann plötzlich nicht mehr alleine bleiben

    Hund kann plötzlich nicht mehr alleine bleiben: Hallo, zuerst ein kleiner Steckbrief: Name des Hundes: Pollux Alter des Hundes: ca. 2 Jahre Rasse des Hundes: Jack-Russel-Terrier Herkunft: von...
  • Labrador-Pitbull Hündin (1 Jahr) reißt Fußleiste von der Wand

    Labrador-Pitbull Hündin (1 Jahr) reißt Fußleiste von der Wand: Hallo ihr Lieben! Ich habe folgendes Problem! Ich habe eine 1 Jährige Labrador-Pitbull Hündin, die "eigentlich" unheimlich lieb ist! Ich habe...
  • Hund kann nicht alleine bleiben...

    Hund kann nicht alleine bleiben...: Hallo alle zusammen, wir haben einen 2 Jahre alten Australien Sheppard Mischling, der während unserer Abwesenheit gerne unsere Wohnung...
  • Ähnliche Themen
  • Alleine bleiben lernen

    Alleine bleiben lernen: Hallo alle miteinander Wir üben gerade das alleine bleiben mit Lotte (5Monate, seit fast 3 Wochen bei uns) vorgestern hat 1x15 und 1x25Minuten...
  • Alleine bleiben, die magische Haustür

    Alleine bleiben, die magische Haustür: Hallo liebe Leute, das ist mein erster Beitrag da ich nach viel lesen in diversen Foren einfach mal meinen ganz individuellen Fall erzählen möchte...
  • Hund kann plötzlich nicht mehr alleine bleiben

    Hund kann plötzlich nicht mehr alleine bleiben: Hallo, zuerst ein kleiner Steckbrief: Name des Hundes: Pollux Alter des Hundes: ca. 2 Jahre Rasse des Hundes: Jack-Russel-Terrier Herkunft: von...
  • Labrador-Pitbull Hündin (1 Jahr) reißt Fußleiste von der Wand

    Labrador-Pitbull Hündin (1 Jahr) reißt Fußleiste von der Wand: Hallo ihr Lieben! Ich habe folgendes Problem! Ich habe eine 1 Jährige Labrador-Pitbull Hündin, die "eigentlich" unheimlich lieb ist! Ich habe...
  • Hund kann nicht alleine bleiben...

    Hund kann nicht alleine bleiben...: Hallo alle zusammen, wir haben einen 2 Jahre alten Australien Sheppard Mischling, der während unserer Abwesenheit gerne unsere Wohnung...