Brauche dringend Hilfe. Taube.

Diskutiere Brauche dringend Hilfe. Taube. im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo Ich brauche dringend eure Hilfe.Vor ein paar Tagen kam zu meinen Hühnern ständig eine Taube die so groß wie eine Stadttaube war. Erst...
  • Brauche dringend Hilfe. Taube. Beitrag #1
A

augustiene

Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Hallo




Ich brauche dringend eure Hilfe.Vor ein paar Tagen kam zu meinen Hühnern ständig eine Taube die so groß wie eine Stadttaube war. Erst dachte ich mir das es einfach eine Taube war die sich nur kurz ein paar Körner schnappen wollte und dann gleich weiter fliegen würde. Doch immer wenn ich zu den Hühnern kam war sie da.So besonders satt sah sie auch nicht aus. Abgemargert war sie auch ein wenig geschwächt auch. Sie versuchte immer an die Körner zu gelangen doch die Hühner verjagten sie sofort. Da die Taube ungewöhnlich zahm war nahm ich ein Schälchen und gab ihr Körner. Sie fraß eifrig und trank auch viel. Plötzlich zog ein Bussard oder Habicht über dem Himmel fort. Alle Hühner liefen in Deckung ,und ich dachte mir die Taube würde das auch tun doch sie schaute sich den Raubvogel nur an und fraß dann weiter. Ab diesem Zeitpunkt wusste ich das mit der Taube etwas nicht stimmte. Auch an anderen Tagen war sie nur bei den Hühnern,die gamze Zeit. Obwohl ja jetzt Brutsaison ist. Nach weiteren Tagen sah sie immer und immer abgemargerter aus. Also beschloss ich sie zu fangen. Und das tat ich auch. Ich setzte sie in einen alten Käfig und stellte Futter Wasser und Salat mit herein. Die Taube fraß sofort sehr viel und machte nach dem Fressen ein nickerchen. Einen Tag später wurde sie unruhig und versuchte aus dem Käfig rauszukommen also ließ ich sie raus.Also dachte ich mir das nun alles wieder gut ist und die Taube nun wieder zurechtkommt. Als ich dann den Käfig reinigte erstarrte ich fast dort war nählich Blut. Anscheinend hatte sie sich im Käfig oder davor verletzt. Nun war ich sehr traurig und dachte die Taube würde sterben heute morgen aber sah ich sie wieder bei den Hühnern. Leider aber hatte sie ein eingezogenes Bein und war sehr scheu. Was soll ich nun machen ??? Und hat jemand vielleicht eine Vermutung warum die Taube so zahm war und so ein Hunger hatte ??? Ein Ring hat sie nicht an.

Hoffe auf Hilfe und wünsche schöne Grüße augustiene
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
  • Brauche dringend Hilfe. Taube. Beitrag #2
Mariama

Mariama

Beiträge
6.664
Punkte Reaktionen
12
Hallo Augustine,

nach deiner Beschreibung dachte ich zunächst, es würde sich um eine Brieftaube handeln, aber dann müsste sie einen Ring tragen. Für Ziertauben gilt das Gleiche.

Stadttaube kommt wohl eher nicht in Frage, da du eher in einem ländlichen Gebiet wohnst, nehme ich an?

Wenn Wildtauben sich derartig zahm zeigen, liegt eine schwerwiegende Verletzung oder Erkrankung vor. An deiner Stelle würde ich sie wieder einfangen und morgen zu einem vogelkundigen Tierarzt bringen. Adressen findest du hier: http://www.vogeldoktor.de/
 
  • Brauche dringend Hilfe. Taube. Beitrag #3
klumpki

klumpki

Beiträge
467
Punkte Reaktionen
0
Nicht alle Brieftauben haben einen Ring an, nur die auf Reise gehen und deren Züchter im Verband sind. Versorge gerade auch so ein armes Geschöpf nach Raubvogelattacke. Bitte fang das arme Tier wieder ein. Dann können wir Dir vielleicht jemanden nenne, der es Dir abnehmen und gesund pflegen kann. Stelle mal ein Bild rein, dann können wir uns ein Bild über die Taube machen. Wäre schade, wenn der Habicht sie erwischt.
 
  • Brauche dringend Hilfe. Taube. Beitrag #4
A

augustiene

Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Heute sah die Taube nicht verletzt oder geschwächt aus. Sie ging I'm Garten herum. Soll ich sie trotzdem fangen? Ich verstehe nicht warum sie immer noch bei meinen Hühnern ist. Ich vermute das jemand diese Taube aufgezogen hat und sie dann aber nicht fachgerecht ausgewildert hat und sie deshalb auf Futter das sie nicht selbst suchen muss angewiesen ist. Ich würde die Taube fangen und ihr ein Ring mit meiner Telefonnummer versehen. Hat jemand ahnung wo ich Ringe herbekomme oder ob ich mir einen Ring für die Taube selbst basteln soll. Weiss jemand wie das geht? Oder soll ich das Täubchen da lassen wo sie jetzt ist. Hätte noch eine Frage unswar landen sehr oft geschwächte Tauben bei mir. Ist es schlimm wenn man die Tauben dann in einem Käfig hat oder ist eine Voliere notwendig.

Schöne Grüße augustiene
 
  • Brauche dringend Hilfe. Taube. Beitrag #5
klumpki

klumpki

Beiträge
467
Punkte Reaktionen
0
Eine Haustaube gehört nicht in die Freiheit, sondern in einen Schlag (mit Freiflug). Geschwächte Tauben bringt man zuerst in einer Katzenbox um, bis sie wieder fitter werden (durch spezielle Aufbaupräparate, Futter, Grit und Wasser), dann kommen sie in eine Hütte, Schlag oder Stall. Auch ist eine Taube ein Kolonievogel und benötigt Artgenossen, alleine kann man sie nicht auf Dauer halten. Wenn Du Dich entscheiden solltest, das Täubchen zu behalten (und noch ein zweites, gegengeschlechtliches Aufzunehmen, dann kannst Du Dir ja mal überlegen, wo Du vielleicht bei Deinen Hühnern ein Abteil abtrennen könntest, so dass dort ein Taubenpaar glücklich werden könnte. Ach so, mach mal ein Bild und stelle es hier ein, nicht dass es doch eine Wildtaube ist, die aus irgendwelchen Gründen so zahm ist. PS Ringe gibt es aus Plastik, in das die Tel. eingraviert ist, kostet nicht viel und kann man online bestellen.
 
  • Brauche dringend Hilfe. Taube. Beitrag #6
A

augustiene

Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Danke für die antwort.:clap: Leider weiss ich nicht wie man Bilder reinstellt. Aber versichern das es keine Wildtaube ist kann ich dir trotzdem.:D Sie hat keinen weißen Fleck am Hals und hat die größe einer Stadttaube. Wie aber kann ich sie so zähmen das sie immer in ihren Stall zurückkommt wenn sie Freiflug hat.:eusa_think: d.h. wie lange müsste sie im Schlag bleiben um sich daran zu gewöhnen. Wie groß muss er für erstmal eine Taube sein:eusa_think:. LG auguatiene
 
Thema:

Brauche dringend Hilfe. Taube.

Brauche dringend Hilfe. Taube. - Ähnliche Themen

Kaninchen (8 Jahre) stirbt an Altersschwäche?: Hallo alle zusammen, mein Kaninchen (8 Jahre) ist vor drei Wochen plötzlich verstorben. Ihm ging es vorher allerdings super gut, er hat gut...
Dringend hilfe! Ratte verweigert Nahrung: Hallo ihr Lieben! Ich wende mich an euch in wirklich großer Not, ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Die Zeit rennt deswegen hoffe ich von euch...
Brauche Rat wie es weitergehen soll!: Hallo ihr Lieben, Ich weiß nicht, ob ich hier im richtigen Thread bin, aber ich brauche dringend euren Rat. Bitte lasst euch nicht von diesem...
Hilfe! Welche Krankheit hat meine Farbmaus?: Hallo, Ich habe ein sehr großes Problem.Also vor ein paar Wochen (2 oder 3) habe ich zwei angeblich gesunde Farbmäuse bei mir aufgenommen, da sie...
!!! Brauche dringend Hilfe! Taubenfund!!!: Hallo liebe Mitglieder! Entschuldigt, wenn dieses Thema vlt. am falsche Ort eröffnet wurde, aber hier gehts mehr oder weniger um leben oder tod...
Oben