Wann wird er endlich wieder gesund...

Diskutiere Wann wird er endlich wieder gesund... im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Heute Vormittag musste ich zu Tierklinik fahren und meinen geliebten Snoopy erlösen. Er konnte heut morgen schon gar nicht mehr laufen so schwach...
Eisbär

Eisbär

Registriert seit
05.05.2010
Beiträge
44
Reaktionen
0
Heute Vormittag musste ich zu Tierklinik fahren und meinen geliebten Snoopy erlösen.
Er konnte heut morgen schon gar nicht mehr laufen so schwach war er. Er hat sich nur noch gequält.
Nun mache ich mir tierische
Sorgen um Stöppi, er ist nun alleine und hat Schnupfen und frisst nichts.
Ich gebe ihm täglich Antibiotika und muss ihn mit Critical Care alle 3-4 Std päppeln.
Abends gebe ich ihn pürierte Gurke zu abwechdkung.
Wieso hat er einfach kein Appetit? :(
Dienstag gehe ich nochmal zum Tierarzt und hoffe dass es sich bis dahin endlich gebessert hat,
sonst muss ich das nächste Grab schaufeln. ;-((
Ich habe auch Angst dass er nun aus Einsamkeit eingeht denn bevor ich keine Gewissheit habe ob er überhaupt wieder gesund wird kann ich ja schlecht einen neuen Partner holen..

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Er hat seit Tagen auch keinen Kot mehr gemacht obwohl ich ihn päppel.
Macht mir auch große Sorgen :-/
 
19.05.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Birgit zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Chrissii89

Chrissii89

Registriert seit
07.05.2011
Beiträge
643
Reaktionen
0
Alleine die pürierte Gurke reicht nicht. Da musst du schon Paprika, Fenchel, Chiccoree, Basilikum, Apfel oder andere Sorten Gemüse zusammen pürieren und dazu Haferflocken.
Das kannst du mit dem CC zusammen mischen um ihm geben. wichtig ist, dass er Rohfaser bekommt. Wenn du feine Reste vom Heu hast, kannst du die auch in den Brei mischen
Er braucht auch was für die Darmflora Bene Bac oder Dystikum. Kümmel-Fenchel-Anis-Tee ist auch gut oder nur Fencheltee

Durch das Antibiotikum wird er sicherlich keinen Hunger haben. Da musst du wirklich dabei sein. 10ml sind das mindeste was du ihm geben solltest, damit er es noch schafft.
 
Y

Yvonne1993

Guest
Hallo! Das tut mir wirklich leid:( Wie alt ist Stöppi denn? Normalerweise sterben Meerschweinchen nicht wegen Trauer. Auch ein Schnupfen bringt Tiere normalerweise nicht um, aber besorgniserregend ist, dass er wenig frisst. Kannst zum päppeln auch in Kamillentee eingeweichte Haferflocken verwenden, oder pürierte Karotten und Fenchel, das ist gut bei Schnupfen und Wurzelgemüse ist generell energiereicher. Außerdem würde ich ihn inhalieren lassen, mit Hustenbalsam+Salz+heißes Wasser, am besten vor eine Transportbox stellen, Schweinchen in die Box, Handtuch drüber, sodass der Dampf in die Box zieht. 2-3x täglich für ca. 5min. Kamillentee kann man zusätzlich lauwarm oder kalt anbieten. Ansonsten kannst du nur für viel Ruhe, angenehme Temperaturen und zugfreie Umgebung sorgen. Würde mich aber möglichst schnell nach einem, besser zwei neuen Partnern für Stöppi umsehen, denn eine Woche Einsamkeit ist ca. ein Jahr in Menschenleben gedacht. So blöd es klingt: Wenn du drei oder mehr Tiere hast, bleiben auch beim Tod von einem noch mindestens zwei Tiere übrig, das ist für de Schweinchen immer besser, als wenn eines dann alleine ist. Dann kann man sich in Ruhe nach einem neuen Partner umsehen. Toi toi toi für dich und Stöppi!
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.141
Reaktionen
11
Tut mir leid mit deinem Schweinchen...

Wurden die Zähne mal kontrolliert?
Könnte er sonst Schmerzen haben?

Unser Blacky hat auch schlecht gefressen, wurde an den Zähnen behandelt und dann gabs noch einen kleinen Unfall, wo er sich an der Wirbelsäule wehgetan hat. Bekommt jetzt paar Tage Schmerzmittel und hat auch schon wieder zugenommen. Päppelfutter verweigert er komplett, weil er seitdem wieder genug frisst und daher satt ist.

Biete ihm das Päppelfutter doch mal in einer Schüssel an und lass es drin stehen. Biete ihm alles an, was sich nicht wehrt. Bei Blacky war es so, dass seine Mädels ihm zwar nichts geklaut haben (gibt ja bei den Wutzen schon mal Mundraub), aber die haben halt schneller gefressen und so blieb für ihn nicht viel übrig. Wenn er allein saß (haben ihn während wie außer Haus waren, allein gesetzt) hat er alles gefressen.

Was frisst er denn von allein? Wenn die Schweine nur noch weiches fressen (also das Innere von Gurke, Salat etc.), ist das oft ein Zeichen, dass was bei den Zähnen ist.

Welche Untersuchungen wurden den sonst schon gemacht? Evtl. mal Blut untersuchen lassen. Blacky hat nämlich Schilddrüsenüberfunktion (kurz: SDÜ) und dadurch letztes Jahr im August abgenommen. Mitte September haben wir dann herausgefunden, dass es SDÜ ist. Er wollte damals auch nicht fressen und mein TA war da zum Glück kurz vorher auf einer Weiterbildung genau zur SDÜ bei Kleintieren.
 
Eisbär

Eisbär

Registriert seit
05.05.2010
Beiträge
44
Reaktionen
0
Danke für eure Ratschläge!

Aber auch mein geliebter Stöppi wurde heute erlöst und wurde nur 7 Jahre jung.
Er konnte heute Morgen schon gar nicht mehr laufen und hat versucht seine hinteren Füße hinterherzuziehen.
Ich dachte dass er es noch schafft aber so wie er da heute Morgen lag hat er sich nur gequält.
Jetzt sind Snoopy und Stöppi wieder beisamen. Habe ihn nehmen ihn gebraben.
Mein Garten ist mittlerweile ein reinster Tierfriedhof, in den 10 Jahren habe ich dort 13 Tiere gebraben darunter wurden 11 eingeschläfert aber nun ist auch definitiv Schluss. :(
Habe jetzt noch meine beiden Katzen und hoffe dass die ganz lange Leben werden, ohne Krankheiten!

Vermisse euch :(
So viele Tränen vergoßen...
 
Karamellkuesschen

Karamellkuesschen

Registriert seit
03.10.2012
Beiträge
385
Reaktionen
0
Oh nein. :(
Das tut mir furchtbar leid. :(
 
Thema:

Wann wird er endlich wieder gesund...

Wann wird er endlich wieder gesund... - Ähnliche Themen

  • Wann ist es Zeit für die Regenbogenbrücke?

    Wann ist es Zeit für die Regenbogenbrücke?: Unser lieber alter Lunkybub, es geht ihm seit dem Wochenende schlecht, am Freitag war er noch lustig unterwegs, Haselnusstaude hat er geknabbert...
  • Wann ist der Zeitpunkt gekommen?

    Wann ist der Zeitpunkt gekommen?: Hallo liebe Foris, Ich tue mich momentan wirklich schwer zu entscheiden, wann es Zeit ist meinen Meerschweinchenbock Snickers zu erlösen.. Er ist...
  • Wie lange kämpfen - wann erlösen?

    Wie lange kämpfen - wann erlösen?: Es geht um Anna. Sie ist jetzt ca. 2 Jahre alt und war bisher immer das Musterschwein im gesund sein. Nun bereitet sie uns seit 3 Wochen große...
  • Kastration bis wann?

    Kastration bis wann?: Hallo ihr lieben, momentan besitze ich 2 Meerschweinböcke. Einer der beiden ist kastriert. Hatten die letzten zwei Wochen über die Merschweine...
  • Wann ist es endlich soweit?

    Wann ist es endlich soweit?: hallo, habe vor genau 48 tagen ein drittes meerie von einer bekannten geschenkt bekommen und obwohl sie mir versichtert hat, dass sie weibchen und...
  • Wann ist es endlich soweit? - Ähnliche Themen

  • Wann ist es Zeit für die Regenbogenbrücke?

    Wann ist es Zeit für die Regenbogenbrücke?: Unser lieber alter Lunkybub, es geht ihm seit dem Wochenende schlecht, am Freitag war er noch lustig unterwegs, Haselnusstaude hat er geknabbert...
  • Wann ist der Zeitpunkt gekommen?

    Wann ist der Zeitpunkt gekommen?: Hallo liebe Foris, Ich tue mich momentan wirklich schwer zu entscheiden, wann es Zeit ist meinen Meerschweinchenbock Snickers zu erlösen.. Er ist...
  • Wie lange kämpfen - wann erlösen?

    Wie lange kämpfen - wann erlösen?: Es geht um Anna. Sie ist jetzt ca. 2 Jahre alt und war bisher immer das Musterschwein im gesund sein. Nun bereitet sie uns seit 3 Wochen große...
  • Kastration bis wann?

    Kastration bis wann?: Hallo ihr lieben, momentan besitze ich 2 Meerschweinböcke. Einer der beiden ist kastriert. Hatten die letzten zwei Wochen über die Merschweine...
  • Wann ist es endlich soweit?

    Wann ist es endlich soweit?: hallo, habe vor genau 48 tagen ein drittes meerie von einer bekannten geschenkt bekommen und obwohl sie mir versichtert hat, dass sie weibchen und...