Kaninchen tot und ohne Kopf aufgefunden

Diskutiere Kaninchen tot und ohne Kopf aufgefunden im Kaninchenvilla Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo zusammen, ich war noch nie in so einem Forum, aber was uns gestern passiert ist, das geht einfach nicht aus meinem Kopf gestern abend kam...
R

rainbow143

Dabei seit
21.05.2013
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich war noch nie in so einem Forum, aber was uns gestern passiert ist, das geht einfach nicht aus meinem Kopf

gestern abend kam mein kleiner bruder (14) aus der puste zu mir angerannt und sagte mir das unser kaninchen tot ist, wir gingen sofort raus um nochmal nachzuschauen was passiert ist.
Als ich dem Käfig näherte sag ich das mein Kaninchen ganz steif auf dem Rücken lag, seine Beine waren total steif und angespannt, beim
zweiten Blick der Schock, sein Kopf war nicht mehr da, als ich das meinem Bruder mitteilte der gerade das Loch im Käfig bemerkte, begann er fast an zu weinen, so ging ich wieder mit ihm rein.
Kurze Zeit später informierte ich auch meine Mutter dadrüber die zur diesem Zeitpunkt nicht zu Hause war, auch sie war mega geschockt und wollte sich sofort auf den Weg nach Hause machen. Als wir das zweite mal rausgingen, bemerkte ich das an einer Stelle ziemlich viel gebuddelt wurde, nur war ich mir nicht sicher ob das mein Kaninchen aus Angst war weil es flüchten wollte, oder ob es ein anderes Tier war, welches mein Kaninchen angreifen wollte.. Das Loch am Käfig war vielleicht 12x12 cm groß, und die Holz teile lagen verteilt außenrum vom Käfig. Der Kopf wurde aber sauber abgetrennt, und am Loch befande sich auch schwarzes Fell, welches wahrscheinlich von meinem Kaninchen stammt. Mein Kaninchen war so um die 5 Jahre alt und es ist mir auch ziemlich ans Herz gewachsen, deswegen trauern wir alle auch sehr. Was für ein Tier kann das gewesen sein, ein Marder? ein Fuchs? oder ein Mensch? Ich finde das total krank, wie kann man denn einfach so den Kopf abtrennen und mitnehmen und den rest dort lassen? Ich möchte gar nicht wissen wie sehr das arme Tier gelitten hat :/
 
21.05.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Barcelos

Barcelos

Dabei seit
02.04.2009
Beiträge
4.350
Reaktionen
26
Erstmal mein Beileid zu Eurem Verlust. Ein Kaninchen tot aufzufinden ist schon schlimm, es auf diese Art und Weise vorzufinden ist der Horror.
Ich weiß wovon ich rede, weil wir auch schon einmal eins unserer Kaninchen so aufgefunden haben. Allerdings waren bei uns noch die Ohren des Kaninchens dran, also so gesehen nicht der ganze Kopf sondern eher das Gesicht weg.
Wir haben damals auf Marder getippt. Haben rumgefragt und auch beim TA gefragt und alle tippten auf Marder. Und da wir von einem Marder halbwegs in der Nähe wissen, scheint das ziemlich sicher zu sein, dass es ein Marder war. Uns wurde gesagt, dass Marder gerne nur das Blut trinken, deshalb gern an den Kopf gehen und dann das Blut "aussaugen". Ob das aber stimmt kann ich nicht sagen, da wir es nur von Hörensagen "wissen".

Wir haben damals unser zweites Kaninchen sofort nach drinnen geholt (das dritte war wegen Krankheit sowieso grad drinnen) und uns dann daran gemacht ein neues Gehege zu bauen. Irgendwas hatten wir - offensichtlich - im ersten Gehegeversuch übersehen, so dass der Marder reinkam. Es ging 3 Jahre gut und dann zack durften wir feststellen, dass es eben doch nicht so sicher war, wie wir dachten.
 
Mrs. Bunny

Mrs. Bunny

Dabei seit
30.05.2012
Beiträge
2.895
Reaktionen
0
Oh Gott!:( Mein Beileid... Das tut mir echt Leid!!!
Ehrlich gesagt finde ich es ziemlich schwierig zu beurteilen, wer/was es gewesen sein könnte:eusa_think: Einerseits würde ich eher auf einen Marder oder so tippen, andererseits wurde der Kopf sauber abgetrennt... Das würde doch eher für einen Menschen sprechen.:085:
Sieht man denn irgendwelche Spuren um den Stall herum, welche auf Marder&co oder Mensch hinweisen???
 
N

niels

Dabei seit
21.08.2010
Beiträge
63
Reaktionen
0
also erstmal mein beileid !.......
kannst du mal ein bild vom gehege und dem loch machen ?
Ich tippe auch auf marder habe ich schon oft genug miterlebt die trennen den draht durch wie mit ner drahtschere ....das soll jetzt nicht böseklingen aber auf der einen seite seid ihr vieleicht nixcht ganz unschuldig am tod ,weil ich mir vorstellen kann dass ihr nicht gerade den teureren draht der somit auch sichere ist genommen habt oder ? ich würde immer einen voliere draht mit mindestens 1,5-2mm stärke nehmen der punktverschweißt ist ..dieser mit den viereckigen löchern .....einen menschen würde ich ausschließen warum sollte er nen loch in den draht schneiden wenn er auch einfach die tür aufmachen kann oder den käfig anheben kann um an das kanninchen zu kommen ich sage dass es ein marder war
 
Rieks

Rieks

Dabei seit
24.02.2013
Beiträge
531
Reaktionen
0
Ich habe auch zuerst auf Marder getippt aber ob der den Kopf so sauber abtrennen kann...Allerdings fände ich es mehr als abartig, pervers, tierquälerisch,... wenn es ein Mensch gewesen wäre. Wer macht den sowas?? Ohhhh ich glaube ich würde nNächte lang Alpträume haben wenn meinen Kaninchen sowas passiert wäre. Wenn irgendein Tier durch Glück an eins meiner beiden rankommen würde und den Drang hätte es zu fressen, dann soll es es bitte ganz mitnehmen und NICHTS außer vielleicht einige Fellbüschel übrig lassen!! :( Mein herzliches Beileid auch noch!
 
I

Ivonne1975

Dabei seit
07.05.2013
Beiträge
250
Reaktionen
0
wenn es so ausschaut als teile man ein stück fleischzuhause auf dem tisch mit dem messer, so was es gewiss ein mensch, weil kein tier hat solche zähne um so sauber zu trennen.
 
M

Minkii

Dabei seit
10.08.2012
Beiträge
489
Reaktionen
0
oh gott
mein beileid
aber so sauber einen kopf abtrennen? wenn das ein mensch war.. wollte er dann den kopf als deko oder was? :eek:
können marder eig. holz durchbeißen?
 
Häschen&Kätzchen

Häschen&Kätzchen

Dabei seit
13.05.2013
Beiträge
37
Reaktionen
0
AAAAAAAAAAAAccccccccccccccchhhhhhhhhhhhhhhhhhh du meine güte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich glaube ich bekomme einen Herzinfarkt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Das arme Kaninchen! Und ihr armen! Wer macht denn so etwas?! Egal ob Mensch oder Tier! Einfach abartig!
Und falls der Kopf wirklich sorgfältigst abgetrennt ist wie mit einem Messer oder ähnlichem würde ich auch auf Mensch tippen!!!
Aber ne..... echt Horror!!! Ich kann es gar nicht fassen!!! Aber versucht mit der Sache gut um zu gehen!!!
LLLLLLLLG mit ganz viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel Bei:uups:leid!:D:(;):mrgreen:

PS: Wird schon wieder! Ich hatte mal Hühner die 2 wurden vom Hund angegriffen und das 3. Huhn ist in den Wald geflüchtet!!!
Das schöne ist: Ich habe jetzt Hasen!!!:D
 
ChEmLi_Sun

ChEmLi_Sun

Dabei seit
13.05.2013
Beiträge
47
Reaktionen
0
aber auf der einen seite seid ihr vieleicht nixcht ganz unschuldig am tod ,weil ich mir vorstellen kann dass ihr nicht gerade den teureren draht der somit auch sichere ist genommen habt oder ? r
Ich bin mir sicher, dass sie das selbst weiß, dass es wohl nicht so sicher für das kaninchen war und denke nicht, dass das hier noch einmal betont werden muss...

Rainbow mein Beileid,
auch ich schließe mich an, dass es wohl ein Marder gewesen sein muss...ich habe draußen auch trotz gutem gehege immer etwas angst um meine tiere (gerade weil sie noch recht jung sind), darum sind sie auch nur unter aufsicht bzw nicht über nacht draußen...
dein verlust tut mir sehr leid und man kann an dieser stelle nur hoffen, dass dir so etwas nie wieder passiert.
 
M

Minkii

Dabei seit
10.08.2012
Beiträge
489
Reaktionen
0
wahrscheinlich wurde das kaninchen erst getötet und dann der kopf abgetrennt? :( aber warum ist der mader nicht dort geblieben, oder wieso musste er den kopf abtrennen ??
 
Thema:

Kaninchen tot und ohne Kopf aufgefunden

Kaninchen tot und ohne Kopf aufgefunden - Ähnliche Themen

  • Tote Kaninchen????????

    Tote Kaninchen????????: Hallo, einer aus unserem Dorf bringt immer seine Toten Kaninchen und Hühner zu einer stelle im Wald an der ein Fuchspfad verläuft. Der Fuchs...
  • Kaninchen tot gebissen

    Kaninchen tot gebissen: Hi! Ich hab gerade unsere Gemeindenachrichten gelesen, dieser trauriger Text stand drinnen. "Bitte um mehr Menschlichkeit Ein Vorfall hat eine...
  • Kaninchenzucht

    Kaninchenzucht: Hallo ihr Lieben, Ich bin auf der Suche nach einem passenden und ansprechenden Zuchtnamen für meine Sportkaninchenzucht. Es wäre nett wenn ihr...
  • Geköpftes Kaninchen

    Geköpftes Kaninchen: Hallo erstmal👋! Ich war noch nie auf so einem Forum, aber heute ist was gruseliges bei der Nachbarin meiner Tante passiert!!!! Meine Tante wohnt...
  • Pflegeplatz für meine 4 Kaninchen in oder rund um Kürten auf unbestimmte Zeit gesucht

    Pflegeplatz für meine 4 Kaninchen in oder rund um Kürten auf unbestimmte Zeit gesucht: Hallo, ich stell das mal hier rein, wenn es falsch ist, bitte verschieben. Ich suche zurzeit einen Pflegeplatz für Mücke, Nemesis, Piefke und...
  • Ähnliche Themen
  • Tote Kaninchen????????

    Tote Kaninchen????????: Hallo, einer aus unserem Dorf bringt immer seine Toten Kaninchen und Hühner zu einer stelle im Wald an der ein Fuchspfad verläuft. Der Fuchs...
  • Kaninchen tot gebissen

    Kaninchen tot gebissen: Hi! Ich hab gerade unsere Gemeindenachrichten gelesen, dieser trauriger Text stand drinnen. "Bitte um mehr Menschlichkeit Ein Vorfall hat eine...
  • Kaninchenzucht

    Kaninchenzucht: Hallo ihr Lieben, Ich bin auf der Suche nach einem passenden und ansprechenden Zuchtnamen für meine Sportkaninchenzucht. Es wäre nett wenn ihr...
  • Geköpftes Kaninchen

    Geköpftes Kaninchen: Hallo erstmal👋! Ich war noch nie auf so einem Forum, aber heute ist was gruseliges bei der Nachbarin meiner Tante passiert!!!! Meine Tante wohnt...
  • Pflegeplatz für meine 4 Kaninchen in oder rund um Kürten auf unbestimmte Zeit gesucht

    Pflegeplatz für meine 4 Kaninchen in oder rund um Kürten auf unbestimmte Zeit gesucht: Hallo, ich stell das mal hier rein, wenn es falsch ist, bitte verschieben. Ich suche zurzeit einen Pflegeplatz für Mücke, Nemesis, Piefke und...