Hamster zieht sein eigenes Fell raus. STESSANZEICHEN?

Diskutiere Hamster zieht sein eigenes Fell raus. STESSANZEICHEN? im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo ihr Lieben! Ich habe mir vor 6 Tagen einen Dschungarischen Zwerghamster gekauft, welcher beim Kauf noch sehr fitt aussah. ( klare Augen...
S

selinadoolittle

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben!

Ich habe mir vor 6 Tagen einen Dschungarischen Zwerghamster gekauft, welcher beim Kauf noch sehr fitt aussah. ( klare Augen, keine Bisswunden, sauberes After usw.)
Vorgestern entdeckte ich dann, dass er einen völlig verkebten gelben Bauch
hat. Mein Tierarzt sagte mir, es sind die Duftdrüsen.
Außerdem hat er angefangen sich sein Fell rauszuzupfen und sich dauern zu putzen. Mein Tierarzt riet mir, anstelle von Nagerstreu und Heu, Hanfwolle zu nutzen. Die habe ich jetzt seit 2 Tagen drinne, aber seine Stellen werden immer stärker.

Zur Info: Sein Fell frisst er nicht, er lässt es im Käfig liegen. Er frisst ordentlich, trink aber nur aus der Schale, nicht aus der Nagertränke.

Kann es sein, dass dieses Fellrausziehen am Stress liegt, da er ja hier neu ist?

Außerdem war er, wo ich ihn gekauft habe, zu zweit in einem Käfig. Kann es sein, dass er diesen Patner vermisst?

Da Ich keine Bilder hier hochladen kamm (warum auch immer) hab ich sie auf meinem trumblr hochgeladen. Hier die links:

http://25.media.tumblr.com/ff62ac2535483736dc4e82090e7b8c77/tumblr_mnrck1vfDc1rsdedco1_1280.jpg
http://25.media.tumblr.com/4ad3fa37af0f76ff4b7f7d7a9de3714c/tumblr_mnrcrawdPi1rsdedco1_1280.jpg
http://25.media.tumblr.com/3e280f77d488a53c40f0cb9b332e8d3a/tumblr_mnrco68zcG1rsdedco1_1280.jpg

Danke im Vorraus! Selina :*
 
02.06.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Casimir

Casimir

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Hallo und willkommen!

Der Kleine sieht wirklich sehr schlecht aus... Habt ihr ihn mal auf Milben, Pilze o.ä. untersucht? Selbstzerstörerisches Verhalten hab ich bei Hamstern bisher noch nie gesehen- anders als z.B. Vögel verletzen sie sich nicht selbst, wenn es ihnen nicht gut geht.
Du solltest dir auf jeden Fall einen nagerkundigen Tierarzt suchen und mit dem Kleinen am besten heute noch hinfahren, die Nase sieht meiner Meinung nach auch nicht gesund aus.

Wenn du magst, schick mir mal per PN deine Postleitzahl, dann schau ich mal ob wir in unserer Liste einen guten TA haben.
 
S

selinadoolittle

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
8
Reaktionen
0
Danke für die Antwort. Wir haben ihn auf Milben, Pilze usw untersuchen lassen. Der Tierarzt hat sogar eine Hautprobe ins Labor gesendet, welche allerdings wenig aufschlussreich war. Wir waren bereits in zwei Kleintierkliniken mit ihm. Ihc mache mir große Sorgen um ihn! Und wenn das vielleicht doch psychisch bedingt ist? Er also seinen Patner vermisst? Wenns ihm besser geht, würde ich auch den zweiten zu mir nehmen... Obwohl er ja eigendlich ein Einzeltier ist...
 
*punk_girl

*punk_girl

Dabei seit
14.03.2013
Beiträge
403
Reaktionen
1
ich würde uach versuchen heute noch zum ta zu gehen der sieht echt nicht gut aus
armes kerlchen ich drücke dir die daumen das es bald besser wird
 
Casimir

Casimir

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Es können auch Organschäden dahinter stecken...
Wo hast du den Kleinen denn her?
Das Problem mit Gruppenhaltung ist eben, dass diese nicht besonders leicht und für jeden empfehlenswert ist und ein Hybrid je nach Einfluss des Dsungaren in ihm schlicht keinen Partner auf lange Zeit akzeptiert. Hast du denn die Möglichkeit, im Notfall zwei artgerechte Gehege aufzustellen?

P.S.: Nach einem Dsungaren sieht mir der Kleine jedenfalls nicht aus.
 
S

selinadoolittle

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ich habe ihn von einer Frau gekauft, die Nachwuchs bekommen hat. Insgesammt 20 Jungtiere.
Du meinst also, dass ich den zweiten erstmal zu ihm setzen sollte und falls es nicht klappt in einen anderen Käfig?
Ein versuch wäre es wert! Genug Platz und die Mittel für einen zweiten Käfig/Hamster hätte ich.
 
Casimir

Casimir

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Mit einfach dazusetzen wird das nichts, die müssen richtig vergesellschaftet werden. Mir wär das in dem jetzigen Gesundheitszustand zu heikel, denn immerhin bedeutet eine VG erstmal Stress und im Gegensatz zu z.B. Farbmäusen kümmern sich Zwerghamster nicht umeinander, wenn einer krank ist- der wird "zurück gelassen" und die Gruppe zerfällt.
 
S

selinadoolittle

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
8
Reaktionen
0
ich habe für morgen einen Termin bei einem Tierarzt für Nager. Mein Haustierarzt bringt mir gleich noch Tropfen gegen Schmerzen und Vitamintropfen mit, damit er bis morgen Fitt bleibt und (falls er welche hat) keine Schmerzen hat...

Mein Haustierarzt hat mir geraten Chinchillasand zu kaufen, aber nur wenn er keine offenen Wunden hat. Haltet ihr das für sinnvoll?
 
*punk_girl

*punk_girl

Dabei seit
14.03.2013
Beiträge
403
Reaktionen
1
meine mäuse und mein hamster beckommen auch chinchillasand das ist schon schinfoll weil sie ein richtiges sandbad nehmen und das soweit ich weis auch der fellpflege dient
 
Casimir

Casimir

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Chinchillasand ist ein Muss im Hamstergeheg, vor allem Zwerge nehmen den zur Fellpflege.
 
cherry-lein

cherry-lein

Dabei seit
31.03.2012
Beiträge
2.843
Reaktionen
124
Ohwe der sieht ja gar nicht gut aus :( Ich schätze mal die Dame war eine Vermeherin die ohne Sinn und Verstand einfach verpaart hat ohne auf Genetik zu achten. Wenn man keine Milben, Pilze etc. nachweisen kann würde ich auch auf Organschäden bzw Stoffwchselstörung tippen, das passiert wenn z.B. Inzucht im Spiel war. Ich hoffe man kann ihm helfen. Alles Gute an deinen Kleinen!
 
S

selinadoolittle

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
8
Reaktionen
0
Danke nochmal!
Wir waren bei zwei weiteren TA´s (ein spezialist).
Da es definitiv keine Milben, Parasiten usw. sind und auch seine Blutwerte unauffällig waren,
vermuten beide Ärzte, dass es etwas psychisches ist.
Ich habe nun auch seinen Bruder zu mir genommen, welcher direkt neben Gorzilla in einem eigenen Käfig steht. (War direkt mit ihm beim Tierarzt um ihn durchzuschecken- alles bestens!) Sie beide sitzen immer nebeneinander am Gitter und schlafen dort auch. Mein kleiner Gorzilla hat aufgehört seine Haare rauszuziehen und sieht schon viel besser aus!

Ich bin so froh, dass es ihm besser geht. Wenn er wieder 100% Fitt ist werde ich die beiden vergesellschaften.
Aber wie es aussieht, gibt das dort keine Probleme! Sie tauschen sogar das Futter durchs Gitter....

Danke nochmal! ;)
 
Casimir

Casimir

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
10.147
Reaktionen
1
Bitte pass damit auf, das kann gewaltig nach hinten losgehen... Lies dich bei den Farbmäusen mal ein, wie die vergesellschaftet werden und mach es so auch bei den Kleinen.
Habt ihr auch organisches abklären lassen? Das kann ebenfalls dazu führen, dass sich die Tiere das Fell rausreißen.
 
Adraste

Adraste

Dabei seit
26.02.2007
Beiträge
13.000
Reaktionen
1
Für mich sieht es auch so aus, als wäre der Kopf recht kahl. Dort kann der Hamster sich das Fell aber alleine nur schwer rausreißen. Insofern scheinen die Haare ja auch von selbst auszufallen, was eigentlich gegen rein psychische Ursachen spricht. Hat der Tierarzt denn nichts zu dem verklebten Bauchfell und der feuchten Nase gesagt? Nicht dass es doch etwas Ansteckendes ist und der neue Hamster das Problem auch bekommt.
 
S

selinadoolittle

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
8
Reaktionen
0
Das verklebtes Bauchfell ist, weil er einen neuen Käfig hat usw. Also durch seine Makierungen.
Am Kopf ist er nicht kahl,nur an den Ohren, wo er mit den hinterläufen rankommt. Hab ich auch selbst schon beobachtet...
Beide Tierärzte schließen aufgrund der Blutergebnisse organische Schäden aus.

Es geht ihm wie schon gesagt, echt wieder sehr gut!
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
12.789
Reaktionen
6
Ich frage mich immer noch wie sie ihm Blut abnahmen vorallen wieviel?
Um gute Ergebnisse zu haben müsste man den Hamster schon fast leersaugen.
Ich kenne Fachtierärzte für Kleintiere und mehr als ein Tropfen um mal z.B. einen Zuckertest zu machen würden sie nie rausnehmen und man kann mit einen Tropfen nicht sehr viel anfangen.

Wächst das Fell denn nach?
 
S

selinadoolittle

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ich musste Gorzilla über Nacht da lassen. Ich weiß nicht, wie die das gemacht haben.
Noch wächst es nicht nach (wäre auch ziemlich früh), aber er zupft es definitiv nichtmer raus.
Seine Nase ist sauber und auch sein Bauch ist ncihtmehr verklebt.

Wenn ich Zeit habe, werde ich Bilder von ihm hochladen..
Danke nochmal für eure Hilfe!
 
Thema:

Hamster zieht sein eigenes Fell raus. STESSANZEICHEN?

Hamster zieht sein eigenes Fell raus. STESSANZEICHEN? - Ähnliche Themen

  • Hamster hat offene Wunde durch Katze

    Hamster hat offene Wunde durch Katze: Hallo Leute ihr müsst mir bitte helfen ; es ist vor eine halbe Stunde passiert. Mein Kater hat durch den käfiggitter unseren Hamster getroffen...
  • Hamster hat dunkle Punkte an den nippeln

    Hamster hat dunkle Punkte an den nippeln: Also mein Hamster ist so 1jahr und 3 Monate alt und seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen das an ihren nippeln so dunkle Punkte sind und ich...
  • Hamster Verletzung?

    Hamster Verletzung?: Hallo. Der Hamster von meiner Freundin hat seit heute eine komische Stelle auf der Nase. Könnt ihr mir Tipps geben was es sein könnte?
  • hamster aus ca 66-70 cm höhe heruntergefallen!

    hamster aus ca 66-70 cm höhe heruntergefallen!: hallo, gerade ist etwas SCHRECKLICHES passiert. ich mache mir solche vorwürfe!! ich bin vor zwei stunden ca ins bett gegangen und habe nochmal...
  • Verletzung am Auge

    Verletzung am Auge: Hallo, Am Freitag habe ich mir einen jungen dsungarischen Zwerghamster geholt. Im Zoofachhandel lebte der Wurf zusammen in einem Käfig und sie...
  • Ähnliche Themen
  • Hamster hat offene Wunde durch Katze

    Hamster hat offene Wunde durch Katze: Hallo Leute ihr müsst mir bitte helfen ; es ist vor eine halbe Stunde passiert. Mein Kater hat durch den käfiggitter unseren Hamster getroffen...
  • Hamster hat dunkle Punkte an den nippeln

    Hamster hat dunkle Punkte an den nippeln: Also mein Hamster ist so 1jahr und 3 Monate alt und seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen das an ihren nippeln so dunkle Punkte sind und ich...
  • Hamster Verletzung?

    Hamster Verletzung?: Hallo. Der Hamster von meiner Freundin hat seit heute eine komische Stelle auf der Nase. Könnt ihr mir Tipps geben was es sein könnte?
  • hamster aus ca 66-70 cm höhe heruntergefallen!

    hamster aus ca 66-70 cm höhe heruntergefallen!: hallo, gerade ist etwas SCHRECKLICHES passiert. ich mache mir solche vorwürfe!! ich bin vor zwei stunden ca ins bett gegangen und habe nochmal...
  • Verletzung am Auge

    Verletzung am Auge: Hallo, Am Freitag habe ich mir einen jungen dsungarischen Zwerghamster geholt. Im Zoofachhandel lebte der Wurf zusammen in einem Käfig und sie...