Mutter vs. Ratte

  • Ersteller des Themas werodog
  • Erstellungsdatum
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
W

werodog

06.06.2013
0
0
Ich wünsche mir seit ca. 1 Jahr eine Ratte. Sie sind mega knuffig und eigentlich
ja leicht haltbar. Ich hab auch einige Bücher zur Rattenhaltung. Aber das einzige problem ist, dass meine Mutter ratten ekelig findet (den schwanz) und meint, sie würden stinken. deshalb darf ich leider keine Ratte haben. das finde ich richtig unfair! könnt ihr mir bitte helfen? ;)
 
seven

seven

24.12.2006
15.120
0
Hallo werodog, und erstmal herzlich Willkommen im Forum ;)

Und als zweites: Du wünschst Dir bitte nicht EINE Ratte, sondern mehrere - Ratten sind Rudeltiere - selbst wenn man 2 Ratten hält, ist das kein Rudel, sondern eine Zwangsgemeinschaft.... Ein Rudel fängt ab 3-4 Tieren an...
Hält man eine Ratte allein, ist die todunglücklich - klar, man könnte meinen, dass sie doch total zutraulich dem Menschen gegenüber ist - aber das ist sie dann aus purer Verzweiflung, weil sie sonst niemanden hat... Das wäre ungefähr so, als wenn eine Gruppe Elefanten Dich im Badezimmer einsperren würde, Dir zweimal täglich Futter brächte und Dich dann auf ihnen herumturnen ließe - wärest Du damit glücklich? Sicher nicht, Du würdest Dich irgendwann damit abfinden und Dich "freuen", dass Du wenigstens überhaupt irgendeinen Kontakt zu anderen Lebewesen hast - aber artgerecht wäre das keinesfalls...

Und soooo leicht zu halten sind Ratten auch nicht ;)
Sie brauchen Platz - für 3-4 Ratten einen Käfig von MINDESTENS 100x50cm Grundfläche und 100-120cm Höhe. Dazu brauchen Ratten täglich 1-2 Stunden mindestens Auslauf (ok, wenn es an einem Tag mal nicht geht, verkraften sie das auch - aber das sollte die Ausnahme bleiben), und das eben auch in den Abendstunden, weil Ratten dämmerungs- und nachtaktiv sind....
Der Auslauf muss rattengerecht abgesichert sein, damit sie nicht ausbüxen und auch nix zerstören können (Kabel z. B. oder Tapeten....)

Was nicht stimmt, ist, dass Ratten stinken. Alle Tiere haben ihren gewissen Eigengeruch, aber wenn man den Käfig regelmäßig reinigt (wobei man das nie als Komplettreinigung machen sollte, da die Ratten durch ihren Urin auch ihr Revier markieren, und wenn man alles neu macht, markieren sie umso mehr, damit der vertraute Geruch wieder da ist), dann stinken sie nicht. Man sollte täglich die Pipiecken und die Köttel rausnehmen und die Etagen reihum ca. 1x die Woche erneuern... Wir hatten leider nur 4 Ratten, und wegen meiner Rattenallergie konnten wir keine weiteren mehr halten - aber wir sind mit diesem "Reinigungsprinzip" sehr gut gefahren, und man hat wirklich nur was gerochen, wenn die Ratten gerade wieder eine Köttelsammlung in der Hängematte angelegt hatten - und selbst das roch man nur, wenn man die Nase direkt in den Käfig gehalten hat...

Was die Schwänze der Ratten betrifft: Zeig Deiner Mutter mal ein (am besten vergrößertes) Foto einer Ratte - da siehst Du nämlich, dass der Schwanz keinesfalls nackt ist, sondern mit ganz feinen Härchen bedeckt ;)

Fazit meines Sermons:
Wenn Ratten, dann bitte mindestens 3-4 in ausreichend großem Käfig plus Auslauf.... alles andere wäre - entschuldige das harte Wort - wirklich Tierquälerei, und das willst Du ja sicher auch nicht....
Sicher wird es schwer, Deine Mutter zu überzeugen (überreden hilft da nicht, denn ich nehme an, dass Du noch minderjährig bist, und das würde bedeuten, dass Deine Mutter z. B. auch für Tierarztkosten aufkommen müsste, die sich meist bei so krankheitsanfälligen Tieren wie Ratten nicht vermeiden lassen....)

LG, seven
 
M

maxi14

14.07.2013
8
0
Hallo, ich stimme seven zu. Meine Mutter wollte am Anfang auch nicht dass ich mir Ratten zulege zum glück hat mein Stievvater sie dazu noch etwas überredet. Wenn ich meine Mutter von etwas überzeugen will zähle ich ihr erst alle Vorteile von dem Tier auf und du könntst ihr süße Bilder von Ratten zeigen meine Mutter hatte auch nur ein Problem mit dem Schwanz aber wenn sie dann merken wie toll diese Tiere sind haben sie kein Problem mehr mit ihnen Heute mag meine Mutter Ratten auch sehr und findet sie süß. ich hoffe ich konnte dir etwas helfen
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen