Der richtige Käfig!

Diskutiere Der richtige Käfig! im Ratten Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo Leute, also ich möchte mir wie gesagt Ratten anschaffen, wahrscheinlich Mitte der Sommerferien, da ich noch nach einem Züchter suche (im...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Lilly360

Lilly360

Registriert seit
22.01.2012
Beiträge
157
Reaktionen
0
Hallo Leute, also ich möchte mir wie gesagt Ratten anschaffen, wahrscheinlich Mitte der Sommerferien, da ich noch nach einem Züchter suche (im Tierheim sind momentan keine Ratten).
Jetzt habe ich ein großes Problem, den Käfig. Ich möchte einen wirklich schönen und großen Käfig für meine Ratten (es werden wahrscheinlich
4) habe aber leider keinerlei Möglichkeiten einen selber zusammenzubauen denn:

1. fehlt mir das Wissen

2. habe ich 0 Erfahrungen in solchen Sachen

und 3. kann ich ÜBERHAUPT nicht bauen oder so..

deswegen würde ich zum gekauften greifen, ich bin mir bewusst dass die Käfige im Laden nicht gut geeignet sind, aber ich bin echt am Verzweifeln, gibt es eventuell eine Seite wo man sich welche zusammenbauen lassen kann oder so? Oder könnt ihr mir einen Käfig empfehlen den man im Laden kaufen kann und mit ein paar extras Rattenfreundlich zaubern kann?

Momentan fand ich diesen hier ganz gut, wobei ich annehme dass er zu klein ist und die Gitterstäbe wahrscheinlich zu weit auseinander sind (bitte denkt nicht ich will meine Ratten in einen kleinen Käfig stecken, wenn ihr sagt der ist zu klein, werde ich ihn nicht kaufen)

983260_475236139223113_477093325_n_4.jpg

(Das Bild ist ein wenig verzerrt, die Originalgröße war 720 X 960)
 
08.06.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Der richtige Käfig! . Dort wird jeder fündig!
Lilly360

Lilly360

Registriert seit
22.01.2012
Beiträge
157
Reaktionen
0
Dieser Käfig geeignet?

Hallo Leute,
ich möchte mir 4 Rattenweibchen (Babys) anschaffen, die in ein großes, rattenfreundliches Heim einziehen sollen. Da ich Handwerklich keine Möglichkeiten habe einen selbst zu bauen, muss ich wohl oder übel einen fertigen nehmen, jetzt habe ich einen bei Ebay gefunden, den ich auf dem ersten Blick ziemlich gut finde. Laut Beschreibung ist er 150 cm hoch, 60 cm breit und 80 cm tief.
Die Gitterabstände sollen 10mm betragen, auf dem Bild sieht es -finde ich- weiter aus, aber die lügen ein doch nicht an oder?

Ist der Käfig geeignet, würdet ihr ihn kaufen? Selbstverständlich nehme ich die Etagen raus und baue selber welche ein, sollte ja nicht zu schwer sein, oder könnt ihr mir einen besseren empfehlen den es vielleicht auch im Laden gibt? Ebay ist immer ein wenig riskant..

Hätte fast den Link vergessen, hihi: http://www.ebay.de/itm/ANGEBOT-Kafig-Ratten-Chinchilla-Degus-Nagervoliere-Frettchen-Voliere-/300820006239?pt=de_haus_garten_tierbedarf_klein_nagetiere&hash=item460a45055f

Danke :)
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.492
Reaktionen
110
Huhu,

mal als erstes :

Ein Thema reicht ;) Ich hab die Themen mal zusammen geschoben ..

Dann :

da ich noch nach einem Züchter suche (im Tierheim sind momentan keine Ratten)
In Lübeck gibt es gerade einen kleineren Notfall. Wenn du willst, organisier ich dir Kontaktdaten, dann musst du keinen Vermehrer unterstützen.
Die Tiere sitzen meines Wissens noch nicht in Tierheimen, einige sind im Moment schon abgabebereit, einige Babies sind noch zu jung.

Beim ersten Käfig bräuchte man Masse, um zu beurteilen, ob der geeignet ist. Er wirkt allerdings zu klein in der Grundfläche.

Der zweite Käfig ist zu klein.
Laut Beschreibung ist er 150 cm hoch, 60 cm breit und 80 cm tief.
Hast du einen falschen Link erwischt ?
Im Link steht :
Gesamtgröße: ca. 150cm Hoch x 60cm Breit x 48cm Tief
Absolute Mindestgrundfläche sind 80 x 50 - besser wären mind. 100 x 50 ..

Am besten schaust du nicht bei Nagerkäfigen, sondern bei denen für Vögel.
Debbi hatte eine tolle Voliere *klick*
Ich habe aber keine Ahnung, wie das Ding hiess. Vielleicht findest du die irgendwo bei Ebay ?
 
Lilly360

Lilly360

Registriert seit
22.01.2012
Beiträge
157
Reaktionen
0
Vielen Dank für deine Antwort, dann schließe ich diese beiden Käfige schon mal aus :) Ich will nichts falsch machen und die sollen ja ein perfektes Heim haben ^^
Das gute an dem zweiten Käfig war der Gitterabstand, der sollte nur 10mm sein, das habe ich bis jetzt nirgends gefunden..
Habe gehört kleine Ratten kommen durch 1 cm eventuell durch, wäre nicht so schön wenn die abhauen...

Ich wohne in der Nähe von Kiel, natürlich würde ich welche aus Lübeck nehmen aber ich glaube nicht das denen eine weite Fahrt gefällt oder?
 
Fluffy122012

Fluffy122012

Registriert seit
31.01.2013
Beiträge
1.063
Reaktionen
0
wie auch schon privat geschribeen: 1 cm = 10 mm ;-)
da kommen nicht mal 4 wochen alte babys durch ;-) wobei man ja auch keine 4 wochen alten banys holen sollte, meine waren ja ausgesetzte fundtiere...
 
Lilly360

Lilly360

Registriert seit
22.01.2012
Beiträge
157
Reaktionen
0
Gibt es bei diesem Käfig ein Problem mit der Bodenwanne?

Hallo Leute, ich kann den Käfig den ich eigentlich nehmen wollte doch nicht nehmen und deswegen bin ich auf der Suche nach einem Käfig, den man NICHT bei Ebay kaufen muss. Diesen hier habe ich gefunden, die Größe geht aber was ist mit der Bodenwanne? Ist das trotzdem für Ratten geeignet? Habt ihr Käfigvolieren empfehlen? Unter 300 Euro.

edit : Bild ohne Quellenangabe entfernt. Bitte nicht einfach irgendwelche fremden Bilder ohne Quelle hochladen. Das kann Ärger wegen Urheberrechtsverletzung geben !
 
Bright Eyes

Bright Eyes

Registriert seit
12.02.2013
Beiträge
97
Reaktionen
0
Wenn ich richtig seh, ist das die Voliere Darwin, die hab ich auch! :D
Die Bodenwanne ist halbwegs praktisch, die kann man zum Saubermachen rausziehen (nur biegt sie sich etwas durch weil sie recht dünn ist)

Was ich aber zu bedenken geben möchte, ist die Höhe der Türen.
Der Teil des Käfigs, der oberhalb der obersten Tür (die ja eig. in der Mitte ist) ist, ist relativ schwer zugänglich, wenn das Teil mal aufgebaut ist...
Die Option einer Volletage fällt da ab der zweiten Tür komplett weg.
 
Lilly360

Lilly360

Registriert seit
22.01.2012
Beiträge
157
Reaktionen
0
Fernplast Furet Tower?

Hallo Leute,

ich habe auf Zooplus den Fernplast Furet Tower gefunden, der mir auf dem ersten Blick sehr gut gefallen hat.
Besonders gut fande ich, dass die Bodenschalen hoch genug sind für viel Hanfstreu und dass es schon eine Volletage gibt.
Laut CageCalc ist der Käfig mit dieser einen Volletage auch schon für 4 Ratten groß genug, da sie sich aber leicht verletzen können, würde ich noch 1 - 2 Volletagen aus Holz hinein bauen.
Meine Frage, ist dieser Käfig gut? Der Gitterabstand ist ja 1,4 cm ich weiß nicht genau ob die kleinen Ratten dadurch kommen...
Könnt ihr mir einen besseren empfehlen in der ungefähren Preisklasse oder ist der wirklich gut?

Danke :)
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.492
Reaktionen
110
Huhu,

1.4 cm sind wirklich zu gross für ganz junge Ratten. Ausgewachsene Böcke kannst du da drin schon halten, normalgrosse Weiber sicher auch, nur bei kleinwüchsigen könnte es schon auch noch eng werden.

So langsam werd ich aber durch deine ganzen Themen verwirrt, was ist denn mit der anderen Voliere vom Nachmittag ..
Könntest du vllt mal bei einem Thema bleiben und dies einfach aktualisieren ?
Ich glaube, ich bin nicht die Einzige, die nicht mehr durchblickt ..
 
Lilly360

Lilly360

Registriert seit
22.01.2012
Beiträge
157
Reaktionen
0
Oh :eek: Daran habe ich gar nicht gedacht, ist wirklich ein bisschen verwirrend :uups:
Meinst du mit aktualiesieren dass ich einfach als Kommentar den neuen Käfig zeige? Dann kann ich das mach
 
Lilly360

Lilly360

Registriert seit
22.01.2012
Beiträge
157
Reaktionen
0
Danke für die Antwort :)
Bin immer noch auf der Suche nach einem guten Käfig, als erstes hatte ich ja einen von Ebay, aber den kann ich ja nicht nehmen und dann fand ich den halt gut..
Scheint aber auch nicht der richtige zu sein..

Als nächstes habe ich den Furet Tower entdeckt, aber der ist so schwer zu reinigen :eusa_think:
Schließlich habe ich noch einen bei Zooplus entdeckt, der ist wirklich toll! Savic Suite Royal Double heißt der und oben kann man den komplett aufmachen *o* Leider hat er einen Gitterabstand von 1,6 cm, deswegen fällt der auch weg... :?
Langsam bin ich wirklich am verzweifeln, ich meine ist es denn nicht möglich einen Käfig zu erfinden, der leicht zu reinigen ist, einen geringen Gitterabstand hat UND groß genug ist?
Anscheinend nicht.. Hat hier jemand noch Vorschläge?
 
Wobichta

Wobichta

Registriert seit
09.03.2012
Beiträge
603
Reaktionen
0
Ich haette nur den Vorschlag, dass wenn bei einer Voliere alles stimmt, ausser der Gitterabstand, kann man den doch von aussen nochmal mit Volierendraht verkleiden..
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.492
Reaktionen
110
Ich hab dir jetzt deine Themen zum Käfig zusammen geschoben, damit vllt doch ein wenig übersicht rein kommt.
Einfach hier beim Thema unten antworten, wenn was Neues zum Käfig kommt.


Volierendraht ist eine Möglichkeit. Ist aber recht knifflig, vor allem auch, weil man den innen anbringen muss, sonst klettern sie durch die Gitterstäbe und hängen dann zwischen Volierendraht und Käfig fest. Sehr unschön, beängstigend und lebensgefährlich, weil die Tiere auch am Schock versterben können.

Was genau spricht gegen einen Ebay-Kauf ?
 
littlemice

littlemice

Registriert seit
20.02.2012
Beiträge
361
Reaktionen
2
Hi,

also ich habe den Savic Suite Royal Double und bei mir ist noch keine Ratte rausgekommen (die jüngsten, die da drinnen waren, waren glaub ich zwischen 3-4 Monaten). Er lässt sich wirklich super reinigen, aber ich will natürlich auch nicht schuld sein, wenn da doch eine Ratte durchpasst und ausbückst...
Ansonsten gibt es noch den Jumbo Hamsterkäfig, der hat glaub ich eine Abstand von 1,2cm. Ich hab den bis jetzt aber nur in Ebay gesehen. Ich selber fand den nicht so toll (kleine Türen und recht unstabil), aber er ist eben billig...
 
Lilly360

Lilly360

Registriert seit
22.01.2012
Beiträge
157
Reaktionen
0
Also ich wollte bei Ebay mit Paypal bezahlen, aber das ist leider nicht möglich.
Und ich habe Angst wenn ich per Überweisung zahle, dass dann etwas schief geht und das Geld weg ist, weil Überweisung ja nicht gesichert ist!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Der richtige Käfig!

Der richtige Käfig! - Ähnliche Themen

  • Richtige größe für die Ratten?

    Richtige größe für die Ratten?: Hallo, ich werde mir demnächst von einer Züchterin 3 Ratten holen. Ich hatte bereits schon 2 mal Ratten aber da ich so viel über die richtige...
  • Richtiges Knabberholz

    Richtiges Knabberholz: Hab eine frage zu Knabberholz hab mir ein paar Hölzer aus dem Garten besorgt (Kirschbaum) als ich sie getrocknet habe ist mir aufgefallen das Harz...
  • richtiges Häuschen

    richtiges Häuschen: Hallo. ich wollte mal fragen, welches Häuschen für Ratten besser als Schlafhaus geeignet ist: 1. ein eher niedriges Haus mit einer kleineren...
  • richtige Käfig größe

    richtige Käfig größe: Hallöle, also ich wollte mal wissen wie groß sollte ein Käfig mindestens sein für 4 Ratten...kann der Käfig auch dann kleiner sein wenn man den...
  • Richtig reinigen, aber wie?

    Richtig reinigen, aber wie?: Hi zusammen, ich hab da mal ein paar Fragen. 1. Da ich für meine Nasen ein Regal umgebaut hab, benutze ich kein Streu mehr, sondern lege...
  • Richtig reinigen, aber wie? - Ähnliche Themen

  • Richtige größe für die Ratten?

    Richtige größe für die Ratten?: Hallo, ich werde mir demnächst von einer Züchterin 3 Ratten holen. Ich hatte bereits schon 2 mal Ratten aber da ich so viel über die richtige...
  • Richtiges Knabberholz

    Richtiges Knabberholz: Hab eine frage zu Knabberholz hab mir ein paar Hölzer aus dem Garten besorgt (Kirschbaum) als ich sie getrocknet habe ist mir aufgefallen das Harz...
  • richtiges Häuschen

    richtiges Häuschen: Hallo. ich wollte mal fragen, welches Häuschen für Ratten besser als Schlafhaus geeignet ist: 1. ein eher niedriges Haus mit einer kleineren...
  • richtige Käfig größe

    richtige Käfig größe: Hallöle, also ich wollte mal wissen wie groß sollte ein Käfig mindestens sein für 4 Ratten...kann der Käfig auch dann kleiner sein wenn man den...
  • Richtig reinigen, aber wie?

    Richtig reinigen, aber wie?: Hi zusammen, ich hab da mal ein paar Fragen. 1. Da ich für meine Nasen ein Regal umgebaut hab, benutze ich kein Streu mehr, sondern lege...