Katzen unter Stress- was tun?

Diskutiere Katzen unter Stress- was tun? im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hi, ich hab einen Problem mit meinen beiden Katzen. Es sind Mutter und Sohn, die mutter 13 der Sohn 11 Jahre alt. Die geschichte zu meinem Problem...
A

avaron

Registriert seit
08.06.2013
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi,
ich hab einen Problem mit meinen beiden Katzen. Es sind Mutter und Sohn, die mutter 13 der Sohn 11 Jahre alt. Die geschichte zu meinem Problem ist. Meine Katzen sind beide bei meinem Vater zuhause aufgewachsen, nach der scheidung meiner Eltern sind die Katzen mitumgezogen. Nachdem ich und meine Große SChwester aber aus dem Haus waren (und gehöhren die Katzen), sind sie zurück zu meinem Vater, da der Lebensgefährte von meiner Mutter eine Allergie gegen die beiden hat. Aber auch da im Haus waren sie nicht willkommen. Ich war die Woche über im Internat und hatte keine wirkliche übersicht was los war, aber im endefeckt haben meine Katzen hinten im Garten ne hütte bekommen und durften nicht ins haus. Sie sind dann halb bei den nachbern eingezogen
die die beiden kennen seit sie ganz klein sind. Und jetzt genauer zu meinem Problem. Nachdem die Katzen des zweite mal ungezogen sind, was er kein Problem, das sie im Haus waren und sie sind auch ein und ausgegengen ohne probleme. Die ehemalige lebensgefährtin von meinem Vater war aber der meinung, das die beiden nicht ins haus gehöhren und da kamm die ausquartierung. Aber damit nicht genug. ICh hab sie öfters gesehen, wie sie nach den Beiden, vorallem nach den Kater getreten hat und sie bei jeder kleinigkeit vom haus weggescheucht hat. ICh hab natürlich mit ihr geredert, aber wie oben erwähnt bin ich nur am wochenende daheim. Daraufhin sind sie fast ganz zu meinen Nachbarn gezogen, bei denen sie auch drinnen schlafen können. Aber da können sie nicht warscheinlich nicht mehr lange bleiben und auch ist die lebensgefährtin von meinem Vater ausgezogen. Jetzt ist es aber so, das die beiden gar nicht mehr ins haus gehen. Und wenn man se ins Hausträgt sieht man ihnen deutlich an, dass sie stress haben. Ich beschreibst jetzt mal am Kater, weil ich den gerade in Haus hatte. Er will gar nicht erst reingetragen werden und wenn er dann drinnen ist, beginnt er zu schnurren, ich denke mal aus stress. Er wirklt angespannt, sitzt die ganze zeit vor dem Fester. Wenn man das nicht ausfacht, sucht er sich andere plätze, wie die Garage, mein Zimmer usw. Wo er rauskan un dprobiert es da. Heute zb. hat er sich unter dem auto versteckt und ich hab zehn minuten gebracht, bis ich da wieder vor hatte. Auch schlägt er angespannt mit dem Schweis. Und wirkt gar nicht glücklich. Er ist normalerweise einer, der sich von nichts aus der ruhe bringen lässt.
Hat jemand eine Idee, wie ich meine Katzen dazubringen kann, das sie das Haus stressfrei betreten können, also woe ich ihnen zeigen ann, das sie keine Nagst davor haben müssen, das nach ihnen getreten wird usw. ICh bin dankbar für jeden Tipp, ist er auch nur so klein, denn so geht es einfach nicht weiter. Was ich bis jetzt versucht habe, ist einfach ins haustragen, mit futter reinlocken, ihnen futter/mmilch hinstellen, wenn sie im haus sind, aber das nützt alles nichts.
ICh hoffe das ihr mir helfen könnt und vielen Dank im Vorraus
LG Avaron
 
08.06.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
I

Ivonne1975

Registriert seit
07.05.2013
Beiträge
250
Reaktionen
0
wieviele tage sind seid dem auszug der ehemaligen lebensgefährtin vergangen?
denn es kann auch an dem restgeruch von ihr mit liegen das er sich nicht wohl fühlt.
unter anderem wurde er von ihr getreten und alles andere als willkommen behandelt. das sind sachen die halten sich fest bei den katzen.
das kann eine weile dauern bis sich das ändert, aber solange du ihn nicht bestrafst das er nun so ist wie er ist...nach alle dem.
und man ihn immer wieder freundlich dazu bittet. so sollte es sich doch langsam bessern.

LG
 
A

avaron

Registriert seit
08.06.2013
Beiträge
2
Reaktionen
0
Inzwischen mehrere Monate... es müsste etzt fast ein halbes jahr sein.
 
Mimi & her animals

Mimi & her animals

Registriert seit
02.06.2013
Beiträge
12
Reaktionen
0
Oje, das muss schrecklich für ihn gewesen sein. Versuche, auf keinen Fall, ihn ins Haus zu zwingen!! Hab Geduld, schaff ihm einen ruhigen Rückzugsort... Er wird sich sicher langsam wider daran gewöhnen. Mit viel Geduld und Liebe schaffst du das schon! Er wird deine guten Absichten und deine Liebe spüren!
Viel Glück und Erfolg, Mimi
 
Thema:

Katzen unter Stress- was tun?

Katzen unter Stress- was tun? - Ähnliche Themen

  • Whiskers Stress bei Katzen

    Whiskers Stress bei Katzen: Da sich unser Flöckchen den Bauch kahl leckt und auch die Pfoten, war unser erster Weg natürlich zum Tierarzt Aber sie ist organisch vollkommen...
  • Katze macht stress

    Katze macht stress: Hallo erstmal, Also ich fange gleich mal an. Ich habe vor 2 Tagen den Kater von meinem Onkel übernommen da er zu wenig platz/zeit hat D: Es lief...
  • Katze abgegeben und komme damit nicht zurecht

    Katze abgegeben und komme damit nicht zurecht: Hallo Liebe Tierliebe, Ich bin neu in diesem Forum und zwar aus dem Grund dass ich Rat und Hilfe brauche und hoffe das ihr mir helfen könnt...
  • HILFE meine Eltern wollen mir meine Katze wegnehmen

    HILFE meine Eltern wollen mir meine Katze wegnehmen: Hallo Katzenfreunde. Ich habe meinen Kater jetzt seit 6 JAhren. Er ist freigänger und nicht sehr anhänglich. Vor 6 Wochen ist uns eine kleine...
  • Stress zwischen beiden Katzen nach Op

    Stress zwischen beiden Katzen nach Op: Hallo ihr Lieben ich habe folgendes Problem und zwar wurde eine meiner katzen vor 13 Tagen unter Narkose genäht und musste bis heute alleine in...
  • Ähnliche Themen
  • Whiskers Stress bei Katzen

    Whiskers Stress bei Katzen: Da sich unser Flöckchen den Bauch kahl leckt und auch die Pfoten, war unser erster Weg natürlich zum Tierarzt Aber sie ist organisch vollkommen...
  • Katze macht stress

    Katze macht stress: Hallo erstmal, Also ich fange gleich mal an. Ich habe vor 2 Tagen den Kater von meinem Onkel übernommen da er zu wenig platz/zeit hat D: Es lief...
  • Katze abgegeben und komme damit nicht zurecht

    Katze abgegeben und komme damit nicht zurecht: Hallo Liebe Tierliebe, Ich bin neu in diesem Forum und zwar aus dem Grund dass ich Rat und Hilfe brauche und hoffe das ihr mir helfen könnt...
  • HILFE meine Eltern wollen mir meine Katze wegnehmen

    HILFE meine Eltern wollen mir meine Katze wegnehmen: Hallo Katzenfreunde. Ich habe meinen Kater jetzt seit 6 JAhren. Er ist freigänger und nicht sehr anhänglich. Vor 6 Wochen ist uns eine kleine...
  • Stress zwischen beiden Katzen nach Op

    Stress zwischen beiden Katzen nach Op: Hallo ihr Lieben ich habe folgendes Problem und zwar wurde eine meiner katzen vor 13 Tagen unter Narkose genäht und musste bis heute alleine in...