Junge Amseln im Hinterhof

Diskutiere Junge Amseln im Hinterhof im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, seit etwa zwei Tagen haben wir 5 junge Amseln (Ästlinge) in unserem kleinen Hinterhof (6m x 6m), zwei weitere Jungtiere befinden sich noch...
C

caveman

Registriert seit
11.06.2013
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,

seit etwa zwei Tagen haben wir 5 junge Amseln (Ästlinge) in unserem kleinen Hinterhof (6m x 6m), zwei weitere Jungtiere befinden sich noch im Nest.
Nun zu unserem Problem:
Unser Hof ist von allen Seiten
ca. 7m hoch blickdicht und ohne Durchschlupfmöglichkeit eingefriedet. Im Hof selbst gibt es natürlich einige Pflanzen, aber alle in Töpfen, so dass eine Selbstversorgung der Jungen, solange sie nicht fliegen können, wohl ausgeschlossen ist. Und auch ob sie auf dem beengten Raum überhaupt fliegen lernen ist für uns fraglich. Die Eltern kümmern sich nach wir vor ausgiebig um die Kleinen, die im Moment einen Topeindruck machen.
Hat jemand Erfahrung mit einer solchen Situation, oder kann jemand etwas raten. Wir wohnen recht ländlich und könnten die Kleinen in die freie Natur bringen, möchten aber nicht ohne Not in die Situation eingreifen.

Vielen Dank für jede Antwort

Caveman
 
11.06.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heidi zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Farlo

Farlo

Registriert seit
07.04.2012
Beiträge
378
Reaktionen
9
Hey caveman,

mach dir keine Sorgen, die Eltern können ja von aussen noch Futter anschleppen und sie füttern eh noch einige Zeit. In ein, zwei Tagen sind die Amselkinder wohl soweit, dass sie auch besser fliegen können und so dem Innenhof "entkommen". Das klappt schon ;)
 
C

caveman

Registriert seit
11.06.2013
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Tina,

danke für die schnelle Antwort, das beruhigt mich doch ein bischen. Im Moment ist gerade die Hölle los, ich habe einen halben Apfel in den Hof gelegt und der Vater hat die Kleinen um sich geschart und verfüttert reihum den Apfel. Besser als Kino!

LG Uwe
 
Farlo

Farlo

Registriert seit
07.04.2012
Beiträge
378
Reaktionen
9
hihi jaaaa, dieses Programm schaue ich auch am Liebsten.

Weißt du, was Amseln toll finden? Aber auch Sperlinge, Meisen und eh alle Insektenfresser? Mehlwürmer!!!

Vllt hast du einen Zoo- oder Anglerladen in der Nähe, der lebende Mehlwürmer anbietet.

Wenn du dir da ein paar Gramm kaufst, lass die Larven erstmal trinken, denn meist sind sie ausgehungert und halb verdurstet. Ein wenig Haferflocken, altbackenes Brot oder Semmelbrösel und ein paar Blätter Löwenzahn, Wegerich oder eine Scheiben Salatgurke für die Wurmels.... und schon hast du nach wenigen Tagen für alle Insektenfresser eine willkommene zusätzliche Mahlzeit, die nicht nur aus Chitin und etwas Fett besteht, sondern selbst gut genährt ist.

Auf diese Weise hab ich schon die zweite Generation Amseln, Sperlinge und Meisen gut groß bekommen. Inzwischen scheinen die Vögel richtiggehend enttäuscht, wenn sie mich im Garten sehen und keine kringelnden Leckerlies vorfinden.....

Hier ein "Beweis-" Foto, dass sich das Jungvolk um die Larven reisst, und der Sperli links hat schon einen sichtbar vollen Kropf:


....ich bestell auch noch mal eine Fuhre Wurmels;)
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Hallo Cavemann,

gibt es denn in eurem Hof ein Stückchen Erde, in dem die Amselkinder selbständig Würmchen und Insekten picken können? Das müssen sie in den ersten Tagen nämlich unbedingt lernen. Sobald sie richtig fliegen können, werden sie von den Eltern nicht weiter betreut.

Auch die Feinderkennung und wie man sich vor ihnen schützt, ist ein überlebenswichtiger Lernprozess für Jungvögel.
 
C

caveman

Registriert seit
11.06.2013
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Mariama,

naja, wie gesagt alles in Töpfen, ansonsten ist der Hof gepflastert.

Ich habe allerdings vorhin mit den Vorbesitzern (wir sind erst im Nov.12 eingezogen) gesprochen und die haben mir erzählt, dass sie in den letzten zehn Jahren jedes Jahr ein Amselpärchen im Hof hatten und die Aufzucht wohl meistens erfolgreich war. Da denk ich mir, dann müssen es die Amseln ja wissen, wenn sie wieder hier brüten.

Ich werde mal weiter beobachten und mich wieder melden wenn es doch Probleme geben sollte.

Vielen Dank für die Antworten und Tips (Mehlwürmer)

LG
Uwe
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
und die Aufzucht wohl meistens erfolgreich war. Da denk ich mir, dann müssen es die Amseln ja wissen, wenn sie wieder hier brüten.
Hallo Uwe,

die Amseln wissen, dass dieser Ort sehr gut geeignet für die Brut ist. Dass die Kinder nicht gelernt haben wie man selbst Futter sucht, die üblichen Fressfeinde nicht zu erkennen gelernt haben und von daher nicht überlebensfähig sind, bekommen die Amseleltern nicht mit, da sie ihre Kinder nach der ersten Zeit nicht mal mehr als solche erkennen.

Ich würde die Ästlinge unter diesen Umständen lieber in die freie Natur bringen - in Rufweite der Elternvögel natürlich.

Und füttern würde ich sie auf gar keinen Fall selbst, sondern höchstens den Elternvögeln zur Unterstützung etwas anbieten. Wenn sie satt sind, setzen sie nämlich keine Bettelrufe mehr ab, auf die die Elternvögel reagieren.
 
Meisenmama

Meisenmama

Registriert seit
30.12.2012
Beiträge
114
Reaktionen
0
Mariama, ist es nur bei Amseln so, oder erkennen alle Elternvögel ihre Jungen nach einer Zeit nicht mehr? Finde das sehr spannend, habe ich noch nie etwas von gehört.

Den Hof-Amselkindern wünsche ich viel Glück, hast du sie denn inzwischen raus in die Natur gebracht, caveman?
 
Thema:

Junge Amseln im Hinterhof

Junge Amseln im Hinterhof - Ähnliche Themen

  • Amseln haben ihr Nest mit Jungen verlassen

    Amseln haben ihr Nest mit Jungen verlassen: Hallo zusammen, unmittelbar auf meinem Fensterbrett haben Amseln vor ca.3 Wochen ein Nest gebaut,dann 4 Eier gelegt u.ausgebrütet u. vergangenen...
  • Junge Amseln aufziehen

    Junge Amseln aufziehen: hallo, also wir haben gestern morgen auf unserem hof ein (von sturm) zurstörtes nest gefunden. daneben lagen 3 kleine amseln, eine davon tot. nach...
  • Junge Amseln

    Junge Amseln: Vor meinem Fenster in der Hecke ist etwas versteckter ein Amselnest. Gestern Abend sah ich die kleinen zum ersten mal. Und heute morgen sind sie...
  • Wichtig - Junge Amseln werden von Katzen gejagt

    Wichtig - Junge Amseln werden von Katzen gejagt: Hi, Bruach schnell hilfe. ich konnte gerade noch eine katze verscheuchen die junge amseln fressen wollte. Was soll ich machen es sind junge die...
  • Junge Amseln gefunden

    Junge Amseln gefunden: Guten Abend, eben klingelt es an der Tür und da steht eine Frau mit einem Nest in der Hand. Die Frau ist aus unserer Nachbarschaft und wusste von...
  • Junge Amseln gefunden - Ähnliche Themen

  • Amseln haben ihr Nest mit Jungen verlassen

    Amseln haben ihr Nest mit Jungen verlassen: Hallo zusammen, unmittelbar auf meinem Fensterbrett haben Amseln vor ca.3 Wochen ein Nest gebaut,dann 4 Eier gelegt u.ausgebrütet u. vergangenen...
  • Junge Amseln aufziehen

    Junge Amseln aufziehen: hallo, also wir haben gestern morgen auf unserem hof ein (von sturm) zurstörtes nest gefunden. daneben lagen 3 kleine amseln, eine davon tot. nach...
  • Junge Amseln

    Junge Amseln: Vor meinem Fenster in der Hecke ist etwas versteckter ein Amselnest. Gestern Abend sah ich die kleinen zum ersten mal. Und heute morgen sind sie...
  • Wichtig - Junge Amseln werden von Katzen gejagt

    Wichtig - Junge Amseln werden von Katzen gejagt: Hi, Bruach schnell hilfe. ich konnte gerade noch eine katze verscheuchen die junge amseln fressen wollte. Was soll ich machen es sind junge die...
  • Junge Amseln gefunden

    Junge Amseln gefunden: Guten Abend, eben klingelt es an der Tür und da steht eine Frau mit einem Nest in der Hand. Die Frau ist aus unserer Nachbarschaft und wusste von...