Verletzte Schnecke

Diskutiere Verletzte Schnecke im Wildtiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo. Ich bin gerade verehentlich leicht auf eine Schnecke getreten.:( Ich glaube es firstist eine Schnirkel-Schnecke. Ihr Haus ist teilweise...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Pandabärchen

Pandabärchen

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
125
Reaktionen
0
Hallo.
Ich bin gerade verehentlich leicht auf eine Schnecke getreten.:(
Ich glaube es
ist eine Schnirkel-Schnecke.
Ihr Haus ist teilweise beschädigt.
Ich brauche dringend Erste-Hilfe Ratschläge.
Was frisst sie ( ich habe gehört verletzte Schnecken brauchen Kalk )?
Wie kann ich ihr Haus reparieren, die meisten Bruchstücke sind noch erhalten?
 
13.06.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Verletzte Schnecke . Dort wird jeder fündig!
Nienna88

Nienna88

Registriert seit
25.01.2013
Beiträge
1.207
Reaktionen
0
Hi,

kann leider schlecht beurteilen wie kaputt es ist. Hast du ein Bild? Kann sich die Schnecke noch ins Haus zurück ziehen?
Kalk ist aufjedenfall wichtig. Hast du die Bruchstücke vom Häuschen?
Die Luftfeuchte sollte auch nicht zu niedrig sein wegen der Austrocknungsgefahr.

schau mal hier:
http://www.schnecken-forum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=16&t=13847

LG
 
Pandabärchen

Pandabärchen

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
125
Reaktionen
0
Bild geht leider nicht, das Haus reißt aber immer mehr auf.:(
Worin ist Kalk enthalten ( ich habe der Kleinen Gurke und Eierschale gegeben) ?
Ob sie ins Haus kann weiß ich nicht, da sie es noch nicht versucht hat.
Die Bruchstücke sind vorhanden
 
*punk_girl

*punk_girl

Registriert seit
14.03.2013
Beiträge
403
Reaktionen
0
die eierschalen must du ganz klein machen z.b. zwischen 2 steinen reiben oder es ist auch in sepiaschalen
 
Pandabärchen

Pandabärchen

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
125
Reaktionen
0
Das ich die Eierschale so klein reiben muss wusste ich nicht ( jetzt weiß ich auch warum die Schnecke sie nicht frisst...;)).
Die Gurke knabbert sie allerdings an, leider auch ihr Haus, ist das normal?
Ich habe es leider nicht geschafft das Haus zu flicken, da es bei dem Versuch nur noch weiter zerbrach.
Ich kenne mich zwar kaum mit Schneken aus, werde aber versuchen sie gesund zu pflegen.
Ich fahre morgen Einkaufen, weiß jemand was ich der Kleinen zu Essen etc. mitbringen kann?
Ähm... was ist Sepiaschale?
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.859
Reaktionen
0
Du kannst Gurke,Salat,Möhre,Verschieden Kräuter,Apfel , Äste mit Flechten und Moos dran etc rein legen fressen sie alles.
Ab und zu kann man auch Fischfutter Flocken auf das Futter Streuen.
 
Pandabärchen

Pandabärchen

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
125
Reaktionen
0
OK.
Wie oft braucht die Kleine Frischfutter bzw. wie oft muss ich das Futter wechseln?
Wie groß sollte der Käfig sein, ist ein großer Plastikbehälter mit Luftlöchern und Erde als Bodenbelag ausreichend?
Wie schnell wächst das Haus wieder nach (vorausgesetz die Kleine überlebt :?)?
Was darf die Schnecke auf keinen Fall fressen?
 
*punk_girl

*punk_girl

Registriert seit
14.03.2013
Beiträge
403
Reaktionen
0
ich würde mal sagen einmal bis zwei mal am tag futter wechseln dann 3 mal am tag gut feucht machen zu den anderen sachen kann ich leider nichts sagen
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.859
Reaktionen
0
Schnecken sind einfach zu halten.
Ich habe selbst Bänderschnecken und Nacktschnecken.

Box mit Ungedüngter Erde ist okay , ein paar Verstecke wären nicht Schlecht.
Futter reicht 1 mal am Tag ein Stück Salat oder Gurke oder so was halt , meine Fressen zu 12 bzw zu 16 am Tag 1-2 Scheiben Gurke.
Zum Nass machen , ich mach die Erde dann feucht wenn sie zu Trocken ist.

Bei der Letzten die bei mir mit Loch im Haus kam hat es 3-4 Wochen gedauert , dann war es zu..
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.857
Reaktionen
6
Auf der Dachterrasse unserer alten Wohnung hatten wir auch immer viele Schnirkelschnecken - leider mussten einige dran glauben, weil wir abends im Dunkeln draufgetreten sind :(
Aber bei einer haben wir es geschafft - schlagt mich nicht - sie hatte einen leichten Riss im Häuschen, den haben wir mit Tesafilm zugeklebt :roll: Aber es hat geklappt, die Schnecke hat überlebt und das Häuschen war am Ende wieder heil. Ich denke, es kommt auch auf die Schwere der Verletzung an, ob und wie und was man noch tun kann...
Wir haben die Schnecke auch nicht reingeholt, sondern einfach weiter auf der Terrasse wohnen lassen...

Wir hatten sogar Schnirkelschnecken, die im Frühjahr bei überraschend einsetzendem Frost wortwörtlich auf der Terrasse festgefroren sind - die schlichen da herum, und *zack* - waren sie festgefroren.... Da haben wir uns auch echt Sorgen gemacht, aber bei den ersten Sonnenstrahlen sind sie dann zum Glück doch wieder aufgetaut und weitergekrochen....

Eigentlich haben sie in unseren großen Blumentöpfen gewohnt, nur leider war nach unserem Umzug (mitsamt den großen Blumentöpfen) keine Schnecke mehr übrig... das war aber auch nach einem extrem kalten Winter, kann sein, dass sie das nicht überlebt haben... aber süß waren sie allemal....
Hier sind ein paar Bilder (ist schon uralt, aber egal ;) ) https://www.tierforum.de/t28539-welche-schneckenart-ist-das.html#.UboP_Zx5erk
 
Pandabärchen

Pandabärchen

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
125
Reaktionen
0
Vielen dank für die Hilfe.:D
Ich habe gehört das Schnecken keine Einzelgänger sind,
würde es der Kleinen mit Gesellschaft besser gehen oder würde eine andere Schnecke sie eher anknabbern?
Darf man Bänderschnecken eigentlich auch als Haustiere halten oder darf man sie nur pflegen wenn sie verletzt sind?
Ich habe die Schnecke übrigens Robin genannt, damit ich nicht immer "die Schnecke" schreiben muss.:mrgreen:
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.859
Reaktionen
0
Hallo


Man kann sie schon als Haustiere halten , man darf aber wohl keine aus das Natur entnehmen so wurde mir das damals im Schnecken Forum erzählt.
Das heißt wenn darfst du nur Nachzuchten halten bzw jetzt dazu nehmen.


Ich bezweifel das sie sie auffressen / anfressen , habe ich bei Schnirkelschnecken noch nie erlebt.
 
Pandabärchen

Pandabärchen

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
125
Reaktionen
0
Ist es dann überhaupt legal eine verletzte Schnecke aus der Natur zeitweise als Haustier zu halten?
Wo bekommt man denn Nachzuchten ( ich frage nicht weil ich welche haben möchte, sondern nur wil es mich interessiert )?
 
Pandabärchen

Pandabärchen

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
125
Reaktionen
0
Mir wurde gerade eine PN geschikt, die besagt, dass ich Robin nachdem ich sie mit nach drinnen genommen habe, nicht mehr in die Natur zurück geben darf,
stimmt dass?:shock:
Und noch eine allgemeine Frage über die Schneckenhaltung: Muss mann ungewollten Bänderschneckennachwuchs wirklich einfrieren oder kann man ihn in die Natur setzen ( Bänderschnecken kommen bei uns ja auch vor )?
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.859
Reaktionen
0
Mir wurde als ich angefangen habe habe Bänder bzw Nacktschnecken zu halten das man die nicht mehr raus setzten darf.
Klar wo kein Kläger da kein Richter..
Ich bezweifel zwar das es irgend jemand wirklich Interessiert :eusa_think:

Baby darf man nicht raus setzten , weil sie Erbkrankheiten oder andere Krankheiten auf die Einheimischen Schnecken weiter geben könnten.
Was dann noch mal ein Angriff in die Natur wäre.

So wurde es mir halt gesagt ..
 
Pandabärchen

Pandabärchen

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
125
Reaktionen
0
Also muss man die Babys wirklich töten?:(
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.859
Reaktionen
0
Wäre wohl leider besser , ich meine sie legen verdammt viele Eier zwischen 45-80 Eier.
Teilweise auch mehr und das alle 2-3 Wochen.
Bei mir Landen die Eier bei den Nacktschnecken als naja Eiweiß zufuhr..
 
Pandabärchen

Pandabärchen

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
125
Reaktionen
0
Halten die Schnecken in Gefangenschaft eigentlich Winterschlaf/Winterstarre?
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.859
Reaktionen
0
Ja.
Wenn sie Kalt genug stehen & dann sollten sie auch die ganzen 5 Monate in ruhe lassen [ von Oktober bis März ]
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Verletzte Schnecke

Verletzte Schnecke - Ähnliche Themen

  • Verletzte Kröte gefunden

    Verletzte Kröte gefunden: Ich habe heute eine Kröte gefunden. Sie lag auf dem Fußweg auf dem Rücken. Ich habe sie vorsichtig umgedreht und dabei gesehen, dass ihr...
  • Verletzte Wasserschildkröte gefunden, und nun?

    Verletzte Wasserschildkröte gefunden, und nun?: Hallo! Ich benötige mal eueren Rat. Ich bin zurzeit mal wieder in Ungarn und ich habe hier eine, wie ich denke, Sumpf- schildkröte gefunden. Von...
  • Verletzte gefundene Maus

    Verletzte gefundene Maus: Hallo, ich weiß nicht ob das hier richtig ist. Als ich heute Mittag draußen war hat eine Katze mit einer Maus "gespielt", die Maus war schon...
  • Verletzte kleine Wildmaus in der Stadt gefunden

    Verletzte kleine Wildmaus in der Stadt gefunden: Hallo liebe Foris, ich schildere so kurz wie möglich mein Problem: Meine Schwester hat vor bald 2 Stunden eine kleine Wildmaus mit nach Hause...
  • verletzte Zauneidechse

    verletzte Zauneidechse: Hallo, Ich habe von jmd. eine Zauneidechse bekommen, die von einer Katze angegriffen wurde. Sie sitz seit 3 Tagen in meinem Terra in einem extra...
  • verletzte Zauneidechse - Ähnliche Themen

  • Verletzte Kröte gefunden

    Verletzte Kröte gefunden: Ich habe heute eine Kröte gefunden. Sie lag auf dem Fußweg auf dem Rücken. Ich habe sie vorsichtig umgedreht und dabei gesehen, dass ihr...
  • Verletzte Wasserschildkröte gefunden, und nun?

    Verletzte Wasserschildkröte gefunden, und nun?: Hallo! Ich benötige mal eueren Rat. Ich bin zurzeit mal wieder in Ungarn und ich habe hier eine, wie ich denke, Sumpf- schildkröte gefunden. Von...
  • Verletzte gefundene Maus

    Verletzte gefundene Maus: Hallo, ich weiß nicht ob das hier richtig ist. Als ich heute Mittag draußen war hat eine Katze mit einer Maus "gespielt", die Maus war schon...
  • Verletzte kleine Wildmaus in der Stadt gefunden

    Verletzte kleine Wildmaus in der Stadt gefunden: Hallo liebe Foris, ich schildere so kurz wie möglich mein Problem: Meine Schwester hat vor bald 2 Stunden eine kleine Wildmaus mit nach Hause...
  • verletzte Zauneidechse

    verletzte Zauneidechse: Hallo, Ich habe von jmd. eine Zauneidechse bekommen, die von einer Katze angegriffen wurde. Sie sitz seit 3 Tagen in meinem Terra in einem extra...