Meerschweichen auf dem Balkon halten???

Diskutiere Meerschweichen auf dem Balkon halten??? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, ich wies jetz nicht so genau ob es dieses Thema hier schon gibt, wenn nicht dann ist es jetz da. Ich hatte schonmal 2 Meerschweinchen, die...
Minimolly

Minimolly

Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich wies jetz nicht so genau ob es dieses Thema hier schon gibt, wenn nicht dann ist es jetz da. Ich hatte schonmal 2 Meerschweinchen, die musste ich aber abgeben, wiel ich angeblich eine Alergie habe. Zur zeit habe ich Bänderschnecken, aber das ist jetz auch egal. Wir sind umgezohgen und haben nicht mehr soviel platz in der Wohnung,deshalb wollte ich mal wissen, ob jemand erfahrung hat, oder weiß, ob man Meerschweinchen auf dem Balkon halten kann( Sommer und Winter)? Und wenn ja wie genau?
Noch ein paar Infos:
- Der Balkon ist nur morgen sonnig
- ca. 330cm* 110cm( l*b)
- in Nord-östlicher Richtung
- Boden holz, würde aber eine Matte drüber legen
Falls ihr noch fragen dazu habt könnt ihr auch schreiben
Schonmal in Vorraus danke für eure Antworten.;)
 
Y

Yvonne1993

Guest
Hallo! Erstmal am Rande: Wenn du eine Allergie hattest, hast du die doch sicher immer noch? Nur weil du die Tiere draußen hältst, musst du sie trotzdem anfassen können und wirst mit ihren Haaren konfrontiert sein? Das würde ich mir an deiner Stelle überlegen, aber nun zu deiner Frage: Man kann Meeris auf dem Balkon halten, sie brauchen allerdings, wenn du sie ganzjährig draußen halten willst, eine gute, isolierte, wasser- und windgeschützte Schutzhütte, in der es auch im Winter Plusgrade hat. Das kostet jedemenge!! Das Gehege draußen sollte (auf einer Ebene) meiner Meinung nach 5 Quadratmeter nicht untersschreiten, da die Tiere sich viel bewegen können müssen, um warm zu bleiben. Eine Matte als Bodenbelag wird nicht reichen, du musst auch und gerade von unten sehr gut isolieren, damit der Boden nicht so eisig ist - auf Balkonen kommt die Kälte von allen Seiten! Außerdem ist es wichtig, die Tiere vor Greifvögeln und Katzen etc. zu schützen, das ist gar nicht so einfach, wenn man das Gehege nicht im Boden verankern kann, wie z.B. wenn es auf Erde steht. Und ich würde in jedem Fall einplanen, dass die Tiere zur Not auch über einen kompletten Winter ins Haus geholt werden können - wenn dir eines mal krank wird, müssen sie rein, und im Winter kann man sie dann auch nicht einfach wieder raussetzen. Also ja, es ist möglich, aber mit vielen, vielen Kosten und Zeitaufwand verbunden. Hast du denn schon Meeris oder möchtest du nur welche haben? Für Daueraußenhaltung sollte man nicht nur zwei Tiere haben, da braucht man schon eine kleine Gruppe, finde ich...
 
Minimolly

Minimolly

Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Ja. du hast vollkommen recht, das mit der Allergie stimmt meiner meinung nach nicht, weil das nochnichtmal Ärtztlich überprüft wurde, aber ich glaube meine Mutter würde mir sowiso keine Meeris mehr geben. Die kosten würde ich übernehmen können. Aber ich will ja auch das es den Tieren gut geht und der Balkon ist jetz wirklich sehr klein und ziehen tut es wie auf einem Schiff. Das wär riesige Arbeit alles zu verschließen. Aber allternativen gäbe es nicht. Also muss ich die nächsten Jare mal auf Meeris verzichten. Sowiso hänge ich noch sehr meinen alten Meerschweinchen Tommy, Bruny, Anika, Maxi und Schlappörchen nach.:silence:
 
Y

Yvonne1993

Guest
Das tut mir sehr leid, von Tomy und Bruny hab ich im anderen Thread gelesen... Ob du tatsächlich eine Allergie hast, kannst du überprüfen lassen, einfach einen Allergietest beim Arzt machen. Aber der Balkon ist ungeeignet, wenn es dort so sehr zieht. Und, wenn deine Mutter dagegen ist, würde ich nicht auf Biegen und Brechen welche anschaffen, denn schließlich muss sie dich ja (weiß nicht, wie alt du bist, aber zumindest wenn du kein Auto hast) auch mal zum TA fahren oder unterstützen, wenn du krank oder verreist bist.
 
Minimolly

Minimolly

Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Das würde sie machen. Aber es gibt genug, dass sie nicht machen würde und ich seh es ja ein. den Tieren muss es gut gehen und desshelb lass ich erstmal die finger davon. Kann ja mal in den Ferien inruhe mit meiner Mutter über dieses Thema sprechen und vielleicht gibt es ja doch eine artgerechte lösung, ind der ich in der Zukunft doch noch Meerschweinchen im Zimmer halten kann. Mal sehen.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Beiträge
18.974
Punkte Reaktionen
140
Lass dich aber bitte vorher testen, ob wirklich eine Allergie da ist.
 
Minimolly

Minimolly

Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Keine Sorge, anders würde es meine Mutter ehh nicht erlauben.;)
 
Thema:

Meerschweichen auf dem Balkon halten???

Meerschweichen auf dem Balkon halten??? - Ähnliche Themen

käfig selber bauen... sauber halten? balkon?: hallo ihr bin neu und hab mich schon halb dusselig gesucht, also hoffe ich das die frage noch nich so oft behandelt wurde^^ würde mir gerne...
Oben