Taube zugeflogen!

Diskutiere Taube zugeflogen! im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo. Seit ca 1 1/2 Wochen ist bei uns am Pferdestall eine Taube. Sie frisst Pferdefutter (Hafer,..) und was sie sonst noch so findet, trinken...
Coco123

Coco123

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo. Seit ca 1 1/2 Wochen ist bei uns am Pferdestall eine Taube. Sie frisst Pferdefutter (Hafer,..) und was sie sonst noch so findet, trinken tut sie aus den Pferdetränken und zum schlafen sitzt sie sich auf einen Balken unter dem Dach (Bild). Ich hab schon geschaut ob sie so einen Ring am Bein hat, hat sie aber nicht. Allerdings ist sie auch nicht besonders scheu, also
man kann sich ihr bis auf 1 1/2 Meter problemlos nähern, wenn man ihr noch näher kommt fliegt sie dann aber natürlich auch weg, aber bloß aufs Dach vom Stall. Sie ist zwar manchmal ein paar Stunden oder so weg, also nicht am Stall aber kommt auch immer wieder zurück. Soweit ich das beurteilen kann ist sie auch vollkommen gesund. Kann es sein, dass sie wegen dem Gewitter nicht mehr nach Hause findet? Welche Rasse ist sie? Und woran bzw. kann man an ihrem grün schimmernden Hals (Bilder) erkennen ob sie ein Männchen oder ein Weibchen ist? Sollen wir sie füttern oder einfach lassen? Also eig hat sie ja alles was sie braucht, Futter, Wasser und einen trockenen Platz zum schlafen. Aber eig sind Tauben doch immer in Schwärmen.. Findet sie vllt noch eine andere Taube oder macht ihr das nichts aus? Weil sie immer so alleine ist. Denkt ihr, dass sie jetzt bei uns bleibt? Weil ich mal gehört habe, wenn Tauben wo Zuhause sind dann bleiben sie dort ihr Leben lang. Am Kopf stehen so Federn ab.. Ist das normal??

Ich würde mich über ein paar Antworten freuen. VG :)

hier die Bilder (ich hoffe es klappt) :



 
23.06.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heidi zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Dazzle

Dazzle

Registriert seit
14.04.2013
Beiträge
4.071
Reaktionen
0
Hat sie am Hinterkopf eine Wunde oder ist das nur ein Wirbel in den Federn?
LG Dazz
 
Coco123

Coco123

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
hmm..also ich kenn mich mit Vögeln eig gar nicht aus..aber wenn es bei Vögeln auch so Wirbel gibt, dann denke ich dass es das ist, da sie nicht blutet und sie ganz normal fliegen kann. LG Coco
 
Streunerkatzen

Streunerkatzen

Registriert seit
09.06.2013
Beiträge
132
Reaktionen
0
Wenn sie nen Ring hätte, hätte ich getippt das ist ne verirrte Brieftaube....das passiert immermal wieder, dass sie eben zu geschwächt sind um weiterzufliegen und dann irgendwo nen Zwischenhalt machen oder dort auch bleiben. Aber so....komisch, dass sie ganz allein dort ist....aber machen kann man da im Prinzip nichts, wenn sie fit ist, einfach schauen ob sie bleibt, noch eine dazu kommt oder sie abhaut :)
 
klumpki

klumpki

Registriert seit
24.06.2011
Beiträge
467
Reaktionen
0
Höre Dich mal um, ob bei Dir in der Nähe Tümmlertauben z.B. serbische Hochflieger gezüchtet werden. Vielleicht auch bei Leuten mit Migationshintergrund. Die sind oft nicht in einem Verband, also haben sie auch keine Ringpflicht. Das am Hinterkopf ist eine Kappe oder Haube.
 
Aylinx3

Aylinx3

Registriert seit
07.10.2012
Beiträge
437
Reaktionen
0
Wir haben hier fast den selben Fall im Stall.
Hab erfahren, dass die Taube hier, sich so den Kopf angeschlagen hat, dass sie nicht mehr zurück weiß.
Man sieht es ihr auch an.
Bei deiner Taube sieht der Hinterkopf auch nicht mehr ganz gesund aus, wahrscheinlich das selbe.
Kopf angehauen, keine Orientierung mehr.. arme Tierchen :|
 
eichhorn33

eichhorn33

Registriert seit
11.02.2012
Beiträge
863
Reaktionen
0
Ich hatte vor einem Jahr einen ähnlichen Fall .
War auch nicht meine erste Taube , allerdings die erste "Nichtbrieftaube" , also eine ohne Ring .
Hab´ dann ewig herum telefoniert , aber diese als Ziertaube fällt ja unter die Kleintierzüchter und die sind so was von unorganisiert und wenig hilfsbereit :evil: ........... ich hatte mein Anliegen immer noch gar nicht zu ende formuliert , da hörte ich schon :"Da kann ich ihnen auch nicht helfen !"

Sie hatte an der Brust auch ein paar verdrehte Federn .
Gut vierzehn Tage kam sie jeden Morgen pünktlich zum fressen , dann hatte sie eines morgens einen Täuber anderer Rasse im Schlepptau . Der kam aber nicht vom Dach herunter . Das war das letzte Mal , dass ich sie sah ;) .






 
Coco123

Coco123

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Okay danke für die Antworten :D Dann werd ich mal schauen wie lange sie bleibt ;)
 
klumpki

klumpki

Registriert seit
24.06.2011
Beiträge
467
Reaktionen
0
Die verdrehten Federn bei z.B. Mövchen Tauben als Jabott extra gezüchtet.
 
Coco123

Coco123

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ah okay. VG :)
 
Thema:

Taube zugeflogen!

Taube zugeflogen! - Ähnliche Themen

  • Taubenküken allein gelassen - wie alt sind sie? Schaffen sie das?

    Taubenküken allein gelassen - wie alt sind sie? Schaffen sie das?: Hallo Vogelfreunde, ich bin neu hier, da ich mir Sorgen um zwei Taubenküken mache. Ich weiß nicht, wie alt sie sind. Sie sind in einem dichten...
  • Singvögel auf dem Balkon füttern - Tauben nein danke

    Singvögel auf dem Balkon füttern - Tauben nein danke: Trotz des etwas sperrigen Titels hoffe ich, dass ihr mir bei meinem Anliegen helfen könnt: Ich füttere seit vergangenem Herbst die Singvögel auf...
  • Taube ohne Schwanzfedern

    Taube ohne Schwanzfedern: Hallo zusammen, heute morgen war ich mit meinem Hund unterwegs, als wir lautes Geraschel um Gebüsch gehört haben, dann kam eine Taube...
  • Verletzte taube, was jetzt?

    Verletzte taube, was jetzt?: Hallo, ich habe gestern eine Verletzte Tabe gefunden, sie hat eine große, offene Wunde in der Brust, die inzwischen wasrcheinlich verkrustet ist...
  • Wildtaube, Taube (siehe Fotos, keine Brieftaube) zugeflogen. Wer kann diese aufpäppeln?

    Wildtaube, Taube (siehe Fotos, keine Brieftaube) zugeflogen. Wer kann diese aufpäppeln?: Hallo, gestern am 27.08.11 habe ich auf der Straße eine Taube gefunden. Diese flatterte nicht weg, als ich sie von der Straße verscheuchen...
  • Wildtaube, Taube (siehe Fotos, keine Brieftaube) zugeflogen. Wer kann diese aufpäppeln? - Ähnliche Themen

  • Taubenküken allein gelassen - wie alt sind sie? Schaffen sie das?

    Taubenküken allein gelassen - wie alt sind sie? Schaffen sie das?: Hallo Vogelfreunde, ich bin neu hier, da ich mir Sorgen um zwei Taubenküken mache. Ich weiß nicht, wie alt sie sind. Sie sind in einem dichten...
  • Singvögel auf dem Balkon füttern - Tauben nein danke

    Singvögel auf dem Balkon füttern - Tauben nein danke: Trotz des etwas sperrigen Titels hoffe ich, dass ihr mir bei meinem Anliegen helfen könnt: Ich füttere seit vergangenem Herbst die Singvögel auf...
  • Taube ohne Schwanzfedern

    Taube ohne Schwanzfedern: Hallo zusammen, heute morgen war ich mit meinem Hund unterwegs, als wir lautes Geraschel um Gebüsch gehört haben, dann kam eine Taube...
  • Verletzte taube, was jetzt?

    Verletzte taube, was jetzt?: Hallo, ich habe gestern eine Verletzte Tabe gefunden, sie hat eine große, offene Wunde in der Brust, die inzwischen wasrcheinlich verkrustet ist...
  • Wildtaube, Taube (siehe Fotos, keine Brieftaube) zugeflogen. Wer kann diese aufpäppeln?

    Wildtaube, Taube (siehe Fotos, keine Brieftaube) zugeflogen. Wer kann diese aufpäppeln?: Hallo, gestern am 27.08.11 habe ich auf der Straße eine Taube gefunden. Diese flatterte nicht weg, als ich sie von der Straße verscheuchen...