Kaninchen bricht andauernd aus

Diskutiere Kaninchen bricht andauernd aus im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo! Ich habe ein Kaninchen, was wirklich überall rauskommt, egal, wo man sie einsperrt. Ich ändere ihre Gehege immer so, dass sie (wenigstens...
annakira

annakira

Registriert seit
04.05.2013
Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo!
Ich habe ein Kaninchen, was wirklich überall rauskommt, egal, wo man sie einsperrt. Ich ändere ihre Gehege immer so, dass sie (wenigstens für ein paar Wochen) drin bleibt.
Aber momentan kommt sie aus dem
Gehege raus und ich weiß echt nicht, wie ich das ändern soll:
Sie rennt die Wand hoch, drückt sich von da dann ab, über den Zaun - und raus. Und jetzt? Man könnte den Zaun bis zur Decke hoch bauen (das ist nicht so hoch, da das Gehege unter einer Ebene gebaut ist), aber das wäre sehr teuer und wahrscheinlich auch nicht sonderlich hübsch. Wir haben an Fliegengitter gedacht, das man es oben drüber spannt, aber im Baumarkt gibt es keine passenden Stücke...
Ich weiß nicht mehr weiter... hat jemand von euch vielleicht eine Idee?

Ich würde mich freuen, danke schonmal im Vorraus.
annakira
 
26.06.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Tamadschge

Tamadschge

Registriert seit
26.02.2011
Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Hallo :)

Vllt. kannst du mal ein Foto vom Gehege zeigen?
Dann kann man es sich besser vorstellen und vllt. fällt uns dann ja was ein! :)
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
japp foto wäre gut
 
Sarah400

Sarah400

Registriert seit
15.12.2012
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
HUhu!

Hast du nur ein Kaninchen?
Wenn ja, hole ihr bitte so schnell wie möglich einen Partner! ;)

Lebt es draußen ? Wenn ja,: Dein Kaninchen würde nicht ausbrechen, wenn es genug gesichert sein würde.
Das heißt von allen Seiten und unten und ganz wichtig auch von oben, wegen Greifvögeln usw.
Die Drahtabstände sollten nicht größer als 1cm sein, ansonsten könnten auch Marder usw. reinkommen.

Also Partner holen (Kastraten oder noch ein Weibchen) und dann ordentlich sichern. Auch wenn es drinne lebt, oben was drüber Fliegengitter würde ich nicht nehmen. Wenn dann ein Netz, aber dieses musst du dann straff befestigen, sodass nix passiert ;)
 
Tamadschge

Tamadschge

Registriert seit
26.02.2011
Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Wegen dem die Wand hochrennen, meinst du so?! :shock:

http://www.youtube.com/watch?v=bkYSXdlISvo

Ich hoffe ich darf das Video so verlinken.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Off-Topic
Sarah400 bei ihren Tieren steht, dass es zwei sind. ;)
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
das video ist echt der hammer:shock:
 
Sarah400

Sarah400

Registriert seit
15.12.2012
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
Ups, sorry! :uups:
Ich gucke da nicht immer gleich nach, aber das sollte ich wohl besser tun :lol:
Danke Tamadschge ;)
 
Tamadschge

Tamadschge

Registriert seit
26.02.2011
Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Off-Topic
Macht nichts, ich kenn das selbst von mir. ;)
Ja Danie, ich musste auch ganzschön staunen als ich das zum ersten Mal gesehen hab. Zeigt es bloß nicht euren Kaninchen, nicht dass die noch auf Ideen kommen. :p
 
Tamadschge

Tamadschge

Registriert seit
26.02.2011
Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Off-Topic
Hihi, du Arme. :lol: Meine sind da noch ganz lieb, aber man soll ja den Tag nicht vor dem Abend loben. ;)
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
da kommt sie nur rüber, weil da dieser weiße schrank steht , was ist das? kannst du das wegrücken?
 
annakira

annakira

Registriert seit
04.05.2013
Beiträge
15
Reaktionen
0
HUhu!

Hast du nur ein Kaninchen?
Wenn ja, hole ihr bitte so schnell wie möglich einen Partner!
Ich habe (natürlich;)) zwei :)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ja, den weißen Schrank kann man wegstellen, aber wenn sie dann da rüber springt, kann sie sich nicht verletzen? Weil sie doch dann so einen "weiten" Weg nach unten hat...?
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
also ich denk die lösung wäre das weiße dinges da rechts wegzustellen dann hat sie nix mehr wo sie drauf springen kann, oder du machst die ecke zu, so :
 

Anhänge

Sarah400

Sarah400

Registriert seit
15.12.2012
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
sie wird sehen, dass da nix mehr stehht und wird auch nicht mehr hochspringen ... sie sieht es doch durchs gitter ;)
 
Tamadschge

Tamadschge

Registriert seit
26.02.2011
Beiträge
1.270
Reaktionen
0
Ja, den weißen Schrank kann man wegstellen, aber wenn sie dann da rüber springt, kann sie sich nicht verletzen? Weil sie doch dann so einen "weiten" Weg nach unten hat...?
Das denk ich nämlich auch... wer so hoch springen kann, kann auch tief fallen... Ich würde ihr eher die Möglichkeit nehmen, überhaupt da rauszukommen. Nur wie ist mir noch nicht eingefallen. :eusa_think:
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Ich habe (natürlich;)) zwei :)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ja, den weißen Schrank kann man wegstellen, aber wenn sie dann da rüber springt, kann sie sich nicht verletzen? Weil sie doch dann so einen "weiten" Weg nach unten hat...?
ja das stimmt, dass sie au reiner gewohnheit es nochmal probieren wird, dann bleibt die variante die ecke einfach zu zu machen mit einem dreieckigen brett, also nur die ecke wo sie hochhüpft, an anderen stellen wird sie denk ich nicht hüpfen, die meisten kaninchen springen nur da hoch wo sie sehen können, wohin sie springen
 
annakira

annakira

Registriert seit
04.05.2013
Beiträge
15
Reaktionen
0
Achso und das Video ist wirklich klasse! ziemlich genau so rennt sie da hoch :D Nur, dass die Tapete da einen ziemlichen Schaden von nimmt :?
 
Sarah400

Sarah400

Registriert seit
15.12.2012
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
ja. es ist auch schwer etwas für oben drüber daran zu befestigen
 
annakira

annakira

Registriert seit
04.05.2013
Beiträge
15
Reaktionen
0
Okay, vielen Dank. Ich glaub ich probier mal ein Brett zu befästigen.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Nach meinen Erfahrungen wird sie es aber wahrscheinlich dann an einer anderen Stelle probieren :?
 
Thema:

Kaninchen bricht andauernd aus

Kaninchen bricht andauernd aus - Ähnliche Themen

  • Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften

    Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften: Ich habe ein Kaninchen (6) aus schlechter Haltung übernommen. Leider ist es unkastriert und hat etliche Baustellen. Nun ist es aber so, dass ich...
  • Wenn ein Kaninchen stirbt

    Wenn ein Kaninchen stirbt: Mich beschäftigt der Fall bei einer Freundin. Die meisten hier kennen sich ja bestimmt besser mit Kaninchenhaltung aus und haben vielleicht Tipps...
  • Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod

    Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod: Erstmal zur Vorgeschichte: Ich hatte 2 Kastrierte Rammler für mehr als 5 Jahre, die sich auch immer gut verstanden haben. Vor 3 Monaten Starb dann...
  • Junges Kaninchen vom Stall in Außenhaltung?

    Junges Kaninchen vom Stall in Außenhaltung?: Hallo liebe Community! :) Ich wollte mal fragen, ob mir jemand einen Rat geben könnte zu meiner ziemlich verzwickten Kaninchen-Situation. Also...
  • Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum

    Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum: Hallo, ich wurde gefragt, ob ich ein Wellensiitichpaar aufnehmen könnte. Dass ich die Tiere nicht zu den Mäusen in den Raum stellen kann ist...
  • Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum - Ähnliche Themen

  • Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften

    Kaninchen (unkastriert) mit Kaninchen (12 Wochen) vergesellschaften: Ich habe ein Kaninchen (6) aus schlechter Haltung übernommen. Leider ist es unkastriert und hat etliche Baustellen. Nun ist es aber so, dass ich...
  • Wenn ein Kaninchen stirbt

    Wenn ein Kaninchen stirbt: Mich beschäftigt der Fall bei einer Freundin. Die meisten hier kennen sich ja bestimmt besser mit Kaninchenhaltung aus und haben vielleicht Tipps...
  • Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod

    Kaninchen Beißen ihre Jungen Tod: Erstmal zur Vorgeschichte: Ich hatte 2 Kastrierte Rammler für mehr als 5 Jahre, die sich auch immer gut verstanden haben. Vor 3 Monaten Starb dann...
  • Junges Kaninchen vom Stall in Außenhaltung?

    Junges Kaninchen vom Stall in Außenhaltung?: Hallo liebe Community! :) Ich wollte mal fragen, ob mir jemand einen Rat geben könnte zu meiner ziemlich verzwickten Kaninchen-Situation. Also...
  • Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum

    Kaninchen und Wellensittiche im selben Raum: Hallo, ich wurde gefragt, ob ich ein Wellensiitichpaar aufnehmen könnte. Dass ich die Tiere nicht zu den Mäusen in den Raum stellen kann ist...