Zirkuselefant zu Tode gequält

Diskutiere Zirkuselefant zu Tode gequält im Tierhilfe Forum Forum im Bereich Tier Ecke; Hallo Tierfreunde, die alte Elefantendame Mädi, die einen großen Teil ihres Lebens in Zirkussen dahin vegetieren musste, ist unter qualvollen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
0
Hallo Tierfreunde,

die alte Elefantendame Mädi, die einen großen Teil ihres Lebens in Zirkussen dahin vegetieren musste, ist unter qualvollen Bedingungen gestorben.

Damit ihr Tod nicht völlig sinnlos bleibt, sondern endlich Konsequenzen im Hinblick auf die Vermarktung von Wildtieren in Zirkussen nach sich zieht, möchte ich euch diese Protestaktion von
prowildlife ans Herz legen:
http://www.prowildlife.de/Protestaktion

Auf der HP von prowildlife kann ein Video über das langsame Sterben der Elefantenkuh aufgerufen werden. Vor diesem möchte ich euch ausdrücklich warnen; es ist grausam, und man muss es nicht gesehen haben um sich gegen Wildtiere im Zirkus stark zu machen.

Einige von euch haben bestimmt gesehen, dass Willi79 bereits einen Thread zu diesem Thema eröffnet hatte, der leider wegen "Oh, wie schrecklich" Beiträgen und Sorge von Usern um unsere Jugendlichen, die von dem Video traumatisiert werden könnten, geschlossen werden musste.

Ich finde diesen Vorfall, der ja leider nur einer aus einer langen Reihe ähnlicher ist, zu tragisch, um ihn in unserem Forum unerwähnt zu lassen...

„Der Tod von Mädi zeigt, wie sich Zirkusbetreiber den gesetzlichen Vorgaben und Bestimmungen entziehen und wie überfordert die Behörden mit der Kontrolle der Haltungsbedingungen sind“, sagt Freyer. „Die Bundesregierung muss die Haltung von Wildtieren endlich verbieten, um die systematische Tierquälerei in der Manege endlich zu beenden.“ Bereits 15 europäische Länder verbieten die Haltung von Wildtieren in Zirkussen ganz oder teilweise. Bereits zweimal hatte sich der Bundesrat einstimmig für ein Wildtierverbot in der Manege ausgesprochen. Die Bundesregierung hat sich bisher geweigert, dies umzusetzen.
Quelle: http://www.prowildlife.de/PM_toter_Elefant_Maedi_Strafanzeige

Wir befinden uns im Wahljahr. Lasst die politisch Verantwortlichen wissen, dass wir gegen Tierquälerei von Wildtieren in Zirkussen sind.

Ich habe den Protest vor einigen Tagen unterzeichnet und leite ihn nun an alle Leute in meinem Umfeld weiter.
 
28.06.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
0
Mich würde mal interessieren, ob jemand von euch den Protest unterzeichnet hat. ;)

So ganz ohne Feedback stellt sich mir nämlich die Frage, ob solche Informationen in diesem Forum überhaupt Sinn machen...
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
17.094
Reaktionen
3
Entschuldige, ich hatte total vergessen, hier zu schreiben :uups:.
Ich hatte ja bereits das erste Video gesehen und auch über den Vorfall im Internet recherchiert, war aber leider nicht auf diese Aktion gestoßen, was ich sehr ärgerlich finde. Statt die Aktion nach oben zu bringen, die etwas daran ändern könnte, findet man in erster Linie reißerische Artikel und grausame Videomitschnitte :?.
Umso schöner und auch wünschenswerter finde ich es, dass wir diesen Bereich hier haben und du darauf aufmerksam gemacht hast, dass man auch etwas dagegen tun und sich nicht nur darüber aufregen kann. Aus diesem Grund habe ich auch an der Aktion teilgenommen.
 
Sarah400

Sarah400

Registriert seit
15.12.2012
Beiträge
732
Reaktionen
0
Schlimm, schlimm! Ich habe mich schon die ganze Zeit darüber aufgeregt, da das einfach krank ist, was da passiert ist. Der mann steigt voller stolz und Freude auf den quälenden Elefanten. Noch nie gesehen und einfach nur traurug, dass mal wieder wegen uns Mensche in solch schönes Tier sterben musste, weil wir menschen einfach so dumm sind und die ganze Tierwelt kaputt machen muss und dann auch noch Schadensfreude. Armer Elefant!! :(:(:( Hoffentlich hast du es in deinem neuen Leben schön und mit vielen Artgenossen.
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
3.041
Reaktionen
35
Mich würde mal interessieren, ob jemand von euch den Protest unterzeichnet hat. ;)

So ganz ohne Feedback stellt sich mir nämlich die Frage, ob solche Informationen in diesem Forum überhaupt Sinn machen...
Ich habe unterzeichnet. *nick*

Ich bin generell fast immer dabei, wenn es um Protestaktionen gegen Tierquälerei geht. Den Artikel hier habe ich allerdings eben erst entdeckt...
Auch gegen Maja Nowak auf ZDF habe ich unterschrieben.
 
Nienna88

Nienna88

Registriert seit
25.01.2013
Beiträge
541
Reaktionen
0
Ich hab auch unterschrieben (auch gleich für die anderen beiden Proteste)
Furchtbar wie dieser eine Type noch als versucht auf den Elefanten zu klettern während der um sein Leben kämpft, das ist einfach nur grausam :(
 
Picco

Picco

Registriert seit
09.07.2013
Beiträge
414
Reaktionen
0
Sowas ist total schlimm. :( Ich habe auch unterzeichnet. Hat der Mann nicht gesehen, dass sie stirbt?!
ABER: ich lese total oft, dass Leute deswegen, aber auch wegen vielen anderen Gründen (Elefantentechnisch) sagen, das Zirkusbesuche schlecht sind. Das finde ich ist totaler Schwachsinn. Sogar PETA unterstützt das, bringt Kindern schon auf Facebook bei, auf keinen Fall in einen Zirkus zu gehen.

Youtube Zitat:


"Unterlasst einfach Zirkusbesuche, erklärt Euren Kindern, Freunden, Bekannten und Verwandten, das Tiere im Zirkus einfach nie und nimmer artgerecht gehalten werden können und so kann man der Tierquälerei im Zirkus auf die Jahre hin nachhaltig den gar aus machen. [...]"

Das ist doch Schwachsinn ! Es gibt doch zahlreiche die Shows ohne Tiere anbieten. Allgemein zu sagen, "hey, geht nicht in den Zirkus, der ist SCHLECHT!", finde ich nicht ok. Vorallem den Kindern das schon so einzutrichtern..... Wie seht ihr das?
 
Mrs. Bunny

Mrs. Bunny

Registriert seit
30.05.2012
Beiträge
919
Reaktionen
0
Also allgemein finde ich Zirkusse auch eine Quälerei. Und zur Zeit sind ja die meisten Zirkusse mit Wildtieren:( Ich fände es gut, wenn es zwar Zirkusse gäb, diese aber keine Wildtiere hätten! Einfach vllt. Shows mit nem Clown oder so:roll: Ich weiß, dass es dann nicht so spektakulär wäre, aber ganz ehrlich, Wildtiere, die wo ganz anders leben würden, zu einem Kunststück zu zwingen geht mal gar nicht. Es ist ja nicht so, dass die Tiere nur die Kunststücke machen müssen und sich von Kindern betatschen lassen müssen, es sind ja auch noch die schlechten Haltungsbedingungen:( Die Kamele werden in winzigen Wagongs gehalten....
Von mir aus können es auch Hundevorführungen sein, ABER denen müssen die Tricks mit Leckerlies beigebracht werden und sie müssen ein "normales" Hundeleben führen können! Auf keinen Fall Tiere zu Kunststücken zwingen!:( Wenn der Hund nicht drunter leidet, fände ich es in Ordnung, aber das geht fast gar nicht:(
Als ich ein Kind war, bin ich auch mal in Zirkus gegangen... Einmal, dann nie wieder. Ich war ungefähr 10 Jahre alt und mir haben die Tiere furchtbar leidgetan! Ich hab zwar bei den Kunststücken manchmal gelacht und so, aber ich fand es reine Qäulerei! Wenn ich mal Kinder habe und es immer noch Wildtiere in Zirkussen gibt, geh ich zwar mit denen dort hin(wenn sie darauf bestehen), aber ich kläre sie über die Haltungsbedingungen und die Bedürfnisse der Tiere auf, sodass die slebst entscheiden können, ob sie überhaupt nochmal in den Zirkus gehen wollen...
Ich sag ihnen einfach, wie es wirklich ist. Eine Quälerei. Wenn sie trotzdem gehen wollen. Meinetwegen. Ich werde es ihnen nicht verbieten, aber wie schon gesagt, darauf aufmerksam machen, dass es die Tiere nicht lustig finden so Kunststücke zu machen.
Meine Meinung...
LG
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
5.571
Reaktionen
0
Ich habe unterzeichnet. Genau wie meine Familie und Freunde.
Was da passiert ist schrecklich.
Ganz furchtbar.
 
Amber

Amber

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
5.129
Reaktionen
9
Ich hatte auch unterzeichnet.

Mich hat am meisten erschüttert, dass die Passanten nicht drauf aufmerksam machten, dass mit dem Tier was nicht stimmt, sondern einfach weiter zukuckten und filmten. Das empfinde ich als fast noch schlimmer, als den Typen, der auf dem armen Tier herum geklettert ist, obgleich es einfach abscheulich von ihm war!



Liebe Grüße
 
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
784
Reaktionen
0
Unterschrieben! Habe das Video bereits in den Nachrichten gesehen und finde es einfach nur grausam!
 
Herr Jefferson

Herr Jefferson

Registriert seit
05.07.2013
Beiträge
224
Reaktionen
0
Also allgemein finde ich Zirkusse auch eine Quälerei. Und zur Zeit sind ja die meisten Zirkusse mit Wildtieren:( Ich fände es gut, wenn es zwar Zirkusse gäb, diese aber keine Wildtiere hätten! Einfach vllt. Shows mit nem Clown oder so:roll: Ich weiß, dass es dann nicht so spektakulär wäre, aber ganz ehrlich, Wildtiere, die wo ganz anders leben würden, zu einem Kunststück zu zwingen geht mal gar nicht. Es ist ja nicht so, dass die Tiere nur die Kunststücke machen müssen und sich von Kindern betatschen lassen müssen, es sind ja auch noch die schlechten Haltungsbedingungen:( Die Kamele werden in winzigen Wagongs gehalten....
Von mir aus können es auch Hundevorführungen sein, ABER denen müssen die Tricks mit Leckerlies beigebracht werden und sie müssen ein "normales" Hundeleben führen können! Auf keinen Fall Tiere zu Kunststücken zwingen!:( Wenn der Hund nicht drunter leidet, fände ich es in Ordnung, aber das geht fast gar nicht:(
Als ich ein Kind war, bin ich auch mal in Zirkus gegangen... Einmal, dann nie wieder. Ich war ungefähr 10 Jahre alt und mir haben die Tiere furchtbar leidgetan! Ich hab zwar bei den Kunststücken manchmal gelacht und so, aber ich fand es reine Qäulerei! Wenn ich mal Kinder habe und es immer noch Wildtiere in Zirkussen gibt, geh ich zwar mit denen dort hin(wenn sie darauf bestehen), aber ich kläre sie über die Haltungsbedingungen und die Bedürfnisse der Tiere auf, sodass die slebst entscheiden können, ob sie überhaupt nochmal in den Zirkus gehen wollen...
Ich sag ihnen einfach, wie es wirklich ist. Eine Quälerei. Wenn sie trotzdem gehen wollen. Meinetwegen. Ich werde es ihnen nicht verbieten, aber wie schon gesagt, darauf aufmerksam machen, dass es die Tiere nicht lustig finden so Kunststücke zu machen.
Meine Meinung...
LG
ich fand Zirkus und Kirmes auch immer doof, weil ich als Kind geheult habe, wegen der armen Tiere (Zoos übrigens auch). Wenn die wenigstens verpflichtet wären, den Tieren Auslauf/Koppel/anständige Stallungen zur verfügung zu stellen, wenn sie nicht unterwegs sind. Vermutlich wäre es dann schon wesentlich besser, weils für die meisten unrentabel würde, der mehraufwand, die Tiere ordentlich unterzubringen. da würde sich vermutlich mach einer überlegen, ob mit Akrobatik ohne Wildtiere nicht mehr Gewinn drin ist.

und bitte was ist das denn mit der "Hundeflüsterin"? hab mir das auf you tube angeschaut. hab zwar von Hunden so gut wie gar kein Plan, aber das sieht mal alles gar kein bißchen gut aus, was die dame da fabriziert.
lasse mich gerne verbessern.
 
willi79

willi79

Registriert seit
17.08.2011
Beiträge
1.038
Reaktionen
0
Ich hab auch unterzeichnet...
ich hatte den Thread irgendwie aus den Augen verloren:uups:.
 
Candy1983

Candy1983

Registriert seit
29.06.2011
Beiträge
590
Reaktionen
0
Mit gutem Gewissen unterschrieben.
 
Mrs. Bunny

Mrs. Bunny

Registriert seit
30.05.2012
Beiträge
919
Reaktionen
0
ich fand Zirkus und Kirmes auch immer doof, weil ich als Kind geheult habe, wegen der armen Tiere (Zoos übrigens auch). Wenn die wenigstens verpflichtet wären, den Tieren Auslauf/Koppel/anständige Stallungen zur verfügung zu stellen, wenn sie nicht unterwegs sind. Vermutlich wäre es dann schon wesentlich besser, weils für die meisten unrentabel würde, der mehraufwand, die Tiere ordentlich unterzubringen. da würde sich vermutlich mach einer überlegen, ob mit Akrobatik ohne Wildtiere nicht mehr Gewinn drin ist.

und bitte was ist das denn mit der "Hundeflüsterin"? hab mir das auf you tube angeschaut. hab zwar von Hunden so gut wie gar kein Plan, aber das sieht mal alles gar kein bißchen gut aus, was die dame da fabriziert.
lasse mich gerne verbessern.
Hundeflüsterin? Noch nie gehört:eusa_think: Ich denke aber wirklich, dass man einen Zirkus so gestalten könnte, dass die meisten Shows die Menschen machen...
Ich hab keine Ahnung, ob man in einem Zirkus artgerecht mit Hunden arbeiten könnte. Aber es gäbe bestimmt Möglichkeiten...
Aber insgesamt finde ich Zirkusse nicht akzeptabel!
So lange Tiere dabei bleiben, geh ich nicht mehr in einen... bin ja schließlich auch aus dem Alter rausgewachsen:lol:
 
HamsterSissi

HamsterSissi

Registriert seit
19.05.2012
Beiträge
112
Reaktionen
0
habe auch unterschrieben :'(
 
Mrs. Bunny

Mrs. Bunny

Registriert seit
30.05.2012
Beiträge
919
Reaktionen
0
@ Cerridwen: Ok, danke, werde mal ein bisschen googeln... Und im Forum die Suchfunktion benutzen;) Maja Nowak, hab ich schon ein paar mal gehört:eusa_think:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zirkuselefant zu Tode gequält

Zirkuselefant zu Tode gequält - Ähnliche Themen

  • Fassungslos!! Hund gequält!

    Fassungslos!! Hund gequält!: Hallo liebe Foris! Ich weiß nicht, ob ich im richtigen Unterforum bin und ob das Folgende überhaupt ins Forum gehört, aber ich möchte das doch...
  • bitte helft diesen gequälten tieren mit!

    bitte helft diesen gequälten tieren mit!: hallo! also ich habe ein problem, ein "reiterhof" bei uns in der umgebung lässt meinermeinung nach pferde, ponys, hunde & andere kleintiere wie...
  • Tod von Ozzy...

    Tod von Ozzy...: Eine kurze Geschichte über einen tragischen Tod von Ozzy, einen Hund, der gestorben ist, weil er dem Menschen anvertraut hat. Ozzy, ein...
  • Tod von Ozzy... - Ähnliche Themen

  • Fassungslos!! Hund gequält!

    Fassungslos!! Hund gequält!: Hallo liebe Foris! Ich weiß nicht, ob ich im richtigen Unterforum bin und ob das Folgende überhaupt ins Forum gehört, aber ich möchte das doch...
  • bitte helft diesen gequälten tieren mit!

    bitte helft diesen gequälten tieren mit!: hallo! also ich habe ein problem, ein "reiterhof" bei uns in der umgebung lässt meinermeinung nach pferde, ponys, hunde & andere kleintiere wie...
  • Tod von Ozzy...

    Tod von Ozzy...: Eine kurze Geschichte über einen tragischen Tod von Ozzy, einen Hund, der gestorben ist, weil er dem Menschen anvertraut hat. Ozzy, ein...