Lack und Kleber?

Diskutiere Lack und Kleber? im Ratten Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Ratten Forum; first[/adslot]New Roman] Hallo, ich möchte jetzt für meine rattis einen großen käfig aus holz bauen. Jetzt hätte ich die frage ob jemand so...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

jana1

Registriert seit
08.08.2006
Beiträge
239
Reaktionen
0
[FONT=Times [adslot]first[/adslot]New Roman][/FONT]
Hallo,

ich möchte jetzt für meine rattis einen großen käfig aus holz bauen.

Jetzt hätte ich die frage ob jemand so was schon mal gemacht hat und mir sagen kann, ob es bestimmte lack -und klebersorten gibt die ich verwenden kann.

Ist es günstig kleine ritzen mit kleber zu verdichten dass sie nicht zum knabbern angereizt werden?

Und die etagen wollte ich auch aus holz machen…aber wenn meine süßen da rauf pieseln zieht das so ein deswegen hätte ich da an lack gedacht. Gibt es da etwas was ich bei meinen tieren nehmen darf ohne ihnen zu schaden?lg jana

 
31.03.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Wenn genug Platz vorhanden ist, dann wäre dieser Käfig zu empfehlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
K

Krümel86

Registriert seit
31.03.2007
Beiträge
7
Reaktionen
0
Du kannst "Sabbersicheren Lack" aus dem Baumarkt kaufen (wird auch Spielzeuglack genannt) der ist für Ratten ungiftig :clap:. Da würde ich so 3-4 Schichten streichen, also schön dick einpinseln alles.
Wenn du mehr Zeit hast für den Käfig kannst du aber auch die Etagen mit Leinöl streichen. Das Problem hierbei ist allerdings, das es ca. 2 Wochen dauert eh es trocken ist :?
Und für die Ritzen im Holz: die die nicht automatisch mit dem Lack geschlossen werden, würde ich einfach so lassen. Ratten sind sowieso Nagetier, die finden immer eine Stelle an der sie rumknabbern :lol:
 
J

jana1

Registriert seit
08.08.2006
Beiträge
239
Reaktionen
0
ja stimmt das mit dem spielzeuglack ist gut!aber wenn ich lack nehme hätte ich immernoch angst dass das sau doll stinkt und ich sie ewig nicht reinlassen kann:( bzw sie sich sogar an den dämpfen vergiften!!!

An öl hab ich auch schon gedacht.lg jana
 
tarasna

tarasna

Registriert seit
30.03.2007
Beiträge
153
Reaktionen
0
Also wen du den "Sabbersicheren Lack" nimmst, der stinkt nicht und hat auch keine giftigen Dämpfen. Dafür ist der Lack ja extra hergestellt worden, für Baby Möbel, Spielzeuge etc. wo Babys drankönnen/in die Finger kriegen und in den Mund stecken würden. Ich glaube den Sabber-Lack gibt es auch in Farben, falls du einen in Farben magst. Ansonsten einen Transparenten ^^
 
J

jana1

Registriert seit
08.08.2006
Beiträge
239
Reaktionen
0
Danke!

Ich werde meine Kleinen mal fragen ob die lieber bunten oder transparenten wollen! :)

und was ist mit Aquarienkleber???Kann man den nehmen?lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Lack und Kleber?

Lack und Kleber? - Ähnliche Themen

  • Welchen Lack für Käfig

    Welchen Lack für Käfig: Huhu, ich hab mir ne alte Ferplast Voliere Aria gekauft zu meinen anderen Käfigen. Da diese aber etwas älter war, und buchstäblich der Lack schon...
  • Kindersicherer Lack

    Kindersicherer Lack: da ich im moment auch am Selber-Käfig-Bauen bin (IVAR Regal Ikea) wollt ch mal was zu dem Lack fragen. Ich hab jezt alles mit dem 3 Schichten...
  • Kindersicherer Lack - Ähnliche Themen

  • Welchen Lack für Käfig

    Welchen Lack für Käfig: Huhu, ich hab mir ne alte Ferplast Voliere Aria gekauft zu meinen anderen Käfigen. Da diese aber etwas älter war, und buchstäblich der Lack schon...
  • Kindersicherer Lack

    Kindersicherer Lack: da ich im moment auch am Selber-Käfig-Bauen bin (IVAR Regal Ikea) wollt ch mal was zu dem Lack fragen. Ich hab jezt alles mit dem 3 Schichten...