Ein paar fragen

Diskutiere Ein paar fragen im Rennmäuse Haltung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo letztens hab ich im Zoohandel ( ich werde natürlich keine vom Zoohandel holen ) Mongolische Rennmäuse gesehen, und mich in sie...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Sannylein1998

Sannylein1998

Registriert seit
04.06.2012
Beiträge
215
Reaktionen
0
Hallo

letztens hab ich im Zoohandel ( ich werde natürlich keine vom Zoohandel holen ) Mongolische Rennmäuse gesehen, und mich in sie
verliebt.:055:
Jetzt hab ich ein paar kurze fragen
und zwar:
reicht ein Terra mit 120x60x60 für 3 Mäuse ?? oder 2 ?? und mänchengruppe oder weibchengruppe. würden die sich überhaubt zu drit verstehen ??
:eusa_think:Und welche Futtermarke habt ihr dafür ??
:eusa_think:

Das sind zurzeit die Fragen auf die ich in den ganzen Büchern und seiten die ich in den letzten wochen gelesen habe nicht drinnen.
LG Sanny:)
 
31.07.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.802
Reaktionen
0
Besser mit zwei Rennmäusen anfangen. Gruppenhaltung sollte Fortgeschrittenen Renner-Haltern vorbehalten werden.
Immer zwei Gleichgeschlechtliche halten. Selbst die Männer verstehen sich untereinander, eine Kastration ist überflüssig und auch zu risikoreich.
Die Maße hören sich gut an.

Futtermarke, da melden sich bestimmt noch User
 
Sannylein1998

Sannylein1998

Registriert seit
04.06.2012
Beiträge
215
Reaktionen
0
Danke :D du hast mir seeehhhhhr geholfen
okay dan warte ich noch auf die Futtermarke und in ein paar Jahren bau ich einen großen stall und wen ich dan damit erfahrung habe Gruppenhaltung
 
Sannylein1998

Sannylein1998

Registriert seit
04.06.2012
Beiträge
215
Reaktionen
0
Danke coole seite
 
Sannylein1998

Sannylein1998

Registriert seit
04.06.2012
Beiträge
215
Reaktionen
0
Hab gehört, wen die sich streiten Dan soll man die kleiner setzten also etwas von den Stall abtrennen ??
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Hallo
Selbst nach Jahren der Renner Haltung würde ich keine groß Gruppen empfehlen.
Kenne selber genug Leute die wirklich Jahre lang durch Renner gehalten haben und ahung hatten aber ja trotzdem kam es bei den Gruppen dann doch zu Streit.
2 Tiere sind an sich immer besser.

Ja man kann wenn sie sich wirklich richtig streiten das Gehege kleiner machen.
Kommt aber im drauf an wie sie Streit sind es nur kleiner Ranglein würde ich gar nichts machen , wird es wiederum blutig würde ich sie komplett trennen..
 
Sannylein1998

Sannylein1998

Registriert seit
04.06.2012
Beiträge
215
Reaktionen
0
okay danke ;)

und was ist eine parnik Box ?? Muss ich einfach beim vg eine Maus in eine Transportbox tun und zusammen ?? :eusa_think:
Sorry das ich soviel frag aber ich will einfach nichts falsch machen.

lg und danke für die Antworten im voraus sanny :D
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.140
Reaktionen
11
Ich hatte Anfangs eine 6er Männer-Truppe, nach 1 Jahr wurden 2 verbissen, haben es grade so geschafft... Die anderen 4 haben sich bis zu ihrem Tod verstanden. Nochmal machen würde ich es trotzdem nicht bzw. nur, wenn z.B. 3 Mäuse im TH wären (bei 4en könnte man ja wieder leicht trennen).

Eine Panikbox ist die Transportbox. Meine letzten VGs habe ich allerdings ohne gemacht, hatte den Eindruck, dass die Mäuse dann entspannter waren.

Bei VGs muss man aber mit Trenngitter anfangen und täglich die Seiten tauschen. Dann entweder in die Box oder in einen Teil vom Becken.

Andere Frage: Hast du ein Bild vom Terra? Je nach dem, was das für eins ist, kann es sein, dass das ungeeignet ist. Renner brauchen min. 25 cm Streu.

Zum Futter: Meine bekommen Mixing-your-Petfood, ist das erste, was komplett gefressen wird.
 
Lola2412

Lola2412

Registriert seit
08.05.2013
Beiträge
185
Reaktionen
0
Hallo ich kann dir auch noch das Futter vom Futterparadies empfehlen. Dieses Futter wurde in Zusammenarbeit mit Rennmaushaltern erstellt, bin damit voll zufrieden. Ich würde als Anfänger zu einer zweier Gruppe raten und immer ein Notbecken Zuhause haben.

Ich möchte dir das Buch empfehlen, es wurde von erfahrenen Rennmaushalter geschrieben und ist sehr informativ was rund um die Rennmaus abläuft. Ich habe es selbst und bin überzeugt, bis jetzt gibt es kein Buch was alle Infos zur Rennmaushaltung beinhaltet.

http://www.rennmausbuch.de/


Mein Tierarzt hat es für sehr gelobt, denn auch die Futterfragen, Gesundheit, Vergesellschaftung usw. ist ausführlich mit Bildern beschrieben.
 
Sannylein1998

Sannylein1998

Registriert seit
04.06.2012
Beiträge
215
Reaktionen
0
In so eins sollen die einziehen. Vorne soll bei denen aber Dan ca 20 cm auf jeder Seite mit Holzramen in den Draht als Fenster sind gemacht werden. Oder ich Dreh es einfach auf den Rücken. Belüftet wird es von vorneunten und oben.
das mit de. Einstreuen wäre Dan auch egal weil ja ein Teil des Glases vorne mit Holz ersetzt wird.
 

Anhänge

Sannylein1998

Sannylein1998

Registriert seit
04.06.2012
Beiträge
215
Reaktionen
0
Heute war ich auch schon kurz einkaufen
 

Anhänge

Sarah400

Sarah400

Registriert seit
15.12.2012
Beiträge
732
Reaktionen
0
Das Terra kenn ich. Hatt meine Freundin auch... Ich persönlich finde es nicht so gut, dass man durch die Belüftung unten nicht sehr tief einstreuen kann, da sonst alles rausfällt. Wenn du das aber mit Brettern vorn machen willst, damit eben nix rausfällt. Ich weiß zwar nicht, wie du das machen willst, aber ok. Wenn du unten Bretter dranmachst, kommt ja dann nur von oben Luft und das find ich zur Belüftung einfach zu wenig. :?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.140
Reaktionen
11
Ich finde das auch völlig ungeeignet. Das ist doch kein Nagerterra?! Bei denen sind die Belüftungen doch höher und großzügiger...
Weiß ja nicht, was da drin lebt oder lebte, aber für Nager finde ich das so oder so nicht gut.

Ich rate ja eig. zu Aqua + Aufsatz oder vll. ne Nagerhütte, da kann man die Streukante bei 25 cm machen lassen und dann vll. 20 cm einstreuen, wäre mehr als bei dem Terra & besser belüftet. Kostet aber mehr als ein Aqua + Aufsatz.

Dein gekauftes: Wozu das Rebholz? Rennmäuse klettern nicht in dem Sinn. Meine lieben Kork, die eine Truppe nimmt ne Korkplatte als Treppe statt der Leiter (die liegt ständig unten und wird verbuddelt).
Wenn ich neu einrichten würde, dann würde ich als Nage-&Versteckzubehör versuchen nur Kork zu kaufen. Nur Etagen und ggf. ein Haus müsste dann aus normalem Holz sein.
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Hallo
Ich würde das Terrarium auch eher verkaufen & mir dann ein Aqua holen oder selbst bauen.
So finde ich das mehr als ungegeinet und dann er umbau da kriegt mehr Schneller ein Aqua.

Habe Letzten Monat eins bekomme 120*50*60 für 1 Euro..

Wobei ich auch irgendwie bezweifel das das Holzteil lange hält , hatte sowas mal in Klein mit zu meinen Renner bekommen.
Was innerhalb von 2-3 Tot.

Meine haben eigentlich ja nur noch Einstreu,Sandbad,Holztunnel,Kork & Rindenstücke,fliesen und Kartons.
Äste haben sie mittlerweile keine mehr weil sie weder gefressen noch zernagt noch sonst was mit gemacht wurde.:roll:
 
Lola2412

Lola2412

Registriert seit
08.05.2013
Beiträge
185
Reaktionen
0
Guten Morgen, ich würde mir ein Aqua kaufen, wie hier schon empfohlen wurde. Das Rebholz bekommen die Renner nicht kaputt, ich habe selbst eines im Aqua. Ich bin eher davon überzeugt wie von Korkröheren, durch den Kork hat man sich schon einiges an Getier in das Aqua geschleppt.

Also schau dich am besten nach einem 120er Aqua um, meine haben noch ein Laufrad und eben auch diese Wurzen die schon 7 Jahre durchgehalten hat ohne zernagt zu werden:D
 

Anhänge

McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.140
Reaktionen
11
Und mit dem Holz kann man sich kein Getier ins Haus holen? Mit Futter kannst du dir genauso viel Getier ins Haus holen, wie mit Kork.

Ich hab mir damit noch nichts ins Haus geholt und halte Korkröhren, Tunnel etc. für deutlich Sinnvoller als das Rebholz. Bei Kork können sie sich verstecken, dran nagen (was der Sinn daran ist),...
 
Sannylein1998

Sannylein1998

Registriert seit
04.06.2012
Beiträge
215
Reaktionen
0
Ich glaube ich hab kompliziert geschrieben Sorry :uups:
das soll so aussehen, das blaue wird ein Gitter. Oder ich Dreh es so, das oben vorne ist. Dan sind die schiebe Türen oben und schon hab ich auch ein Naherarium. Die Türen müssen halt Dan durch ein Gitter zum öffnen ersetzt werden.
Wir haben da ja noch was daheim weil mein anderer Hammi in einen Aqua mit Abdeckung wohnt. :mrgreen:
Neu kaufen geht nicht... Das Ding ist nemlich neu. Aber vielleicht finde ich ein altes Regal zum zerlegen und umbauen:eusa_think:
 

Anhänge

Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Hmm finde ich immer noch nicht optimal..:/
warum verkaufst du das Terra nicht ?
Das so zu legen ist ja auch irgendwie schade , Vorallem wenn es neu ist.
Aquas kriegst du wie gesagt schon sehr günstig bist geschenkt..

Selbe bauen ist natürlich auch ne Methode.
Wurde ich aber nur machen wenn deinen Renner nicht zu Nage freudig sind
Wenn du nämlich richtig schlimme erwischt reicht die kleinste Nager Kante und sie zernagen dir den Käfig ..
 
Sannylein1998

Sannylein1998

Registriert seit
04.06.2012
Beiträge
215
Reaktionen
0
Ich kam es nicht verkaufen. Ich hab es ja für ca 80€ gekauft weil es vorne oben gebrochen ist. Die sind mit dem Gabelstapler dagegengefahren. Ich Hab auch sowas gefunden ??http://www.web-toolbox.net/maus/fotosgross/belueftung-21.jpg :eusa_think: hab ich noch nie gesehen:eusa_think: aber wen es ein alter Schrank werde der sowieso weggeworfen wird ist es ja egal. Wen ich sowas finde...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ein paar fragen

Ein paar fragen - Ähnliche Themen

  • 2 Fragen zur Einstreu

    2 Fragen zur Einstreu: Hallo! Ich plane, neben meinen Kaninchen auch Rennmäuse zu halten. Geplant ist ein 120×60×70 Nagerterra. Die Einstreu soll aus Hanfstreu und Heu...
  • Ein paar Neulingsfragen...

    Ein paar Neulingsfragen...: Hallo, wir haben seit 2 Tagen 3 Rennmäuse und irgendwie haben sich ein paar Fragen ergeben. :) -Das Terra ist so weit fertig, aber irgendwas...
  • Hab ein paar fragen.. zur anschaffung von Rennis =)

    Hab ein paar fragen.. zur anschaffung von Rennis =): Heiii an alle.. also ich habe jetzt vor mir 2-3 kleine Rennis zuholen, habe auch schon Züchter von dem ich welche haben könnte..(alles nur von...
  • Hab mal ein paar Fragen und brauche Hilfe ;) [Rennmäuse]

    Hab mal ein paar Fragen und brauche Hilfe ;) [Rennmäuse]: Hallo an alle :D Ich hoffe ich bin hier richtig und meine Frage steht nicht schon irgendwo. Ich habe gesucht aber nichts richtiges gefunden. Ich...
  • Ein paar Fragen...

    Ein paar Fragen...: ... Zu Rennern. Ich möchte mir welche anschaffen, habe mich auch schon durch diebrain gelesen. Nun meine Fragen: 1. Ich habe ein 120x50x50 Aqua...
  • Ein paar Fragen... - Ähnliche Themen

  • 2 Fragen zur Einstreu

    2 Fragen zur Einstreu: Hallo! Ich plane, neben meinen Kaninchen auch Rennmäuse zu halten. Geplant ist ein 120×60×70 Nagerterra. Die Einstreu soll aus Hanfstreu und Heu...
  • Ein paar Neulingsfragen...

    Ein paar Neulingsfragen...: Hallo, wir haben seit 2 Tagen 3 Rennmäuse und irgendwie haben sich ein paar Fragen ergeben. :) -Das Terra ist so weit fertig, aber irgendwas...
  • Hab ein paar fragen.. zur anschaffung von Rennis =)

    Hab ein paar fragen.. zur anschaffung von Rennis =): Heiii an alle.. also ich habe jetzt vor mir 2-3 kleine Rennis zuholen, habe auch schon Züchter von dem ich welche haben könnte..(alles nur von...
  • Hab mal ein paar Fragen und brauche Hilfe ;) [Rennmäuse]

    Hab mal ein paar Fragen und brauche Hilfe ;) [Rennmäuse]: Hallo an alle :D Ich hoffe ich bin hier richtig und meine Frage steht nicht schon irgendwo. Ich habe gesucht aber nichts richtiges gefunden. Ich...
  • Ein paar Fragen...

    Ein paar Fragen...: ... Zu Rennern. Ich möchte mir welche anschaffen, habe mich auch schon durch diebrain gelesen. Nun meine Fragen: 1. Ich habe ein 120x50x50 Aqua...