Welpe macht nicht beim Gassi gehen

Diskutiere Welpe macht nicht beim Gassi gehen im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Wir haben uns vor kurzem einen Dalmatiner Welpen geholt und jetzt haben wir ein kleines Problem mit seiner Stubenreinheit. Es passiert ihm...
CeliWonderland

CeliWonderland

Registriert seit
02.08.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Wir haben uns vor kurzem einen Dalmatiner Welpen geholt und jetzt haben wir ein kleines Problem mit seiner Stubenreinheit.
Es passiert ihm
noch häufig, dass er ins Haus macht. Er gibt keine Anzeichen dass er mal muss.

Wenn wir mit ihm Gassi gehen können wir so lange laufen wie wir wollen, er erledigt sein Geschäft nicht.
Der Kleine hält es so lange an, bis wir wieder zu Hause im Vorgarten sind und er da alles erledigen kann.

Kennt jemand sowas und hat vielleicht Tipps was wir tun können?
 
02.08.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
kekslosekeksdose

kekslosekeksdose

Registriert seit
15.01.2011
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Hey,

wie alt ist der Kleine denn?
Mach dir keinen Kopf.. bei manchen dauert es Monate bis sie Stubenrein sind.
Ich habe hier einen fast 4 Monate alten Sheltie Welpen.
Er macht kein Geschäft wenn wir unterwegs sind. Nur im Garten.
Die ersten Wochen dachte ich auch erst, dass es nie was wird bei ihm. Weil er sich nie gemeldet hat. (was er jetzt immer noch nicht macht!)
Er macht jetzt seit knapp 2 Wochen nicht mehr ins haus, aber er meldet sich auch nicht.

Tipps kenn ich keine. Das ist so wie mit Kleinkinder die "trocken" werden müssen.
Meine Züchterin sagte ausserdem zu mir: " Setzt die Stubenreinheit nicht an erster Stelle. Jeder Hund wird stubenrein, die einen schneller, bei den andern dauert es länger."

Viel spaß mit dem Zwerg.
Hast du Bilder von ihm/ihr? ;)
 
Canavar

Canavar

Registriert seit
31.10.2012
Beiträge
80
Reaktionen
0
Hallo und Willkommen!

Einfach mehr Geduld haben! Und ich würde auch nicht nur laufen, sondern auf eine Wiese gehen und warten und warten und warten.
Wenn dann was passiert ist, schön loben!

Auch ist es wichtig gerade in der ersten Zeit alle 2 Stunden mit dem Hund rauszugehen und nach dem Spielen, Fressen und Schlafen.

Lasst ihn doch ruhig in den Vorgarten machen, in der Anfangszeit, hat unser das auch gemacht und je älter er wurde, desto weniger gern hat er in den Garten gemacht.
Erstmal ist es doch gut, wenn er nicht mehr in die Wohnung macht und dann kann man das immer noch Schritt für Schritt erweitern ;)

Mach dir keine Sorgen unser Dicker hat sich auch schwer getan! Nach dem Motto "warum soll ich mich melden, auf dem Teppich ist doch genug Platz :p" Aber das legt sich!

Und ganz viel Spaß und erfolg bei deinem Welpi! Würd ja unglaublich gerne mal ein Bild von dem Dalmatinerfratz sehen :uups:
 
kekslosekeksdose

kekslosekeksdose

Registriert seit
15.01.2011
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Was vielleicht auch noch gut zu wissen wäre.. Welpen lösen sich dort, wo sie sich am sichersten fühlen. Das wird wohl euer Vorgarten sein. :eusa_shhh:
 
CeliWonderland

CeliWonderland

Registriert seit
02.08.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Er ist 14 Wochen alt. ^^

Aber dann hoffe ich mal, dass er das auch noch lernt. :) Ohne Leine laufen und Sitz kann er schon. ^^ Also eigentlich ist er recht schlau. :)

Das mit dem Bild zufügen funktioniert grad leider irgendwie nicht. :eek:
 
kekslosekeksdose

kekslosekeksdose

Registriert seit
15.01.2011
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Ja das ist doch schön. ;)
Klar lernt er es. Meine Eltern haben auch einen Dalmi, der hat es damals auch schnell gelernt... ich kenne aber auch welche, wo der Hund erst mit einem halben Jahr stubenrein war.
 
CeliWonderland

CeliWonderland

Registriert seit
02.08.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Vielleicht guckt er sich das ja nochmal bei unserem Großen ab. :)

Hab den kleinen Mann jetzt auch grad mal als Profilbild eingestellt. :)
 
kekslosekeksdose

kekslosekeksdose

Registriert seit
15.01.2011
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Sehr süß!
Schau doch einfach mal im "Vorstellungsthread" vorbei.. wenn du Lust hast, kannst du den Süßen ja auch vorstellen. ;)
 
fluty

fluty

Registriert seit
30.01.2013
Beiträge
1.529
Reaktionen
0
Nicht verzweifeln, das gleiche Problem hab ich mit meinem kleinen Labbi auch gerade (der ist allerdings noch ein gutes Stück jünger). Wir gehen einfach regelmäßig mit ihm nach draußen und geben ihm so immer wieder die Möglichkeit, sich dort zu lösen. Dabei versuche ich, diese Pipi-Ausflüge möglichst uninteressant zu gestalten, damit er nicht von zu viel Action und interessanter Umgebung vom Pinkeln abgehalten wird. Seit ein oder zwei Tagen meine ich, dass wir ganz leichte Fortschritte machen und es klappt immer häufiger und schneller draußen. Man muss eben Geduld haben mit den Welpis.

Unser Racker meldet sich übrigens öfters, nachdem er reingemacht hat, nicht vorher. Dann sitzt er nämlich vor seinem Kackerchen und bellt das an nach dem Motto: "Das gehört hier nicht hin, kann mal bitte jemand kommen und das wegräumen?!" :lol:
 
Picco

Picco

Registriert seit
09.07.2013
Beiträge
1.038
Reaktionen
0
Hey :) Keine Sorge, das wird noch! Mein 13 Wochen alter Welpe meldet sich auch nicht, außerdem ist er auch noch nicht stubenrein. Er macht jetzt aber schon sehr selten ins Haus. Wir haben ihn mit 8 Wochen bekommen und haben in der Wohnung ein Häufchen aufgenommen und auf den "Pipirasen" draußen gelegt. Hört sich doof an, aber es hat sehr geholfen. Am Anfang sind wir dann immer mit ihm zu diesem Stück Rasen gegangen und er hat nur kurz an dem Häufchen geschnuppert und danach auch Pipi gemacht. Ein Häufchen liegen lassen ist wohl kein Problem (sonst mache ich immer alle Haufen von ihm weg).
Am besten du suchst dir auch erst einmal so einen Rasen aus an dem er sich lösen kann. Der sollte abseits vom Trubel sein. :)

Das mit dem Melden kommt bestimmt erst später.. bei meinem sieht das immer so aus als würde er sich melden wollen aber schafft es irgendwie nicht:lol: - er rennt dann wie von der Tarantel gestochen weg von seinem Schlafplatz nach dem schlafen und man weiß sofort "Aha, der muss mal" :lol:
 
Nienna88

Nienna88

Registriert seit
25.01.2013
Beiträge
1.207
Reaktionen
0
Wenn er unruhig ist und es ausschaut als würde er was suchen, solltet ihr mit ihm raus gehen. Auch nach jedem Schläfchen und ca. ne viertel Stunde nach den Mahlzeiten. Wenn er dann draussen was macht richtig arg loben :) Dann klappt das schon noch.

14 Wochen ist doch noch nix ^^ das dauert eben :) Wir lernen ja auch nicht so schnell aufs Töpfchen zu gehen :D
 
B

Bunnyfriendly

Registriert seit
02.08.2013
Beiträge
3
Reaktionen
0
Bring ihn immer sofort nach dem er sein Geschäft gemacht hat nach draußen so lernt er es .aber du musst schnell sein sonst verbindet der Hund Gassi gehen nich mit draußen sein. 

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Gehe außerdem nach jedem fressen , spielen, schlafen und sonst auch regelmäßig raus :) das klappt schon

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Und nach dem "Geschäft " immer schön loben und "Gassi " oder sowas dazu sagen damit er später auf Kommando sein Geschäft verrichten kann
 
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Und nach dem "Geschäft " immer schön loben und "Gassi " oder sowas dazu sagen damit er später auf Kommando sein Geschäft verrichten kann
Wieso das denn?
Also ich finde schon dass mein Hund zumindest das kleine Recht, groß zu machen wenn er muss, behalten darf.
Nicht, dass dein Hund am Ende auch nur noch macht wenn du das Kommando dazu gibst...
 
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
Naja zwingen kann man die Hunde ja schlecht, wenn die nicht müssen. Aber es ist tatsächlich manchmal sehr praktisch wenn die das können, z.B wenn man reist und in den Pausen nicht viel Zeit hat. Peach kennt die Kommandos auch, die nutze ich oft wenn wir auf Turnieren sind damit sie sich löst bevor wir in den Ring gehen. Kenne viele Hundebesitzer die es so handhaben und keiner der Hunde wartet auf Kommando, oder hat Probleme sich nicht zu lösen wenn man es ihm nicht gibt.

Viele Welpen machen nicht draußen weil die z.B einfach von der Umgebung, neuen Gerüchen total überfordert sind und es vieeel spannender ist als sich hinzuhocken. Wo ist denn der Gassiegebiet bei Euch? Vielleicht ein Plätzchen aussuchen wo es nicht so viel los ist. Dann einfach ihm etwas Zeit lassen. Muss sagen wir hatten nie Probleme damit, Peach machte sofort als sie draußen war und nie zu Hause oder im Garten (darauf hab ich extra geachtet). Da hat aber auch die Züchterin jede Menge vor Arbeit geleistet <3
 
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Gut, auf Turnieren mag es wegen mir angehen.
Ansonsten muss ich sagen, dass ich ja auch schon mit BJ gereist bin und das Kommando bis jetzt nie vermisst habe. Man hat halt einen Hund, da muss man sich eben vorher oder zwischendrin einfach die Zeit nehmen, damit er machen kann. Fertig.
Finde ich persönlich ein unsinniges Kommando, das uU nur zur Faulheit verführt.
 
B

Bunnyfriendly

Registriert seit
02.08.2013
Beiträge
3
Reaktionen
0
Klar ist es nicht zwingend nötig aber es kann in manchen Momenten schon sinnvoll sein auf reisen oder wenn mal wenig zeit ist und mit dem Kommando kann der Hund es meiner Meinung nach ganz gut lernen aber loben nicht vergessen :)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Klar ist es nicht zwingend nötig aber es kann in manchen Momenten schon sinnvoll sein auf reisen oder wenn mal wenig zeit ist und mit dem Kommando kann der Hund es meiner Meinung nach ganz gut lernen aber loben nicht vergessen ;)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Klar ist es nicht zwingend nötig aber es kann in manchen Momenten schon sinnvoll sein auf reisen oder wenn mal wenig zeit ist und mit dem Kommando kann der Hund es meiner Meinung nach ganz gut lernen aber loben nicht vergessen ;
 
Thema:

Welpe macht nicht beim Gassi gehen

Welpe macht nicht beim Gassi gehen - Ähnliche Themen

  • Hündin macht seitdem sie Welpen hat, jede Nacht in die Wohnung

    Hündin macht seitdem sie Welpen hat, jede Nacht in die Wohnung: Hallo, unsere Hündin ist mit einem Jahr schon Mama geworden, dies war allerdings ungewollt. Das ganze ist nun 5 Wochen her und alle 7 Welpen sind...
  • Welpe ( Jetzt fast 4 Monate) macht nur in den Garten / nicht beim Spaziergang!

    Welpe ( Jetzt fast 4 Monate) macht nur in den Garten / nicht beim Spaziergang!: Hallo Ihr, wir haben seit nun erst einer Woche einen Welpen bei uns aufgenommen. Ein Puggle. Nun knapp 4 Monate. Natürlich war er noch nicht...
  • Welpe macht kein Geschäft weil es regnet

    Welpe macht kein Geschäft weil es regnet: Hallo Hundefreunde :D ich habe seit 5 Wochen einen 15 Wochen alten Mopswelpen. Sie ist eigentlich schon fast komplett stubenrein. Das Problem ist...
  • mein Welpe macht alles kaputt

    mein Welpe macht alles kaputt: Hallo ich bin neu hier und brauch ganz dringend Hilfe; mein Welpe 8 Monate alt hat Kabel zerbissen einen Stecker vom Schrank abgekaut, Schuhe...
  • Welpe macht mich ratlos...

    Welpe macht mich ratlos...: Hallo (: wir haben mal eine frage... Seit Samstag haben wir jetzt einen zweithund. Eine 10wocheb junge border Collie Hündin ... Sie ist Super...
  • Welpe macht mich ratlos... - Ähnliche Themen

  • Hündin macht seitdem sie Welpen hat, jede Nacht in die Wohnung

    Hündin macht seitdem sie Welpen hat, jede Nacht in die Wohnung: Hallo, unsere Hündin ist mit einem Jahr schon Mama geworden, dies war allerdings ungewollt. Das ganze ist nun 5 Wochen her und alle 7 Welpen sind...
  • Welpe ( Jetzt fast 4 Monate) macht nur in den Garten / nicht beim Spaziergang!

    Welpe ( Jetzt fast 4 Monate) macht nur in den Garten / nicht beim Spaziergang!: Hallo Ihr, wir haben seit nun erst einer Woche einen Welpen bei uns aufgenommen. Ein Puggle. Nun knapp 4 Monate. Natürlich war er noch nicht...
  • Welpe macht kein Geschäft weil es regnet

    Welpe macht kein Geschäft weil es regnet: Hallo Hundefreunde :D ich habe seit 5 Wochen einen 15 Wochen alten Mopswelpen. Sie ist eigentlich schon fast komplett stubenrein. Das Problem ist...
  • mein Welpe macht alles kaputt

    mein Welpe macht alles kaputt: Hallo ich bin neu hier und brauch ganz dringend Hilfe; mein Welpe 8 Monate alt hat Kabel zerbissen einen Stecker vom Schrank abgekaut, Schuhe...
  • Welpe macht mich ratlos...

    Welpe macht mich ratlos...: Hallo (: wir haben mal eine frage... Seit Samstag haben wir jetzt einen zweithund. Eine 10wocheb junge border Collie Hündin ... Sie ist Super...