Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an

Diskutiere Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo liebe Tierfreunde! Ich bin neu hier und habe ein Problem bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt! Ich bin gerade in den Garten gesprinntet...
N

Nina666

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Tierfreunde!
Ich bin neu hier und habe ein Problem bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt!
Ich bin gerade in den Garten gesprinntet weil mein Hund Jamie erst ein seltsames Knurren und dann ein jämmerliches Jaulen von sich gegeben hat.
Erst auf den zweiten Blick ist mir die seltsame Raupe/Schnecke/Wurm oder was auch immer für eine Kreatur das ist aufgefallen.
Auch wenn es extrem seltsam aussieht habe ich mir erstmal keine Sorgen gemacht und war richtig neugierig, bis ich den großen grünen Stachel (entweder am Ende oder am Kopf des Wesens :eusa_eh: )gesehen habe. Außerdem ist es mir ins Gesicht gesprungen :shock: GESPRUNGEN, nicht gekrabbelt oder gekrochen!! Diese Kreatur bewegt sich äußert seltsam, so als ob es auf einer heißen Hertplatte liegt.
ich habe jetzt einen Behälter über das Ding gestülpt.
Meine Sorge ist jetzt das dieses Etwas giftig ist und meinen Hund infiziert hat... außerdem bin ich echt neugierig was es ist! :roll:

Ich habe versucht es zu fotografieren, ich hoffe man kann etwas erkennen...



Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe!

Nina
 
MilkyWay04

MilkyWay04

Beiträge
513
Punkte Reaktionen
0
Hi und willkommen im Forum :)

So vom lesen her: absolut kein Plan was das sein könnte :lol:
Aber ein Foto fänd ich total interessant!
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Hallo:)
Das ist die Raupe eines Lindenschwärmers und sie ist völlig ungefährlich. Das wird mal ein sehr großer und schöner Nachtfalter:)
 
Nienna88

Nienna88

Beiträge
1.207
Punkte Reaktionen
0
Hi,

So genau erkenn ich das leider nicht... könnte aber die Raupe des Lindenschwärmers sein. :eusa_think:

LG

EDIT: :lol: Adraste war schneller :)
 
N

Nina666

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wow dann bin erleichtert... und komm mir ein bisschen blöd vor :lol:
Vielen vielen Dank!
 
MilkyWay04

MilkyWay04

Beiträge
513
Punkte Reaktionen
0
Wuäääh! *zurück spring* xDDD
Da würde ich auch bellen :lol: Aber wie oben schon geschrieben: Sieht sehr nach einer Raupe eines Lindenschwärmers aus. Wenn du sie doch eh schon eingefangen hast, dann setz sie doch wo ab, wo der Hund sie nicht mehr sieht ;)
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Es gibt keinen Grund, sich blöd vorzukommen;) Solche beeindruckenden Raupen sieht man schließlich nicht jeden Tag:D
 
C

Catnip

Beiträge
7.928
Punkte Reaktionen
0
Off-Topic
Es gibt keinen Grund, sich blöd vorzukommen;) Solche beeindruckenden Raupen sieht man schließlich nicht jeden Tag:D
In der Tat! Ich bin ein absoluter Schmetterlings- und Falter-Fan und ich würd ehrlich gesagt alles dafür geben, so ein Tierchen mal zu finden :(
 
die-eule

die-eule

Beiträge
1.218
Punkte Reaktionen
0
Hi,

Die Seite mit dem Stachel ist übrigens der Po :D

LG
 
M

maruska

Beiträge
340
Punkte Reaktionen
6
So eine hab ich mal in Italien gesehen ich Weiß nicht obs die gleiche ist ;)
 
Thema:

Schneckenartige Kreatur mit Stachel greift meinen Hund an

Oben