Stronghold gegen Flöhe. Wann wirkt es?

Diskutiere Stronghold gegen Flöhe. Wann wirkt es? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo liebe User, vor ein paar Tagen hab ich hier schon mal von meinem (noch kleinen) flohproblem berichtet. Mittwoch hab ich stronghold vom...
N

NalaTheCat

Registriert seit
05.08.2013
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo liebe User,

vor ein paar Tagen hab ich hier schon mal von meinem (noch kleinen) flohproblem berichtet.
Mittwoch hab ich stronghold vom tierarzt geholt...
und gestern hab ich noch einen floh entdeckt, als ich meinen
Kater ewig lange durchgebürstet habe.
hab jetzt schon die ganze zeit gegoogelt, aber irgendwie find ich nix passendes, werde auch morgen nochmal den tierarzt befragen, aber nun erstmal hier meine frage:
Ist das ungewöhnlich das ich jetzt noch nen lebenden floh gefunden habe? Sterben die nicht eigentlich wenn die nun das Blut trinken? Wie lange muss ich noch Geduld haben, bis sie weg sein müssten?
Boah, ich werde irre. Ich sauge schon jeden Tag alles gründlich durch und Wasche...
Kann das sein das das n floh war der noch von vor der Behandlung stammt? :(
wäre über Erfahrungen und Aufklärungen dankbar. :)
liebe Grüße
 
11.08.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Sumo88

Sumo88

Registriert seit
25.10.2011
Beiträge
8.261
Reaktionen
0
Die Flöhe befinden sich ja nicht pausenlos auf der Katze. Manchmal hüpfen die durch die Gegend und kommen später wieder zum Wirt zurück. Außerdem legen sie ja Eier und es schlüpfen immer wieder neue,...

Also ist es schon normal, dass nicht alle auf einmal kaputt gehen, sondern nach und nach immer weniger werden.

Wie lange es aber dauert kann cih dir nicht sagen. 1. kann man das nicht Pauschalisieren und 2. kenn cih das Stronghold nicht, hatte damals das Frontline Combo
 
N

NalaTheCat

Registriert seit
05.08.2013
Beiträge
7
Reaktionen
0
Okay, danke schon mal. :)
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
Genau, deswegen ja nach 4 Wochen wiederholen..
Es wird aber weniger das merkt man auch am Kratzen dann.
Und übrigens, Stronghold wirkt glaube auch gegen Ohrmilben, das einzige spot on, was dagegen hilft, finde ich perfekt.
Kann man aber auch online bei ner Niederländischen Apotheke bestellen da stellt der Niederländische Tierarzt gleich ein Rezept aus, so spart man sich den Gang zum eigenen, teuren Arzt.
 
B

black&white

Registriert seit
26.01.2010
Beiträge
378
Reaktionen
1
Stronghold ist auch meine erste Wahl. Aber wie ich damals schon sagte, es dauert bis die weg sind. Das muss wiederholt nach 4 Wochen werden und die Bude muss geputzt werden, bis alles weg ist.
Aber da deine ja Hauskatzen sind (hab ich richtig im Kopf?) wirst du das Problem nicht wirklich oft bekommen..bei Freigängern, wie bei unseren, haben wir das Problem mindestens 2x im Jahr :?
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
Stronghold ist auch meine erste Wahl. Aber wie ich damals schon sagte, es dauert bis die weg sind. Das muss wiederholt nach 4 Wochen werden und die Bude muss geputzt werden, bis alles weg ist.
Aber da deine ja Hauskatzen sind (hab ich richtig im Kopf?) wirst du das Problem nicht wirklich oft bekommen..bei Freigängern, wie bei unseren, haben wir das Problem mindestens 2x im Jahr :?
Ist es aber nicht auch so, das man die Flöhe von draußen mit reinschleppen kann?
Ich meine man geht an Büschen vorbei wo Katzen mit Flöhe waren die sitzen an Kleidung und schwub hat man die in der WHG?
Ist die Gefahr nicht auch da?
 
B

black&white

Registriert seit
26.01.2010
Beiträge
378
Reaktionen
1
Ist es aber nicht auch so, das man die Flöhe von draußen mit reinschleppen kann?
Ich meine man geht an Büschen vorbei wo Katzen mit Flöhe waren die sitzen an Kleidung und schwub hat man die in der WHG?
Ist die Gefahr nicht auch da?
Gefahr ist da, dass der Mensch die Flöhe mitbringt, aber Freigänger sind dafür anfälliger, da die ja wirklich überall sind ;)
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
Ja das sowieso aber drinnen Katzen könnem demnach auch Flöhe bekommen wenn man sie mit reinschleppt,richtig?
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Das ist richtig - auch Wohnungskatzen können Flöhe bekommen, keine Frage... die Wahrscheinlichkeit ist nur eben geringer, aber auszuschließen ist es nicht.

Wir hatten letztens auch die Befürchtung, dass sich irgendwer ´nen Floh eingefangen hat - wir hatten nämlich ein paar Nächte hintereinander jedes Mal neue ca. 15 Stiche - beide am linken Unterschenkel - erst dachten wir an eine Mücke, konnten aber keine finden. Dann dachten wir an einen oder mehrere Flöhe - konnten aber auch keine finden - und nach 3-4 Tagen war das Phänomen verschwunden.... zum Glück... es hat sich aber auch keine Katze mehr gekratzt als normal, und die Fellproben ergaben auch nix....
Mit Glück war es also ein einsamer männlicher Floh, nix mit Eiern oder so... (Die legen sie ja auch gern auf die bevorzugten Kuschelplätze der Katzen - wenn ich hier tatsächlich Flöhe hätte, ich wüsste gar nicht, wo ich anfangen sollte mit Behandeln *umkipp*)

LG, seven
 
Thema:

Stronghold gegen Flöhe. Wann wirkt es?

Stronghold gegen Flöhe. Wann wirkt es? - Ähnliche Themen

  • Flöhe, habe Panik :(

    Flöhe, habe Panik :(: Hallo :) So ich habe mir hier nun extra einen Account zugelegt, da mich seit Dienstag ein Thema extrem belastet. Muss euch jetzt eimfach mal hier...
  • Flöhe

    Flöhe: Hallo zusammen, leider haben wir zur Zeit ein Flohproblem und das auch noch bei reinen Wohnungskatern,wir haben 3,einen mit 4 Jahren und 2 mit ca...
  • Flöhe bei wildem Kater

    Flöhe bei wildem Kater: Hallo! Neben 2 zahmen Freigängern füttern wir noch einen unvermittelbaren, wilden Kater aus dem Tierheim durch. Er frisst und schläft tagsüber...
  • Stronghold (Flöhenmittel)

    Stronghold (Flöhenmittel): Hallo Liebe Tierfreunde :) Meine Frage lautet ob dieses "Stronghold" (Flöhenmittel) auch gegen Zecken hilft?
  • Stronghold und Milbemax nötig?

    Stronghold und Milbemax nötig?: Hallo miteinander, mein Kater hat u.a. Milben und jetzt schon 2x Stronghold bekommen in 4 Wochen. Unser neues Kitten hat 1x Milbemax gekriegt...
  • Stronghold und Milbemax nötig? - Ähnliche Themen

  • Flöhe, habe Panik :(

    Flöhe, habe Panik :(: Hallo :) So ich habe mir hier nun extra einen Account zugelegt, da mich seit Dienstag ein Thema extrem belastet. Muss euch jetzt eimfach mal hier...
  • Flöhe

    Flöhe: Hallo zusammen, leider haben wir zur Zeit ein Flohproblem und das auch noch bei reinen Wohnungskatern,wir haben 3,einen mit 4 Jahren und 2 mit ca...
  • Flöhe bei wildem Kater

    Flöhe bei wildem Kater: Hallo! Neben 2 zahmen Freigängern füttern wir noch einen unvermittelbaren, wilden Kater aus dem Tierheim durch. Er frisst und schläft tagsüber...
  • Stronghold (Flöhenmittel)

    Stronghold (Flöhenmittel): Hallo Liebe Tierfreunde :) Meine Frage lautet ob dieses "Stronghold" (Flöhenmittel) auch gegen Zecken hilft?
  • Stronghold und Milbemax nötig?

    Stronghold und Milbemax nötig?: Hallo miteinander, mein Kater hat u.a. Milben und jetzt schon 2x Stronghold bekommen in 4 Wochen. Unser neues Kitten hat 1x Milbemax gekriegt...