Ganz ehrlich? Es nervt gewaltig

Diskutiere Ganz ehrlich? Es nervt gewaltig im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo, es geht um meinen "neuzugang". Näheres über sie findet man im Vergesellschaftungs U-Forum. Mein momentanes Problem ist, dass sie mich...
Maze of the Haze

Maze of the Haze

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
1.560
Reaktionen
0
hallo,

es geht um meinen "neuzugang". Näheres über sie findet man im Vergesellschaftungs U-Forum.

Mein momentanes Problem ist, dass sie mich wirklich zur Weißglut treibt. Erstens reißt sie mir unmotiviert die Tapeten von der Wand. Zweitens verschiebt sie andauernd das Absperrgitter und was mich eigentlich am meistens nervt ist dieses ewige Knurren
und Drohen.

Zwei Wochen lang war es eigentlich gegessen. Sie hatte so mit Gabriel zu tun, das sie sich mir gegenüber friedlich verhalten hat. Ich konnte ihr sogar über den Kopf streicheln solange Futter als Ablenkung vor ihrer Nase stand.

Aber jetzt macht sie wieder nur Terror. Es wird geknurrt wenn ich das Türchen aufmache es wird die Futterschüssel angeknurrt, sie versucht mir die Schüssel aus der Hand zu schlagen. Sie schießt immer gleich mit angelegten Ohren vor und egal was ich mache sie droht mir in einer Tour und es nervt mich dermaßen.

Meine Wände sehen gräßlich aus, Gabriel fühlt sich von ihr gestört, nachts werd ich wach weil sie das Gitter durch die Gegend haut.


Wie kann ich ihr Verhalten umprogrammieren? Es macht mir nix aus wenn sie kein Streicheltier wird aber die ganze Zeit blöd von der Seite angemacht zu werden find ich auch nicht so grandios.
 
12.08.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.610
Reaktionen
24
Wie alt ist sie?

Es könnte sein, dass sie einach nur Scheinschwanger ist. Wenn das länger anhält würde ich sie mal an der Gebärmutter untersuchen lassen.
 
Moehri

Moehri

Registriert seit
22.08.2012
Beiträge
166
Reaktionen
0
Wieviel Platz ist denn für die beiden vorhanden? Ist sie kastriert?

LG
 
Maze of the Haze

Maze of the Haze

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
1.560
Reaktionen
0
Bunny müsste laut vorbesitzern ca. 3 Jahre sein (Baumarktkaninchen)
Ihre Aggression ist wahrscheinlich eher ein Verhaltensschaden von den Vorbesitzern. (Denke ich)

Kastriert ist sie nicht. Lebt mit einem kastrierten Rammler in reiner Innenhaltung mit ca. 5qm und einem dreistöckigen Eigenbau. Abends wenn ich daheim bin lass ich sie dann immernoch ein wenig hoppeln.

Gesundheitlich ist sie abgeklärt worden nur ist sie extrem übergewichtig
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.610
Reaktionen
24
Dann warte mal ab. Sichere deine Tapeten mit Plexi oder (zwar weniger langlebig, aber für den Versuch obs hilft) Pappe.
Sie wird sicher von ihm gerammelt worden sein, das löst oft Scheinschwangerschaft aus. Meine Amy war auch aggro und mit Sunny & Platz wurde es dann besser, so wirklich geholfen hat aber nur ne Kastra.
 
Maze of the Haze

Maze of the Haze

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
1.560
Reaktionen
0
Die sache ist ja die das sie in ihrem Leben nur gelernt hat das sie wenn sie vorwärts rumpelt auch damit durchkommt. Aber ich bin langsam schon so weit sie wieder abzugeben dieses Tier ist dermaßen unzufrieden (so wirkt es auf mich).

Solange Gabriel sie noch "verklopft" und gerammelt hat war sie noch lieb nur langsam gewinnt sie hier an Boden und wird Territorial oder einfach nur gelangweilt ich weiß es nicht. Ihr halber Rücken ist ja kaputt

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ach ja ich hab die Wände auch mittlerweile mit Pappe gesichert und hab ihr auch extra Mineralfutter noch zugefüttert und hoffe das sie es jetzt lässt
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.610
Reaktionen
24
Wie schaut es mit Beschäftigung aus?
 
Maze of the Haze

Maze of the Haze

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
1.560
Reaktionen
0
als dauereinrichtung steht ein Weidentunnel eine Buddelkiste und Knabberzweige im Gehege als extra Beschäftigung hab ich so einen Leckerliball und Grünfutter gibt es nur nach und nach und das im Gehege verteilt. Heute habe ich ihnen Haselnuss abgeschnitten und ein "Blätterdach" mit den Zweigen gebaut damit sie drunterher und drumherum und futtern können.

Sonstige Leckerchen gebe ich grundsätzlich nur aus der Hand um die Menge die jeder bekommt kontrollieren zu können
 
Maze of the Haze

Maze of the Haze

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
1.560
Reaktionen
0
Keiner einen Tipp für mich?
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ich würde über eine kastra nachdenken. meist wenn mädels so übermässig aggro sind, hilft eine kastra da sehr gut
leider kann man gebärmutterveränderungen im vorfeld nicht erkennen (außer eben durch das aggressive verhalten und/oder viele scheinschwangerschaften) selbst mit ultraschall und röntgen sieht man nicht immer alles
 
Maze of the Haze

Maze of the Haze

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
1.560
Reaktionen
0
Ich habe nur Bedenken ihr Leben aufs Spiel zu setzen aufgrund eines Verhaltens das evtl. doch eher ein Haltungsfehler meinerseits sein könnte. Es ist eben doch kein so kleiner Eingriff und das Narkoserisiko darf man nicht vergessen
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ein risiko birgt eine op immer das ist richtig. aber mit 3 jahren und dem richtigen tierarzt und einer inhalationsnarkose ist das risiko relativ gering

was meintest du mit ihr rücken sei kaputt?
 
Thema:

Ganz ehrlich? Es nervt gewaltig

Ganz ehrlich? Es nervt gewaltig - Ähnliche Themen

  • Mein Kaninchen verhält sich plötzlich ganz anders!

    Mein Kaninchen verhält sich plötzlich ganz anders!: Hallo an Alle! :) Mein weibliches Kaninchen Mimi (1 Jahr alt) macht seit 3 Wochen ziemlichen Ärger. Plötzlich hat sie wieder angefangen Köttel...
  • Hilfe! Rammler macht Geräusche und rammelt die ganze Zeit das Weibchen

    Hilfe! Rammler macht Geräusche und rammelt die ganze Zeit das Weibchen: Ich brauche dringend Rat, Vorgestern habe ich zu meinem Rammler, den ich vor 6 Wochen kastrieren lassen habe, ein 10 Wochen altes Weibchen...
  • Kaninchen rennt mir den ganzen Tag hinterher obwohl es einen Partner hat ?

    Kaninchen rennt mir den ganzen Tag hinterher obwohl es einen Partner hat ?: Hallo :), meine zwei Löwenkopfkaninchen sind jetzt schon 7 Jahre bei mir. Eines der Kaninchen (weiblich) rennt mir den ganzen Tag hinterher...
  • Warum benutzen die Ninchen plötzlich den ganzen Stall als Klo??

    Warum benutzen die Ninchen plötzlich den ganzen Stall als Klo??: Moin! Wir haben seit knapp 3 Jahren zwei Löwenköpfchen-Kaninchen. Beides Weibchen, unkastriert. Da es Geschwister sind und sie von Anfang an...
  • Kanninchen gräbt die ganze Zeit

    Kanninchen gräbt die ganze Zeit: Hey zusammen Ich bin echt gerade ein wenig verzweifelt, denn mein jüngeres Kaninchen buddelt in unserem Garten alles um. Mein zweites Kaninchen...
  • Kanninchen gräbt die ganze Zeit - Ähnliche Themen

  • Mein Kaninchen verhält sich plötzlich ganz anders!

    Mein Kaninchen verhält sich plötzlich ganz anders!: Hallo an Alle! :) Mein weibliches Kaninchen Mimi (1 Jahr alt) macht seit 3 Wochen ziemlichen Ärger. Plötzlich hat sie wieder angefangen Köttel...
  • Hilfe! Rammler macht Geräusche und rammelt die ganze Zeit das Weibchen

    Hilfe! Rammler macht Geräusche und rammelt die ganze Zeit das Weibchen: Ich brauche dringend Rat, Vorgestern habe ich zu meinem Rammler, den ich vor 6 Wochen kastrieren lassen habe, ein 10 Wochen altes Weibchen...
  • Kaninchen rennt mir den ganzen Tag hinterher obwohl es einen Partner hat ?

    Kaninchen rennt mir den ganzen Tag hinterher obwohl es einen Partner hat ?: Hallo :), meine zwei Löwenkopfkaninchen sind jetzt schon 7 Jahre bei mir. Eines der Kaninchen (weiblich) rennt mir den ganzen Tag hinterher...
  • Warum benutzen die Ninchen plötzlich den ganzen Stall als Klo??

    Warum benutzen die Ninchen plötzlich den ganzen Stall als Klo??: Moin! Wir haben seit knapp 3 Jahren zwei Löwenköpfchen-Kaninchen. Beides Weibchen, unkastriert. Da es Geschwister sind und sie von Anfang an...
  • Kanninchen gräbt die ganze Zeit

    Kanninchen gräbt die ganze Zeit: Hey zusammen Ich bin echt gerade ein wenig verzweifelt, denn mein jüngeres Kaninchen buddelt in unserem Garten alles um. Mein zweites Kaninchen...