Schonmal gebissen worden?

Diskutiere Schonmal gebissen worden? im Vogelspinnen Forum Forum im Bereich Spinnen Forum; Hallo meine tierischen Freunde :mrgreen: Wollte mal fragen firstwer hier alles schonmal das vergnügen hatte und von einer Spinne gebissen...
Socius

Socius

Registriert seit
23.09.2006
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo meine tierischen Freunde :mrgreen:

Wollte mal fragen
wer hier alles schonmal das vergnügen hatte und von einer Spinne gebissen wurde?Meiner einer blieb davon verschont mein Freund aber nicht :roll:
 
03.04.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schonmal gebissen worden? . Dort wird jeder fündig!
ShadowOfDeath

ShadowOfDeath

Registriert seit
27.01.2007
Beiträge
788
Reaktionen
0
Nee, ich auch nicht!
Man sollte halt nicht versuchen sie zu packen oder draufzuhauen (aus Reflex)!
Normalerweise beißt eine VS nicht in den Untergrund auf dem sie läuft!

Oder man Fingert mit wenig Ahnung im Terra rum....dann gehörts einem aber auch nicht anders!
;-)
 
mayerc

mayerc

Registriert seit
24.03.2007
Beiträge
119
Reaktionen
0
mich würde mal interessieren wie es zu dem biss deines freundes kam? wollte er sie nehmen?
 
mayerc

mayerc

Registriert seit
24.03.2007
Beiträge
119
Reaktionen
0
wieso sollte man seine hand unter die spinne drücken? was für eine vs war es?
 
mayerc

mayerc

Registriert seit
24.03.2007
Beiträge
119
Reaktionen
0
naja jetzt frag ich mal... hatte die spinne was damit man sie auf die hand nehmen musste? wenn ja "spinnengriff" ansonsten... spinnen auf die hand nehmen birgt immer sehr große gefahren... sie kann runterfallen durch eine unüberlegte bewegung... oder die spinne selbst macht nen satz (gibt genug die gerne springen) ansonsten kann die spinne an einem shock sterben was normalerweise nicht vorkommt...

aber trotzdem ist es für das tier nicht sehr gut da es aus der gewohnten umgebung gerissen wird und dann unter starkem stress leidet...

naja aber ich denke ein biss schreckt ab sowas zu machen oder?

;)
 
ShadowOfDeath

ShadowOfDeath

Registriert seit
27.01.2007
Beiträge
788
Reaktionen
0
Mit Sicherheit!
Eine Spinne rausnehmen sollte echt bedacht sein, da kann viel schieflaufen, wie Mayerc schon gesagt hat!
Überleg mal, es wär eine Poetcilotheria gewesen (eagl welche Art) ....das hätte "witzig" werden können!!!
 
Weandleanderin

Weandleanderin

Registriert seit
08.04.2007
Beiträge
5
Reaktionen
0
Mir fällt es wirklich nicht leicht mich hier aufzuhalten, da ich eine absolute Spinnenphobikerin bin.

Vielleicht seid jetzt auch tierisch am lachen, aber vielleicht nehmt Ihr kich ja trotzdem ernst?!

Meine Angst ist wirklich Krnakhaft, eine Spinne kann für mich nur Stecknadelkopfgroß sein und ich drehe durch.

Ih versuche hier mal einen Link einzufügen von einer Sache, die mir wirklich kürzlich passiert ist, vielleicht wisst Ihr ja Rat?!

Am schlimmsten ist, das mir aus meiner Fam. keiner glaubt?!

Ok, der Link lässt sich irgendwie nicht einfügen, aber hier ist mein Beitrag, den ih ins andere Forum gesetzt habe:

Das könnt Ihr Euch nicht vorstellen.

Ich weiß auch gar nicht wie ich anfangen soll?!

Am besten, das ich eine riesen große krankhafte Spinnenphobie habe.

Ohne Witz, Ihr könnt Yakine ( Marina ) fragen.

Ich sterbe schon, wenn so ne Spinne nur Stecknadelkopf größe hat!!

Ok, nun zum eigentlichen Thema.

Seid letztes Jahr Sommer habe ich auf meiner Terasse einen wirklich sehr unschönen Untermieter!

EINE SPINNE!!!

Ist ziemlich Groß, Dick und hat ein recht helles Braun, man könnte fast meinen, das es schon fast ins gelbliche geht?!

Nun hat wir ja leider nen recht milden Winter hatten, ist diese blöde Vieh natürlich immer noch da!

Auf jeden Fall wollte ich mich gestern dazu überwinden meine Terasse von sämtlichen Spinnenweben ( uahahahahahahahaha ), Laub und etc... zu befreien, schiebe ein kleines Schränckchen zur Seite, welches auf meiner Terasse dicht an der Wand steht und dann.......

Ohne Witz, krabbelt dieses dämliche Ding mich an, auf meine rechte Hand und hat mir prombt in den Zeigefinger gebissen.

Ihr könnt Euch nicht vorstellen wie ich mich erschrocken und geschriehen habe.

Es kam sogar ein nachbar zu mir, weil der dachte, das mich jemand überfallen wollte!!!

Auf jeden Fall ist die Stelle jetzt ziemlich dolle angeschwollen, hat sich entzündet und schmerzt ziemlich dolle!!

Habt Ihr schon mal sowas erlebt?!

Das ist der totale Hammer!!

Wer kann mir helfen oder weiß Rat?!

Was war das für eine Spinne, ich bin doch nicht bekloppt?!
 
ShadowOfDeath

ShadowOfDeath

Registriert seit
27.01.2007
Beiträge
788
Reaktionen
0
Vielleicht seid jetzt auch tierisch am lachen, aber vielleicht nehmt Ihr kich ja trotzdem ernst?!
;) Jetzt mach dir mal keine Sorgen!
Warum sollten wir dich denn auslachen????
Ich habe zB Angst vor Kühen.....!

Meine Angst ist wirklich Krnakhaft, eine Spinne kann für mich nur Stecknadelkopfgroß sein und ich drehe durch.
Hast du diese Angst schon immer, oder gab es einen anderen Vorfall?
So Kindheitsmäßig?
Haben deine Eltern dir früher eingeredet, das Spinnen "Igitt" sind?
So fängt das meist an!


Auf jeden Fall ist die Stelle jetzt ziemlich dolle angeschwollen, hat sich entzündet und schmerzt ziemlich dolle!!
Geh auf jeden Fall mal zum Arzt!
Sicher ist Sicher!
Habt Ihr schon mal sowas erlebt?!
Das ist der totale Hammer!!
Wer kann mir helfen oder weiß Rat?!
Was war das für eine Spinne, ich bin doch nicht bekloppt?!
Vielleicht findest du in Google mal ein Bild von so einer Spinne oder fotografierst sie einfach!
War es eine Kellerspinne, oder so ein dickes Ding, das sonst immer unter Blumenpötten oder im Zaun sitzt???
 
mayerc

mayerc

Registriert seit
24.03.2007
Beiträge
119
Reaktionen
0
naja wenn die wunde schmerzt würde ich dir doch empfehlen mal zum arzt zu gehen... mir ist bis jetzt nicht bekannt das jemaals jemand von einer einheimischen art gebissen wurde und so etwas davon getragen hat... ansonsten würde evtl ein bild schon weiter helfen wenn das möglich wäre... kann dir niemand das tier umsetzen? dann wär dein problem ja gelöst was das angeht...
 
Weandleanderin

Weandleanderin

Registriert seit
08.04.2007
Beiträge
5
Reaktionen
0
Vielleicht findest du in Google mal ein Bild von so einer Spinne oder fotografierst sie einfach!
War es eine Kellerspinne, oder so ein dickes Ding, das sonst immer unter Blumenpötten oder im Zaun sitzt???
Keine Ahnung die Spinne ist Groß und Grauselig - ist aber ein Ding was ich immer auf Balkonen und Terassen sah, denn die Spinnen die ausm Keller kenne, dick-fett-SCHWARZ!!!

Eigentlich weiß das so ziemlich niemand wann die Angst begann, einige aus meiner Fam sagen seid dem ich Kind war, meine Eltern bestehen aber drauf das es in der Pupartärphase begann!!

Ich selber kann mich leider nicht mehr erinnern, weiß nur das ich Angst habe!!
----------------------------------------------
(Neuer Post des gleichen Users unten angefügt)
----------------------------------------------
@ mayerc
wenn ich jemanden gefunden habe der keine angst vor diesem ding hat, füge ich hier ein foto ein, VERSPROCHEN!!

es war dick und entzündet, war beim hausarzt, für den aber wars unerklärlich?!

hat irgendwas vom dornenfinger oder wat weiß ich erzählt, nach meiner beschreibung und der meiner bekannten, würde es aber eher für ungeöhnlich halten, das diese art hier vertreten ist?!
 
Zuletzt bearbeitet:
mayerc

mayerc

Registriert seit
24.03.2007
Beiträge
119
Reaktionen
0
hmmm dornfinger sind meines wissen nur sehr südlich in deutschland schonmal gesichtet worden... naja gut in der heutigen zeit ist nichts ausgeschlossen das bei irgendjemand mal ein tier abgehauen ist... aber hmmm gut wenn du alergisch reagierst und eine heimische spinne schafft es dann dochmal durch deine haut zu beissen dann ist eine etzündung schon möglich... wäre zwar wie ein 6er mit lotte aber möglich ist es...
 
ShadowOfDeath

ShadowOfDeath

Registriert seit
27.01.2007
Beiträge
788
Reaktionen
0
Der Dornfinger ist bis jetzt nur am Kaiserstuhl bekannt!
Wenn sich das Klima weiter ändert, wird er aber wandern!

Möglich ist, dass du eben allergisch auf den Biss reagiert hast!
Dh. aber auch, das du evtl gegen Bienen und Wespen auch allergisch sein könntest!
 
*Parabuthus*

*Parabuthus*

Registriert seit
12.04.2007
Beiträge
291
Reaktionen
0
Ich wurde noch nie gebissen, soll auch so bleiben:eek:
 
snakeshit2004

snakeshit2004

Registriert seit
20.08.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
naja ich sags mal so gebissen wurde ich auch nicht aber ich würde gerne mal wissen wie sowas ausschaut! also bilder und so! ich hab schon mal gesucht aber da findet man nix!

also man sollte schon mit dem nötigen respect in das terrarium langen! ich mein die meisten bissen entstehen durch verwechselung! also meist denken da die tiere du währest futter oder aber du hast eine spinne die sich gerne mal gut verteidigt ^^


ich hab meine spinnen schon etwa 8 jahre und muss sagen toi toi toi noch nix passiert!

ich nehm meine tiere nicht auf die hand oder so weil ich mir denke : Wild ist Wild und bleibt Wild
 
*Parabuthus*

*Parabuthus*

Registriert seit
12.04.2007
Beiträge
291
Reaktionen
0
Hallo.

Na wie soll sowas auch aussehen? Vielleicht rot und mehr oder weniger angeschwollen.
 
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
303
Reaktionen
0
@shadowofdeath:

also,
ich bin allergisch gegen bienen und wespenstiche,
aber ich werde oft von kreuzspinnen gebissn (wenn ich sie vor der kreischenden mutter entferne) aber ich habe nicht allergisch reagiert
 
Spider

Spider

Registriert seit
23.08.2008
Beiträge
55
Reaktionen
0
Moin. Bin auch allergisch gegen Bienen. Wurde aber Hypersensibilisiert. (Aber keiner weiß os geholfen hat).
Naja aber ich wurde noch nicht gebissen, aber im ernst ich würde gerne wissen wies ist. Obs wirklich so weh tut und wies sich im allgemeinen so anfühlt.
Aber ich werde es lieber nicht ausprobieren!

MFG Arne
 
BDF

BDF

Registriert seit
06.10.2008
Beiträge
30
Reaktionen
0
hab da mal ne frage zu :

wie ist es jetzt augegangen

ist bei dir wieder alls ok^^

Spinenn warn noch nie so mein ding aber ich finde diese Tiere faszienierend

siie sind in llengrößen vertreten können ihre farbe teis wechseln haben andere körper und leben fast überall

ziemliche allrounder

hab respekt vor den viechern


mfg BDF
 
Thema:

Schonmal gebissen worden?