Video - Wie fühlt sich eine Rennmaus wohl?

Diskutiere Video - Wie fühlt sich eine Rennmaus wohl? im Rennmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Halli hallo liebe Rennmausfans, ich habe auf YouTube ein Video gefunden das ich persönlich firstganz gut finde, hier wird unterhaltsam und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
moni-lein

moni-lein

Registriert seit
15.05.2013
Beiträge
219
Reaktionen
0
Halli hallo liebe Rennmausfans,

ich habe auf YouTube ein Video gefunden das ich persönlich
ganz gut finde, hier wird unterhaltsam und informativ gezeigt wie man Rennmäuse richtig hält.

Ich denke zwar das nicht alle ganz überzeugt davon sind aber ich find es gar nicht so schlecht, schaut es euch doch einfach mal an.

http://www.youtube.com/watch?v=Y7madIyytBs

lg moni
 
01.10.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Bec

Bec

Registriert seit
19.02.2011
Beiträge
869
Reaktionen
6
Huhu,

das Video liefert auf jeden Fall gute Grundlagen und ist alle Male besser als Plastikkäfige o.ä.
 
Lola2412

Lola2412

Registriert seit
08.05.2013
Beiträge
185
Reaktionen
0
hallo Markus hat eine Notfallstation für Nager und macht das schon viele Jahre. Er hat viel Erfahrung mit den Nagern, und macht das auch super. Egal was für Fragen man hat, man kann ihn immer erreichen und fragen. Rennmäuse sind keine Vegis wie unterhalb des Videos gefragt wurde, sie lieben Mehlis usw.


http://www.nagerschutz.de/

Wer Fragen hat, kann Markus immer gerne anschreiben
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
1.916
Reaktionen
0
Da kann ich mich anschließen, habe auch zwei Renner vom Nagerscutz hier sitzen ;).

Finde das Video auch nicht schlecht gemacht, gibt eigentlich einen schönen Überblick
 
moni-lein

moni-lein

Registriert seit
15.05.2013
Beiträge
219
Reaktionen
0
puuuh da bin ich ja froh das ihr auch meiner Meinung seid, ich dachte scho jetzt hagelts Kritik,...

Also für Rennmausanfänger (Ich) find ichs echt super übersichtlich....

Und Lola2412 danke für den Link,... werde da gleich mal drauf schauen :D
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Ich find das Video auch nicht schlecht. Finde die Einrichtung teilweise etwas naja...

Ich bin ein Fan von Wassernäpfen, das wäre bei der Einrichtung im Video nicht möglich (ich würde da z.B. die Einstreu auf der Etage weglassen). Die Einstreu ist auch eher ungeeignet fürs Buddeln, fällt direkt zusammen. Hatte ich mal für die Meerschweine und musste für die Renner extra kaufen.

Wie 100x40 cm schaut mir das Aqua, das eingerichtet wird, auch nicht aus, aber ok ^^
 
moni-lein

moni-lein

Registriert seit
15.05.2013
Beiträge
219
Reaktionen
0
Ja find auch das es teilweise nicht perfekt ist,... aber eine gute Basis,...

viel besser als das was die Leute sagen die nur etwas verkaufen wollen.

Und am ende macht man ja eigene Erfahrungen und sieht was sinn macht,... zb. Wassernapf. etc.
 
Troublechen

Troublechen

Registriert seit
26.01.2011
Beiträge
1.562
Reaktionen
0
Ich denke auch, dass das Video eine ganz gute Grundlage bietet.

Das mit der Trinkflasche z. B. finde ich auch nicht gut, wobei das wohl eine Glaubensfrage ist. Auch das Futter finde ich nicht wirklich prickelnd und dass gleich am Anfang eine 4er-Gruppe gezeigt wird. Ein bisschen schmunzeln musste ih auch wegen des Laufrades, wo mindestens 25cm Durchmesser empfohlen werden, aber munter eines mit 20cm Durchmesser in die Kamera gehalten wird ;)

Wie gesagt, ich halte es für eine gute Grundlage und mit ein bisschen Recherche und Erfahrungswerten kann man da gut was draus machen :)
 
moni-lein

moni-lein

Registriert seit
15.05.2013
Beiträge
219
Reaktionen
0
Außerdem ist das Video kurz und knackig und auch unerfahrene Leute können sich das anschauen und es macht doch oft mehr Spaß ein Video anzuschauen als 1000 Seiten zu durchstöbern,.... und das Video wirkt auch professionell
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Und es ist wohl für Kinder gemacht ;)

Das mit dem Rad ist mir auch aufgefallen, wollte aber nicht zurücklaufen lassen und dachte, dass ich mir das eingebildet hab, weil im nächsten Bild ein 27er gezeigt wurde.

Die Futtermenge fand ich ziemlich happig... Ne ganze Handvoll war das doch... Da könnte ich Ada und Becky erst recht rollen... die sind eh schon rollmopsig (beide um 110 g ^^).
 
moni-lein

moni-lein

Registriert seit
15.05.2013
Beiträge
219
Reaktionen
0
Dann habe ich doch gleich mal eine Frage, wie viel füttert ihr denn? bei zwei mäuse?
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Hallo
Find das Video okay , ich meine ja man kann noch was verbessern aber es schon mal ein Guter Anfang.
Zum Futter :
Ich füttere eine Hand voll im Einstreu Verstreut pro Gruppe alle 2 Tage & jeden Tag Frisch Futter.
 
Troublechen

Troublechen

Registriert seit
26.01.2011
Beiträge
1.562
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich hab so Portionslöffel von Rodipet. Davon gibt's jeden Tag drei Löffel für zwei Mäuse.
 
moni-lein

moni-lein

Registriert seit
15.05.2013
Beiträge
219
Reaktionen
0
okay danke,... das war eine der wenigen dinge die ich noch nirgends herauslesen konnte,... (aber eigentlich klar das so kleine Tierchen nicht wie ein Bär fressen)
 
Lola2412

Lola2412

Registriert seit
08.05.2013
Beiträge
185
Reaktionen
0
hallo zu dem Laufrad zu sagen es hat 25 cm, noch zu sagen ist dass Markus eine Notfallstation hat und das meiste aus seiner eigenen Tasche bezahlt. Das heisst, es gibt meistens viele Tiere die versorgt werden müssen. Das Becken war ein 100er, in einer Notfallstation müssen Tiere auch mal auf 80cm leben.

Wenn jede Notfallstation so sorgfältig und liebevoll handeln würde wie Markus, dann wäre mir als Tierschützer leichter. Jeder kann sich das vor Ort mal selbst anschauen und ihn besuchen. Nach jeder Vermittlung ist Markus Tag und Nacht erreichbar um Fragen rund um die Uhr zu beantworten. Solche Stationen findet man selten, nur so mal am Rande..........

Er hält die Tiere in seiner Wohnung und schränkt sich manchmal sehr ein um ungeliebte Tiere aufzunehmen die sonst vielleicht ausgesetzt werden.
 
Troublechen

Troublechen

Registriert seit
26.01.2011
Beiträge
1.562
Reaktionen
0
Ich hab ja auch gar nicht gesagt, dass in einer Pflegestelle alles 100%ig sein muss. Um Gottes Willen, ich bin froh, wenn es so Leute gibt die die Tiere aufnehmen und sich um sie kümmern! ABER da waren genügend andere Laufräder mit entsprechendem Durchmesser die man hätte Filmen können ;)
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Ich hab hier größere Löffel als die von Rodipet, hab letztens mal gewogen: 16 g sind das pro Löffel. Ada & Becky bekommen einen davon und Kate & Mebsi bekommen zwei Löffel. Jeden Abends gibts das.
 
B

bavmouse

Guest
hallo leute,
gerne möchte ich auf eure kritik eingehen.
vorneweg möchte ich sagen dass dieses video 3 1/2 jahre alt ist, es speziell für kinder gemacht wurde, also alles relativ einfach, es nur eine basicanleutung war und ich nervös ohne ende. ihr glaubt es nicht, aber ich war nach dem dreh (4 std) patschnass geschwitzt.
einiges musste ich halt auch so machen dass es kamerafreundlich war. mit dem futter z.b. sollte ich so reinstreun lassen damit die es gut filmen können. natürlich füttere ich nicht so viel.
die beckengrösse ist 100x40cm, wobei der nagerschutz mittlerweile eine mindestgrösse von 120x40 od 100x50 als mindestmass für mongolische rennmäuse vorgibt.
auch haben wir mittlerweile längst alle wasserflaschen gegen näpfe ausgetauscht. verwende flaschen nur noch bei VGs weil man da schlecht näpfe buddelsicher reinstellen kann.
nun zu dem 20er laufrad. ja ich verwende tatsächlich 20er laufräder, für die VGs, denn in die kleinen VG becken passen nun mal leider keien grossen. aber in den 2 - 3 wochen während der VG nehemn sie deswegen keine schäden aber es hilft ungemein wenn die rennerz während der VG ihre aggressionen und anspannungen rauspowern können.
und sicherlich bin auch ich nicht perfekt, aber gibt es den perfekten haustierhalter? es gibt halt auch verschiedenen ansichten und auslegungen. und wenn man was sucht, dann kann man immer was finden zum aussetzen. und es ist auch einfacher eine 2er gruppe als liebhaber tiere "perfekt" zu halten und zu versorgen im vergleich zu einer pflegestelle mit manchaml bist zu 10 oder 12 gehegen. rennmäuse, farbmäuse, zwerg und mittelhamster. und jedem sollte klar sein dass man da nicht alles premium machen.

jeder der fragen hat kann sie gerne an mich richten und wer mal in die münchener ecke kommt, für den steht meine türe jederzeit offen, denn ich habe nichts zu verbergen.

liebe grüsse,
euer markus vom nagerschutz
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Wieso überhaupt ein Rad während der VG? Meine haben die VG bisher auch ohne Rad überlebt ;) Zum Abbauen von Aggressionen gibts Klorollen, Heu und sowas. Wobei in mein VG Aqua auch ein 27er passen würde.

Mir ist allerdings die Idee mit der Laufradaufhängung aufgefallen ;) Meine eine Truppe hat allerdings eine Etage fürs WW und die andere haben eh ein Holzrad welches auf einer Etage steht.
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Bei manchen Mäusen hilft aber Heu,Klorollen nichts gegen die Aggresionen bei meiner Nyx hilft auch nur das laufen was.
Da durch wird sie ruhiger und kommt runter..
lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Video - Wie fühlt sich eine Rennmaus wohl?