HILFE !!! hat mein Kaninchen EC ?

Diskutiere HILFE !!! hat mein Kaninchen EC ? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Seid ein paar Tagen hat sich mein Kaninchen komisch Verhalten wenn es gelaufen ist. Und heute habe ich bemerkt das es den Kopf firstleicht zur...
B

Bunny97

Registriert seit
13.02.2013
Beiträge
49
Reaktionen
0
Seid ein paar Tagen hat sich mein Kaninchen komisch Verhalten wenn es gelaufen ist. Und heute habe ich bemerkt das es den Kopf
leicht zur linken Seite neigt und beim laufen wenig Gleichgewicht hat. Wenn es Männchen macht, dann fällt es zur Seite um. Ich weis das es EC sein könnte und ich gehe sofort zu TA sobald meine Mutter nach Hause kommt, aber kann es noch andere Ursachen haben eine Erkältung z.B zu dieser Jahreszeit ? Und falls es EC ist wie viel wird die Behandlung ca. kosten ?
danke im vorraus
bunny
 
15.10.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Kopfschiefhaltung und Gleichgewichtsprobleme sind meist die Anzeichen wo E.c. schon sehr wahrscheinlich sein kann. Leider ist es auch nicht gerade selten so.
Manchmal haben Kaninchen auch Kopfschiefhaltung und Gleichgewichtsstörung wenn sie sich ordentlich was in den Ohren eingefangen haben. Abszesse im Kopf können auch selbiges verursachen. Bei uns sorgten auch schon heftige Zahnschmerzen eines Kaninchens zu einer Kopfschiefhaltung und ganz leichten Gleichgewichtsstörungen. Mein Verdacht war da auch sofort E.c..
Beurteilen kann es nun nur der Tierarzt, würde ich sagen.

Wie viel solch eine Behandlung kostet, richtet sich nach dem Krankheitsverlauf. Manchmal sitzt man alle paar Tage beim Tierarzt weil die Kaninchen immer wieder "Starthilfen" (Infusionen, Spritzen) brauchen und manchmal schlägt eine Behandlung besser an.
Eines ist immer recht sicher: Je eher man mit generellen Krankheitssymptomen zum Tierarzt geht, desto günstiger wird es meist da bei vielen Erkrankungen jeder Tag zählt und die Schwere eine Krankheitsverlaufes ausmachen kann.

Ich drücke jedenfalls die Daumen. Es würde mich sehr interessieren was beim Tierarzt rum kam wenn Du dann dort warst.
 
B

Bunny97

Registriert seit
13.02.2013
Beiträge
49
Reaktionen
0
Danke für die Antwort :) ich mache mich jetzt auch auf den weg und dann werde ich auch schreiben was raus kam.
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Mach das. Bin gespannt auf Deinen Bericht und drücke die Daumen das es kein E.c. ist.
 
B

Bunny97

Registriert seit
13.02.2013
Beiträge
49
Reaktionen
0
Dankeschön :) das hoffe ich auch...
 
Katha42

Katha42

Registriert seit
04.09.2012
Beiträge
184
Reaktionen
0
Ich drücke dir auch wirklich die Daumen. Es könnte EC sein aber wie es schon gesagt wurde kann es auch nur an Schmerzen liegen:)
Bin auch gespannt auf deinen Bericht.
Viel Glück
 
B

Bunny97

Registriert seit
13.02.2013
Beiträge
49
Reaktionen
0
Also hier mein Bericht. Ich war beim TA und er hat mir meinen Verdacht bestätigt das es EC ist.
Er hat mir gesagt, dass mein Kaninchen relativ gute Chancen hat, weil ich so früh gekommen bin. Er hat mir Antibiotika und Entwurmungsmittel mit gegeben (Er hat eine eigene Methode mit der er den größten Erfolg hatte). Ich muss meinem Kaninchen 11 Tage lang 1x am Tag 2 Spritzen geben und 28 Tage lang die Entwurmung in den Mund.
Ich hoffe das es besser wird.
 
B

Bunny97

Registriert seit
13.02.2013
Beiträge
49
Reaktionen
0
Eure Erfahrungen

Habe gerade erfahren das mein Kaninchen EC hat.
Hattet oder habt ihr auch Kaninchen die diese Krankheit hatten ?
Wie sah eure Behandlung aus und wie war die Genesung ?
wäre schön wenn ihr einfach eure Erfahrungen schreibt
lg Bunny
 
Katha42

Katha42

Registriert seit
04.09.2012
Beiträge
184
Reaktionen
0
Das tut mir jetzt aber Leid.:(:( aber da der TA sagte das dein Kaninchen gute Chancen hat ,
hoffe ich das ihr es trotzdem irgendwie hinbekommt;)
Viel Glück euch noch
 
B

Bunny97

Registriert seit
13.02.2013
Beiträge
49
Reaktionen
0
Dankeschön :) ich drücke ihm auch die Daumen das er es schafft
 
F

Felixteddys

Registriert seit
16.11.2012
Beiträge
193
Reaktionen
0
Hallo

Ec wird normalerweiße durch ein großes Blutbild inkl. Titerbestimmung festgestellt Hat dein Tierarzt so schnell ein großes Blutbild von dem Kaninchen gemacht?
Ansonsten wäre es mehr eine Behandlung auf Verdacht. Es ist warscheinlich das es E.c. ist aber BLutprobe sollte immer gemacht werden.

Drücke euch die Daumen!

lg
 
B

Bunny97

Registriert seit
13.02.2013
Beiträge
49
Reaktionen
0
Nein sowas hat er nicht gemacht. Er hat das Kaninchen auf andere Ursachen für die Kopfschiefhaltung untersucht und alles ausgeschlossen und gesagt das es EC ist.
 
C

Catfish

Registriert seit
19.02.2007
Beiträge
554
Reaktionen
0
Ec wird normalerweiße durch ein großes Blutbild inkl. Titerbestimmung festgestellt Hat dein Tierarzt so schnell ein großes Blutbild von dem Kaninchen gemacht?
Ansonsten wäre es mehr eine Behandlung auf Verdacht. Es ist warscheinlich das es E.c. ist aber BLutprobe sollte immer gemacht werden.
Das Problem bei der Sache ist, dass sehr viele Kaninchen einen Titer haben, aber nie symptome zeigen.
Und auch wenn mal kein Titer da ist kann es trotzdem EC sein. Direkt nach einer Infektion sind noch keine antikörper da, die man messen kann, der Erreger kann aber schon Symptome machen.
Wenn der TA andere Ursachen die zu einer Kompschiefhaltung führen können, wie Ohrenentzündungen und Zahnabszesse ausgeschlossen hat ist es eine legitime Vorgehensweise, gegen EC zu behandeln.
 
B

Bunny97

Registriert seit
13.02.2013
Beiträge
49
Reaktionen
0
Die Ec bei meinem Kaninchen ist erst am anfang hat der TA gesagt da ist sowas mithilfe eines Blutbildes noch nicht fest zustellen.
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Was für Spritzen musst Du dem Kaninchen denn geben?

Ich wünsche alles Gute für Dein Kaninchen und drücke die Daumen.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Das Problem bei der Sache ist, dass sehr viele Kaninchen einen Titer haben, aber nie symptome zeigen.
Und auch wenn mal kein Titer da ist kann es trotzdem EC sein. Direkt nach einer Infektion sind noch keine antikörper da, die man messen kann, der Erreger kann aber schon Symptome machen.
Wenn der TA andere Ursachen die zu einer Kompschiefhaltung führen können, wie Ohrenentzündungen und Zahnabszesse ausgeschlossen hat ist es eine legitime Vorgehensweise, gegen EC zu behandeln.
so ists:)


Bunny wichtig wäre auch Vitamin B Komplex zu geben, frag doch da Deinen Ta nochmal nach. Alles Gute für Dein Näschen

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Was für Spritzen musst Du dem Kaninchen denn geben?

Ich wünsche alles Gute für Dein Kaninchen und drücke die Daumen.
Ich tippe mal auf Baytril und Panacur
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Bunny bitte nicht mehrere Threads zum gleichen Thema eröffnen ;) Ich schieb Deine beiden Themen jetzt zusammen
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Baytril... stimmt... das gab es bei uns auch neben Panacur als mal auf Verdacht gegen E.c. behandelt wurde. Da hatte ich gar nicht mehr dran gedacht.
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.253
Reaktionen
114
Hallo Bunny,

das tut mir sehr leid, dass dein Kaninchen es doch hat.

Hast du dir diese Broschüre schon angesehen? http://www.sweetrabbits.de/broschuere-ecuniculi.pdf
Dort findest du ein paar Infos dazu, die dir vielleicht helfen können.

Das kraut Bärenklau soll bei Encephalitozoon Cuniculi ebenso schon gute erfolge erzielt haben. Wenn du irgendwie an sie dran kommst, kannst du es zur Unterstützung geben.

Ich drück die Daumen, dass deine Nase wieder schnell auf die Beine kommt.



Liebe Grüße
Amber
 
B

Bunny97

Registriert seit
13.02.2013
Beiträge
49
Reaktionen
0
Das mit Bärenklau habe ich auch gelesen wollte es auch sammeln weil ich weis wo es wächst. Aber es wächst leider nicht mehr :( ich nehme an das es zu spät in der Jahreszeit ist. Ich hoffe jetzt einfach dass die Medikamente anschlagen.
Oder kann man Bärenklau auch irgendwo kaufen ?
 
Thema:

HILFE !!! hat mein Kaninchen EC ?

HILFE !!! hat mein Kaninchen EC ? - Ähnliche Themen

  • Rhodedendron

    Rhodedendron: Ich hab ne großes Problem und zwar hat eins von meinen Kaninchen an einem Rhodedendron blatt was gelb ist geknabbert das hatte er schon mal...
  • Blinde Babykaninchen aufnehmen? Hilfe

    Blinde Babykaninchen aufnehmen? Hilfe: Guten Morgen, Ich bin neu hier! Wünsche mir schon immer Kaninchen. Nun möchte ich meinen Kindern (2&4 Jahre) und mir diesen Wunsch erfüllen. Bin...
  • Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi

    Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi: Hallo ihr Lieben, Wir brauchen dringend Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung eines unserer Zwergkaninchen. Ich bin auch ganz neu hier und hoffe...
  • Hilfe Kanichen gelähmt ! Verdacht E.C.!!!

    Hilfe Kanichen gelähmt ! Verdacht E.C.!!!: Hallo, Ich hoffe das hier jemand mitliest der sich damit auskennt wir waren auch schon beim TA aber der sagt es ist kein E.C. die Anzeichen...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • Ähnliche Themen
  • Rhodedendron

    Rhodedendron: Ich hab ne großes Problem und zwar hat eins von meinen Kaninchen an einem Rhodedendron blatt was gelb ist geknabbert das hatte er schon mal...
  • Blinde Babykaninchen aufnehmen? Hilfe

    Blinde Babykaninchen aufnehmen? Hilfe: Guten Morgen, Ich bin neu hier! Wünsche mir schon immer Kaninchen. Nun möchte ich meinen Kindern (2&4 Jahre) und mir diesen Wunsch erfüllen. Bin...
  • Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi

    Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi: Hallo ihr Lieben, Wir brauchen dringend Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung eines unserer Zwergkaninchen. Ich bin auch ganz neu hier und hoffe...
  • Hilfe Kanichen gelähmt ! Verdacht E.C.!!!

    Hilfe Kanichen gelähmt ! Verdacht E.C.!!!: Hallo, Ich hoffe das hier jemand mitliest der sich damit auskennt wir waren auch schon beim TA aber der sagt es ist kein E.C. die Anzeichen...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...