Maus hat Beule am Kopf - Tumor?

Diskutiere Maus hat Beule am Kopf - Tumor? im Rennmäuse Gesundheit Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo, Meine Rennmaus blacky hat seit ca. 2 wochen eine komische beule am kopf hinter dem rechten Ohr. Zuerst hat sie den kopf immer schräg nach...
C

cara500

Registriert seit
26.10.2013
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,
Meine Rennmaus blacky hat seit ca. 2 wochen eine komische beule am kopf hinter dem rechten Ohr.
Zuerst hat sie den kopf immer schräg nach links oben gehalten aber seit ca. 4 tagen
hat sie dort eine grosse beule ohne haare.
Ihr geht es soweit gut, sie scheint keine schmerzen zu haben und tut alles was sie sonnst auch immer tut.
Ich war noch nicht beim Tierartzt weil ich noch keine zeit dazugefunden habe und ich dachte das sie sich vielleicht den kopf gestossen habe. Ich traue mich nicht diese beule anzufassen weil ich denke das sie vllt. Ansteckend ist. Wenn es ein tumor ist, wie erkennt man den dann? und kann sie davon sterben? Bitte antwortet denn sie ist mir echt wichtig und vielleicht kann ich ihr leben retten!

Lg cara500
 
26.10.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
4.782
Reaktionen
1
Das Leben könntest du ihr retten, wenn du zum Tierarzt gehst! Da gibt es keine Ausrede wie "keine Zeit gehabt"

Nager sind Beutetiere und sind deshalb darauf angewiesen, schmerzen nie zu zeigen, weil sie dann ja noch viel leichter erwischt werden können. Nur weil man dem Tier nicht ansieht, dass es leidet, heißt das noch lange nicht, dass es keine Schmerzen hat! Eine große Beule könnte ein Tumor oder auch ein Abszess sein. Was es auch ist, geh sofort zum Tierarzt! Ohne Behandlung wird das Tier damit wohl nicht mehr lange leben können.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.663
Reaktionen
37
Geh zum TA! In 2 Wochen muss man doch mal Zeit haben zum TA zu gehen... Das du da überhaupt täglich mit gutem Gewissen nichts machen kannst.

Der TA wird das wohl mit Punktieren feststellen, weil es eben auch, die Calimero gesagt hat, auch ein Abzess sein könnte.
 
Lola2412

Lola2412

Registriert seit
08.05.2013
Beiträge
218
Reaktionen
0
Hallo Cara, als Halter hat man die Verantwortung für die Tiere übernommen, das heisst laut Tierschutzgesetzt kein Tier darf leiden. Da diese Beule schon seit 2 Wochen besteht, wäre es jetzt dringend an der Zeit endlich mal zum Teirarzt zu gehen.

Nicht böse sein, aber laufend höre ich von Haltern, ich habe keine Zeit, es eilt nicht, warum denn mit einer Maus zum Tierarzt gehen, heute geh ich mit meiner Freundin Eis essen usw. Ich arbeite im Tierschutz und bekomme das täglich zu hören. Die Maus hat vielleicht einen Abszess oder einen Tumor, Rennmäuse verbergen die Schmerzen und zeigen sie nicht, leiden aber schon lange.

Also bitte mach umgehend einen Tierarzttermin aus, schreib uns was deine Fellnase hat. Gute Besserung für das Mäuschen.
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
4.782
Reaktionen
1
Dazu kommt ja auch noch, dass man bei einer rechtzeitigen Entdeckung und einem Tierarztbesuch häufig noch recht gute Chancen hat. Ich habe vor Kurzem auch einen Tumor bei meiner einen Rennmaus entdeckt, bin sofort zum Tierarzt und habe ihn (obwohl er schon über 3 ist) operieren lassen und siehe da, es geht ihm wieder prächtig ;). Hätte ich da noch etwas zugewartet, hätte man ihm nicht mehr helfen können.
 
R

Rennmauzfan

Registriert seit
09.11.2014
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hey ich bin neu hier im Forum ich habe 2 Rennmäuse sie sind beide etwa 3 Jahre alt der eine hat am Bauch etwas das aussieht wie eine spezielle Warze weiss jemand was das ist?
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
4.782
Reaktionen
1
Hey und willkommen im Forum!
Du hättest ruhig auch ein eigenes Thema aufmachen dürfen, das hier ist ja schon recht alt.
Kann das am Bauch auf der duftdrüse sein? dort entstehen bei rennmäusen leider oft Tumore. Das wäre dann genau das was ich in einem meiner Beiträge weiter oben von meiner Maus beschrieben habe. Aber auch hier gilt, eine Diagnose über das Forum hilft nur wenig, vor allem ist sicher eine Behandlung nötig. Deswegen geh so schnell wie möglich zum Tierarzt. Ich drück dir die Daumen dass sich etwas machen lässt!
 
R

Rennmauzfan

Registriert seit
09.11.2014
Beiträge
2
Reaktionen
0
Er ist schon 3 jahre alt wäre da eine narkose nicht möglicherweise tödlich?
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
4.782
Reaktionen
1
Für Nager verwendet man eine gasnarkose (wichtig! Wenn der Tierarzt das nicht macht, frag ihn bitte danach). Die ist eigentlich ziemlich unkritisch, die Tiere wachen da gut wieder auf. Meine Maus war damals auch deutlich über 3 Jahre alt und hat das noch gut weh gesteckt.
Um das genaue Risiko abzuschätzen, sprich mit deinem Tierarzt. Denn es kommt ja auch darauf an, wie fit die Maus noch ist.
 
Thema:

Maus hat Beule am Kopf - Tumor?

Maus hat Beule am Kopf - Tumor? - Ähnliche Themen

  • Maus tot mit Blut an Mund und Nase

    Maus tot mit Blut an Mund und Nase: Hallo, Wir haben heute unsere Maus tot im Käfig gefunden. Wir haben 3 kleine Rennmäuse vor 3 Wochen in einer Zoohandlung gekauft und alles war...
  • Maus knabbert Tumor ab

    Maus knabbert Tumor ab: Hallo :) Ich bin neu hier und habe mich wegen meiner kleinen Wüstenrennmaus Nino angemeldet. Er hat schon seit ungefähr einem halben Jahr einen...
  • Maus verliert Fell

    Maus verliert Fell: Bei meiner Luzi ist mir eine kahle Stelle am Rücken aufgefallen. Ich hab erstmal nachgeguckt, ob sie sich irgendwo im Terra verletzt haben könnte...
  • Maus wird dick?!

    Maus wird dick?!: Hab zwei mongolische Renner. Habe sie im Oktober von einer privaten Züchterin gekauft, die die beiden auch vergesellschaftet hat usw. Meine...
  • Geschwür/ Pickel Intimbereich meiner Maus

    Geschwür/ Pickel Intimbereich meiner Maus: Guten Abend, Ich habe da mal eine Frage an euch. Mir ist gerade im Intimbereich meiner Maus aufgefallen, dass der eine dort ein Pickel oder...
  • Ähnliche Themen
  • Maus tot mit Blut an Mund und Nase

    Maus tot mit Blut an Mund und Nase: Hallo, Wir haben heute unsere Maus tot im Käfig gefunden. Wir haben 3 kleine Rennmäuse vor 3 Wochen in einer Zoohandlung gekauft und alles war...
  • Maus knabbert Tumor ab

    Maus knabbert Tumor ab: Hallo :) Ich bin neu hier und habe mich wegen meiner kleinen Wüstenrennmaus Nino angemeldet. Er hat schon seit ungefähr einem halben Jahr einen...
  • Maus verliert Fell

    Maus verliert Fell: Bei meiner Luzi ist mir eine kahle Stelle am Rücken aufgefallen. Ich hab erstmal nachgeguckt, ob sie sich irgendwo im Terra verletzt haben könnte...
  • Maus wird dick?!

    Maus wird dick?!: Hab zwei mongolische Renner. Habe sie im Oktober von einer privaten Züchterin gekauft, die die beiden auch vergesellschaftet hat usw. Meine...
  • Geschwür/ Pickel Intimbereich meiner Maus

    Geschwür/ Pickel Intimbereich meiner Maus: Guten Abend, Ich habe da mal eine Frage an euch. Mir ist gerade im Intimbereich meiner Maus aufgefallen, dass der eine dort ein Pickel oder...