Ratten nehmen seit Vergesellschaftung ab

Diskutiere Ratten nehmen seit Vergesellschaftung ab im Ratten Vergesellschaftung Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo! Ich habe vor einiger Zeit Ratten vergesellschaftet. Das Zusammenleben und die Vergesellschaftungszeit würde ich so beschreiben...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Amazing

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
238
Reaktionen
0
Hallo!
Ich habe vor einiger Zeit Ratten vergesellschaftet. Das Zusammenleben und die Vergesellschaftungszeit würde ich so beschreiben: Desinteresse auf beiden Seiten. Man ignoriert sich weitestgehend.

Jedenfalls leben die Ratten nun schon seit einiger Zeit zusammen.

Seitdem
haben aber die beiden alten Ratten abgenommen. Ich bin mir nun unsicher, ob es am Alter liegt oder an den neuen Ratten.

Die beiden Alten verbringen aus meiner Sicht mehr Zeit mit Schlafen im Haus. Ich habe auch das Gefühl, als wenn sie nur raus gehen, wenn die Neuen nicht in der Nähe sind. Also zusammen haben ich sie noch nie am Futternapf gesehen. Sie wirken nicht sonderlich glücklich über die neuen Ratten.
Andererseits kann ich aber auch nicht beobachten, dass sie von den neuen Ratten in irgendeiner Form geärgert werden.

Was sagt ihr dazu? Mir ist das nun ein Rätsel.

Gruss
 
02.11.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ratten nehmen seit Vergesellschaftung ab . Dort wird jeder fündig!
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.416
Reaktionen
89
Hoi Amazing,

beschreib doch mal die Integration genauer, wie lief die ab, wie verhielten sich die Tiere dabei auf neuralem und nicht-neutralem Bereich.
Wie interagierte man ? Wie verliefen die ersten Tage ?
Konnten sie während der Integration zusammen fressen ? Gab es enormen Futterneid ?
Wie sind die Tiere vom Charakter ? Du schreibst von 2 alten Tieren, wie schaut es bei der anderen Partei aus ?
Was passiert, wenn die Parteien doch aufeinander treffen ?

Gewichtsabnahme und das Kontaktmeiden in Verbindung mit vermehrtem Zurückziehen kann schon auf enormen Stress hindeuten, weil etwas in der Gruppe nicht passt.
Es können aber auch Anzeichen für eine ernsthafte Erkrankung sein, weshalb auch ein Tierarzt konsultiert werden sollte. Gerade alte Tiere sind ja nicht unbedingt die gesündesten und brüten eher mal was aus als junge Hüpfer.
 
A

Amazing

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
238
Reaktionen
0
beschreib doch mal die Integration genauer, wie lief die ab, wie verhielten sich die Tiere dabei auf neuralem und nicht-neutralem Bereich.
100% desinteressiert.

Desinteressiert.

Konnten sie während der Integration zusammen fressen ?
Wenn sie wollen ja, wollen sie aber nicht.

Nein gar nicht.

Kann ich nicht wirklich sagen.

Was passiert, wenn die Parteien doch aufeinander treffen ?
Gar nichts. Sie sind desinteressiert.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.416
Reaktionen
89
Wenn die Tiere aneinander desintererssiert sind und nicht interagieren, kann man doch keine Integration abschliessen.
Ich persönlich würde die Tiere als nicht integriert ansehen, trennen und sie richtig integrieren.

Wie viel Platz hatten sie im neutralen Bereich (denn da nahm das Übel ja schon seinen Lauf) ?
Was gab es dort an Einrichtung ?
Wie viele Treffen welcher Länge hast du dort veranstaltet ?
Wie haben sich die Tiere verhalten ? Sassen die nur still auf einem Fleck und rührten sich für Stunden nicht ? Oder ist doch irgendwas passiert ?

Und was heisst, du kannst den Charakter der Tiere nicht einschätzen ?
Wie lang hast du die Tiere denn schon ?
Du musst doch wissen, ob sie eher aktiv sind oder Schnarchnasen ?
Ob sie scheu oder zutraulich sind. Womit sie ihre Tage verbringen ?
Du wirst ja wohl nicht nur 2 Minuten am Tag zu den Tieren gehen und Futter reinwerfen ?
 
A

Amazing

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
238
Reaktionen
0
Sie hatten im neutralen Bereich so zwischen 0,5-2,5qm Platz. Erst hatte ich da keine Einrichtung drin, dann ja, dann wieder nicht. Sie hatten so um die 45 Treffen. Anfangs ein paar Minuten, zum Schluss den halben Tag.

Die beiden Alten haben geschlafen oder sich verkrochen. Die Jungen haben entweder die Einrichtung getestet oder wenn keine Einrichtung da war, sassen sie auch nur in der Ecke rum.

Und was heisst, du kannst den Charakter der Tiere nicht einschätzen ?
Die vier Neuen kann ich überhaupt nicht auseinander halten. Tja und die beiden Alten, was soll ich dazu sagen zum Charakter? "Normal" eben.

Habe die Alten seit 2 Jahren, die Neuen seit 3 Monaten.

Du musst doch wissen, ob sie eher aktiv sind oder Schnarchnasen ?
Naja das sollte doch eigentlich logisch sein, dass junge Ratten eher aktiv sind und alte Ratten eher Schnarchnasen.

Die Alten mit Schlafen, die Jungen mit Rumtoben.

Du wirst ja wohl nicht nur 2 Minuten am Tag zu den Tieren gehen und Futter reinwerfen ?
Nein das schaffe ich in 1 Minute.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.416
Reaktionen
89
Tiere müssen bei einer Integration auch interagieren - sonst wird das nichts.
Vielleicht waren die 0.5 qm schon zu viel, wenn sie sich ignorieren und nebenher leben konnten. Auf mehr Platz wurde es ja nicht besser, also hätte man reduzieren müssen.

Aber vielleicht passt auch die ganze Kombination nicht.
Wenn die Charaktere so verschieden sind, werden die Alten vielleicht gar nicht glücklich, wenn die anderen ständig auf Machtspielchen und Toben aus sind und sie nur schlafen wollen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ratten nehmen seit Vergesellschaftung ab

Ratten nehmen seit Vergesellschaftung ab - Ähnliche Themen

  • Ratten zusammenhalten?

    Ratten zusammenhalten?: Hallo, ich hab vor einem Monat eine paar Wochen alte Ratte bekommen. Sie hat sich schnell eingelebt und ist sogar sehr friedlich. Heute habe ich...
  • Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften

    Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften: Hallo zusammen! :) Vorwort: Wir sind seit fast drei Wochen stolze und glückliche Besitzer dreier jungen, weiblichen Ratten. Zu dem Thema Ratten...
  • Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳

    Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und wäre sehr dankbar für eure Hilfe! Kurz zur Info, ich bin bin erst seit kurzem und eher wie die...
  • Ratten halten bei integration den Schwanz hoch

    Ratten halten bei integration den Schwanz hoch: Hallo allerseits, Ich habe jetzt schon was länger Ratten und aktuell ein Rudel aus 3 ca 1 Jahr alten Böcken. Jetzt habe ich vor 3 Wochen 3 kleine...
  • Einzelne Ratte aus dem Rudel nehmen?

    Einzelne Ratte aus dem Rudel nehmen?: Hey Leute, ich hab da mal ne Frage, Ich würde gerne noch eine vierte Ratte zu meinem dreier-Rudel integrieren und im Moment sitzen in Aachen 12...
  • Einzelne Ratte aus dem Rudel nehmen? - Ähnliche Themen

  • Ratten zusammenhalten?

    Ratten zusammenhalten?: Hallo, ich hab vor einem Monat eine paar Wochen alte Ratte bekommen. Sie hat sich schnell eingelebt und ist sogar sehr friedlich. Heute habe ich...
  • Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften

    Junge sowie fremde Ratten vergesellschaften: Hallo zusammen! :) Vorwort: Wir sind seit fast drei Wochen stolze und glückliche Besitzer dreier jungen, weiblichen Ratten. Zu dem Thema Ratten...
  • Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳

    Hilfe ! Ratte erkrankt während der Vergesellschaftungsphase- wie gehe ich jetzt vor? 😳: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und wäre sehr dankbar für eure Hilfe! Kurz zur Info, ich bin bin erst seit kurzem und eher wie die...
  • Ratten halten bei integration den Schwanz hoch

    Ratten halten bei integration den Schwanz hoch: Hallo allerseits, Ich habe jetzt schon was länger Ratten und aktuell ein Rudel aus 3 ca 1 Jahr alten Böcken. Jetzt habe ich vor 3 Wochen 3 kleine...
  • Einzelne Ratte aus dem Rudel nehmen?

    Einzelne Ratte aus dem Rudel nehmen?: Hey Leute, ich hab da mal ne Frage, Ich würde gerne noch eine vierte Ratte zu meinem dreier-Rudel integrieren und im Moment sitzen in Aachen 12...