ist mein hamsterfutter okay?

Diskutiere ist mein hamsterfutter okay? im Hamster Ernährung Forum im Bereich Hamster Forum; Hey alle zusammen:) Ich habe einen kleinen dschungarischen zwerghamster und da wollte ich mal fragen wie es mit seinem Futter steht, also ob das...
L

lilly305

Registriert seit
30.10.2013
Beiträge
67
Reaktionen
0
Hey alle zusammen:)
Ich habe einen kleinen dschungarischen zwerghamster und da wollte ich mal fragen wie es mit seinem Futter steht, also ob das nun total ungesund ist oder so...

Naja also die erste Futtersorte...:

Bunny nature "zwerghamsterTraum"
Link: http://bunny-nature.de/tiere/zwerghamster/produkte/zwerghamstertraum.html

Zutaten:
Hafer, Luzerne, Plata Hirse, Gerste, Kanariensaat, Erbsenflocken, Weizenkleie, Gerstenflocken, Haferkern, Silberhirse, Reis, Möhrenstreifen, Grassamen, rote Hirse, Sonnenblumenextraktionsschrot (?), Geflügelfleisch, Mais, Pastinake, Löwenzahnkraut, Scharfgarbenkraut, Spitzwegerichblätter, Leinsamen, Calciumcarbonat, Sesam, Rote Beete, Griebenmehl, Fischmehl, tierisches Fett, Ringelblume, Kamillenblüten, Mehlwürmer (0,3%), Rosenblüten, Eipulver, Lecithin, Hefen, Geflügelleberextrakt, Sonnenblumenöl

...und jetzt noch die zweite:

MultiFit Rennmaus, Maus, Zwerghamster Link: http://www.fressnapf.de/shop/multifit-nagerfutter-fuer-maus_-rennmaus-und-zwerghamster-800g

Zutaten:
Getreide, Saaten (15%), Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Gemüse, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Früchte, Weich- und Krebstiere (1% Gammarus), Nüsse (0,8% Erdnüsse), Insekten (0,5% Mehlwürmer, 0,3% Seidenraupen), Mineralstoffe, Öle und Fette (0,5% Leinöl)

Außerdem bekommt er noch ein wenig von der JR Farm Feldkräutermischung und 2-3 mal pro woche frischfutter.

Und was meint ihr dazu??
 
16.11.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: ist mein hamsterfutter okay? . Dort wird jeder fündig!
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Huhu!

Ich bin mir sicher, dass du keinen artreinen Dsungaren hast, sondern eher einen Hybriden. Hybriden sind Diabetesanfällig und daher solltest du das Futter darauf ausrichten. Das ist aber gar nicht schwer, wenn man weiß, auf was man achten muss ;)Das wäre z.B. kein getrocknetes Obst und Gemüse, keine Flocken (Erbsenflocken, Getreideflocken...), einen eher geringen Anteil an Getreidekörnern und kein Obst als Frischfutter.

Zum Bunny:
Zutaten:
Hafer, Luzerne, Plata Hirse, Gerste, Kanariensaat, Erbsenflocken, Weizenkleie, Gerstenflocken, Haferkern, Silberhirse, Reis, Möhrenstreifen, Grassamen, rote Hirse, Sonnenblumenextraktionsschrot (?), Geflügelfleisch, Mais, Pastinake, Löwenzahnkraut, Scharfgarbenkraut, Spitzwegerichblätter, Leinsamen, Calciumcarbonat, Sesam, Rote Beete, Griebenmehl, Fischmehl, tierisches Fett, Ringelblume, Kamillenblüten, Mehlwürmer (0,3%), Rosenblüten, Eipulver, Lecithin, Hefen, Geflügelleberextrakt, Sonnenblumenöl
Das orangene hat in einem Hamsterfutter absolut nichts verloren, das grün eingefärbte sollte nicht in einem Futter sein, was an Diabetestiere verfüttert wird.
Zusätzlich ist der Eiweißanteil von 0,3% ein Witz- der sollte bei Zwerghamstern schon zwischen 20% und 40% liegen.


Und das andere Futter...da frag ich mich schon, wie man mit einem Futter die Bedürfnisse von einer Rennmaus, einer Maus und einem Zwerghamster befriedigen kann- ein Ding der Unmöglichkeit.

Zutaten:
Getreide, Saaten (15%), Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Gemüse, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Früchte, Weich- und Krebstiere (1% Gammarus), Nüsse (0,8% Erdnüsse), Insekten (0,5% Mehlwürmer, 0,3% Seidenraupen), Mineralstoffe, Öle und Fette (0,5% Leinöl)
Wieder das gleiche, orang nicht geeignet und grün nicht für Diabetestiere. Immerhin ist hier der Eiweißanteil etwas höher, aber immernoch viel zu niedrig.

Fazit: beide sind nicht geeignet. Ich würde dir wirklich dringend empfehlen, ordentliches Futter zu kaufen. Leider bekommt man das nur online. www.mixing-your-petfood.de hat letztens eine tolle Mischung herausgebracht (nennt sich Zwergenzauber), die für Diabetesanfällige Hamster richtig gut geeignet ist. Dort sind auch keine Nebenerzeugnisse und andere ominöse Sachen drin. Nur die Insekten müsstest du noch extra dazu bestellen.

2-3 Mal Frischfutter in der Woche ist zwar okay, aber das darf es ruhig täglich geben;)


edit: Aber ich find es klasse, dass du nachfragst und dich informierst!
 
L

lilly305

Registriert seit
30.10.2013
Beiträge
67
Reaktionen
0
oh gott ...:shock: das tut mir so leid, aber das das laden futter auch immer so ungeeignt sein muss...
werd mal lieber bei myp nachschauen...
und danke das du dir die mühe gemach hast so schnell zu antworten :)
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Da kannst du doch nix dafür, dass die im Laden meist nur Schrott verkaufen :lol: Die neue Mischung von myp hab ich letztens auch bestellt und sie ist super bei den Zwergen angekommen. Das Futter riecht auch total gut, richtig toll.
Aus dem Futter, was du derzeit hast, kannst du ja Hamsterkekese backen oder die Samen auf feuchter Erde oder Sand ausstreuen und dem Kleinen dann das Gras verfüttern, ist vor allem jetzt im Winter immer sehr begehrt.
 
L

lilly305

Registriert seit
30.10.2013
Beiträge
67
Reaktionen
0
huhu da freu ich mich schon drauf :eek:
und das mit dem Gras wird auch gleich ausprobiert :)
 
Thema:

ist mein hamsterfutter okay?

ist mein hamsterfutter okay? - Ähnliche Themen

  • Hamsterfutter - DIY (Zusammenstellung?)

    Hamsterfutter - DIY (Zusammenstellung?): Hallo. :D Ich habe mir vor ca. einer Woche eine dsungarische Zwerghamsterdame zugelegt und ihr bisher einfach Standard-Futter gegeben und täglich...
  • Hamsterfutter

    Hamsterfutter: Hallo Ich höre immer verschiedene Meinungen zu Hamsterfutter und wollte jetzt mal fragen, was ihr euren Hamstern anbietet oder von was ihr mir...
  • Hamsterfutter für dicken Hamster

    Hamsterfutter für dicken Hamster: Hallo, Mein Hamster ist leider etwas zu dick und die Futterangebote im Zoofachhandel sind mir zu fettreich. Deshalb habe ich von, selbst ein...
  • Hamsterfutter Verhältnisse?

    Hamsterfutter Verhältnisse?: Hallo, seit gestern wohnen bei mir die 2 Dschungaren Momo und Freddy. :007: Wie bei meinen Farbmäusen möchte ich auch bei den Zwerghamstern das...
  • Hamsterfutter wird nicht akzeptiert, kann ich ihn zwingen?

    Hamsterfutter wird nicht akzeptiert, kann ich ihn zwingen?: Hallo, ich habe bei Rodipet meinen zwei getrennten Dchungaren Futter gekauft. Sie haben das Junior Futter angeboten bekommen. Zuvor haben sie...
  • Hamsterfutter wird nicht akzeptiert, kann ich ihn zwingen? - Ähnliche Themen

  • Hamsterfutter - DIY (Zusammenstellung?)

    Hamsterfutter - DIY (Zusammenstellung?): Hallo. :D Ich habe mir vor ca. einer Woche eine dsungarische Zwerghamsterdame zugelegt und ihr bisher einfach Standard-Futter gegeben und täglich...
  • Hamsterfutter

    Hamsterfutter: Hallo Ich höre immer verschiedene Meinungen zu Hamsterfutter und wollte jetzt mal fragen, was ihr euren Hamstern anbietet oder von was ihr mir...
  • Hamsterfutter für dicken Hamster

    Hamsterfutter für dicken Hamster: Hallo, Mein Hamster ist leider etwas zu dick und die Futterangebote im Zoofachhandel sind mir zu fettreich. Deshalb habe ich von, selbst ein...
  • Hamsterfutter Verhältnisse?

    Hamsterfutter Verhältnisse?: Hallo, seit gestern wohnen bei mir die 2 Dschungaren Momo und Freddy. :007: Wie bei meinen Farbmäusen möchte ich auch bei den Zwerghamstern das...
  • Hamsterfutter wird nicht akzeptiert, kann ich ihn zwingen?

    Hamsterfutter wird nicht akzeptiert, kann ich ihn zwingen?: Hallo, ich habe bei Rodipet meinen zwei getrennten Dchungaren Futter gekauft. Sie haben das Junior Futter angeboten bekommen. Zuvor haben sie...