nagertoilette?

Diskutiere nagertoilette? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo! Wie ihr wisst, haben wir jetzt zwei Meeris. Mein Mann und ich bauen gerade ein zweigeschössiges firstHeim für die Beiden! Jetzt habe ich...
A

adjm

Registriert seit
06.10.2005
Beiträge
251
Reaktionen
0
Hallo!
Wie ihr wisst, haben wir jetzt zwei Meeris. Mein Mann und ich bauen gerade ein zweigeschössiges
Heim für die Beiden! Jetzt habe ich bei Ebay so Nagerklos gesehen und bin am überlegen, ob wir sowas da rein stellen sollen- hört sich ja praktisch an... :wink: Jedoch weiß ich nicht, ob die Beiden da rein gehen würden- hat da Jemand Erfahrung mit gemacht?
LG Aggi
 
06.11.2005
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Nilli

Nilli

Registriert seit
05.10.2005
Beiträge
371
Reaktionen
0
Hi Aggi.
nagerklos sind eigentlich sehr praktisch. Die meisten Nager gehen immer in die gleiche ecke, wenn sie mal müssen. Wenn du weißt welche Ecke das ist, kannst du das Klo da rein stellen. Das erleichtert das sauber machen sehr.
Ich kann die Nagerklo´s nur empfehlen=)

Nilli
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
Nagerklos bringen bei Meerschweinchen rein garnichts, leider! Hier ein Text von Christine aus www.diebrain.de dazu:

"Meerschweinchen kontrolieren ihre Ausscheidungen nicht bewußt, außer die Blindarmkotausscheidungen.

Wenn die Tiere "Stubenrein" sind, dann eher deshalb, weil sie bevorzugt dort Urinieren und Kötteln, wo sie sich gern entspannen und/oder hinlegen - und wenn sie sich in der Wohnung beim Auslauf nicht entspannen, dann werden sie dort auch ausgesprochen selten Kötteln oder Urinieren (im Laufen kötteln die Tiere selten, nur wenn sie sich erschreckt haben - auch Uriniert wird nur dort, wo man sicher ist). Werden die Tiere allerdings beim Auslauf gefüttert oder legen sie sich entspannt in bestimmte Ecken, dann ist es fast sicher, dass sie dort auch urinieren und kötteln - denn sie können es nicht mehr kontrolieren wenn sie sich entspannen.

Mit anderen Worten - wenn ein Meerschweinchen sich nur in bestimmten Ecken seines Geheges wirklich sicher fühlt und dort entspannt, dann wird dort auch der größte Teil der Ausscheidungen landen.

Bewußtes Kot und Urin absetzen (also auch eine angelernte oder bewußte Stubenreinheit) gibt es bei Meerschweinchen nicht. Also ist es auch nicht möglich, die Tiere zu erziehen. Das Einzige was man natürlich machen kann, ist, beim Auslauf Decken oder Tolietten an die bevorzugten Stellen zu stellen - also dort wo sich Schwein entspannt. Wenn man dort dann noch Heu auslegt, dann wird Schwein sich auch bevorzugt dort aufhalten - und kötteln - vor allem, wenn es woanders immer weggejagt wird wenn es sich entspannt - denn sie lernen wohl, wo sie sich entspannen dürfen und wo nicht - aber sie stellen keine Verbindung zu ihren Ausscheidungen her - dazu reicht ihr kleiner Meerieverstand nicht."

Auch sind diese Nagertoiletten aus Plastik und das lässt man lieber bei so nagelustigen Tieren weg. Wenn sie daran knabbern und sie etwas verschlucken, kann das böse enden. Durch die schwarfkantigen Splitter können sie sich alles mögliche im inneren aufreißen.
 
B

Biertrinkerin84

Registriert seit
18.09.2005
Beiträge
513
Reaktionen
0
Ist das bei Kanninchen genauso?

Meine ist zum Beispiel auch stubenrein, aber im Käfig selbst pinkelt die überall wo sie geht und steht :smt104

Manchmal sogar in die Fressnäpfe
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
kaninchen kann man stubenrein bekommen!
 
B

Biertrinkerin84

Registriert seit
18.09.2005
Beiträge
513
Reaktionen
0
Ja sie ist ja auch beim Auslauf sauber, geht in den Käfig oder aufs Katzenklo für ihr Geschäft.

Geht mir nur darum, das sie im Käfig selbst überall hinmacht, sogar manchmal in die Fressnäpfe.

Eigentlich benutzen die ja immer die selbe Ecke und pinkeln nicht überall wo die lustig sind
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
Sie pinkelt in den Futternapf?
 
B

Biertrinkerin84

Registriert seit
18.09.2005
Beiträge
513
Reaktionen
0
Ja, das fällt mir seit einigen Tagen etwas unangenehm auf, teilweise ist da sogar noch Trockenfutter drin.
Sie schiebt manchmal sogar das Streu beiseite und pinkelt dann auf den Käfigboden und hat halt wie gesagt auch keine spezielle Ecke zum machen.

Ich finde das sehr seltsam, vielleicht ist es sogar ne Verhaltensstörung?!
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
Hm, frag da am besten nochmal direkt im Kaninchenbereich nach, vielleicht weiss da ja einer was, ich denke da können wir auch eher über Kaninchen weiter diskutieren *g*, als hier bei den Meerschweinchen.
 
K

Kleines Mäuschen

Registriert seit
18.03.2005
Beiträge
58
Reaktionen
0
Um erstmal Eines klarzustellen:

Meerschweinchen sind keine Nagetiere.

Dann: Es gibt nur sehr sehr selten Meerschweinchen, die sich einen Platz aussuchen, an dem sie immer abkoten. Stubenrein werden nur die allerwenigsten.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
Meerschweinchen zählen noch zu den Nagetieren, sie sind noch nicht umgruppiert worden und haben noch keine eigene Zuordnung. Solange dies noch in Bearbeitung ist, zählen sie weiterhin zu den Nagetieren. Um das mal klar zustellen *g*
 
Zwergle

Zwergle

Registriert seit
26.10.2005
Beiträge
89
Reaktionen
0
Hallo!

Also fact ist, dass Meeris nicht stubenrein oder klorein werden. Ich hatte schon einige Meeris und habe das noch nie erlebt. Vielleicht bestätigen Ausnahmen ja die Regel! Allerings gibt es schon eine Tendenz, in welchem Bereich sie bevorzugt ihr Geschäft verrichten. Aber für ein kleines Klo ist dieser Bereich zumindest bei meinen Beiden viel zu groß!

Gruß

Zwergle
 
maglite

maglite

Registriert seit
08.06.2005
Beiträge
2.338
Reaktionen
0
Noch ne kleine Erläuterung zum Verständnis und nen Tip :wink:


Kaninchen sind auch keine Nager :!: , fallen unter die Kategorie * hasenartige* sind demnach auch keine Hasen. :!:

Wenn Trinknäpfe am Boden stehen pinkeln viele Kaninchen auch schon mal rein, auch die Köttel lassen sich darin finden, deshalb bei Napfversorgung öfters mal nachsehen, viele mögen keine Nippelflaschen, deshalb mal nen Tip :wink:

Es gibt " Futternäpfe " die man an die Käfigstäbe schrauben kann, also mit so Klemmhaltern, wenn man die dan knapp über der Käfigschale anbringt können Ninis bequem draus trinken. Aber bitte drauf achten, dass man nicht zu grosse Näpfe nimmt, sonst passiert es, dass sich die Lieblinge direkt in den Napf setzen*gg* Die wollen ja immer etwas erhöht sitzen um ihre Umgebung zu überblicken ( Fluchtinstinkt ) :wink:

Ich denk mal das kann man auch für Meeris anwenden :p

LG. maglite
 
maglite

maglite

Registriert seit
08.06.2005
Beiträge
2.338
Reaktionen
0
:roll: ,

wenn ich das also richtig verstanden habe, braucht jetzt nur ein Naturwissenschaftler zu kommen, die Meeris mit Ninis zu vergleichen und dann sind das auch keine Nager mehr :?:
Bei den Ninis wars ja auch so, dass erst ein Dr. vet. auf die Idee gekommen ist, dass Hasen und Kaninchen nur wenige gemeinsame genorientierte Gemeinsamkeiten hatten, und schwups warens keine Hasen mehr, sondern hasenartige :p

Mit welchen Nagerarten werden denn Meeris in dieser Kategorie ( Nager )verglichen :?:

Wieso sind Meeris im Verhalten und der Haltung den Ninis denn sooo ähnlich, auch wenn sie nicht untereinander komunizieren können und deshalb nicht gemeinsam gehalten werden sollten :?:

Nagen, oder sollt ich besser schreiben " knabbern " Meeris genauso an Gehegebalken, o.ä. rum wie Ninis :?:

Nun, beim Erbsenzählen ist mir eben die Schüssel runtergefallen und ich wollt die Prozedur nicht mehr anfangen, nochmal zählen zu müssen*g*

Die meisten unserer User fragen im Glauben der alteingesessenen Meinungen und weitergegebenen Kenntnisse, da könnten wir schon mal über eine * falsche *, oder nicht wisenschaftlich belegte Bezeichnung hinwegsehen :wink: IdR. weiss ja auch die Mehrheit von uns nicht, ob ihre Waschmaschine links oder rechtsdrehend ist ( * )

LG. maglite
 
A

adjm

Registriert seit
06.10.2005
Beiträge
251
Reaktionen
0
Huhu!
Ich wollte eigentlich nur wissen, ob Jemand Erfahrungen mit diesen Klos gemacht hat- mit MEERSCHWEINCHEN.....
Aber egal jetzt... Werde meine weiter beobachten und wenn unser Eigenbau fertig ist und sie einziehen, werde ich dann merken, ob sie in eine Ecke pieseln oder nicht! :wink:
Muß ehrlich sagen, daß hier die Disskussionen extrem ausarten... Und nicht mehr wirklich etwas mit dem Thema zu tun haben...
LG Aggi
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
Ok, es ist etwas am Thema vorbei, aber es steht eigentlich alles wichtige da, was du wissen musst *g*
 
maglite

maglite

Registriert seit
08.06.2005
Beiträge
2.338
Reaktionen
0
@adjm,

wo ist denn was ausgeartet :?: , wenn Fragen nicht richtig, oder ggf. missverständlich beantwortet werden muss man doch schon mal weiter ausschweifen, das erweitert doch auch das Allgemeinwissen zum Tier, aber zur Beruhigung, bei meinem Nachbarn gehen die Meeris, zu dessen Leidwesen, NICHT auf die Toilette und der hat die wieder rausgenommen, dafür macht der jetzt etwas öffters sauber :wink:

*liebguck*

LG. maglite
 
A

adjm

Registriert seit
06.10.2005
Beiträge
251
Reaktionen
0
Danke! :lol:
Grüße Aggi
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
Vorgestern hatte Christine Wilde einen eigenes Thema zur Stbenreinheit in ihrer Hp eröffnet, da die Frage anscheinend immer öfters auftaucht. Hier der Link dazu: http://www.diebrain.de/I-stubenrein.html
 
Thema:

nagertoilette?