Jemen mit offenen Mund?

Diskutiere Jemen mit offenen Mund? im Echsen Verhalten Forum im Bereich Echsen Forum; Hallo, Ich habe seit einigen Wochen ein Jemenchamäleon.Sie frisst normal und ist auch sonst normal. firstWenn sie nicht manchmal einfach so denn...
I

IBOT

Registriert seit
17.11.2013
Beiträge
29
Reaktionen
0
Hallo,

Ich habe seit einigen Wochen ein Jemenchamäleon.Sie frisst normal und ist auch sonst normal.
Wenn sie nicht manchmal einfach so denn Mund offen hat. Am Anfang habe ich gedacht das ihr heiß ist und habe die Wärmelampe ausgemacht.Aber sie macht dann nach ein paar Minuten weiter.

Hat sie hunger?
Ist das normal?
Muss ich mir Sorgen machen:(?
 
10.12.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Jemen mit offenen Mund? . Dort wird jeder fündig!
MidnightBlue

MidnightBlue

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
2.015
Reaktionen
0
Huhu,

meist deutet so ein Verhalten auf eine zu hohe Temperatur hin und durch den geöffneten Mund reguliert es sich. Durch ein kurzzeitiges abschalten der Lampen ändert sich meist nicht viel. Was für Temperaturbereiche hast du den im Terrarium und wie sieht es mit der Belüftung aus?

Es kann allerdings auch ein Anzeichen für eine mögliche Erkrankung wie beispielsweise Atemprobleme sein. Da das Tier erst seit kurzem bei dir ist und du das "normale" Verhalten des Tieres schlecht einschätzen kannst würde ich dem Tier den Stress zumuten und einen fachlundigen Tierarzt aufsuchen, bestenfalls gleich mit Kotprobe sollte diese noch nicht untersucht worden sein.
 
I

IBOT

Registriert seit
17.11.2013
Beiträge
29
Reaktionen
0
Lüftung ist gut.
Temperatur: Höchst: Temperatur 25*C , Niedrigst: 18*C
zu heiß?

gibt es listen mit Tierärzten, welche auch Reptilien annehmen, für Wien ?
 
Deena

Deena

Registriert seit
12.06.2013
Beiträge
163
Reaktionen
0
Was hast du denn genau für Lampen und wie groß ist das Terrarium und wie groß die Lüftungsflächen? Eigentlich kann es in einem geeignetem Terrarium nicht zu warm werden 1. wegen den großen Lüftungsflächen und 2. weil es ja einfach tiefer gehen kann , weiter weg von der Wärmelampe und sich unter Blättern verstecken kann. Außerdem braucht ein Jemen ja diese ganz spezielle Lampe die die Vitamine und dieses UV Licht usw. macht. Die wird ja nicht so heiß. Dann könnte das Jemen von der Wärmelampe weg gehen unter die andere Lampe. Zeig doch mal ein Foto von deinem Terrarium. Werde das Gefühl nicht los, das damit was nicht stimmt aber will dir ja nur helfen. Die Lampe meine ich, die Jemen ja brauchen und die nicht warm wird: http://www.rakuten.de/produkt/lucky-reptile-bright-sun-flood-jungle-150w-871073186.html?portaldv=3 Die habe ich im Terrarium und auf der anderen Terrariumseite eine normale Licht&Wärmelampe die für 10€.
 
I

IBOT

Registriert seit
17.11.2013
Beiträge
29
Reaktionen
0
Ja mein Terrarium ist ziemlich klein 60x60x70 für ein 9 monate altes weibchen
eine Reptil Glo 10.0 UVB + eine 40W Wärmelampe beides mit 10cm abstand zum Terrarium
Lüftungen : vorne 1cm x 60 cm oben alles

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

und ich habe die lampe nicht nur kurz ausgeschalten ich hab sie 2h ausgeschatet oder länger

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Hab schon oft gelessen sonnen sich gerne unter wärme lampen ist das falsch?
 
Deena

Deena

Registriert seit
12.06.2013
Beiträge
163
Reaktionen
0
Ohweh ohweh das geht gar nicht. Maße die es haben müsste wäre 120Lx 160Hx 70B. Dann könnte es doch zu heiß sein in dem Kasten. Ich hätte erst mal ein geeignetes Terrarium geholt und dann das Tier. Chamäleons sind sehr stressempfindlich wenn man dann bald in ein neues Terrarium umsetzt. Und holt man gleich ein geeignetes, verwachsen sich die Pflanzen auch gleich im richtigen und es sieht früher schön aus. Würde schnellstens ein größeres Terrarium holen, in Wies lässt sich doch bestimmt was gebrauchtes finden.
 
I

IBOT

Registriert seit
17.11.2013
Beiträge
29
Reaktionen
0
Ging nicht anders ich bin eh schon fast im kauf des neuen Terrarium mit 60x100x140
 
Schref

Schref

Registriert seit
21.05.2011
Beiträge
545
Reaktionen
0
auch das neue Terrarium ist leider immer noch zu klein ;)

und es geht immer anders ;) man bekommt normalerweise das tier ja nicht einfach aufgedrängt..
aber wie schon gesagt, ist es ein klares Zeichen für Überhitzung, was hier zu 99% auch vorliegt, ein "fast Kauf" ist hier allerdings nicht ausreichend, das neue muss her und das dringends!
 
Thema:

Jemen mit offenen Mund?