Innenfreilauf für Meeris: Anleitung

Diskutiere Innenfreilauf für Meeris: Anleitung im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo! Also ich habe zwei Meerschweichen. Sie leben im Haus in einem Stall und im Sommer lasse ich firstsie immer in den Freilauf im Garten. Aber...
Lizzy2000

Lizzy2000

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
229
Reaktionen
0
Hallo!
Also ich habe zwei Meerschweichen. Sie leben im Haus in einem Stall und im Sommer lasse ich
sie immer in den Freilauf im Garten. Aber was im Winter??
Und da wollte ich fragen, ob mir vielleicht jemand erklären kann, wie man so einen Innenfreilauf baut!
(Habt ihr eventuell auch Ideen, wie man Meeris beschäftigt oder wie man ihnen "Spielgeräte" bauen könnte?)

Hoffe auf viele Antworten und eventuell auch Bilder!;)

LG Lizzy2000
 
11.12.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Mrs. Bunny

Mrs. Bunny

Dabei seit
30.05.2012
Beiträge
2.895
Reaktionen
0
Huhu ;)

Schön, dass dir dir über den Freilauf Gedanken machst. Einen Freilauf kann man sehr guten mit diesen Elementen bauen -> http://www.amazon.de/Kerbl-Freigehe...2722&sr=8-2&keywords=freilaufgehege+für+hasen
Natürlich nicht nur eins dieser Elemente, sondern 2 oder evtl. auch 3, 4 oder 5 :mrgreen: Umso größer, desto besser!

Das ganze kann dann so aussehen:
http://www.diebrain.de/pix/nh/floh/gitter.jpg

Auf diebrain (http://www.diebrain.de/I-index.html) findest du einige Anregungen was den Freilauf betrifft. Ansonsten sind Röhren/Tunnel, Heukugeln, Häuschen, etc. immer gut ;)

Du schreibst, sie wohnen in einem Stall... wie groß ist der denn? Aus diesen Elementen kann man auch sehr gut ein richtiges Gehege bauen, also auch für die Nacht :)

PS: Hab grad noch zwei Seiten gefunden: http://klappgehege.blogspot.de/2010/03/eigenheim-fur-ein-trautes-paar.html und http://www.google.de/imgres?client=...x=158&ty=88&vpx=860&vpy=113&hovh=143&hovw=192

(Sind zwar Kaninchen drinnen, kann aber natürlich genauso gut auch für Meerlis verwendet werden)
 
Zuletzt bearbeitet:
Lizzy2000

Lizzy2000

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
229
Reaktionen
0
Vielen Dank für die Infos, Mrs. Bunny!;)
LG Lizzy2000

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Hallo!
Und wegen des Stalls,
also wir haben einen Eigenbau aus Holz, das heißt, man ihn schlecht auseinanderbauen:eusa_think:. Er ist 110cmx150cm groß und steht auf einem Podest.
LG Lizzy2000
 
Mrs. Bunny

Mrs. Bunny

Dabei seit
30.05.2012
Beiträge
2.895
Reaktionen
0
Gerngeschehen ;)

Wie leben die Kleinen denn? Wäre es möglich, so ein Gehege dauerhaft einzurichten? Auch für die Nacht? Meerschweinchen können schließlich nicht so hoch springen, dann würde das gehen ;)

Edit: den alten Stall kannst du auch gut in den Freilauf stellen, dann haben sie sozusagen eine kleine Schutzhütte :)
 
Lizzy2000

Lizzy2000

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
229
Reaktionen
0
Die Idee ist gut; könnte man mal überlegen! Danke für die Tipps!
LG Lizzy2000
 
Mrs. Bunny

Mrs. Bunny

Dabei seit
30.05.2012
Beiträge
2.895
Reaktionen
0
Freut mich :)

Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne an uns wenden, wir geben gerne Tipps. Und Bilder sind natürlich immer erwünscht :mrgreen:

Würdest du das Gehege denn in dein Zimmer stellen? Meerlis können ganz schön laut sein...
 
Lizzy2000

Lizzy2000

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
229
Reaktionen
0
Ich würde das Gehege nicht in mein Zimmer stellen, da ist kein Platz. Außerdem würden die sich sicher nicht mit meinem Hamster verstehen, der schläft nämlich in meinem Zimmer!
Müsste mal überlegen, wohin mit dem Meeri-Gehege...
 
Lizzy2000

Lizzy2000

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
229
Reaktionen
0
Hallo!
Ich habe noch eine Frage:
Was könnte ich als Unterlage nehmen? Denn wir haben Teppich-Boden und Meerschweinchen pinkeln ja nicht wenig...;)
Was legt ihr drunter?
LG Lizzy2000
 
Kendra

Kendra

Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Viele nehmen PVC, Teichfolie, ich persönlich nehme Wachstuchtischdecken für das Dauergehege. Bei einem stundenweisen Freilauf reicht vll. auch einfache Malerfolie und eine Decke/Betttuch drüber. ;)
 
Lizzy2000

Lizzy2000

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
229
Reaktionen
0
Hallo!
Danke für die Tipps!:D
LG Lizzy2000
 
Thema:

Innenfreilauf für Meeris: Anleitung

Innenfreilauf für Meeris: Anleitung - Ähnliche Themen

  • Tischdecke für den Boden

    Tischdecke für den Boden: Guten Morgen zusammen ich badte gerade am Gehege aus Holz und überlege gerade wie ich den Boden Urinfest kriege. Ich habe nach Teichfolie...
  • Wie macht man ungefährliche spiele für die Meeris

    Wie macht man ungefährliche spiele für die Meeris: Meiner ist nämlich immer die schnüre
  • Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall

    Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall: Guten Morgen, ich war auf der Suche nach einem Meerschweinchen für meine Gruppe und habe mich dann an eine Adresse gewendet, welche erst seriös...
  • Einstreu oder Einlagen für die Haltung?

    Einstreu oder Einlagen für die Haltung?: Hallo alle, seit einiger Zeit denken wir wieder darüber nach um Meerschweinchen zu nehmen. Haben auch schon im Internet ein bisschen geschaut was...
  • Gartenhaus für ganzjährige Außenhaltung

    Gartenhaus für ganzjährige Außenhaltung: Hallo, ich bräuchte nochmal euren Rat. In diesem Jahr sollen nun endlich wieder Meerschweinchen bei uns einziehen. Ich und mein Mann sind uns...
  • Ähnliche Themen
  • Tischdecke für den Boden

    Tischdecke für den Boden: Guten Morgen zusammen ich badte gerade am Gehege aus Holz und überlege gerade wie ich den Boden Urinfest kriege. Ich habe nach Teichfolie...
  • Wie macht man ungefährliche spiele für die Meeris

    Wie macht man ungefährliche spiele für die Meeris: Meiner ist nämlich immer die schnüre
  • Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall

    Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall: Guten Morgen, ich war auf der Suche nach einem Meerschweinchen für meine Gruppe und habe mich dann an eine Adresse gewendet, welche erst seriös...
  • Einstreu oder Einlagen für die Haltung?

    Einstreu oder Einlagen für die Haltung?: Hallo alle, seit einiger Zeit denken wir wieder darüber nach um Meerschweinchen zu nehmen. Haben auch schon im Internet ein bisschen geschaut was...
  • Gartenhaus für ganzjährige Außenhaltung

    Gartenhaus für ganzjährige Außenhaltung: Hallo, ich bräuchte nochmal euren Rat. In diesem Jahr sollen nun endlich wieder Meerschweinchen bei uns einziehen. Ich und mein Mann sind uns...