Gassirunden abends und morgens

Diskutiere Gassirunden abends und morgens im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr Lieben, ich habe ein kleines Problem mit den morgen- und abendlichen Gassirunden, bzw. dass Benny nicht pinkeln will. Wir gehen...
B

Benny 1995

Registriert seit
08.11.2013
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich habe ein kleines Problem mit den morgen- und abendlichen Gassirunden, bzw. dass Benny nicht pinkeln will.

Wir gehen morgens um 6 Uhr für ca. 10 Minuten das erste Mal raus, damit er sich lösen kann. Das nächste Mal
wird um 11 Uhr rausgegangen, für ca. 1-2 Stunden. Danach wieder um 16 Uhr für 1-2 Stunden und die letzte Runde
machen wir gegen 20 Uhr
bzw. 20:30 Uhr, für ca. 10 Minuten.

Morgens und abends gehen wir immer den gleichen Weg- einmal unsere Straße rauf und wieder runter. Damit er weiß, dass
er sich lösen kann bzw. soll. Am Anfang hat das auch alles super geklappt, er hat jedes Mal gepinkelt, wenn wir draußen waren.

Vor ein paar Tagen hat er aber angefangen abends nicht mehr zu machen. Da bleibt er einfach ganz stur in der Tür
sitzen. Wenn man ihn dann hinter sich herschleift kommt er auch mit, aber setzt sich dann einfach wieder auf
die Straße und starrt Richtung Haustür. Wir fanden das nicht weiter schlimm, weil er immer bis morgens aufhalten
konnte ( wobei das wahrscheinlich auch nicht gerade gesund ist- Von 16 bis 6 Uhr nicht zu pinkeln?! ). Also sind wir
einfach wieder reingegangen.

Seit ein paar Tagen macht er aber auch morgens um 6 Uhr nicht mehr. Das heißt, er macht -wenn es gut läuft- um 16 Uhr
das letzte Mal und dann erst wieder gegen 11 Uhr. Das ist doch nicht gesund oder?

Er trinkt auch nicht weniger als vorher. Er trinkt halt morgens nach dem aufstehen und abends nach dem Essen.
Dazwischen geht er eher selten zum Napf, um zu trinken.

LG
Jasmin
 
12.12.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
Krümel1991

Krümel1991

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
903
Reaktionen
0
Hallo,

also von 16-11uhr einhalten finde ich auch extrem lang. ich gehe abends kurz vor schlafengehen (so gegen 22.30) immer nochmal kurz raus und teilweise hat das meine Hündin auch gemacht, dass sie dann stur stehengeblieben ist und keine lust hatte, weil sie in dem Moment natürlich auch nicht dringend muss. Hast du mal probiert ein "Kommando" einzuführen? Ich hab dann angefangen immer wenn sie Pipi gemacht hat (also auch bei den größeren Runden) zu sagen "Fein pipi machen" :mrgreen:. Sie hat das ganz schnell verknüpft und weiß jetzt abends wenn ich sage "Mach fein Pipi", dass sie erst Pipi machen muss und es dann wieder reingeht. Manchmal braucht sie zwar immernoch länger bis sie ihr Plätzchen gefunden hat, aber an sich weiß sie worums geht und ich gehe auch nicht wieder rein bevor sie nicht gemacht hat.
 
B

Benny 1995

Registriert seit
08.11.2013
Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke für die schnelle Antwort :)

Das mit dem Kommando finde ich gut, werde ich direkt versuchen!
Manchmal denke ich wirklich, er weiß nicht so recht, warum er jetzt draußen steht :-D

LG Jasmin
 
T

Tica65

Registriert seit
08.09.2013
Beiträge
19
Reaktionen
0
Wir haben unserem Bully (erwachsen gekauft) und unsere jetzige Hündin (als Welpe bekommen) auch von Anfang an mit "fein Pipi machen" dran gewöhnt. Klar denken manche Leute, wenn Du Deinen Hund nach dem "Geschäft" auch noch mit" fein Pipi gemacht" lobst, Du hast sie nicht alle. Aber bei unseren Hunden hats gewirkt. Vor allem wenn es mal schnell gehen soll.
 
Chat_Sauvage

Chat_Sauvage

Registriert seit
20.10.2010
Beiträge
977
Reaktionen
1
Ja, das mit dem Kommando kann ich dir auch ans Herz legen. Meine Hündin kenn das von Welpe an. Gut, morgens wenn ich sie in den Garten lasse, muss sie sowieso. Aber Abends, wenn sie schon schläft, steht sie auch manchmal total verpennt draußen und will eigentlich nur wieder rein.
Ich sagen dann nicht streng. aber bestimmt: "Auf, Biseln jetzt!" (Oh man, wie sich das anhört, wenn man's schreibt :mrgreen:)
Dann sieht sie mich total angewidert an, als würde sie sagen: "Mhmmm...wenn's denn sein muss..." und sucht sich eine Stelle.
Wir hatten auch mal eine Zeit, da ist sie nur ums Haus gelaufen, hat kurz gewartet und kam dann wieder. Unheimlisch schlau die Nuss. :lol:

Aber ansonsten ist das wirklich super, weil die Hundi's einfach oft nicht pipi machen, weil sie noch nicht dringend müssen und auch nicht wissen, dass sie jetzt z. B. über Nacht wieder einhalten müssen.
 
Thema:

Gassirunden abends und morgens

Gassirunden abends und morgens - Ähnliche Themen

  • Hund weigert sich aufeinmal abends rauszugehen!

    Hund weigert sich aufeinmal abends rauszugehen!: hallo liebe gemeinde, ich hab seit kurzem ein kleines problem mit meinem dexter. seit ca. einer woche weigert er sich abends rauszugehen. wir...
  • Meine Hündin (Tibet) verhält sich nach jedem Fressen (morgens u. abends) merkwürdig!

    Meine Hündin (Tibet) verhält sich nach jedem Fressen (morgens u. abends) merkwürdig!: Hallo, ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt. Seit ca. 1 Jahr verhält sich meine Hündin sehr merkwürdig. Es läuft folgendermaßen täglich ab: Sie...
  • Welpe 5 Monate, pieselt vor allem abends überall hin

    Welpe 5 Monate, pieselt vor allem abends überall hin: Hallo, habe vor 1 Woche eine Yorki/Chihu-Mix-Hündin von meinen beiden Töchtern zum Geburtstag bekommen, die im "Inserat" stand mit ihrem...
  • Dobiwelpe rastet abends aus

    Dobiwelpe rastet abends aus: Hi zusammen, unser Dobermannrüde Enzo ist nun 15 Wochen alt. Er hatte von Anfang an ein sehr ausgeprägtes Beiss- und Knabberverhalten. Tagsüber...
  • Hund dreht Abends immer durch!!!

    Hund dreht Abends immer durch!!!: Hallo, ich habe eine 3 Monate alte Dalmatinerhündin. Abends, so gegen 21 Uhr fängt sie an total durchzudrehen. Sie dreht sich mehrmals richtig...
  • Hund dreht Abends immer durch!!! - Ähnliche Themen

  • Hund weigert sich aufeinmal abends rauszugehen!

    Hund weigert sich aufeinmal abends rauszugehen!: hallo liebe gemeinde, ich hab seit kurzem ein kleines problem mit meinem dexter. seit ca. einer woche weigert er sich abends rauszugehen. wir...
  • Meine Hündin (Tibet) verhält sich nach jedem Fressen (morgens u. abends) merkwürdig!

    Meine Hündin (Tibet) verhält sich nach jedem Fressen (morgens u. abends) merkwürdig!: Hallo, ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt. Seit ca. 1 Jahr verhält sich meine Hündin sehr merkwürdig. Es läuft folgendermaßen täglich ab: Sie...
  • Welpe 5 Monate, pieselt vor allem abends überall hin

    Welpe 5 Monate, pieselt vor allem abends überall hin: Hallo, habe vor 1 Woche eine Yorki/Chihu-Mix-Hündin von meinen beiden Töchtern zum Geburtstag bekommen, die im "Inserat" stand mit ihrem...
  • Dobiwelpe rastet abends aus

    Dobiwelpe rastet abends aus: Hi zusammen, unser Dobermannrüde Enzo ist nun 15 Wochen alt. Er hatte von Anfang an ein sehr ausgeprägtes Beiss- und Knabberverhalten. Tagsüber...
  • Hund dreht Abends immer durch!!!

    Hund dreht Abends immer durch!!!: Hallo, ich habe eine 3 Monate alte Dalmatinerhündin. Abends, so gegen 21 Uhr fängt sie an total durchzudrehen. Sie dreht sich mehrmals richtig...