Humanpathogene Spinnen(-tiere)

Diskutiere Humanpathogene Spinnen(-tiere) im Spinnen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hier mal eine kleine Liste der humanpathogenen Spinnen(-tieren): Einige der giftigsten Spinnen: -Phoneutria nigriventer (Kammspinne) -Phoneutria...
*Parabuthus*

*Parabuthus*

Registriert seit
12.04.2007
Beiträge
310
Reaktionen
0
Hier mal eine kleine Liste der humanpathogenen Spinnen(-tieren):
Einige der giftigsten Spinnen:
-Phoneutria nigriventer (Kammspinne)
-Phoneutria fera (Kammspinne)
-Atrax robustus (Sydney Trichternetzspinne)
-Hadronyche spp.
-Sicarius spp. (Sechsäugige Krabbenspinne)
-alle Latrodectus spec. (außer L. pallidus, L. bishopi, L. geometricus, L.- Männchen) (Schwarze Witween)
-Loxosceles laeta, L. reclusa, L. rufescens
-Tegenaria agrestis (Hobospider)
-Cheiracanthium punctorium (Dornfinger), C. mildei, C. japonicum
-Missulena spp. (Mousespider)
-Argyroneta aquatica (Wasserspinne)
-Poecilotheria spp.
-Selenocosmia spp.


Die giftigsten Spinnen Europas (bedeutsame):
Latrodectus tredecimguttatus, L. lugubris (Schwarze Witwe), Cheiracanthium punctorium (Dornfinger), Cheiracanthium mildei, Loxosceles rufenscens (Brasilianische Einwandererspinne)
--------------------------------------------------------------------------
Die aufgelsiteten Arten
sind für den Menschen gefährlich, weil sie mit Menschen möglicherweise in Berührung kommen, oder die Spinnen sich auch in Menschennähe aufhalten. Es gibt weitere Giftspinnen in Europa wie z. B. Argyroneta aquatica (Wasserspinne), die aber nur sehr selten mit Menschen in Berührung kommt, gefährdet sind daher praktisch nur Sammler.


Die giftigsten Skorpione:
-Androctonus spp.
-Buthus spp.
-Buthacus
-Babycurus
-Centruroides
-Hottentotta
-Hemiscorpius lepturus
-Leiurus spp.
-Mesobuthus spp.
-Nebo hierichonthicus
-Parabuthus spp.
-Tityus spp.


1. Gattungen bzw. Arten deren Stiche leichte Schmerzen und keine systemischen Wirkungen verursachen:
Pandinus spp., Heterometrus spp., Scorpio maurus, Opistophthalmus spp., Diplocentrus spp. (Scorpionidae), Opisthacanthus spp., Hadogenes spp. (Hemiscorpiidae), Euscorpius spp. (Euscorpidae), etc.

2. Gattungen bzw. Arten deren Stiche starke Schmerzen und keine systemischen Wirkungen verursachen:
Urodacus (Scorpionidae), Hadruroides spp., Hadrurus spp. (Caraboctonidae), Vaejovis spp. (Vaejovidae), Buthus occitanus (Europa) (Buthidae), etc.


3. Gattungen bzw. Arten deren Stiche starke Schmerzen und kardiovaskuläre Symptomatik hervorrufen:
Buthus occitanus (Afrika), Mesobuthus spp.(Buthidae), Bothriurus spp. (Bothriuridae), etc.

4. Gattungen bzw. Arten deren Stiche starke Schmerzen sowie kardiale und zentralnervöse Symptomatik hervorrufen:
Androctonus spp., Buthacus arenicola, Centruroides spp. (außer C. vittatus) , Hottentotta franzwerneri, Hottentotta judaicus, Parabuthus spp., Tityus spp. (Buthidae), Hemiscorpius lepturus (bisher einziger Skorpion mit gewebezerstörenden Gift, schweren Nekrosen und Hämolysen!) (Hemiscorpiidae), Nebo hiericonthicus (schwere Gerinnungsstörungen möglich) (Scorpionidae), etc

Geißelskorpione:
Können Säure verspritzen die nach Ameisensäure oder Chlor riecht!

Walzenspinnen (Solifugen):
Haben keine Giftdrüsen, aber mächtige Chelizeren. Infektionen möglich!

Sind ganz witzige Tiere, sogar eine 3cm große Walzenspinne stellt sich ohne weiteres zum Kampf, wenn sie von einer Katze angegriffen wird!
Sie werden von 2cm-10cm groß.





 
12.04.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Spinnenratgeber von Peter geschaut? Er hat dort viel Wissenswertes über die Lebensweise, Pflege und Zucht von Spinnen geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.857
Reaktionen
6
Ähm - auch hier gilt: Bitte die Quelle dazu angeben! Danke schön!
LG, seven
 
*Parabuthus*

*Parabuthus*

Registriert seit
12.04.2007
Beiträge
310
Reaktionen
0
Ähm auch hier gilt: Das ist auf "meinen Mist gewachsen"!:mrgreen:

Edit:1. Gattungen bzw. Arten deren Stiche leichte Schmerzen und keine systemischen Wirkungen verursachen:
Pandinus spp., Heterometrus spp., Scorpio maurus, Opistophthalmus spp., Diplocentrus spp. (Scorpionidae), Opisthacanthus spp., Hadogenes spp. (Hemiscorpiidae), Euscorpius spp. (Euscorpidae), etc.

2. Gattungen bzw. Arten deren Stiche starke Schmerzen und keine systemischen Wirkungen verursachen:
Urodacus (Scorpionidae), Hadruroides spp., Hadrurus spp. (Caraboctonidae), Vaejovis spp. (Vaejovidae), Buthus occitanus (Europa) (Buthidae), etc.


3. Gattungen bzw. Arten deren Stiche starke Schmerzen und kardiovaskuläre Symptomatik hervorrufen:
Buthus occitanus (Afrika), Mesobuthus spp.(Buthidae), Bothriurus spp. (Bothriuridae), etc.

4. Gattungen bzw. Arten deren Stiche starke Schmerzen sowie kardiale und zentralnervöse Symptomatik hervorrufen:
Androctonus spp., Buthacus arenicola, Centruroides spp. (außer C. vittatus) , Hottentotta franzwerneri, Hottentotta judaicus, Parabuthus spp., Tityus spp. (Buthidae), Hemiscorpius lepturus (bisher einziger Skorpion mit gewebezerstörenden Gift, schweren Nekrosen und Hämolysen!) (Hemiscorpiidae), Nebo hiericonthicus (schwere Gerinnungsstörungen möglich) (Scorpionidae), etc

Quelle: "Skorpione" von Dieter Mahsberg, Rüdiger Lippe, Stephan Kallas
---------------------------------------------------------------------
Ist aber nicht direkt abgeschrieben! Der Rest ist 100%ig von mir.
 
Zuletzt bearbeitet:
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.857
Reaktionen
6
Na, ok, dann bin ich ja beruhigt ;-)
Scheinst ja ein echter Spinnenexperte zu sein - wow! (Das mein´ ich jetzt ernst... )Ich könnte mir schon allein die ganzen Namen überhaupt nicht merken... (Und wenn ich nicht haufenweise Krankenschwestern in meinem Freundeskreis hätte, könnte ich mir z. B. unter "kardiovaskulär" auch nicht viel vorstellen - vielleicht magst Du das für Laien noch etwas verständlicher formulieren? Das wäre lieb!)

LG, seven
 
*Parabuthus*

*Parabuthus*

Registriert seit
12.04.2007
Beiträge
310
Reaktionen
0
Naja, befasse mich seit 3 Jahren mit Spinnen(-tieren).:mrgreen:

kardiovaskuläre Symptomatik=Herzmuskelgewebe schädigend

kardiale und zentralnervöse Symptomatik=das Herz und das zentrale Nervensystem schädigend;)
 
Thema:

Humanpathogene Spinnen(-tiere)

Humanpathogene Spinnen(-tiere) - Ähnliche Themen

  • Spinnen Art?

    Spinnen Art?: Hallo, Kann mir bitte jemand helfen? Ich habe eine außergewöhnliche Spinne gefunden und möchte wissen, was für eine es ist, ob sie gefährlich ist...
  • Was habe ich hier gefunden ??

    Was habe ich hier gefunden ??: Hallo, dieses Exemplar habe ich gerade bei mir im Haus gefunden (ca 1,5-2cm) und diese Art noch nie zuvor gesehen. Unter den Spinnenprofis...
  • Um welche spinne handelt es sich

    Um welche spinne handelt es sich: Hallo kann mir jemand sagen was das für eine spinne ist und ob diese giftig ist??? Liebe Grüße
  • Spinnen Art

    Spinnen Art: Hallo, Ich bin neu hier im Forum für Tiere und so und weiß nicht ob ich hier richtig bin. Ich habe gestern eine sehr kleine Spinne gefunden das...
  • Hilfe kleine weiße Spinnen in der Wohnung

    Hilfe kleine weiße Spinnen in der Wohnung: Hallo Leute, in meiner Wohnung hab ich in den letzten 2 Tagen 3-4 kleine weiße Spinnen gefunden, die ausschauen wie Staub und meistens an den...
  • Hilfe kleine weiße Spinnen in der Wohnung - Ähnliche Themen

  • Spinnen Art?

    Spinnen Art?: Hallo, Kann mir bitte jemand helfen? Ich habe eine außergewöhnliche Spinne gefunden und möchte wissen, was für eine es ist, ob sie gefährlich ist...
  • Was habe ich hier gefunden ??

    Was habe ich hier gefunden ??: Hallo, dieses Exemplar habe ich gerade bei mir im Haus gefunden (ca 1,5-2cm) und diese Art noch nie zuvor gesehen. Unter den Spinnenprofis...
  • Um welche spinne handelt es sich

    Um welche spinne handelt es sich: Hallo kann mir jemand sagen was das für eine spinne ist und ob diese giftig ist??? Liebe Grüße
  • Spinnen Art

    Spinnen Art: Hallo, Ich bin neu hier im Forum für Tiere und so und weiß nicht ob ich hier richtig bin. Ich habe gestern eine sehr kleine Spinne gefunden das...
  • Hilfe kleine weiße Spinnen in der Wohnung

    Hilfe kleine weiße Spinnen in der Wohnung: Hallo Leute, in meiner Wohnung hab ich in den letzten 2 Tagen 3-4 kleine weiße Spinnen gefunden, die ausschauen wie Staub und meistens an den...