schwere Zungenverletzung, die nicht verheilt

Diskutiere schwere Zungenverletzung, die nicht verheilt im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo bin neu hier im Forum.Habe folgendes Problem meine Katze hat ein schwere Zungenverletzung die einfach nicht verheilen will und immer wieder...
Z

zeleken1954

Registriert seit
13.12.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo bin neu hier im Forum.Habe folgendes Problem meine Katze hat ein schwere Zungenverletzung die einfach nicht verheilen will und immer wieder blutet.Waren beim Tierarzt der hat
ihr Antibiotika gegeben und gesagt bei dieser Verletzung können wir nur abwarten,sind mit dem Arzt im ständigen Kontakt.Katze frisst und trinkt mal mehr mal weniger,aber seit gestern sehr schlecht vielleichtet wäre Einschläfern jetzt doch eine Lösung aber wir wollen nicht so schnell aufgeben ,vielleicht kann mir hier ja einer einen Rat gegen. Mimi ist gerade 8 Jahre alt geworden und kommt aus dem Tierheim wir haben schon soviel mit ihr durchmachen müssen und nun das bin für jede Hilfe dankbar.
 
13.12.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Gitte57

Gitte57

Registriert seit
16.08.2013
Beiträge
697
Reaktionen
0
Hallo,

Also, Einschläfern wäre so ziemlich das Letzte, was mir einfiele.

Wie wäre es, wenn Du in eine gute Tierklinik gehst und den Schatz dort behandeln lässt??
 
Z

zeleken1954

Registriert seit
13.12.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hab sie schon vorgestellt haben mir das gleiche gesagt wie der Tierarzt,behandeln bei der Verletzung schlecht Zunge ist ganz am Ende aufgerissen das kann man nicht nähen.Man sagte uns dort das wird sehr.. viel Geduld erfordern,wir möchten sie so gerne behalten aber auf keinen Fall soll sie leiden.Amputation ist auch nicht möglich da die ganze Zunge entfernt werden müsste.
 
miezenfan

miezenfan

Registriert seit
16.08.2012
Beiträge
636
Reaktionen
0
Hallo zeleken, tut mir leid dass Ihr da gerade so eine schwere Zeit durchleben müsst.
Ich kann vielleicht nichts allzu hilfreiches dazu beitragen, dennoch habe ich eine klitzekleine Erfahrung zum Thema "Zungenverletzung" gemacht, und die möchte ich Dir nicht vorenthalten.

Also, mein Kater Mellow wollte vor ca. drei Monaten plötzlich morgens nicht fressen. Abends hat er noch reingehauen und morgens plötzlich Totalverweigerung. Da ich in den frühen Morgenstunden Katzenkampfgeschrei im Garten gehört hatte, war mir fast klar, dass es damit zu tun hatte. Als er abends versuchte zu fressen, merkte man deutlich, dass er zwar wollte, aber Schmerzen ihn hinderten. Ich machte den Versuch ihm ins Maul zu schauen und konnte sehen, dass die Zunge längs zur Hälfte dunkler und dicker aussah. Also gleich am nächsten Morgen zum TA. Er bekam Antibiotika gespritzt und die TA gab mir den Rat das Futter zu pürieren, damit er es leichter aufnehmen könne. Dieser Tipp erwies sich aber als absoluter Quatsch, denn breiiges Futter hätte der Kater ja AUFLECKEN müssen, wozu er seine Zunge ja gebraucht hätte. Also hab ich ihm sein Futter (Paté) mit der Gabel in kleine Bröckchen zerteilt, welche er mit den Vorderzähnen fassen konnte. Auf diese Weise hat er die nächsten Tage gefressen und es war bald wieder alles gut.

Sicherlich war diese Verletzung nicht so gravierend wie die von Deiner Katze, aber es ist wie gesagt die einzige Winzigkeit die ich zu deinem Problem beitragen kann :(

Ich wünsche Euch von Herzen das Beste.
 
Melineya

Melineya

Registriert seit
13.03.2010
Beiträge
4.061
Reaktionen
0
In diesem Jahr hatte unsere Maus ebenfalls eine verletzte Zunge (sie ist 5 Jahre alt).
Wollte nicht fressen und trinken und dazu war sie sehr schlapp.
Wir sind dann erst zu unserer Standardtierärztin und da sich nichts besserte, dann zu einem weiteren Tierarzt.
Dieser tippte auf Katzenseuche und entdeckte die verletzte Zunge, weshalb sie nicht fraß.
Estél bekam dann ebenfalls Antibiotikum und Metacam mit, was das Mäulchen betäubt, damit sie überhaupt was fraß.
Wir haben ihr dann mit sehr sehr viel Geduld, Rotlicht und ihrem absoluten Lieblingsfutter etwas verabreichen können.
Nun ist ihre Zunge wieder abgeheilt.

Eventuell wäre ja das Metacam was, damit sie was frisst?
Gute Besserung an das Mäusel.
 
Z

zeleken1954

Registriert seit
13.12.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Vielen Dank für die freundliche und liebevolle Anteilnahme,wir wissen das sehr zu schätzen,mittlerweile frisst sie wieder etwas und trinkt auch wieder wir werden abwarten und alles tun damit sie es übersteht:(

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Vielen lieben Dank werden es mal mit Metacam probieren im Moment nimmt sie wieder etwas zu sich abwarten und HOFFEN.Wie lange hat es bei Estel gedauert wäre dankbar für info.
 
Melineya

Melineya

Registriert seit
13.03.2010
Beiträge
4.061
Reaktionen
0
Z

zeleken1954

Registriert seit
13.12.2013
Beiträge
4
Reaktionen
0
Auweia bei unserer Mimi sind es schon 3 Wochen deshalb machen wir uns so grosse Sorgen,Tierarzt hat gesagt diese Verletzung kann bis zu einem halben Jahr dauern.Na mal sehen wie es weitergeht.Vielen Dank
 
Thema:

schwere Zungenverletzung, die nicht verheilt

schwere Zungenverletzung, die nicht verheilt - Ähnliche Themen

  • Schwere Zahn OP, Kater frißt nicht

    Schwere Zahn OP, Kater frißt nicht: Hallo zusammen, ich bin neu hier, möchte mich aber nicht mit langen Vorstellungsrunden aufhalten, da ich mir um meinen Kater (14) große Sorgen...
  • Katze hat in der Lunge Wasser und atmet sehr schwer..

    Katze hat in der Lunge Wasser und atmet sehr schwer..: Hallo, Gibt es hier irgendjemand der dass, selber Problem schonmal mit seiner Katze hatte? Meine Katze 15 Jahre alt .War gestern beim Tierarzt...
  • Ich fühle mich hilflos - Kater schwer krank

    Ich fühle mich hilflos - Kater schwer krank: Hallo meine Lieben, Vielleicht hat der ein oder andere von euch schon mein Thema bezüglich Asthma meines Katers gelesen, bei dem noch nicht...
  • Schwere Erkältung, Atemprobleme, "Verwachsung" im Oberkiefer

    Schwere Erkältung, Atemprobleme, "Verwachsung" im Oberkiefer: Tequila heißt unser aktuelles Sorgenkind :(. Vor ca. 2 Wochen hat ein kleiner Schnupfen bei uns die Runde gemacht. Hier und da wurde ein paar...
  • Kater schwer krank, keiner weiß rat - Hilfe!

    Kater schwer krank, keiner weiß rat - Hilfe!: Hallo zusammen, ich bin total verzweifelt, mein Kater 10 monate alt ist seit einer Woche in der Uni Klinik in Gießen bei ihm läuft immerwieder...
  • Kater schwer krank, keiner weiß rat - Hilfe! - Ähnliche Themen

  • Schwere Zahn OP, Kater frißt nicht

    Schwere Zahn OP, Kater frißt nicht: Hallo zusammen, ich bin neu hier, möchte mich aber nicht mit langen Vorstellungsrunden aufhalten, da ich mir um meinen Kater (14) große Sorgen...
  • Katze hat in der Lunge Wasser und atmet sehr schwer..

    Katze hat in der Lunge Wasser und atmet sehr schwer..: Hallo, Gibt es hier irgendjemand der dass, selber Problem schonmal mit seiner Katze hatte? Meine Katze 15 Jahre alt .War gestern beim Tierarzt...
  • Ich fühle mich hilflos - Kater schwer krank

    Ich fühle mich hilflos - Kater schwer krank: Hallo meine Lieben, Vielleicht hat der ein oder andere von euch schon mein Thema bezüglich Asthma meines Katers gelesen, bei dem noch nicht...
  • Schwere Erkältung, Atemprobleme, "Verwachsung" im Oberkiefer

    Schwere Erkältung, Atemprobleme, "Verwachsung" im Oberkiefer: Tequila heißt unser aktuelles Sorgenkind :(. Vor ca. 2 Wochen hat ein kleiner Schnupfen bei uns die Runde gemacht. Hier und da wurde ein paar...
  • Kater schwer krank, keiner weiß rat - Hilfe!

    Kater schwer krank, keiner weiß rat - Hilfe!: Hallo zusammen, ich bin total verzweifelt, mein Kater 10 monate alt ist seit einer Woche in der Uni Klinik in Gießen bei ihm läuft immerwieder...