Diskus isst nichts mehr?

Diskutiere Diskus isst nichts mehr? im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo, Ich habe ein großes Proplem mit meinen Orange Flächig Diskus. Ich habe mir firstvor drei Tagen 4 Tagen 4 Diskusse gekauft,aber einer isst...
B

bergmolch

Registriert seit
27.09.2013
Beiträge
35
Reaktionen
0
Hallo,

Ich habe ein großes Proplem mit meinen Orange Flächig Diskus.

Ich habe mir
vor drei Tagen 4 Tagen 4 Diskusse gekauft,aber einer isst nichts er wird immer von den anderen weg gedrängt und wen ich ihn das Rinderherz hinhalte, will er auch nichts:(
Was soll ich den nur machen?

Gruß ralf
 
17.12.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Diskus isst nichts mehr? . Dort wird jeder fündig!
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Kann man so nichts zu sagen. Bräuchte man mehr Infos.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.880
Reaktionen
11
Felix, Deine Antwort war jetzt aber auch extrem hilfreich....
WELCHE Infos zum Beispiel?
 
B

bergmolch

Registriert seit
27.09.2013
Beiträge
35
Reaktionen
0
Ph Wert: 6,8
Nitrat : 0,0
Nitrit : 0,0!
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
@seven: Ernsthaft? Leute kommen hier her und wollen Hilfe und sind nicht mal in der Lage sich etwas Zeit für einen Threadbeitrag zu nehmen und ich soll mich dann hier ein paar Minuten hinsetzen und den Leuten alles aus der Nase ziehen? In diesem Forum ist sogar ein Thread angepinnt, wo zu beantwortende Fragen drin stehen. Könnte man ja mal lesen, wenn man hilfe möchte...

Aber gut:
Wie groß ist das AQ, was ist da sonst noch drin und wie wird es gepflegt? Wie alt sind die Disken und wie verhalten sie sich untereinander? Mit was werden sie gefüttert, und wie oft? Und ein Foto wäre auch nicht schlecht... wäre sogar das wichtigste. Wurde irgendwas am AQ verändert?

Mit den Fragen kann man sich mal so langsam vorarbeiten.

EDIT:
@TS: Wenn du schon mit Wasserwerten anfängst, wäre die GH noch interessant.
 
Guppy10

Guppy10

Registriert seit
26.12.2012
Beiträge
52
Reaktionen
0
Wie kann man einen eigenen Beitrag machen
 
B

bergmolch

Registriert seit
27.09.2013
Beiträge
35
Reaktionen
0
Die Fische sind ca.10cm Groß.

Es sind 29Grad.

Es schwimmen auch noch 5 Rotkopfsalmler im aquarium.

Es ist 2Meter Groß.

Ich hoffe das sind genug Infos?
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Ne. Wäre super, wenn du die anderen Fragen auch noch beantwortest. Und ein Foto wäre hilfreich.
 
C

Catnip

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
7.930
Reaktionen
0
@seven: Ernsthaft? Leute kommen hier her und wollen Hilfe und sind nicht mal in der Lage sich etwas Zeit für einen Threadbeitrag zu nehmen und ich soll mich dann hier ein paar Minuten hinsetzen und den Leuten alles aus der Nase ziehen? In diesem Forum ist sogar ein Thread angepinnt, wo zu beantwortende Fragen drin stehen. Könnte man ja mal lesen, wenn man hilfe möchte...

Aber gut:
Wie groß ist das AQ, was ist da sonst noch drin und wie wird es gepflegt? Wie alt sind die Disken und wie verhalten sie sich untereinander? Mit was werden sie gefüttert, und wie oft? Und ein Foto wäre auch nicht schlecht... wäre sogar das wichtigste. Wurde irgendwas am AQ verändert?

Mit den Fragen kann man sich mal so langsam vorarbeiten.

EDIT:
@TS: Wenn du schon mit Wasserwerten anfängst, wäre die GH noch interessant.
Felix, das geht bitte auch freundlicher! Der Einwand von seven ist völlig gerechtfertigt.
Du weißt ja überhaupt nicht, wie viel der/die TE sich mit dem Thema auskennt.
Ich zum Beispiel kenne mich absolut gar nicht mit Fischen aus und wüsste demnach nicht, was ich alles an Informationen bereitstellen muss, um Hilfe zu bekommen. Du kannst also bitte freundlich bleiben und vielleicht erklären, wieso diese und jene Informationen so wichtig sind.
 
B

bergmolch

Registriert seit
27.09.2013
Beiträge
35
Reaktionen
0
Oh ich hab was vergessen sorry.

Nein es wurde im AQ nichts verändert, sie sind ein halbes Jahr alt.
Sie verhalten sich ganz ruhig aber beim Essen strengt der eine immer den Orange Flächig weg:(

Ich füttere zweimal täglich rinderherz.

GH wert ist >14'd
Es wird mit einer Tetra ausenfilter und zusätzlich torf anstelle von aktiv kohle gefiltert
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
@Blueberry:
Ich war nicht unfreundlich. Weder in meinem ersten, noch in meinem zweiten Beitrag. Für User, die nicht viel Erfahrung habe, gibt es einen Thread mit einem Fragenkatalog, den man bei kranken Fischen ausfüllen kann. Ich empfinde es sogar als eher unfreundlich, wenn man mal eben zwei Sätze a lá "Mein Fisch ist krank" hinschreibt und dann kompetende Hilfe erwartet.

Ich habe dem TS jetzt ein paar Fragen gestellt und um ein Foto gebeten, wenn er die beantwortet und mal ein Foto hochlädt, dann kann ich auch eine kompetente Meinung dazu abgeben, wobei Ferndiagnosen immer problematisch sind.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.880
Reaktionen
11
Off-Topic
@Guppy: Du klickst auf den Bereich, in dem Du einen neuen Thread erstellen willst, klickst dann links oben auf das grüne Feld "Neues Thema erstellen", dann kannst Du einen Threadtitel eingeben und lostippseln ;)

@Blueberry, danke, sowas Ähnliches wollte ich auch gerade schreiben ;)
Ich weiß ja, dass gerade im Aqua- und Terra-Bereich nicht wirklich mit Wattebäuschchen geschmissen wird - dennoch ist es für Neu-User in einem recht großen Forum wie diesem hier gar nicht ganz so einfach, alles auf einen Schlag zu überblicken und sich überall einzulesen. Das braucht schon seine Zeit und auch eine gewisse Forenerfahrung - ich kenne das noch von meinen eigenen Anfangszeiten....
Von daher fände ich es einfach angebracht, erstmal etwas höflicher zu reagieren - z. B. den Thread mit den entsprechenden Fragen zu verlinken, oder eben auch die konkreten Fragen zu stellen, anstatt so eine Kurzantwort dahinzuflapsen....
Wie oft hab´ ich mir zu immer und immer den gleichen Fragen die Finger wundgetippt - und damit deutlich mehr Erfolg erzielt, als die Fragesteller durch Unhöflichkeit zu vergraulen. Ich weiß, das ist nicht immer leicht, und irgendwann ist die Geduld am Ende, wenn man die gleiche Frage zum gefühlt 1000. Mal beantwortet - aber es geht doch hier um die Tiere, oder? DENEN wollen wir doch helfen, und die können ihre Fragen leider nicht selber formulieren.....
LG, seven
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Ich füttere zweimal täglich rinderherz.
Das ist zu einseitig. Da solltest du auch mal anderes nehmen. Da ich noch kein Foto habe, um andere Krankheitssymptome ausschließen zu können, würde ich jetzt einfach mal drauf tippen, dass der Kleine sich gegen die Anderen nicht durchsetzen kann und unterdrückt wird. Ein Versuch wäre es, Sichtbarrieren durch Holz und Pflanzen zu schaffen, damit er sich auch zurückziehen kann und in Ruhe fressen kann. Auch eine kurzzeitige Einzelhaft, um ihn gesondert aufzupeppeln, wäre möglich. Die Gruppengröße ist auch zu klein, Agressionen können sich da nicht verteilen. Drei Starke hauen den Kleinsten kaputt...
Wenn Buntbarsche schon das fressen eingestellt haben, berappeln die sich meistens nicht mehr.
 
C

Catnip

Registriert seit
19.11.2008
Beiträge
7.930
Reaktionen
0
Kann man so nichts zu sagen. Bräuchte man mehr Infos.

Das ist dann aber mindestens genauso unfreundlich, sind auch zwei Sätze und als kompetente Hilfe sehe ich das auch nicht an.
Außerdem kommt es auf die Art an, wie du etwas schreibst. Denn
und
Könnte man ja mal lesen, wenn man hilfe möchte...
muss nicht sein, man kann es auch anders formulieren. Nur als Beispiel.
Ich bitte dich, das jetzt einfach hinzunehmen, deine Antworten freundlicher zu gestalten und meine Anweisung nicht weiter zu hinterfragen.
Danke.
 
D

Danimonster

Registriert seit
23.06.2012
Beiträge
366
Reaktionen
0
Mal ganz ehrlich lieber Mod´s das war nicht unfreundlich. Bei einem Aquarianer der sich Diskus anschafft muss man deutlich mehr voraussetzen als bei dem typischen Guppy-Halter. Die Aquaristik benötigt einfach ein viel größeres Spezialwissen als es bei anderen Tieren der Fall ist.

Ich empfehle dir bergmolch dieses Forum: http://www.diskusforum.org/ Denn hier bietet sich ein Fachforum an. Meld dich da bitte an und füll den Diagnosebogen aus.

Vermutlich wird die Ursache beim zu harten Wasser liegen, beim Torf, der falschen Fütterung, der zu geringen Anzahl an Diskus und der fehlenden Quarantäne liegen.

BG Dani
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Vermutlich wird die Ursache beim zu harten Wasser liegen, beim Torf, der falschen Fütterung, der zu geringen Anzahl an Diskus und der fehlenden Quarantäne liegen.

BG Dani
Schwierig zu sagen, an was es genau liegen könnte, jedenfalls aus der Ferne. Vielleicht ist es eine Mischung aus allem. Vielleicht liegt es aber auch nur daran, dass er der Kleinste von den vieren ist.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.880
Reaktionen
11
Off-Topic
Danimonster, dann lies Dich nochmal zum Thema Netiquette ein.
Auf eine Frage, die mit einer Begrüßung und mit einem Schlussgruß formuliert wurde - d. h., der TE hat sich durchaus bemüht - mit zwei Halbsätzen zu antworten, IST unfreundlich. Punkt.
Felix scheint das ja auch inzwischen eingesehen zu haben und bemüht sich jetzt - das finde ich übrigens toll! - warum musst Du dann nochmal nachkeilen?
Ein bisschen Höflichkeit und Freundlichkeit hat noch niemandem geschadet, und wie ich schon sagte, es geht letztendlich um die Tiere - allein in deren Sinne sollte man doch bemüht sein, die Halter nicht gleich zu vergraulen, oder?
Ich bitte jetzt abermals darum, Mod-Anweisungen nicht öffentlich zu diskutieren. Danke!
 
F

FelixS

Registriert seit
01.12.2013
Beiträge
2.624
Reaktionen
0
Off-Topic
Felix scheint das ja auch inzwischen eingesehen zu haben und bemüht sich jetzt - das finde ich übrigens toll!
ja, ich bin jetzt total geläutert...

@Bergmolch:
Versuch noch mal ein Foto von dem betroffenen Fisch zu machen und auch Gesamtaufnahmen vom Becken, damit man mal einen Eindruck gewinnt. Dann kann man auch etwas mehr sagen. Vielleicht ist es ja wirklich nur eine Krankheit, die sich behandeln lässt. Ansonsten ist der Tipp von Dani noch recht hilfreich, schau dich mal im diskusforum.org um, da findest du einige Profis. (die sehen sich auch als Fachforum, hier scheint man da ja teilweise andere Ziele zu verfolgen)
 
D

Danimonster

Registriert seit
23.06.2012
Beiträge
366
Reaktionen
0
Hallo seven,

also mit der Netiquette müsst ihr euch mal einig werden! Ich bin vor kurzem erst drauf hingewiesen worden dass hier nicht jeder Beitrag, mit Begrüßung und Verabschiedung, Starten und Enden soll sondern das die Texte in Chat Form in Ordnung sind.
Bitte besprecht euch da und findet eine einheitliche Regelung!
Außerdem sind meine Sätze nicht unfreundlich ... langsam geht´s hier echt los. Es ist eine Zusammenfassung dessen was schon nicht stimmig ist an seinem Becken. Für eine genaue Analyse braucht es aber mehr Details und Bilder. Und mit diesem Problem ist er deutlich besser in einem richtigen Fachforum mit mehr Spezialisten aufgehoben als hier wo in der Regel eine Disskusion nicht so gerne gesehen wird.

BG
 
Thema:

Diskus isst nichts mehr?

Diskus isst nichts mehr? - Ähnliche Themen

  • Diskus mit anderen Buntbarschen vergesellschaften

    Diskus mit anderen Buntbarschen vergesellschaften: Ein Freund von mir hat schon seit vielen Jahren ein 600L Aqarium mit Wasserschildkröten, verschiedenen Buntbarschen, Haibarben Welsen und noch ein...
  • Diskus frisst nicht mehr, wird schwarz und stirbt

    Diskus frisst nicht mehr, wird schwarz und stirbt: Hallo, da wir heute bei meinem Onkel waren und er wieder einen Diskus mit den obenen beschriebenen Symptomen hat wollte ich mal nachfragen ob...
  • Hilfe kranker Diskus???

    Hilfe kranker Diskus???: hallo im vorraus möchte ich gerne erst einmal die lebensgeschichte meines Diskusfisches erzählen, das das ein wichtiges Hintergrund wissen ist am...
  • 180 Liter AQ - Diskus oder Skalar

    180 Liter AQ - Diskus oder Skalar: Hallo möchte etwas wissen Wieviele Neonsalmler Passen in ein 180 Liter Aq mit 6 Panzerwelsen u. 3 Antennenwelsen? Mfg Fabian:D
  • Diskus Becken

    Diskus Becken: hey leute, wie gehts euch ;) ? folgendes: wie haben vor unser wohnzimmer im oktober zu reovieren. und dann will mein daddy auch ein neues AQ...
  • Diskus Becken - Ähnliche Themen

  • Diskus mit anderen Buntbarschen vergesellschaften

    Diskus mit anderen Buntbarschen vergesellschaften: Ein Freund von mir hat schon seit vielen Jahren ein 600L Aqarium mit Wasserschildkröten, verschiedenen Buntbarschen, Haibarben Welsen und noch ein...
  • Diskus frisst nicht mehr, wird schwarz und stirbt

    Diskus frisst nicht mehr, wird schwarz und stirbt: Hallo, da wir heute bei meinem Onkel waren und er wieder einen Diskus mit den obenen beschriebenen Symptomen hat wollte ich mal nachfragen ob...
  • Hilfe kranker Diskus???

    Hilfe kranker Diskus???: hallo im vorraus möchte ich gerne erst einmal die lebensgeschichte meines Diskusfisches erzählen, das das ein wichtiges Hintergrund wissen ist am...
  • 180 Liter AQ - Diskus oder Skalar

    180 Liter AQ - Diskus oder Skalar: Hallo möchte etwas wissen Wieviele Neonsalmler Passen in ein 180 Liter Aq mit 6 Panzerwelsen u. 3 Antennenwelsen? Mfg Fabian:D
  • Diskus Becken

    Diskus Becken: hey leute, wie gehts euch ;) ? folgendes: wie haben vor unser wohnzimmer im oktober zu reovieren. und dann will mein daddy auch ein neues AQ...