Haltung von Farbmäusen

Diskutiere Haltung von Farbmäusen im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Mal ne Frage aus Interesse: Würde sich so ein Auslauf firstfür Farbmäuse als Dauergehege eignen? Man könnte ja einfach ne Holzplatte drunter...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Seifenspenderin

Seifenspenderin

Registriert seit
30.08.2011
Beiträge
1.052
Reaktionen
0
23.12.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Haltung von Farbmäusen . Dort wird jeder fündig!
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Huhu!

Ich finde die Höhe ehrlich gesagt etwas zu flach. Meine Mäusen würden mich auslachen, würde ich mit einer Samla als Buddelbereich ankommen. Wenn, dann müsstest du die größte nehmen und die würde dann bestimmt nicht mehr in das Ding passen.
Man sollte schon die Möglichkeit haben, 20cm oder mehr einzustreuen und das auf einer so großen wie möglichen Fläche. Hier buddeln die Mäuschen ebenso gern wie die Hamster.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Die Grundfläche ist suuuuper - die Höhe geht allerdings gar nicht - die muss MINDESTENS 80cm betragen, da Farbmäuse sehr kletterfreudig sind.
Zwei solcher Gehege übereinander mit großer Zwischenebene wären allerding super - wenn das bautechnisch irgendwie einzurichten ist ;)
Allerdings solltest Du dann tatsächlich unten einen Streuschutz (z. B. Plexiglas oder auch Holz) von mindestens 30cm reinbauen, damit sie mindestens 20cm Streu zum Buddeln in zumindest einem Teilbereich des Geheges haben. Einen Streuschutz brauchst Du auf jeden Fall, sonst haben sie Dir innerhalb von höchstens ´ner Stunde den gesamten Käfig leergebuddelt ;)

Also - wie gesagt - das Gehege an sich gefällt mir, ist für Farbmäuse in der Form aber aufgrund fehlenden Streuschutzes und v. a. mangelnder Höhe leider gänzlich ungeeignet.
Ein Traum wäre es wirklich, zwei solcher Gehege übereinanderzusetzen, unten dann 30 oder gar 40cm Streuschutz rein, ca. die Hälfte der Fläche als Buddelfläche mit 20-30cm Einstreu, dazu dann auf halber Höhe eine Volletage - dann hättest Du eine Super-Grundfläche und viiiieeeel Platz zum Einrichten mit Häuschen, Klettergerüsten, Kletterbäumen etc..... und Platz für locker 10-15 Mäuschen.... mindestens....

Ansonsten gilt die Faustregel: Für 4-6 Farbmäuschen (weniger als 4 sollten es eh nicht werden) gilt eine Mindestgrundfläche von 80x50, besser 100x50cm und eine Höhe von mindestens 80, besser 100cm.... Die Grundfläche kann fehlende Höhe nicht ersetzen (eben weil die Mäuse gern klettern), umgekehrt kann die Höhe auch keine fehlende Grundfläche ersetzen (z. B. 50x50cm Grundfläche, aber dafür 200cm Höhe - das ginge auch nicht, weil die Kleinen auch am Stück flitzen können müssen...)

LG, seven
 
Seifenspenderin

Seifenspenderin

Registriert seit
30.08.2011
Beiträge
1.052
Reaktionen
0
Hmm.. Also wenn ich ne Unterschale baue, kann ich eigentlich gleich das komplette Gehege selber bauen, weil ich sowieso noch ne Menge draht hier hab.:mrgreen: (nur kein Holz). Aber eigentlich würde ich lieber etwas fertiges kaufen, höchstens noch die Fertigteile eben selbst montieren, das andere dauert und das ganze Haus ist dann ne Baustelle und man kann die Kosten vorher nicht abschätzen.

Mal überlegen.

Würde sich sowas eigenen:
http://www.ebay.de/itm/Freilaufanbau-Freigehege-fur-Huhnerhaus-Huhnerstall-Huhnerhaus-Nr-05-Henvilla-/271230086576?pt=de_haus_garten_tierbedarf_klein_nagetiere&hash=item3f2692adb0

Da stehen leider keine Maße, aber da könnte man z.B. die größte Salmabox reinstellen und ne Etage bauen.
Oder eben eines dieser Kaninchenfreilaufgehege (diese hohen mit Stall ->http://www.amazon.de/Leopet®-HST5-2-Hasenstall-2-etagig/dp/B00DI90PI2/ref=sr_1_220?s=pet-supplies&ie=UTF8&qid=1387895894&sr=1-220&keywords=gehege). Für Mäuse würde es ja reichen. Aber sieht in der Wohnung bestimmt Scheiße aus. :D

Oder ich baue selbst... Hmmmmmm
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Doch, da stehen Maße: 990x1030x844 (BxTxH) ;)
Klingt natürlich super - nichtsdestotrotz fehlt Dir dann
1) der Unterboden
2) der Streuschutz
3) die Zwischenetage(n)

Und ganz wichtig und gestern irgendwie untergegangen ist der Gitterabstand: Der sollte bei Farbmäusen höchstens 0,5cm betragen, weil Du sonst schneller Freigänger und Flüchtlinge hast, als Dir lieb ist ;)
Außerdem musst Du berücksichtigen, dass Du das Gehege ja auch irgendwie reinigen können musst, ohne dass Dir die Mäuschen ausbüchsen (ok, zur Not müsstest Du sie jedes Mal einsammeln und in eine Transportbox sperren, aber das ist für alle Beteiligten Stress pur....).
Wir haben unsere Voli damals reihum etagenweise gereinigt (waren 100x50 Grundfläche und 180cm Höhe plus 80x40x80-Anbau), die Mäuschen haben sich immer auf die Etagen verzogen, die gerade nicht mit Reinigung dranwaren, das hat gut geklappt.

Ich denke, Du stellst Dir das mit den Kaninchen- oder Meerie-Gehegen einfach zu leicht vor (nicht falsch verstehen, bitte! Ich find´s toll, dass Du auf so viel Platz achtest!!!!) - da hast Du am Ende aber noch viel mehr Umbauarbeit, als wenn Du direkt was Eigenes baust.... Ein Gehege dieser Größe ist natürlich super - aber überleg mal, was Du da alles ändern müsstest - und dann die Frage - wenn Du da noch Etagen einziehst (die auf jeden Fall erforderlich sind) - wie willst Du´s dann noch reinigen?)

LG, seven
 
S

SuiTo

Registriert seit
31.05.2012
Beiträge
129
Reaktionen
0
Ein ganz wichtiger Punkt hierbei noch: Das Gehege muss auch für den Menschen handlich sein und alle Stellen gut erreichbar sein, da Farbmäuse schnell auch mal krank werden und du sie für die Medi-Gabe rausfangen musst. Deswegen sagt man normalerweise das eine Tiefe von max. 70cm vertretbar ist, falls du keine riesen Arme hast ^^
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Haltung von Farbmäusen

Haltung von Farbmäusen - Ähnliche Themen

  • Farbmäuse Terrarium/Aquarium-Haltung?

    Farbmäuse Terrarium/Aquarium-Haltung?: Hallo liebe Community, ich habe noch von meinem Moppi (Zwerghamster) das alte Gehege, welches noch bei meiner Mutter daheim rumsteht. Da sie...
  • Farbmäuse und Kaninchen? Kann man sie im gleichen Zimmer halten?

    Farbmäuse und Kaninchen? Kann man sie im gleichen Zimmer halten?: Hallöchen ihr lieben! :D Ich habe bereits zwei wundervolle Kaninchen, war aber im Herzen schon immer eine Mäusemami! *-* Jetzt würde ich gerne...
  • Fragen zu Farbmäusen?! Bitte um Hilfe <3

    Fragen zu Farbmäusen?! Bitte um Hilfe <3: Hallo ?! :) Einige wissen vielleicht das ich gerne Frettchen haben wollte! Allerdings konnte ich mich nicht mit dem Gedanken anfreunden denen...
  • Klassenkameradin hält Farbmäuse total falsch!

    Klassenkameradin hält Farbmäuse total falsch!: Heey, Wir haben ein Projekt in der Schule und deswegen musste ich mal zur Klassenkameradin. Sie hat mir erzählt sie hat Mäuse und Kaninchen (Auch...
  • Farbmäuse oder nicht?

    Farbmäuse oder nicht?: Heey, Nach langem hin & her hat Mama gesagt das 4 Mäuse nicht sein müssen. Sie würde nur 3 erlauben. ABer ab 4 + fängt ja erst ein richtiges...
  • Ähnliche Themen
  • Farbmäuse Terrarium/Aquarium-Haltung?

    Farbmäuse Terrarium/Aquarium-Haltung?: Hallo liebe Community, ich habe noch von meinem Moppi (Zwerghamster) das alte Gehege, welches noch bei meiner Mutter daheim rumsteht. Da sie...
  • Farbmäuse und Kaninchen? Kann man sie im gleichen Zimmer halten?

    Farbmäuse und Kaninchen? Kann man sie im gleichen Zimmer halten?: Hallöchen ihr lieben! :D Ich habe bereits zwei wundervolle Kaninchen, war aber im Herzen schon immer eine Mäusemami! *-* Jetzt würde ich gerne...
  • Fragen zu Farbmäusen?! Bitte um Hilfe <3

    Fragen zu Farbmäusen?! Bitte um Hilfe <3: Hallo ?! :) Einige wissen vielleicht das ich gerne Frettchen haben wollte! Allerdings konnte ich mich nicht mit dem Gedanken anfreunden denen...
  • Klassenkameradin hält Farbmäuse total falsch!

    Klassenkameradin hält Farbmäuse total falsch!: Heey, Wir haben ein Projekt in der Schule und deswegen musste ich mal zur Klassenkameradin. Sie hat mir erzählt sie hat Mäuse und Kaninchen (Auch...
  • Farbmäuse oder nicht?

    Farbmäuse oder nicht?: Heey, Nach langem hin & her hat Mama gesagt das 4 Mäuse nicht sein müssen. Sie würde nur 3 erlauben. ABer ab 4 + fängt ja erst ein richtiges...