Hund bellt die ganze Nacht

Diskutiere Hund bellt die ganze Nacht im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr :), ich habe nun ein doofes Problem mit Mischa - er hat diese Nacht mehrere Stunden durch gebellt! Er hat so gegen 2:00 Uhr Nachts...
kirsey

kirsey

Dabei seit
18.05.2012
Beiträge
2.083
Reaktionen
0
Hallo ihr :),

ich habe nun ein doofes Problem mit Mischa - er hat diese Nacht mehrere Stunden durch gebellt!
Er hat so gegen 2:00 Uhr Nachts angefangen zu bellen, das ging dann ungefähr bis 5:00 Uhr morgens. Und es war natürlich sehr lästig. Er hat das sonst nie gemacht, wirklich nie!
Es könnte vielleicht daran liegen, dass wir momentan Besuch aus Moskau haben. Wir (also meine Familie und ich)
schlafen im oberen Geschoß und der Besuch im unteren Geschoß im Wohnzimmer.
Dann legt sich Mischa an die Treppe, schaut nach unten und bellt.
Wir haben es am Anfang natürlich versucht zu ignorieren, aber das war so arg schwer, irgendwann ist meine Mutter hingegangen hat ihm streng gesagt was Sache ist und ging wieder schlafen. Das hat keine 2 Minuten gehalten und es ging wieder los. Dann bin ich hingegangen und habe ihm auch gesagt das jetzt Ruhe sein soll. Hat erst funktioniert, nach 5 minuten ging es wieder los! Dann ist mein Vater hingegangen - der Rudelchef, und hat ihm mit zu seinem Bett (das Bett von meinem Vater) genommen, ihn neben das Bett gelegt und festgehalten, sobald Mischa wieder zur treppe und bellen wollte hat mein Vater ihn wieder festgehalten und ''Aus!'' gesagt.

Dann hat er es auch lieber sein gelassen, zu bellen.
Haben wir uns richtig verhalten? Und wenn nicht was können wir tun? Wenn der Besuch weg ist wird er damit wohl aufhören, weil dann im Wohnzimmer kein Babygequike (unten schläft ebenfalls ein Baby was manchmal schreit) mehr ist. Aber sie bleiben noch 5 Tage, da haben wir echt keine Lust nicht schlafen zu können wegen Mischa!
Schonmal vielen Dank im Vorraus! :D

LG. kirsey
 
31.12.2013
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hund bellt die ganze Nacht . Dort wird jeder fündig!
Michse89

Michse89

Dabei seit
14.01.2009
Beiträge
6.129
Reaktionen
110
Off-Topic
Andere These... knallen sie schon bei euch? Vllt ist er deswegen so nervös in ner Nacht gewesen?
Larry feckert seit gestern Abend auch nur umher und will sich nen sicheres Plätzchen suchen
 
kirsey

kirsey

Dabei seit
18.05.2012
Beiträge
2.083
Reaktionen
0
Off-Topic
Andere These... knallen sie schon bei euch? Vllt ist er deswegen so nervös in ner Nacht gewesen?
Larry feckert seit gestern Abend auch nur umher und will sich nen sicheres Plätzchen suchen
Am tage ab und zu, aber sonst höre ich nachts wenn er bellt nichts knallen:eusa_think:
 
fluty

fluty

Dabei seit
30.01.2013
Beiträge
1.529
Reaktionen
0
Vielleicht ist es ihm auch einfach zu viel Trubel und er ist deswegen unruhig? So schön Besuch ist, aber dann läuft ja doch immer alles etwas anders ab, als gewohnt, man hat möglicherweise weniger Zeit für den Hund etc. Und wenn er dann nachts noch irgendwas hört, was er vielleicht nicht kennt und nicht einordnen kann ...

Wo schläft Mischa denn normalerweise? Habt ihr die Möglichkeit, ihn so unterzubringen, dass er nicht zur Treppe kann und weniger von unten hört? Wenn es neben dem Bett von deinem Vater geht, ist doch okay. Ansonsten evtl. mit in dein Zimmer und Tür zu machen? Wäre ja wahrscheinlich nur für den Übergang, bis der Besuch wieder weg ist.
 
willi79

willi79

Dabei seit
17.08.2011
Beiträge
7.477
Reaktionen
0
Ich denke auch das es einfach an der ungewohnten Situation liegt.
Und ich finde es auch gut das dein Vater ihn zu sich genommen hat.

Wenn er dort ruhig ist und sich entspannt-prima!
Ihr müsst ihm eben vermitteln, das alles ok ist. Und er bei euch sicher ist;)
 
kirsey

kirsey

Dabei seit
18.05.2012
Beiträge
2.083
Reaktionen
0
Also normalerweise schläft er neben meinem Bett im Körbchen. Aber in meinem Bett schläft ein Teil vom Besuch (also die Tochter) und neben meinem Bett liegt eine Matratze, dort schlafe ich. das heißt Mischas Körble liegt jetzt neben der Matratze. Aber er krabbelt manchmal auf meine Matratze oder irgendwo legt er sich auf den Teppich hin.
Und ich kann die Tür zu machen, ja das geht. Ich kann aber auch einen Koffer davor stellen (so wie wir es vorher auch manchmal gemacht hatten), das klapt aber nicht ganz sooo gut weil er den Koffer manchmal einfach wegschiebt. Ich werde heute Nacht deshalb einfach versuchen die Tür zuzumachen. Weil normalerweise watschelt Mischa Nachts rum, mal geht er ins Schlafzimmer der Eltern, mal kommt er zu mir, mal legt er sich in den Flur. Aber wenn er diese Nacht bei mir im Zimmer ''eingesperrt'' ist wird er wohl im Körble liegen bleiben oder sich auf meine Matratze gesellen, mal gucken.

Aber vielen Dank nochmal! ;):D

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Oder, mein Vater nimmt ihn einfach wieder neben sein Bett, dort klappt es ja eigentlich. :)
 
Thema:

Hund bellt die ganze Nacht

Hund bellt die ganze Nacht - Ähnliche Themen

  • Hund bellt plötzlich Leute und andere Hunde an

    Hund bellt plötzlich Leute und andere Hunde an: Unsere Aussie Leo (6 Monate) bellt neuerdings Menschen und teilweise auch Hunde an aber nicht immer. Wenn wir uns mit Leuten unterhalten und...
  • Hund bellt andere Hunde an

    Hund bellt andere Hunde an: Hallo, Ich habe einen 6 Monate alten Schäferhund, der jeden anderen Hund an der Leine verbellt. Er ist mit anderen Hunden aufgewachsen, habe...
  • Hund bellt beim Essen

    Hund bellt beim Essen: Hallöchen! Ich komm gleich zum Punkt: Unser Pekinese Mickey (12J.) wurde von meinen Eltern schlecht bzw. gar nicht erzogen und jetzt müssen wir...
  • Hund bellt bei Nachbarn im Hausflur

    Hund bellt bei Nachbarn im Hausflur: Hallo ihr Lieben - ich hab langsam keine gute Idee mehr und ich vermute es gibt schon ähnliche Threads aber bisher hab ich nichts gefunden, was zu...
  • Hund läuft hofeinfahrt hoch und bellt

    Hund läuft hofeinfahrt hoch und bellt: Hallo zusammen Ich hab da. Alles ne frage. Wir haben einen alten Bauernhof und eine längere hofeinfahrt. Jetzt ist unser Hund (11monate alt) dort...
  • Ähnliche Themen
  • Hund bellt plötzlich Leute und andere Hunde an

    Hund bellt plötzlich Leute und andere Hunde an: Unsere Aussie Leo (6 Monate) bellt neuerdings Menschen und teilweise auch Hunde an aber nicht immer. Wenn wir uns mit Leuten unterhalten und...
  • Hund bellt andere Hunde an

    Hund bellt andere Hunde an: Hallo, Ich habe einen 6 Monate alten Schäferhund, der jeden anderen Hund an der Leine verbellt. Er ist mit anderen Hunden aufgewachsen, habe...
  • Hund bellt beim Essen

    Hund bellt beim Essen: Hallöchen! Ich komm gleich zum Punkt: Unser Pekinese Mickey (12J.) wurde von meinen Eltern schlecht bzw. gar nicht erzogen und jetzt müssen wir...
  • Hund bellt bei Nachbarn im Hausflur

    Hund bellt bei Nachbarn im Hausflur: Hallo ihr Lieben - ich hab langsam keine gute Idee mehr und ich vermute es gibt schon ähnliche Threads aber bisher hab ich nichts gefunden, was zu...
  • Hund läuft hofeinfahrt hoch und bellt

    Hund läuft hofeinfahrt hoch und bellt: Hallo zusammen Ich hab da. Alles ne frage. Wir haben einen alten Bauernhof und eine längere hofeinfahrt. Jetzt ist unser Hund (11monate alt) dort...