Mein Kanarienvogel hat ein geschwollenes Auge

Diskutiere Mein Kanarienvogel hat ein geschwollenes Auge im Kanarienvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo und frohes neues Jahr! Mein Kanarienvogel hat seit Montag ein komplett zu geschwollenes Auge, war beim TA und er hat mit eine Augensalbe...
Rosaly

Rosaly

Registriert seit
17.06.2012
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo und frohes neues Jahr!
Mein Kanarienvogel hat seit Montag ein komplett zu geschwollenes Auge, war beim TA und er hat mit eine Augensalbe gegeben. Die Schwellung geht
aber nicht zurück.
Bin ich zu ungeduldig? Wer hat noch Erfahrung damit gemacht.
Das zweite Problem: Am Samstag zeigte er kurzzeitig Auffälligkeiten eines "Schlaganfalls"
Er ist von der Stange gefallen und konnte sich nicht mehr so gut bewegen. Habe ihn in einen kleineren Korb gesetzt und mit Vitamintropfen und Leckerlies versorgt.
nach ca. 3 Stunden schien alles wieder o.k zu sein.
Er saß auf dem Stängelchen konnte sich orientieren und hat gefressen und getrunken.
Nur macht mir jetzt sein Auge sorgen.
Wie kann ich dem kleinen helfen?
 
01.01.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Thomas zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Huhu,

war der Tierarzt vogelkundig? Leider haben "normale" Tierärzte oft nicht die entsprechende Ausbildung, Vögel richtig zu behandeln. Hier findest du vk TÄ in deiner Umgebung.
Wenn der Vogel seit Montag behandelt wird, sollte die Schwellung zumindest schon zurückgehen. Was war denn die Diagnose?
Ich würde das Tier mal gründlichst von einem vk TA durchchecken lassen, nicht nur wegen des Auges, sondern auch wegen den Ausfallerscheinungen. Vielleicht liegt dem eine Mangelerscheinung oder ein Organversagen zugrunde.
 
Rosaly

Rosaly

Registriert seit
17.06.2012
Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo und Danke für die Antwort
Die Schwellung geht überhaupt nicht zurück, ansonsten ist der Kleine recht lebhaft.
Da der TA morgen erst wieder Sprechstunde hat, werde ich ihn nochmals vorzeigen.
TA ist spezialisiert auf Vögel und andere Kleintiere.
Bin mal gespannt.
 
Oceanblue

Oceanblue

Registriert seit
03.10.2013
Beiträge
1.455
Reaktionen
0
Hallo,

also ich würde erst noch ein bisschen abwarten, solange dein Vogel frisst, trinkt und keine Anzeichen macht, dass er Schmerzen hat, würde ich dem Auge noch ein paar Tage Zeit geben, wenn allerdings dann immer noch nichts zu sehen ist, würde ich den TA mal fragen, wie lange so was denn dauert.

LG
 
Rosaly

Rosaly

Registriert seit
17.06.2012
Beiträge
11
Reaktionen
0
Werde noch bis Montag abwarten, war eben bei meinem TA und er kennt einen Kollegen aus Darmstadt welcher auf Vögel spezialisiert ist. Dieser ist jedoch erst Montag wieder zu erreichen. Mein TA kümmert sich darum und dann werden wir gemeinsam nach Behandlungsmöglichkeiten schauen. Bis Montag hat der kleine Kerl jetzt die Möglichkeit selber zu genesen, was ich sehr hoffe. Ansonsten bin ich auf Montag gespannt.
Danke für die Antwort
LG :)
 
Oceanblue

Oceanblue

Registriert seit
03.10.2013
Beiträge
1.455
Reaktionen
0
Das wird bestimmt:)
 
D

Doro8

Registriert seit
23.09.2019
Beiträge
6
Reaktionen
0
Auge geschwollen,
Erfahrungsbericht, bei meinem Kanarienhahn war auch das Auge geschwollen.

Ich habe meinen sehr erfolgreich mit pflanzlichen Augentropfen behandelt.
Diese Augentropfen enthalten Euphrasia (aber auch einen Hauch Alkohol)
So habe also folgendes gemacht:
1. Ich habe den Vogel in einen seperaten Käfig gesetzt, damit er Ruhe hat.
Vogel bei leicht abgedunkeltem Licht in die Hand genommen und das kleine Auge sehr vorsichtig mit den Euphrasia
Augentropfen benetzt,.
Dann habe ich ihm einen Tropfen Antibiotikum (für Vögel in der 1% Verdünnung mit der kleinen Pipette gegeben Plus zwei
Tropfen Wasser aus der Pipette in den Schnabel)

Das Antibiotikum habe ich von meinem Vogelkundigen Tierarzt bereits erhalten und im Kühlschrank für Notfälle bereit.

Am nähsten Morgen sah das Auge schon besser aus.
Dann habe ich Ihm das Auge noch einmal mit Phantenol Augentropfen ohne Alkohol drei Mal täglich benetzt..
Nach drei Tagen war alles verheilt .

Wichtig: Bitte trage den Tropfen mit dem Medikament, sehr vorsichtig mit dem Zeigefinger auf das geschwollene Auge auf.
So verhinderst du, dass du das Tier mit der Pipette am Auge verletzt. !
Wichtig : saubere Hände vorher waschen !!!

Noch Wichtig Eine Augenentzündung kann auch durch einen Fremdkörper z.B Sand, Staub verursacht worden sein.
Wobei sich der Fremdkörper im Lied befindet und muss ausgespühlt werden.
Bei meinem Hahn hatte ich den Verdacht, dass die "neue Henne" ihn mit dem Schnabel am Auge erwischt hat.

Wenn nicht am nächten Tag besser ist dann solltest du einen vogelkundigen Tierarzt aufsuchen.
Die Ärzte haben spezielle Vergrößerungslupen und finden den Fremdkörper in dem kleinen Augenlied.
Hoffentlich hilft aber auch die Behandlung mit den B.....panthen Augentropfen, die spülen es heraus.

P,S Ich habe mich heute angemeldet 23.09.2019 und hoffe sehr dass mein Erfahrungsbericht in dieser Form
gut ankommt.
Ich habe acht Kanarienvögel in meiner Gruppe davon sind 6 bei mir geschlüpft und alle wohlauf.
Davon habe ich eine Kanarien Dame (aus Privat und Familienzucht) dazu geholt ..















.
 
Mr. Spock

Mr. Spock

Registriert seit
30.07.2019
Beiträge
431
Reaktionen
91
Schön......auch wenn das Eingangspost von 2014 ist und der TE es wahrscheinlich nicht mehr mitbekommt....vll. hilft es ja jemand anderem mal
 
Thema:

Mein Kanarienvogel hat ein geschwollenes Auge

Mein Kanarienvogel hat ein geschwollenes Auge - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei Kanarienzucht

    Hilfe bei Kanarienzucht: Guten Abend liebe Kanarienfreunde, ich habe seit Herbst zwei Kanarienpärchen. Nun bin ich sehr an Jungvögeln interessiert und würde mir wünsche...
  • Kanarienvogel gefunden

    Kanarienvogel gefunden: Mir ist gestern beim Waldspaziergang mit den Hunden ein Kanarienvögel wortwörtlich vor die Füße gefallen. Ich habe ihn mitgenommen und er sitzt...
  • Kanarienvögel Streit

    Kanarienvögel Streit: Hallo, bin neu Hier, Und zwar hab ein Problem... letzte Woche ist mein Kanarienhenne gestorben :( und da war der Hahn alleine also hab mir eine...
  • Was ist mit meinem Kanarienvogel los

    Was ist mit meinem Kanarienvogel los: Mein Kanarienvogel macht seit ein paar Wochen seltsame Geräusche und hält den Schnabel offen es hört ich an als würde er husten .😥
  • Kanarienvogel zugeflogen

    Kanarienvogel zugeflogen: Guten Morgen Ihr lieben, Ich denke oder hoffe doch dass ich hier richtig bin und ich hilfreiche Tipps bekomme. Folgendes:" Einer Bekannten ist...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe bei Kanarienzucht

    Hilfe bei Kanarienzucht: Guten Abend liebe Kanarienfreunde, ich habe seit Herbst zwei Kanarienpärchen. Nun bin ich sehr an Jungvögeln interessiert und würde mir wünsche...
  • Kanarienvogel gefunden

    Kanarienvogel gefunden: Mir ist gestern beim Waldspaziergang mit den Hunden ein Kanarienvögel wortwörtlich vor die Füße gefallen. Ich habe ihn mitgenommen und er sitzt...
  • Kanarienvögel Streit

    Kanarienvögel Streit: Hallo, bin neu Hier, Und zwar hab ein Problem... letzte Woche ist mein Kanarienhenne gestorben :( und da war der Hahn alleine also hab mir eine...
  • Was ist mit meinem Kanarienvogel los

    Was ist mit meinem Kanarienvogel los: Mein Kanarienvogel macht seit ein paar Wochen seltsame Geräusche und hält den Schnabel offen es hört ich an als würde er husten .😥
  • Kanarienvogel zugeflogen

    Kanarienvogel zugeflogen: Guten Morgen Ihr lieben, Ich denke oder hoffe doch dass ich hier richtig bin und ich hilfreiche Tipps bekomme. Folgendes:" Einer Bekannten ist...