Tipps für einen Meeri-Neuling!

Diskutiere Tipps für einen Meeri-Neuling! im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo! Ich hab ein 8qm großes Aussengehege für meinen Kaninchen!Da der Auslauf ca. 1,70 hoch ist, hab firstich mir überlegt, einen 2. Etage...
S

Steffilin

Registriert seit
12.04.2007
Beiträge
16
Reaktionen
0
Hallo!

Ich hab ein 8qm großes Aussengehege für meinen Kaninchen!Da der Auslauf ca. 1,70 hoch ist, hab
ich mir überlegt, einen 2. Etage einzubauen und da 2 Meeris aus dem TH wohnen zu lassen!

welche Konstellation ist am besten?
Wie oft und gegen was müssen meeris geimpft werden?
Wie sollten Meeris gefüttert werden?
Fragen über Fragen!

wenn ihr noch andere wichtige infos habt- nur her damit :)

danke euch
 
13.04.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Tipps für einen Meeri-Neuling! . Dort wird jeder fündig!
Genie

Genie

Registriert seit
25.03.2006
Beiträge
1.749
Reaktionen
0
Kann man noicht die Ninis und Meeries dann zusammen halten? Wenn es von jeder "Sorte" min. 2-3 Tiere sind?. Ist doch dann ne schöne "WG".
Mit impfen wartest du am besten auf WK.


Meeris brauchen als Hauptfutter Heu!!! Sonst Gemüse, Obst alles mögliche. Verwende mal die Suchfunktion. Da gibt eys eine Menge Themen.


Was möchtest du denn noch so wissen? Hast du dich sonst schon informiert? Oder brauchst du noch alle Infos?
 
S

Steffilin

Registriert seit
12.04.2007
Beiträge
16
Reaktionen
0
Danke für deine antwort! Aber Nins und Meeris sprechen ja unterschiedliche Sprachen und dulden sich halt! ich denke es bedeutet für beide Arten Stress und das möchte ich nicht, da ich ja noch genug Platz für ne 2. etage habe!

Ist bei Schweinchen trofu genauso tabu wie bei ninchen?

was bedeutet WK???
 
N

nessa2911

Registriert seit
22.02.2007
Beiträge
1.773
Reaktionen
0
Ich halb selbst n Thema wegen Impfen gemacht -> Gibt keine +g+ (Hat glaub ich sogar WK gesagt)

Man könnte schon mehrere Ninis und mehrer Schweinchen zuzammen halten, aber dann sinds für alle ja "nur" 8m². Mit ner zweiten Etage haben Ninis 8m² und Schweinchen 8m². Vom Platz her wäre das ja besser.

Und wie Genie sagt: Gaaaanz viel Heu! Und halt Gemüse und Obst.

EDIT: WK ist die abkürzung von Wildkätzchen (richtig geschrieben? +g+). Kennt sich am besten aus.

Jops. KEIN TroFu =)
 
Genie

Genie

Registriert seit
25.03.2006
Beiträge
1.749
Reaktionen
0
TroFu sollte man sowenig wie möglich fürttern. Am besten halkt garnicht, sowie bei Ninis.
Mit der Sprache stimmt. Aber Ninis und Meeris kuscheln doch auch zusammen. Ich habe nur Meeris, deswegen warte am besten auf andere Antworten.:mrgreen:

Mit der Etage das würde ja auf jheden Fall gehen.
Meine Kenntnis mit Werkzeug und so einem Kram ist sehr gering. ich würde einfach eine Holzplatte zurecht schneiden, an dem Gehegein der Höhe, wo die Etage rein soll Winkel an bringen, die einiges an Gewicht halten und dann einfach die Platte auf die Winkel montieren. Dann noch Draht/Kitter darum, ne Türe rein und fertig.
 
S

Steffilin

Registriert seit
12.04.2007
Beiträge
16
Reaktionen
0
Naja, also 8 qm könnten die Meeris dann nicht haben! ich muss ja noch drin rumlaufen können! Ich denke so 1,5qm reichen doch für 2 Meeris aus! plus auslauf auf der wiese natürlich!
Pro kaninchen rechnet man 2 qm und pro meeri 0,5 wie ich gelesen hab! jeweils natürlich als minimum!
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nessa2911

Registriert seit
22.02.2007
Beiträge
1.773
Reaktionen
0
Aso, ja eig. 1m². Also mach noch n halben dran, dann passt's. Und mit Auslauf ist natürlich perfekt. Haben die dann 24h auslauf?
 
S

Steffilin

Registriert seit
12.04.2007
Beiträge
16
Reaktionen
0
also auslauf wäre nicht 24Stunden, sondern nur unter aufsicht! wenn die nins auch rauskommen
 
Favole

Favole

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
12.004
Reaktionen
0
Kommt's nur mir so vor oder wär das dann nicht recht dunkel unten bei den Nickels?
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Also theoretisch könntest du Meerschweinchen und Kaninchen zusammen halten, wie du sagtest, sie sprechen nicht die selbe Sprache, aber da ja jeder einen oder mehrere artgleiche Partner hat, ist das nicht schlimm und Streß bedeutet es in der Regel auch nicht.
Es ist aber sehr wichtig, zu wissen ob die eigenen Kaninchen auch nicht gegen die Meerschweinchen gehen würden, da diese dann keine Chance hätten. Auch sollte im Gehege Bereiche abgesteckt werden, in denen nur die Meerschweinchen gelangen können, um sich auch mal von den Kaninchen zu erholen, wenn sie ihre 5-Minuten haben.

Mehr zum Thema Meerschweinchen, Haltung, Ernährung usw. findest du auf www.diebrain.de
 
Michaela203

Michaela203

Registriert seit
24.10.2006
Beiträge
237
Reaktionen
0
Bei Meeris musst Du wohl nicht soviel beachten wie bei Kaninchen. Sie sind mit der Fütterung einfacher, da ihr Magen-Darm-System nicht so empfindlich ist wie bei Kaninchen. Kohl sollten sie aber trotzdem nicht unbedingt bekommen. Das wichtigste ist wohl Heu und Trockenfutter (aber davon nicht so viel) und Gemüse und Obst. Meerschweinchen brauchen aber den ganzen Tag fressen. Sie fressen bis zu 80 kleine Mahlzeiten am Tag, müssen also eigentlich immer Kauen :D. Meine bekommen zweimal am Tag Frischfutter und haben den ganzen Tag Heu. Meerschweinchen sind aber auch kleine Dreckschweinchen und machen wohl auch mehr Mist als Ninchen. Allerdings sollten Deine Ninchen geimpft sein, da sie bestimmte Krankheiten auf Meeris übertragen können. Ich denke wenn Du die Ninchen und Meeris zusammen hälst dürfte es keine Probleme geben (kenne zumindest niemanden im Bekanntenkreis der da schon mal was negatives erlebt hat). Sie sprechen nicht die selbe Sprache, aber sie sind ja immer mit einem Artgenossen zusammen und kuscheln kann man auch prima mit einem Kaninchen ;)
 
Thema:

Tipps für einen Meeri-Neuling!

Tipps für einen Meeri-Neuling! - Ähnliche Themen

  • Gesichertes Außengehege in Kombi mit Innengehege - Tipps?

    Gesichertes Außengehege in Kombi mit Innengehege - Tipps?: Hallo, Ihr Lieben, diesmal wende ich mich nicht in eigener Sache an Euch, sondern habe eine Frage für eine Kollegin, die mich heute überraschend...
  • Außengehege Tipps?

    Außengehege Tipps?: Hi liebe Meerschweinchen-Freunde! Seit langem bin ich nun am Überlegen mir Meerschweinchen zu nehmen und ich bin fleißig am Lesen, Informieren...
  • Umbauplan-Tipps ?

    Umbauplan-Tipps ?: Hallo ihr lieben Foris :D Da wir endlich dem Umzug kurz bevor stehen, planen wir nun immer mehr den Umbau bzw weiterbau des Geheges. Zur zeit...
  • Tipps für Meerschweinchen Stall

    Tipps für Meerschweinchen Stall: Hallo Liebe Leser habe seit 2 Tage 2 Meerschweinchen jetzt habe ich mir überlegt sie einen Stall zu bauen weis aber nicht wie habt ihr Tipps wie...
  • Tipps für artgerechten EB mit angebautem Freilauf

    Tipps für artgerechten EB mit angebautem Freilauf: Hallo ihr Lieben, in den Sommerferien möchte ich mit meinem Papa ein kleines Vater-Tochter-Projekt machen (er weiß aber noch nichts von seinem...
  • Tipps für artgerechten EB mit angebautem Freilauf - Ähnliche Themen

  • Gesichertes Außengehege in Kombi mit Innengehege - Tipps?

    Gesichertes Außengehege in Kombi mit Innengehege - Tipps?: Hallo, Ihr Lieben, diesmal wende ich mich nicht in eigener Sache an Euch, sondern habe eine Frage für eine Kollegin, die mich heute überraschend...
  • Außengehege Tipps?

    Außengehege Tipps?: Hi liebe Meerschweinchen-Freunde! Seit langem bin ich nun am Überlegen mir Meerschweinchen zu nehmen und ich bin fleißig am Lesen, Informieren...
  • Umbauplan-Tipps ?

    Umbauplan-Tipps ?: Hallo ihr lieben Foris :D Da wir endlich dem Umzug kurz bevor stehen, planen wir nun immer mehr den Umbau bzw weiterbau des Geheges. Zur zeit...
  • Tipps für Meerschweinchen Stall

    Tipps für Meerschweinchen Stall: Hallo Liebe Leser habe seit 2 Tage 2 Meerschweinchen jetzt habe ich mir überlegt sie einen Stall zu bauen weis aber nicht wie habt ihr Tipps wie...
  • Tipps für artgerechten EB mit angebautem Freilauf

    Tipps für artgerechten EB mit angebautem Freilauf: Hallo ihr Lieben, in den Sommerferien möchte ich mit meinem Papa ein kleines Vater-Tochter-Projekt machen (er weiß aber noch nichts von seinem...