Züchter aus NRW

Diskutiere Züchter aus NRW im Echsen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Ich wollte hier mal nachfragen, ob hier ein Züchter von Bartagamen firstda ist, der ein adultes Weibchen zu verkaufen hätte (sollte aber nicht...
P

Phillipp

Registriert seit
07.04.2007
Beiträge
141
Reaktionen
0
Ich wollte hier mal nachfragen, ob hier ein Züchter von Bartagamen
da ist, der ein adultes Weibchen zu verkaufen hätte (sollte aber nicht größer als 40cm sein) oder ob es hier jemanden gibt, der mir einen guten Züchter empfehlen könnte.
Vielen Dank schon mal im voraus!
 
14.04.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Züchter aus NRW . Dort wird jeder fündig!
ShadowOfDeath

ShadowOfDeath

Registriert seit
27.01.2007
Beiträge
927
Reaktionen
0
Willst du jetzt doch Bartagamen anstatt Leos???

Weibchen sind teuer...da kannst du bei einem Züchter oder auch auf Börsen mit/ ab 120 Euro für ein Tier rechnen!
Auf der Börse wo ich war, gab es Tiere erst ab 150 Euro!
Billigere (sehr billige) sind oft Krank, da musst du echt aufpassen!
Manche wollen dir auch Männchen für den Preis eines Weibchens andrehen!
Du solltest da eben auch wissen, wie man nach dem Geschlecht eines Weibchens oder Männchens schaut!

In Zoogeschäften, sind die Tiere "billiger", weil da zZ überall Überschuss an Tieren da ist!
Da kannst du für ein Weibchen ca. 70-90 Euro rechnen!

Hast du noch fragen, meld dich einfach!
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
hi!

Ja , gerade weiber sind echt teuer.Das was shadow geschrieben hat stimmt, wenn dann findest du ein weib unter 100 Euro wenn du in eine zoohandlung gehst.
Oder du schaust mal, das ist ein echt heisser tipp, bei dhd24, da geben oft leute ganz billig ihr tier ab weil sie keine zeit mehr dafür haben, das sind dann keine züchter und deshalb ist das tier billiger, oder du gibts eine suchanzeige auf !
 
Tigerpython

Tigerpython

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
1.420
Reaktionen
0
Hey,

hi!

Oder du schaust mal, das ist ein echt heisser tipp, bei dhd24, da geben oft leute ganz billig ihr tier ab weil sie keine zeit mehr dafür haben,
Und dennoch sollte man gleichzeitig davor warnen. Gerade Pflegern, die noch nicht sehr viel Erfahrung haben, würde ich dringenst abraten sich Tiere bei diesen Anbietern zu kaufen. Meist besteht die Möglichkeit nicht, sich die Tiere genauer anzuschauen und nicht alle Tiere werden da verkauft, weil der Pfleger keine Zeit mehr dafür hat. Nicht in jedem Fall geht die Sache so gut aus :!:

Ein kompetenter Züchter ist einer Börse oder einer dieser Plattformen in jedem Fall vor zuziehen, gerade wenn man noch nicht viele Erfahrungen sammeln konnte.
Der Preis spielt auch in diesem Fall nur eine sekundäre Rolle :!:

lg
Martin
 
P

Phillipp

Registriert seit
07.04.2007
Beiträge
141
Reaktionen
0
dhd24 find ich persönlich auch nicht mehr gut, hatte da nämlich mein altes Weib gekauft und das ist dann nach zwei Jahren gestorben, weil es in wirklichkeit älter war als beschrieben.
Darum wollte ich hier auch nach kompetenten Züchtern nachfragen.
 
ShadowOfDeath

ShadowOfDeath

Registriert seit
27.01.2007
Beiträge
927
Reaktionen
0
Woher kommst du denn genau?
Kann ja sein, das man jemand aus deiner Ricgtung kennt, so von Börsen oder so?!
;-)
 
P

Phillipp

Registriert seit
07.04.2007
Beiträge
141
Reaktionen
0
Komme aus Dülmen, wem das nichts sagt, ist ca. ne halbe Stunde von Münster entfernt.
Also jemand in diesem Umfeld wäre natürlich perfekt, aber mich würden auch andere Züchter aus NRW interessieren.
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Hi!

Ja wenn man schon schlechte erfahrungen gemacht hat ist das natürlich doof, ich hatte diese noch nicht und kann es deshalb empfehlen.

Natürlich nur unter der voraussetzung das man sich die Tiere anschauen kann und einem der Züchter ok vorkommt!

ich kenne leider viele Züchter von Börsen die gerade das Gegenteil sind, denn die sind nach 16.00 Uhr auch über alle Berge!

Wichtig ist , dass du , wenn du zB doch was bei dhd findest, mit dem Züchter Kontakt hast, schreib er dir nur oberflächliches Zeug und interessiert sich nicht für dich ist es kein Züchter , sondern einer der Geld braucht.
Wenn der züchter, so wie ich das erfahren habe, aber nett ist, alle fragen beantwortet und von selbst schreibt das man doch mal vorbei kommen soll finde ich das nicht schlecht und kann wirklich nett werden, also auch von Mensch zu Mensch, wir haben so viele nette Kontakte gehalten !
 
P

Phillipp

Registriert seit
07.04.2007
Beiträge
141
Reaktionen
0
Also, ich hab jetzt ein Weibchen gefunden, wird aber dhd24 angeboten und sie ist erst 9 Monate alt. Kann ich sie dann schon zu einem Männchen setzen oder ist sie noch zu jung dazu? Wenn ja, mit welchem Alter können die beiden zusammen in einem Terrarium leben? Sie ist nämlich schon mit 9 Monaten nur 1cm kleiner als mein Männchen (sie ist 35cm groß). Also könnte sie sich doch rein theoretisch wehren oder?
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Also wenn sie fast gleich groß sind ist das ok!
Weibchen sind ja eh immer etwas kleiner. ich sehe mehr dein Männchen als Problem.
Weist du was er mit ihr macht wenn sie das einzige Weib in seiner nähe ist ?! Das ist nicht schön..
entweder du baust ein großes terra und holst dir noch ein weibchen oder du trennst männlein und weiblein und wenn du züchten willst setzt du sie im frühjahr zusammen !
 
ShadowOfDeath

ShadowOfDeath

Registriert seit
27.01.2007
Beiträge
927
Reaktionen
0
Rischtig!
Deswegen habe ich das Alles ja geschrieben!
Da hört ja wieder keiner auf mich....;-)))
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Hi!

hihi.. arme shadow !!
Ja das musst du umbedingt Phillipp ! Sein Verhalten kann zu dominant sein bei einem Weibchen!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
P

Phillipp

Registriert seit
07.04.2007
Beiträge
141
Reaktionen
0
Aber bei dhd24 werden auch Bartipärchen in einem Terra mit den Maßen 100x50x50 angeboten. Das dies viel zu klein ist für zwei Bartagamen ist mir wohl klar, nur irgendwie muss es das Weibchen ja auch gemeistert haben auf diesem engen raum mit einem männchen zu leben, oder nicht?
 
Thema:

Züchter aus NRW

Züchter aus NRW - Ähnliche Themen

  • Kennt jemand gute Züchter->Stenodactylus sthenodactylus (Dünnfingergecko)

    Kennt jemand gute Züchter->Stenodactylus sthenodactylus (Dünnfingergecko): Hallo, insgesamt hab ich mich für Stenodactylus sthenodactylus entschieden. Doch ich finde einfach keinen Züchter, kann mir jemand da einen...
  • Ist dieser Züchter seriös?

    Ist dieser Züchter seriös?: Hallo, hoffentlich bin ich hier richtig, .. mein Computer spinnt mit der Anzeige ab und zu, daher kann es sein dass ich mich mal verklicke. Wenn...
  • Züchter im Großraum München

    Züchter im Großraum München: Hi, kennt ihr Züchter im Großraum München, die ihr mir empfehlen könnt? lg
  • Händler contra Züchter

    Händler contra Züchter: Hey, Ich stelle mich auf beide seiten ABER ich würde nur bei einem reinen Tierhandel der sauber aussieht bei dem alle Tiere ob ich die jetzt...
  • Futtermäuse - selbst züchten?

    Futtermäuse - selbst züchten?: Futtermäuse selbst züchten? Wer Schlangen / Reptilien hält, auf deren Speiseplan Futtermäuschen stehen, hat sicher darüber nachgedacht, woher...
  • Futtermäuse - selbst züchten? - Ähnliche Themen

  • Kennt jemand gute Züchter->Stenodactylus sthenodactylus (Dünnfingergecko)

    Kennt jemand gute Züchter->Stenodactylus sthenodactylus (Dünnfingergecko): Hallo, insgesamt hab ich mich für Stenodactylus sthenodactylus entschieden. Doch ich finde einfach keinen Züchter, kann mir jemand da einen...
  • Ist dieser Züchter seriös?

    Ist dieser Züchter seriös?: Hallo, hoffentlich bin ich hier richtig, .. mein Computer spinnt mit der Anzeige ab und zu, daher kann es sein dass ich mich mal verklicke. Wenn...
  • Züchter im Großraum München

    Züchter im Großraum München: Hi, kennt ihr Züchter im Großraum München, die ihr mir empfehlen könnt? lg
  • Händler contra Züchter

    Händler contra Züchter: Hey, Ich stelle mich auf beide seiten ABER ich würde nur bei einem reinen Tierhandel der sauber aussieht bei dem alle Tiere ob ich die jetzt...
  • Futtermäuse - selbst züchten?

    Futtermäuse - selbst züchten?: Futtermäuse selbst züchten? Wer Schlangen / Reptilien hält, auf deren Speiseplan Futtermäuschen stehen, hat sicher darüber nachgedacht, woher...