Auslaufboden??

Diskutiere Auslaufboden?? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; hallo, weil es jetzt wieder wärmer wird, würde ich meine meeris gerne mal draussen laufen lassen. Ich habe auch ein großes Freilaufgehege besorgt...
L

Laurinchen

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
47
Reaktionen
0
hallo,
weil es jetzt wieder wärmer wird, würde ich meine meeris gerne mal draussen laufen lassen. Ich habe auch ein großes Freilaufgehege besorgt, das ich dann auf unsere große Terasse stellen würde. Jetzt mein
Problem:
Die Terasse hat steinboden und ziemlich große fugen, sodass meine meeris mit ihren füßchen hängen bleiben könnten.
Was könnte ich als Unterlage benutzten, damit das nicht passiert. Meine Mutter hat kunstrasen vorgeschlagen, aber wenn meine meeris daran nagen, bekommt das denen bestimmt nicht so gut. Vielleicht Rollrasen oder einfach nur Holz oder so...Ich hab echt keinen Plan:( ......Aber vielleicht ihr????
Ich hoffe auf baldige antwort.
Oh bevor ich es vergesse: Meine Meeris waren noch nie draußen und ich sollte sie vielleicht erst einmal dran gewöhnen. Wie lange soll ich sie für's erste draußen laufen lassen (unter Aufsicht natürlich!)

LG Laurinchen
 
15.04.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Auslaufboden?? . Dort wird jeder fündig!
Lamia

Lamia

Registriert seit
02.03.2007
Beiträge
590
Reaktionen
0
Ich hab für mein Kaninchen- und Meerschweineauslauf so Holzplatten die man auch ineinander setzen kann, verwenden manche Menschen als Fußboden oder Wandverkleidung, aus den Baumarkt genommen. Würde sie raus setzen und merkst ja wenn es ihnen unangenehm wird. Vielleicht nicht gard wenn die Sonne genau drauf scheint.
 
Klein-Sunny

Klein-Sunny

Registriert seit
24.10.2006
Beiträge
41
Reaktionen
0
normalerweise könntest du sie auch so auf dem steinboden laufen lassen, aber wenn die fugen zu groß sind ist das natürlich nicht so gut...
an deiner stelle würd ich aber auch holz nehmen. scheint mir die beste lösung zu sein, wenn ihr keinen garten habt.
rollrasen ist keine so gute idee, der muss nämlich spätestens nach 36 stunden "verlegt" werden und auf einer steinterrasse ist das ja nicht möglich, was bedeuten würde, dass er braun wird und kaputt geht.

wenn du sie das erste mal raus setzt sollte es auf garkeinen fall direkt in der mittagssonne sein.
und am besten deckst du dein freigehege halb mit irgendwas zu, sodass sie auch einen ort haben, wo schatten ist.
was die zeit angeht würd ich halt einfach mal schauen, wie es ihnen gefällt;)
 
Thema:

Auslaufboden??