Wissenschaftliche Fragen zum Hund

Diskutiere Wissenschaftliche Fragen zum Hund im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo liebe Forumuser, ich schreibe zum Thema Hund einen etwas größeren schriftlichen Aufsatz. Nun habe ich dazu noch ein paar wissenschaftlich...
Meerlaty

Meerlaty

Registriert seit
20.08.2012
Beiträge
102
Reaktionen
0
Hallo liebe Forumuser,

ich schreibe zum Thema Hund einen etwas größeren schriftlichen Aufsatz.
Nun habe ich dazu noch ein paar wissenschaftlich gehaltene Fragen:

Ist HD bei
der Vererbung dominant?
Gibt es die Fellfärbung "geschimmelt" wirklich (oder nur umgangssprachlich)?
Gibt es eine Hunderasse mit doppeltem Sprunggelenk (habe mal davon gelesen, ist ein Hütehund aus dem Norden, weiß den Namen aber nicht mehr...)?
Werden Hunde ohne Schwanz aufgrund ihrer eingeschränkten Kommunikationsmöglichkeit von Artgenossen manchmal gemobbt?
Was ist die bevorzugte "Gangart" von Hunden (geschnürter Trab ist es bei den Wölfen)?
Ist Scheinträchtigkeit eine Verhaltensweise und gibt es das auch unter Wölfen?

Danke schon jetzt! :D
 
30.01.2014
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Hallo,

wir können dir auf ein paar der Fragen sicher antworten, allerdings kannst du das in einem Aufsatz nicht verwenden. Wissenschaftliche Arbeiten müssen immer mit Quellen belegt werden, da zählen Angaben in einem Forum nicht dazu.
Ich kann dir nur den Gang in eine Bibliothek empfehlen. Zur HD gibt es einige Studien, manche legen sogar dar, dass sie gar nicht erblich sei, je nach Aufsatz müsstest du das also entsprechend diskutieren.
Wegen dem geschimmelt kann ich dir auch nicht helfen. Welche anerkannten/zugelassenen Fellfarben es gibt ist rasseabhängig und kann beim FCI nachgeschaut werden, darüber hinaus gibt es noch mehr, was nicht anerkannt wird.
Mobbing aufgrund von Körpermerkmalen ist eine sehr, sehr schwierige Sache, die wir hier schon ausgiebig diskutiert haben, zu der es glaube ich aber auch keine Literatur in dem Sinne gibt, also ab wann wird ein Hund gemobbt o.ä.. Allerdings gibt es glaube ich allgemein was zu Mobbing bei Hunden.

Was mit bevorzugte Gangart gemeint ist weiß ich zwar gerade nicht so recht, das dürfte aber in normalen Grundlagenbüchern zu Hunden allgemein zu finden sein.
Scheinträchtigkeit ist keine Verhaltensweise in dem Sinne, sondern eine simulierte Trächtigkeit mit Geburt aufgrund der bei der Läufigkeit ausgeschütteten Hormone. Bei Wölfen erfüllt das den Zweck, den Fortbestand der Jungen zu sichern, wenn eine Hündin ihre nicht säugen kann. Auch dazu müsste es Literatur geben.
 
E

exe

Registriert seit
04.11.2012
Beiträge
3.004
Reaktionen
1
Wie HD vererbt wird, ist nicht genau erforscht. Es ist komplizierter, weil die "Info" für HD nicht nur auf einem Gen sitzt. Vor ein paar Jahren habe ich von bis zu 25 verschiedenen Genen gehört, die (mit-)verwantwortlich für HD sind. Davon ab ist HD auch nicht nur erblich (aber hauptsächlich), sondern kann auch durch massive Überlastung, zu schnelles Wachstum, etc. herbei geführt werden.

Gibt es die Fellfärbung "geschimmelt" wirklich (oder nur umgangssprachlich)?
Was heißt denn wirklich? Natürlich gibt es die Fellfarbe. Cocker Spaniel, Setter, Vorstehhunde sind oft "geschimmelt" - wie da der genaue Erbgang ist, keine Ahnung. Kannst du ja mal bei einem geeigneten Züchter erfragen.

Gibt es eine Hunderasse mit doppeltem Sprunggelenk (habe mal davon gelesen, ist ein Hütehund aus dem Norden, weiß den Namen aber nicht mehr...)?
Noch nie gehört. Meinst du vielleicht die Besonderheiten von den Lundehunden? Oder den Beauceron?

Werden Hunde ohne Schwanz aufgrund ihrer eingeschränkten Kommunikationsmöglichkeit von Artgenossen manchmal gemobbt?
Kommt drauf an. Hunde werden noch aus vielen weiteren Gründen gemobbt... Größe, Fell, Nase, Arbeitstyp...

Was ist die bevorzugte "Gangart" von Hunden (geschnürter Trab ist es bei den Wölfen)?
Auch Hunde traben, wenn sie die Möglichkeit dazu haben.

Scheinträchtigkeit ist eine Verhaltensweise - was denn sonst? - und ja, das gibt es auch bei Wölfen. Dort ist es sogar sehr nützlich.

Wäre ja interessant zu wissen, wie der "Aufsatz" später mal aussieht. Die Fragen stehen ja wirklich in keinerlei Zusammenhang.
 
suno

suno

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
5.033
Reaktionen
2
Hallo..
wie wissenschaftlich soll deine Arbeit denn sein?

Frage 1
Weil bereits die erste Frage ist so nicht zu beantworten....da es sich bei HD um eine polygene Vererbung und nicht um eine dominante handelt.
(man unterscheidet dominante / rezessive und polygene Vererbung....)
Die Antwort auf Frage eins wäre also NEIN.
Die Begründung ist dann schon etwas umfangreicher, da du dann dominante / rezessive und polygene Vererbung erläutern müsstest. Folgender Link ist dabei hilftreich:

http://web1316.jenny.webhoster.ag/Website Langzeitstudie/grundlagendergenetik/dominanteundrezessivevererbung/index.html

Frage 2

Es gibt zwei Farbstoffe (Melanine), die im Fell vorkommen: schwarzes Eumelanin und rotes Phäomelanin. Alle von Hunden bekannten Fellfarben entstehen durch unterschiedliche Verteilung dieser beiden Farbstoffe im Fell. Einige Farbgene steuern, wann und wo diese Farbstoffe im Fell und in der Haut erscheinen sollen. Am besten erforscht sind von diesen Steuerungsloci der Extension-Locus (E) und der Agoutilocus (A).
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Fellfarben_der_Hunde

Antwort wäre:
"geschimmelt gibt es nicht"....oder aber du fängst ernsthaft mit Genlocus / Mutationen und Allelkombinationen an.

Dafür dann dieser Link
http://homepage.usask.ca/~schmutz/dogcolors.html

....weißt was ich meine ?

LG Suno
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
5.972
Reaktionen
266
Off-Topic
Wenn du einen wissenschaftlichen Aufsatz schreibt sollte man sich solche Fragen selbst beantworten und nicht beantworten lassen:eusa_shhh: Wenn du das ganze für die Schule/Studium schreibt sind Lehrkräfte auch durchaus in der Lage zu googlen und würden sicherlich "rein zufällig" das Thema finden, wenn einige der Schlagworte eingegeben werden;)
 
Meerlaty

Meerlaty

Registriert seit
20.08.2012
Beiträge
102
Reaktionen
0
Danke für die schnellen Antworten. Auch die links sind interessant, danke.
Zur Frage der Wissenschaftlichkeit: das Ganze wird mehr oder weniger oberflächlich, verglichen mit der Gesamtheit des Themas.
 
suno

suno

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
5.033
Reaktionen
2
Off-Topic
Huhu:Bibliographische und sachthemenbezogene Recherche im Internet ist nicht nur erlaubt, sondern wird unterstützend in umfangreichen Veranstaltungen an der Uni angeboten.....

Man sollte natürlich keine Artikel, bzw. Auszüge 1:1 übernehmen und seinen Namen drunter setzten . wie das so manche Politiker sogar bei Ihrer Doctorarbeit gemacht haben :eusa_doh:.[/OT]
LG Suno
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
5.972
Reaktionen
266
Off-Topic
Huhu:Bibliographische und sachthemenbezogene Recherche im Internet ist nicht nur erlaubt, sondern wird unterstützend in umfangreichen Veranstaltungen an der Uni angeboten.....
Recherche ist ja auch nicht das Drama:mrgreen: Hab aber schon mehrere meiner Mitstudenten durch Module fallen sehen etc., weil sie eben in Foren die Recherchearbeit haben erledigen lassen;)
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Ich möchte aus den von Midori genannten Gründen nochmal drauf hinweisen, dass wir hier keine Schul- oder Uniarbeiten für andere erledigen! Ich hatte das Thema nur bestehen lassen, weil der TE scheinbar noch gar nicht recht klar war, wonach sie sucht. Ein Schubs in die richtige Richtung oder Nennung einer Quelle - ok, aber wir geben hier sicher keine Antworten, die so in die Arbeit kommen können.
Internetrecherche hin oder her - Foren sind NIE eine Quelle und sollte auch nur eine Aussage von hier übernommen werden, müsste sie zuerst wissenschaftlich belegt werden.
 
Thema:

Wissenschaftliche Fragen zum Hund

Wissenschaftliche Fragen zum Hund - Ähnliche Themen

  • Biothane - einige Fragen

    Biothane - einige Fragen: Hallo zusammen. Ich bin seit einigen Tagen besset wochen auf den Biothane Zug aufgesprungen, ich bin ganz begeistert davon da es so extrem...
  • Eltern nach Hund fragen

    Eltern nach Hund fragen: Hallo ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage. Ich (13) wünsche mir schon seid Jahren einen Hund. Nur ich weiß nicht wie ich meine Eltern...
  • Frage zu Bernsteinkette

    Frage zu Bernsteinkette: Hallo ihr lieben, Ich möchte meiner Sunny (Chihuahua Hündin) eine Bernsteinkette kaufen. Es gibt ja Bernsteinketten, die bestimmte Wirkungen...
  • Private Hundebetreuung - Einige Fragen

    Private Hundebetreuung - Einige Fragen: Hallo, ich schreibe das jetzt mal hier in die Hundehütte, weil so richtig in ne andere Kategorie paßt es nicht. Ich sitte ja Hunde, also gehe...
  • wissenschaften um den hund

    wissenschaften um den hund: hey leutz=) glaubt ihr an solche wissenschaftler? was haltet ihr davon ?# habt ihr noch mehr solcher wissenschaften !? ich finds irgendwie...
  • wissenschaften um den hund - Ähnliche Themen

  • Biothane - einige Fragen

    Biothane - einige Fragen: Hallo zusammen. Ich bin seit einigen Tagen besset wochen auf den Biothane Zug aufgesprungen, ich bin ganz begeistert davon da es so extrem...
  • Eltern nach Hund fragen

    Eltern nach Hund fragen: Hallo ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage. Ich (13) wünsche mir schon seid Jahren einen Hund. Nur ich weiß nicht wie ich meine Eltern...
  • Frage zu Bernsteinkette

    Frage zu Bernsteinkette: Hallo ihr lieben, Ich möchte meiner Sunny (Chihuahua Hündin) eine Bernsteinkette kaufen. Es gibt ja Bernsteinketten, die bestimmte Wirkungen...
  • Private Hundebetreuung - Einige Fragen

    Private Hundebetreuung - Einige Fragen: Hallo, ich schreibe das jetzt mal hier in die Hundehütte, weil so richtig in ne andere Kategorie paßt es nicht. Ich sitte ja Hunde, also gehe...
  • wissenschaften um den hund

    wissenschaften um den hund: hey leutz=) glaubt ihr an solche wissenschaftler? was haltet ihr davon ?# habt ihr noch mehr solcher wissenschaften !? ich finds irgendwie...